TV-Programm

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:10 > 00:15

DMAX News

DMAXNews 13.07.2020

DMAXNews 13.07.2020

00:15 > 01:15

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

VW Golf 6 GTI

VW Golf 6 GTI

Ex-Formel-1-Mechaniker "Elvis" poliert die Leisten eines 13 Jahre alten Fiestas auf Hochglanz. Denn das Vehikel soll auf dem Gebrauchtwagenmarkt rund 500 Pfund in die Kasse spülen. Lehrassistentin Jess hat zudem einen Tausender angespart. Diese Summe muss Mike Brewer verfünffachen, um der jungen Dame einen Golf GTI vor die Tür zu stellen. Der Autokenner investiert den Ausgangsbetrag in einen Pinto-Motor, denn die kompakten Vierzylinder sind bei Fans von Motorsport-Klassikern sehr beliebt. Und welchen Gebrauchtwagen-Coup plant Mike im nächsten Schritt?

01:15 > 02:05

Fast N' Loud

Little Richard auf großer Fahrt

Little Richard auf großer Fahrt

Auf der SEMA in Las Vegas reiht sich ein spektakuläres Fahrzeug an das nächste. Dort geht man leicht in der Masse unter, deshalb lautet die Devise auf der größten Tuning-Messe der Welt: Nicht kleckern, sondern klotzen! Firmenboss Richard Rawlings investiert 300 000 Dollar in einen 72er Buick Rivera. Seine Autoschrauber sollen das US-Car in einen Hingucker mit 1200-PS-Motor verwandeln. Der Kfz-Experte hat für das Team obendrein eine Überraschung parat: Richard stellt den Jungs seinen Stiefsohn Sinjin vor. Der junge Mann wird sich um die Social-Media-Aktivitäten der "Gas Monkey Garage" kümmern.

02:05 > 02:55

Inside West Coast Customs

Auf der SEMA

Auf der SEMA

Ein Mustang, ein Pick-up und ein riesiger Anhänger: Auf Ryan und das Team wartet in dieser Folge jede Menge Arbeit, denn ein Stammkunde möchte auf der SEMA sein neues Wagenhebersystem promoten. Dazu benötigt das Unternehmen drei gestylte Vehikel mit Blickfang-Garantie. Mit ihren "West Coast Customs"-Workshops machen die Kfz-Profis auf der größten Tuning-Messe der Welt zudem Werbung in eigener Sache. Dort geben die Mechanik-Cracks ihr Know-how in Sachen Automobil-Kosmetik an talentierte Nachwuchs-Schrauber weiter.

02:55 > 03:50

Inside West Coast Customs

Das Kmart-Projekt

Das Kmart-Projekt

In dieser Folge bauen Ryan Friedlinghaus und das "West Coast Customs"-Team einen gewöhnlichen Omnibus zur Virtual-Reality-Lounge um. Während Chefdesigner Musa Tjahjono am PC einen supercoolen, futuristischen Look für das Entertainment-Vehikel entwirft, verlegen seine Kollegen im Fahrgastraum meterweise Kabel. Anschließend werden dort Computer und Konsolen installiert, auf denen man die neuesten Games zocken kann. Auf Monitoren, die außen am Fahrzeug montiert sind, kann man das High-End-Spielvergnügen zudem hautnah mitverfolgen.

03:50 > 04:45

Inside West Coast Customs

Der Steampunk-Bulli

Der Steampunk-Bulli

Nostalgie und Science-Fiction: Fred Behr und seine Frau stehen auf Steampunk. In diesem Genre verschmelzen futuristische Elemente mit der Mode und Kultur des Viktorianischen Zeitalters zu einer Welt, die es so nie gegeben hat. Zudem plant das Duo in seinem VW-Bus, Baujahr 1961, einen längeren Roadtrip. Sprich: Das Ehepaar wünscht sich ein gemütliches Wohnmobil - inklusive Schlafcouch - mit stilechten Accessoires im Vintage-Look. Haben Ryan Friedlinghaus und das "West Coast Customs"-Team diesbezüglich coole Ideen parat?

04:45 > 05:35

Coast Guard Alaska - Rettung aus der Luft

Veteran in Lebensgefahr

Veteran in Lebensgefahr

Jon Welch und sein Rettungsteam transportieren einen verletzten Army-Veteranen mit dem Hubschrauber nach Homer. Eigentlich eine Routineaufgabe für die erfahrenen Notfallhelfer der Küstenwache, aber der Mann leidet nach einem Kriegseinsatz in Afghanistan unter einer posttraumatischen Belastungsstörung. Der Flug stellt für den angeschlagenen Patienten eine extreme psychische Belastung dar. Als eine Bohrinsel nach einem Sturm in der Nähe von Kodiak Island auf Grund zu laufen droht, wird in Alaska ebenfalls Luftunterstützung angefordert.

05:35 > 05:55

Highway Cops

Episode 29

Episode 29

Gefährlicher Linksverkehr: Auf der Südinsel heulen die Polizeisirenen auf, denn in der Nähe von Blenheim ist ein Geländewagen auf einer abgelegenen Landstraße mit einem Motorradfahrer zusammengestoßen. Der Mann gehört offenbar zu einer russischen Reisegruppe, die Neuseeland auf zwei Rädern erkunden wollte. Über den Gesundheitszustand des Bikers liegen aber bis dato noch keine gesicherten Erkenntnisse vor, deshalb macht sich Senior Constable Rodger Ewers auf dem Weg zur Unfallstelle auf alles gefasst.

05:55 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis

Lancia Fulvia

Lancia Fulvia

In der Autobranche läuft nicht immer alles nach Plan: Eigentlich ist Mike Brewer für einen Rover P6 3500, Baujahr 1971, nach Nordkalifornien gefahren, denn der Wagen sollte nur 2000 Dollar kosten. Aber das betagte Fahrzeug ist dem Untergang geweiht, der Kauf wäre ein Verlustgeschäft. Deshalb sieht sich der Kfz-Experte in der Garage des Eigentümers nach weiteren Schnäppchen um - und findet: einen Lancia Fulvia. Der italienische Flitzer mit Fünfganggetriebe, 1300er-Motor, Scheibenbremsen und Originallack ist schon mehr nach Mikes Geschmack.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 53

Episode 53

Ein Kunde wurde im größten Pfandhaus von Detroit bestohlen und verlangt daraufhin die Aufnahmen der Überwachungskameras zu sehen. Doch Les Gold und seine Mitarbeiter dürfen ihm die Tapes nicht zeigen: Sollte der Mann den Dieb ausfindig machen und seinen Besitz mit Gewalt zurückfordern, könnten die Angestellten des "American Jewelry and Loan" dafür nämlich haftbar gemacht werden. So ist die Rechtslage. Wer sein Eigentum im Pawn-Shop unbeaufsichtigt an der Theke abstellt, ist selber schuld.

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 54

Episode 54

Darren McCarty ist eine Legende in Detroit. Der kanadische Eishockey-Profi hat mit den "Red Wings" in der NHL verschiedene Titel gewonnen und war bei den Fans wegen seiner kompromisslosen Spielweise sehr beliebt. Doch privat lief es für den Eishockey-Crack nicht optimal: Nach dem Karriereende ist sein Leben völlig aus den Fugen geraten. Darren ist pleite und sucht dringend einen Job. Ein Schlittschuhexperte im Pawn-Shop? Les Gold findet, dass der Ex-Profi eine zweite Chance verdient und begrüßt ihn als neuen Mitarbeiter.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Das Erbe des Tuners

Das Erbe des Tuners

Vom 46er Buick über den Mercury Monterey mit Airride-Fahrwerk bis zum betagten Ford Fairlane: Michael Manousakis wird eine ganz besondere Oldtimersammlung zum Kauf angeboten. Der ehemalige Eigentümer, ein Mann mit eigenen Vorstellungen und Ideen, hat die US-Cars zu unverwechselbaren Unikaten umgebaut. Dabei wurden Cabrios zu Limousinen umgerüstet und biedere Familienkutschen kommen im futuristischen Design daher. Der "Morlock Motors"-Boss ist beim Besichtigungstermin Feuer und Flamme, aber sind die Autos wirklich eine gute Geldanlage?

11:15 > 12:15

Abenteuer Autobahn: Brennpunkte

Episode 2

Episode 2

Auf der A37 haben sich zwei Sattelschlepper ineinander verkeilt. Oliver Flörke eilt über die A7 zur Unfallstelle, um die havarierten Fahrzeuge an den Haken zu nehmen. Dabei muss der Abschlepper den Gegenverkehr im Auge behalten. Olivers Berufskollege Benedikt Schrot hat derweil bei der Arbeit mit Kommunikationsbarrieren zu kämpfen. Der Fahrer eines liegengebliebenen Transporters spricht kein Deutsch. Und die Beamten von der Autobahnpolizei Holzkirchen können dreisten Brummi-Fahrern auf der Fernstraße nicht alles durchgehen lassen - Zeitdruck hin oder her. 

12:15 > 13:15

Airplane Repo - Die Inkasso-Piloten

Wie gewonnen, so zerronnen

Wie gewonnen, so zerronnen

In dieser Folge verschlägt es die Flugzeugeintreiber unter anderem in die Mojave-Wüste. Dort sollen Ken Cage und sein Partner Danny Thompson eine zwei Millionen Dollar teure Cessna Citation CJ1 ausfindig machen. Der vermeintliche Routinejob entwickelt sich jedoch zum Horrortrip, denn mit dem Jet wurden offenbar Drogen transportiert. "Repo Man" Mike Kennedy ist ebenfalls in gefährlicher Mission unterwegs: Er soll einen tschechoslowakischen Kampfjet sicherstellen.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Wie Sand am Meer

Wie Sand am Meer

Rod Manning und Les Walsh müssen in Down Under eine schwere Entscheidung treffen. In ihrer abgelegenen Mine haben die Männer seit zwölf Monaten keinen nennenswerten Fund mehr gemacht. Und ihre finanziellen Reserven sind komplett aufgebraucht - um Benzin einkaufen zu können, sparen die Abenteurer sogar am Essen. So kann es auf Dauer nicht weitergehen. Die "Tunnelratten" sind unterdessen im südaustralischen Outback auf eine ergiebige Opalader gestoßen. Die Nachricht verbreitet sich in der Region wie ein Lauffeuer und lockt neugierige Konkurrenten an.

14:15 > 15:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Vorsicht, Kurzschluss!

Vorsicht, Kurzschluss!

Nichts als Sand, ohne ein einziges Körnchen Edelmetall. Shawn Pomrenke und seine Crew haben keine Wahl: Sie müssen an anderer Stelle ein neues Loch durch das Eis bohren, wenn sie heute noch Gold finden wollen. Hier verschwenden die Männer nur ihre kostbare Zeit. Im Sommer wäre diese Aktion kein Beinbruch, denn die Abenteurer könnten mit dem Boot einfach weiter aufs Meer hinausfahren. Im Winter stellt sich die Sache wesentlich schwieriger dar. Der Umzug mit der schweren Gerätschaft kostet das Team bestimmt einen ganzen Tag.

15:15 > 16:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Gefährliche Nachtschicht

Gefährliche Nachtschicht

Die Besatzung der "Lazy Gator" hat 27 Unzen Gold im Wert von zirka 45.000 Dollar vom Meeresgrund geborgen und ist mit dieser Ausbeute hoch zufrieden. Doch für ihr Geld müssen die Männer in Alaska nicht nur hart arbeiten, sondern auch ein sehr hohes Risiko in Kauf nehmen: Crew-Mitglied Jacob Musich macht sich vor der Küste von Nome für den nächsten Tauchgang bereit. Der 27-Jährige muss die Nachtschicht übernehmen und taucht unter Zentimeter dickem Eis in die tiefschwarze Beringsee ab. Als seine Maske unter Wasser plötzlich zufriert, gerät der Schatzsucher in Lebensgefahr.

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 33

Episode 33

Spanische Grenzschützer bereiten sich am Flughafen in Barcelona auf einen Großeinsatz vor. Denn die Beamten haben Informationen erhalten, die darauf hindeuten, dass auf einem bestimmten Flug nach Gambia regelmäßig hohe Bargeldbeträge außer Landes geschafft werden. Undeklariert darf jeder Passagier maximal 9999 Euro bei sich tragen - wer größere Summen ausführen will, braucht dafür amtliche Dokumente. Die verdächtigen Personen werden von den Einsatzkräften am Terminal 1 abgefangen, bevor sie den Zollbereich verlassen.

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 34

Episode 34

Scheren, Bleche und Stofffetzen: Ein Zigarettenschmuggler hat allerlei Zeug in seinen Koffer gepackt, um die Beamten der Steuer- und Zollbehörde am Flughafen in Madrid zu täuschen. Damit wollte der Mann verhindern, dass man auf dem Röntgenscanner-Monitor die heiße Ware erkennt. Aber so leicht lassen sich die erfahrenen Grenzschützer nicht austricksen. Im Luftfrachtzentrum in Barcelona verfolgt die Guardia Civil ebenfalls eine heiße Spur. Dort versuchen unbekannte Personen, Shisha-Tabak ins Land zu schleusen.

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 3

Episode 3

Vollsperrung: Bei Merzig werden im Rahmen einer Polizeikontrolle Pkws mit technischen Mängeln aus dem Verkehr gezogen. Das Team der Autobahnmeisterei Pansuevia setzt derweil an der Raststätte Leipheim das Gehölz "auf Stock". Dabei haben die Mitarbeiter des Betriebsdienstes mit widrigen Bedingungen zu kämpfen. Und Stefan Bartok diagnostiziert in der Nähe von Rosenheim bei einem liegengebliebenen Volkswagen in der Pannenbucht Probleme mit der Abgasrückführung. Der Stauhelfer soll das defekte Fahrzeug in die nächste Werkstatt überführen.

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Der E-Panzer

Der E-Panzer

Gary Blackburn hat auf seinem Grundstück in Rheinland-Pfalz ein kleines britisches Privatmuseum eingerichtet - mit lebensgroßer Queen-Figur, englischer Telefonzelle und rotem Briefkasten. Das Highlight seiner Sammlung ist ein 52 Tonnen schwerer Centurion-Panzer von "Morlock Motors". Doch wegen des defekten Motors gibt es Ärger mit den Behörden. Deshalb hat Michael Manousakis einen verrückten Plan ausgeheckt: Der Militärfahrzeugexperte will die Ketten des Stahlgiganten mit einem leistungsstarken Elektroantrieb in Gang setzen. 

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Das Erbe des Tuners

Das Erbe des Tuners

Vom 46er Buick über den Mercury Monterey mit Airride-Fahrwerk bis zum betagten Ford Fairlane: Michael Manousakis wird eine ganz besondere Oldtimersammlung zum Kauf angeboten. Der ehemalige Eigentümer, ein Mann mit eigenen Vorstellungen und Ideen, hat die US-Cars zu unverwechselbaren Unikaten umgebaut. Dabei wurden Cabrios zu Limousinen umgerüstet und biedere Familienkutschen kommen im futuristischen Design daher. Der "Morlock Motors"-Boss ist beim Besichtigungstermin Feuer und Flamme, aber sind die Autos wirklich eine gute Geldanlage?

20:15 > 21:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Geschweißt und zugenäht

Geschweißt und zugenäht

Michael Manousakis hat sich auf ein gewagtes Schrauber-Battle eingelassen. Der Chef von "Morlock Motors" will die zwei Hälften eines Jackal Typ 21 schneller wieder zusammenschweißen als ein befreundeter Kollege. Das Hightech-Fahrzeug kam im Irak und in Afghanistan zum Einsatz und wurde danach entmilitarisiert - sprich: in zwei Teile zerlegt. Einen Bauplan gibt es nicht, das macht die Rekonstruktion zum Geduldspiel. Aber egal, wie die Wette ausgeht: Wenn es wieder fährt, wird das Vehikel ganz sicher ein neues Sammler-Highlight im Fahrzeugpool der "Steel Buddies".

21:15 > 22:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Ein Bund für's Leben

Ein Bund für's Leben

Man mag es kaum glauben, aber Michael Manousakis macht Urlaub. Der Chef von "Morlock Motors" besucht in Kiel einen alten Freund. Der Admiral der Marine hat sich vorgenommen, seinen Kumpel so richtig zu beeindrucken. Den Ober-"Steel Buddy" erwarten zwei Tage voller Action - zu Wasser, zu Lande und in der Luft. Es geht mit dem Minenjagdboot "Bad Rappenau" in die Eckernförder Bucht. Dort wird Michael von einer der härtesten Truppen Deutschlands in Empfang genommen: den Kampfschwimmern. Und die gehen mit Schrotthändlern aus dem Westerwald nicht zimperlich um.

22:15 > 23:10

Barbecue Kings - Grillen um die Welt

Auf Elchjagd in Schweden

Auf Elchjagd in Schweden

Marc-Aurel Wulfhorst und Karl-Heinz Drews verschlägt es auf ihrer kulinarischen Weltreise nach Skandinavien, denn das Königreich Schweden hat mehr zu bieten als Köttbullar und Knäckebrot. In Katrineholm treffen die deutschen Brutzel-Profis Per Ehrlund. Der Barbecue-Experte erklärt dem Duo, dass seine Landsleute ihr Grillfleisch gerne süßsauer mögen. Und je frischer die Zutaten, desto besser schmecken am Ende die Gaumenfreuden vom Rost. Deshalb nehmen Marc und "Kalle" in dieser Folge an einer Elchjagd teil. Danach steht Fliegenfischen auf der Agenda.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 14.07.2020

DMAXNews 14.07.2020

23:15 > 00:10

Männer(t)räume

Die Blockhütte

Die Blockhütte

Christoph hat online eine Blockhütte ersteigert, die er in seinem Garten aufstellen möchte. Aber so wie es dasteht, ist das Freizeitdomizil noch keine amtliche Männerhöhle. Deshalb überraschen Chris und Max ihren Kunden mit ausgefallenen Ideen. Dabei wird die Kreissäge ausgepackt, um Statuen und Totems zu "schnitzen" - und selbst gebaute Möbel haben mehr Charme als Produkte aus dem Discounter. So wird die Do-it-yourself-Unterkunft mit einer Schwingtür, wie man sie aus Western-Saloons kennt, im Handumdrehen zur urigen Man Cave.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:10 > 00:15

DMAX News

DMAXNews 14.07.2020

DMAXNews 14.07.2020

00:15 > 01:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Geschweißt und zugenäht

Geschweißt und zugenäht

Michael Manousakis hat sich auf ein gewagtes Schrauber-Battle eingelassen. Der Chef von "Morlock Motors" will die zwei Hälften eines Jackal Typ 21 schneller wieder zusammenschweißen als ein befreundeter Kollege. Das Hightech-Fahrzeug kam im Irak und in Afghanistan zum Einsatz und wurde danach entmilitarisiert - sprich: in zwei Teile zerlegt. Einen Bauplan gibt es nicht, das macht die Rekonstruktion zum Geduldspiel. Aber egal, wie die Wette ausgeht: Wenn es wieder fährt, wird das Vehikel ganz sicher ein neues Sammler-Highlight im Fahrzeugpool der "Steel Buddies".

01:15 > 02:05

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Ein Bund für's Leben

Ein Bund für's Leben

Man mag es kaum glauben, aber Michael Manousakis macht Urlaub. Der Chef von "Morlock Motors" besucht in Kiel einen alten Freund. Der Admiral der Marine hat sich vorgenommen, seinen Kumpel so richtig zu beeindrucken. Den Ober-"Steel Buddy" erwarten zwei Tage voller Action - zu Wasser, zu Lande und in der Luft. Es geht mit dem Minenjagdboot "Bad Rappenau" in die Eckernförder Bucht. Dort wird Michael von einer der härtesten Truppen Deutschlands in Empfang genommen: den Kampfschwimmern. Und die gehen mit Schrotthändlern aus dem Westerwald nicht zimperlich um.

02:05 > 03:00

Männer(t)räume

Die Blockhütte

Die Blockhütte

Christoph hat online eine Blockhütte ersteigert, die er in seinem Garten aufstellen möchte. Aber so wie es dasteht, ist das Freizeitdomizil noch keine amtliche Männerhöhle. Deshalb überraschen Chris und Max ihren Kunden mit ausgefallenen Ideen. Dabei wird die Kreissäge ausgepackt, um Statuen und Totems zu "schnitzen" - und selbst gebaute Möbel haben mehr Charme als Produkte aus dem Discounter. So wird die Do-it-yourself-Unterkunft mit einer Schwingtür, wie man sie aus Western-Saloons kennt, im Handumdrehen zur urigen Man Cave.

03:00 > 03:50

Die Zwangsvollstrecker

Episode 3

Episode 3

Steve Wood ist seit über 20 Jahren Gerichtsvollzieher in Bristol. Der Brite hat sich auf die Zwangsräumung von Gewerbeimmobilien spezialisiert und führt pro Woche bis zu 50 Aufträge aus. In dieser Folge trifft es den Pächter eines kleinen Eckladens in der Vorstadt Clifton. Der Mann hat Mietschulden in Höhe von umgerechnet 6000 Euro angehäuft, deshalb werden vor Ort die Schlösser ausgetauscht. Und sollte sich der säumige Kandidat anschließend gewaltsam Zugang zu dem Geschäft verschaffen, so wäre dies eine Straftat.

03:50 > 04:40

Die Zwangsvollstrecker

Episode 4

Episode 4

Fast vier Millionen britische Familien haben Probleme, jeden Monat ihre Miete zu bezahlen. Laut einer Studie ist der Grund dafür meist eine Verkettung unglücklicher Umstände: steigende Lebenshaltungskosten, sinkende Gehälter und teure Kredite. Trotzdem haben die Eigentümer der Immobilien ein Recht darauf, dass man ihnen pünktlich ihr Geld überweist. Und sollte dies - wie in einem Fall im Südlondoner Bezirk Thornton Heath - über einen längeren Zeitraum nicht geschehen, droht den säumigen Kandidaten eine Zwangsräumung.

04:40 > 05:35

Coast Guard Alaska - Rettung aus der Luft

Reanimation nonstop

Reanimation nonstop

Ein Rettungsteam der U.S. Coast Guard hebt in Pelican mit einem Herzinfarktpatienten an Bord in die Luft ab. Nachdem der Mann von Notfallhelfern reanimiert wurde, scheint sein Zustand wieder stabil zu sein. Aber auf dem Flug nach Sitka kollabiert der Patient erneut. Die Einsatzkräfte ziehen im Hubschrauber alle Register, damit ihnen der 63-Jährige nicht unter den Händen wegstirbt. In der Nähe von Fairwether Grounds ist zudem ein Fisch-Trawler leckgeschlagen. Dort herrscht bei eisigen Temperaturen ebenfalls akute Lebensgefahr.

05:35 > 05:55

Highway Cops

Episode 30

Episode 30

Alkoholtest bestanden! Doch damit ist ein Pkw-Fahrer in der Central Region Neuseelands noch nicht aus dem Schneider. Denn der junge Mann hat sein Fahrzeug augenscheinlich modifiziert - nach eigenem Gutdünken, ohne dabei auf die gesetzlichen Vorschriften zu achten. Solche improvisierten Umbauten sind bei Verkehrspolizisten nicht gern gesehen, deshalb könnte das Auto-Tuning unliebsame Konsequenzen nach sich ziehen. "Highway Cop" Tony Sharp ist derweil in der Otaki-Schlucht auf der Nordinsel einem betrunkenen Verkehrsrowdy auf der Spur.

05:55 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis

Datsun 510

Datsun 510

Wenn Mike Brewer richtig kalkuliert hat, könnte der Datsun 510, Baujahr 1972, nach dem Makeover ein hübsches Sümmchen in die Kasse der Gebrauchtwagen-Profis spülen. Vorausgesetzt, Chefmechaniker Ant Anstead bekommt die Schwachstellen des Oldies in den Griff. Im schlimmsten Fall muss der Kfz-Freak das Getriebe austauschen und an der Karosserie gibt es ebenfalls einiges zu tun. Der größte Batzen Geld dürfte aber für das Interieur draufgehen - hier sind Kosten bis zu 2500 Dollar eingeplant. Geht die Rechnung der britischen Autoexperten auf? 

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 55

Episode 55

Verkaufen oder versetzen? Jeder Kunde kann sich im größten Pfandhaus von Detroit für eine Option entscheiden. Im Nachhinein lässt sich diese Vereinbarung nicht mehr rückgängig machen, das steht schwarz auf weiß auf der Quittung. Doch das kümmert eine Dame im "American Jewelry and Loan" nur wenig. Sie verlangt ihr Mikrofon und einen Drumcomputer zurück, dabei wurden die Gegenstände längst weiterverkauft. Beschimpfungen helfen in dieser vertrackten Lage auch nicht weiter, das wird die junge Frau wohl oder übel einsehen müssen.

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 56

Episode 56

Zwei Kunden haben die falsche Ware erhalten, im Lager läuft offensichtlich etwas falsch. Seth Gold, der als Manager für diesen Bereich des "American Jewelry and Loan" verantwortlich ist, möchte sich den Schuh aber nicht anziehen. Ratenkäufe, Pfändungen, Rücknahmen: Alles liegt auf einem Haufen zusammen, wie sollen seine Angestellten da den Überblick behalten? Das Chaos muss ein Ende haben, deshalb bittet Seth seinen Vater um ein Gespräch. Doch der erfahrene Pawn-Shop-Eigner zeigt für die Argumente seines Sohnes nur wenig Verständnis.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Geile Kiste!

Geile Kiste!

Wer baut den coolsten Geländewagen? Michael Manousakis liefert sich in dieser Folge ein spannendes Duell mit seiner US-Import-Export-Expertin. Dabei geht es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern der Sieger bekommt obendrein das Fahrzeug des Verlierers. Während Julies Humvee mit raffinierten Gimmicks daherkommt, setzt der Chef von "Morlock Motors" auf Wucht und Größe. Der erfahrene Schrauberkönig aus dem Westerwald will den "Kleinwagen" seiner Konkurrentin mit einem perfekt getunten Lkw der Marke Stewart & Stevenson übertrumpfen.

11:15 > 12:15

Abenteuer Autobahn: Brennpunkte

Episode 3

Episode 3

Am Albaufstieg kommt der Verkehr ins Stocken. Die Ursache hat Konstantinos Satrazanis schon ausgemacht: Ein Oldtimerbus ist auf der rechten Spur liegengeblieben. Da es keinen Seitenstreifen gibt, versucht der Pannenhelfer den Havaristen schnellstmöglich aus der Gefahrenzone zu schleppen. Auf der A40 bei Essen wird derweil der Standstreifen gesperrt. Nach einem schweren Sturm drohen Bäume auf die Fahrbahn zu stürzen. Und die Beamten der Bundespolizei Bexbach nehmen auf der A8 die Verfolgung auf. Dort ist ein BMW mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. 

12:15 > 13:15

Airplane Repo - Die Inkasso-Piloten

Die Helikopter-Flugschule

Die Helikopter-Flugschule

Draufgänger im Einsatz: "Repo Man" Ken Cage und sein Partner Danny Thompson halten in New Mexico Ausschau nach einer Beechcraft King Air 200. Ein säumiger Schuldner zahlt seine Raten nicht, deshalb sollen die Männer das zwei Millionen Dollar teure Propellerflugzeug im Auftrag der Bank sicherstellen. Kevin Lacey bekommt es in Texas unterdessen mit einem Doppeldecker zu tun. Die über 70 Jahre alte Boeing Stearman wurde zuletzt in Floyd County gesehen.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Durch dick und dünn

Durch dick und dünn

Die ersten Probebohrungen waren vielversprechend. Deshalb ziehen die "Buschmänner" mit ihrem Equipment in Australien zur Bondi-Mine um. Dort wollen die Männer schwarze Opale ans Tageslicht befördern. Aber bevor die Edelsteinjäger an Ort und Stelle die Arbeit aufnehmen können, müssen sie ihren zwei Tonnen schweren Bagger in einen engen, 15 Meter langen Schacht ablassen. Dabei sind Rod Manning und Les Walsh auf Hilfe angewiesen. Aaron Grotjahn kommt in Down Under ebenfalls nur langsam voran. Der Abenteurer könnte bei der Schatzsuche einen Partner brauchen.

14:15 > 15:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Dünnes Eis

Dünnes Eis

Diese Nachricht ist eine Hiobsbotschaft für die Crew der "Shamrock": Besatzungsmitglied Cody Moen muss die Saison in Alaska beenden, da sein Trommelfell schwer verletzt ist. In diesem Zustand kann er nicht länger nach Gold tauchen. Da die permanenten Druckschwankungen unter Wasser für die Ohren ziemlich ungesund sind, wird es eine Zeit dauern, bis er wieder einsatzfähig ist. Doch ohne ihren besten Mann wird die Crew jetzt noch härter schuften müssen. Außerdem macht den Schatzsuchern vor der Küste von Nome das Tauwetter zu schaffen. Die Abenteurer bewegen sich mit ihrem schweren Equipment buchstäblich auf dünnem Eis.

15:15 > 16:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Tauwetter

Tauwetter

Obwohl die Sicht unter Wasser extrem schlecht ist, nehmen die Schatztaucher auf der "Lazy Gator" dieses Risiko gerne in Kauf: Alle sind fest entschlossen, die wenigen Tage bis zum Ende des Winters effizient zu nutzen. Bis jetzt hat die Crew schon Gold im Wert von 80.000 US-Dollar vom Grund der Beringsee geborgen, und die Männer haben Blut geleckt. Von schlechten Wetterbedingungen lassen sie sich bei der Arbeit nicht mehr aufhalten. Der 30-jährige Derek McLarty taucht als erster ins trübe, eisige Wasser hinab.

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 35

Episode 35

Eine unbekannte Person auf dem Flughafengelände kann eine ernsthafte Gefahr darstellen. Deshalb müssen die Beamten der Guardia Civil am Airport in Barcelona schnell handeln. Zwei Patrouillen machen sich sofort auf den Weg zum alten Tower. Illegale Einwanderer, Drogen- und Tabakhandel: Die Einsatzkräfte der Küstenwache im Hafen von Algeciras haben ebenfalls alle Hände voll zu tun. Denn in der Meerenge von Gibraltar sind kriminelle Banden aktiv. Die Grenzschützer verfolgen dort in dieser Folge ein verdächtiges Schiff.

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 36

Episode 36

Drogenbanden transportieren mit Schlauchbooten regelmäßig Haschisch von Marokko nach Spanien - von dort aus wird die heiße Ware in ganz Europa verteilt. Deshalb hebt in der Hafenstadt Algeciras ein Helikopter der Küstenwache in die Luft ab. Die verdächtigen Wasserfahrzeuge aus rund 1000 Meter Höhe ausfindig zu machen, ist keine leichte Aufgabe. Aber wenn die Grenzschützer niedriger fliegen, werden sie von den Schmugglern zu früh entdeckt. Deshalb ist bei den Einsätzen auf dem Meer eine kluge Taktik gefragt.

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 4

Episode 4

Achim Unseld und Timo Großhans bekommen es bei Pforzheim mit einem besonders dreisten Autofahrer zu tun. Als die Polizisten einen Laster herauswinken, taucht auf dem Standstreifen plötzlich ein überholender Pkw auf. ADAC-Helfer Konstantinos Satrazanis staunt ebenfalls nicht schlecht, als ihm auf dem Weg zum Einsatz ein Rückwärtsfahrer entgegenkommt. Und Jürgen Hochenadl transportiert mit seinem Schwerlast-Brummi eine Kunststoffspritzgussmaschine nach Hockenheim. Dabei werden die Brücken auf der Route für den restlichen Verkehr gesperrt.

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Geile Kiste!

Geile Kiste!

Wer baut den coolsten Geländewagen? Michael Manousakis liefert sich in dieser Folge ein spannendes Duell mit seiner US-Import-Export-Expertin. Dabei geht es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern der Sieger bekommt obendrein das Fahrzeug des Verlierers. Während Julies Humvee mit raffinierten Gimmicks daherkommt, setzt der Chef von "Morlock Motors" auf Wucht und Größe. Der erfahrene Schrauberkönig aus dem Westerwald will den "Kleinwagen" seiner Konkurrentin mit einem perfekt getunten Lkw der Marke Stewart & Stevenson übertrumpfen.

19:15 > 20:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Hop oder top?

Hop oder top?

Vom Fitnesslaufband bis zum amerikanischen Schulbus: Michael Manousakis und seine "Steel Buddies" haben bei der größten Verkaufsaktion in der 25-jährigen Firmengeschichte von "Morlock Motors" innerhalb von acht Stunden das Inventar einer ganzen Lagerhalle versteigert. Dabei kamen 225 Lose unter den Hammer. Jetzt heißt es einpacken und abholen! Die neuen Eigentümer rücken mit Tiefladern, Anhängern und Kleintransportern an, um ihre Einkäufe zu verladen. In Peterslahr nimmt Julie unterdessen Michaels Oldtimer-Sammlung in Augenschein. Denn die getunten Unikate eines verstorbenen Sammlers sind genau das, was PS-Liebhaber in Las Vegas suchen.

20:15 > 21:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Das Labyrinth

Das Labyrinth

Pete Cooke hat sich in Down Under an der Schulter verletzt. Es wird einige Wochen dauern, bis der Schatzsucher wieder einsatzfähig ist. Deshalb soll Lehrling Sam Westra unter Tage den schweren Hydraulikbagger bedienen. Bei der Reifeprüfung des 20-Jährigen ist in Lightning Ridge Präzisionsarbeit gefragt. Rod Manning und Les Walsh wagen sich mit ihrem Equipment ebenfalls in ein unterirdisches Labyrinth vor. Dort ist bei der Edelsteinjagd Vorsicht geboten. Denn in der alten Mine, in der die "Buschmänner" den Bohrer ansetzen, herrscht akute Einsturzgefahr.

21:15 > 22:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Wie im Kriegsgebiet

Wie im Kriegsgebiet

Parker Schnabel und seine Begleiter reisen vom Edie Creek aus in das vulkanische Hochland Papua-Neuguineas. Dort befindet sich eine der größten Minen des Landes. In Porgera werden pro Jahr rund 1,2 Millionen Tonnen Erz abgebaut, aus dem Gold gewonnen wird. Diese riesige Maschinerie will sich das Team mit eigenen Augen ansehen. Aber die Region ist geprägt von ethnischen Konflikten. Nach dem man dort kostbares Edelmetall entdeckt hatte, strömten 60 000 Menschen aus verschiedenen Volksstämmen in die Region. Dort herrschen Zustände wie im Wilden Westen.

22:15 > 23:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Das Goldversteck

Das Goldversteck

In dieser Folge begibt sich das Team in Papua-Neuguinea auf die Suche nach einer verschollenen Goldmine. Dort hat Mick Leahy in den 1930er-Jahren Edelmetall abgebaut. Aber als der Zweite Weltkrieg ausbrach, wurde der Claim angeblich mit Steinen zugeschüttet, um den kostbaren Schatz vor den Japanern zu verbergen. Micks Enkel Jim liefert Parker Schnabel im Wahgi-Tal wertvolle Hinweise über den genauen Standort der Mine. Aber unterwegs werden die Abenteurer an einer Straßensperre aufgehalten. Unbekannte wollen von der Film-Crew 1000 Dollar Wegzoll abkassieren. 

23:15 > 23:18

DMAX News

DMAXNews 15.07.2020

DMAXNews 15.07.2020

23:18 > 00:15

Die Schatzsucher - Goldjäger in Afrika

Auf der Flucht

Auf der Flucht

Die Lage ist chaotisch. George Wright und sein Partner Scott Lomu sind von den jüngsten Ereignissen noch immer total geschockt. Noch ist unklar, wer für den Überfall auf das Nachbar-Camp verantwortlich ist. Einige der Männer trugen zwar Tarnfarben, doch das besagt nicht, dass dort tatsächlich Militär zum Einsatz kam. Möglicherweise waren es auch nur gewöhnliche Banditen, die dort wild um sich geschossen haben. Den Schatzsuchern schwant Böses, möglicherweise ist auch ihr Leben in Gefahr. Deshalb müssen sie nun eine Entscheidung treffen - gemeinsam mit dem gesamten Kamera-Team.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 00:18

DMAX News

DMAXNews 15.07.2020

DMAXNews 15.07.2020

00:18 > 01:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Das Labyrinth

Das Labyrinth

Pete Cooke hat sich in Down Under an der Schulter verletzt. Es wird einige Wochen dauern, bis der Schatzsucher wieder einsatzfähig ist. Deshalb soll Lehrling Sam Westra unter Tage den schweren Hydraulikbagger bedienen. Bei der Reifeprüfung des 20-Jährigen ist in Lightning Ridge Präzisionsarbeit gefragt. Rod Manning und Les Walsh wagen sich mit ihrem Equipment ebenfalls in ein unterirdisches Labyrinth vor. Dort ist bei der Edelsteinjagd Vorsicht geboten. Denn in der alten Mine, in der die "Buschmänner" den Bohrer ansetzen, herrscht akute Einsturzgefahr.

01:15 > 02:05

Die Abalonen-Taucher

Episode 5

Episode 5

Seit der Weiße Hai 1996 unter Naturschutz gestellt wurde, wird über diese Entscheidung kontrovers diskutiert. Um dieses Thema geht es auch bei einem Lokalsender an der Südküste Australiens. Der Abalonen-Taucher David "Bucky" Buckland ist als Experte eingeladen, denn er kennt sich bestens aus mit den gefährlichen Räubern. Sein Bruder ist vor elf Jahren einem großen Weißen zum Opfer gefallen, und die Sichtungen vor der Küste von Port Lincoln haben in den vergangenen Monaten deutlich zugenommen. 

02:05 > 03:00

Die Abalonen-Taucher

Episode 6

Episode 6

Abalonen-Taucher Ian Proude hat unter Wasser schon einiges erlebt. Er kennt die Risiken, die im Ozean lauern, nur allzu genau. Doch vor sieben Jahren hat ein Buschfeuer Teile seiner Farm zerstört, seitdem machen ihm Schulden zu schaffen. Deshalb nimmt der 47-Jährige in dieser Folge gemeinsam mit seinem Skipper "Grunter" Kurs auf das berüchtigte "Katastrophen-Kap". 1802 ereignete sich dort ein Schiffsunglück, bei dem acht Menschen ertranken. Trotzdem wollen die Männer an dem gefährlichen Spot Seeohren aus dem Meer fischen.

03:00 > 03:50

Die Abalonen-Taucher

Episode 7

Episode 7

Der Angriff dauerte nur 15 Sekunden: Greg Pickering wurde von einem Weißen Hai in den Kopf und die Brust gebissen, doch er hat die Attacke zum Glück überlebt. Der Zwischenfall lässt die Tauchergemeinde an der Südküste Australiens erschaudern, trotzdem geht die Jagd nach den Meeresschnecken weiter. Nur vier Tage später stechen die Crews wieder in See. Abalonen-Experte Jay Haagmans versucht sich unter Wasser mit einem auffälligen Taucheranzug zu schützen. Denn in der Natur sind markante Streifen oft eine Warnung an Raubtiere: Achtung, dieses Futter ist giftig!

03:50 > 04:45

Die Abalonen-Taucher

Episode 8

Episode 8

An guten Tagen holt keiner so viele Meeresschnecken aus dem Meer wie Dominic Henderson. Aber im letzten Jahr hatte der Abalonen-Taucher Probleme mit den Ohren und bekam unter Wasser Schwindelanfälle. Mit solchen Symptomen ist nicht zu scherzen, trotzdem geht der "Dominator" nach einer viermonatigen Pause mit seinem Skipper wieder auf Beutefang. Die seichte Bucht vor der australischen Küste, in der das Duo sein Glück versucht, wirkt auf den ersten Blick sicher. Doch ganz in der Nähe lebt eine Robbenkolonie - die bevorzugte Beute der Weißen Haie.

04:45 > 05:35

Coast Guard Alaska - Rettung aus der Luft

Unwetterchaos

Unwetterchaos

Jake Smith und seine Hubschrauber-Crew werden über der Kenai-Halbinsel in Alaska von einem Unwetter überrascht. Das Fluggerät der United States Coast Guard ist in der Luft heftigen Turbulenzen ausgesetzt und der Pilot kann die Maschine bei schlechter Sicht nicht auf Kurs halten. Unter diesen Umständen bleibt den Notfallhelfern keine andere Wahl: Das Team muss den Rettungseinsatz abbrechen. In den Bergen von Kodiak Island wird zudem ein Jäger vermisst. Der Mann trägt einen Herzschrittmacher und hat sich im Gelände zu weit vorgewagt. 

05:35 > 05:55

Highway Cops

Episode 31

Episode 31

Oamaru ist ein kleines Städtchen in der Otago-Region. Lange Zeit war die Eisenbahn dort das wichtigste Verkehrsmittel, ehe 2002 der letzte Zug auf dem Abstellgleis landete. Dorthin wünschen sich die "Highway Cops" zum Auftakt der neuen Staffel auch so manchen Autofahrer. Besonders solche Kandidaten, die sich in betrunkenem Zustand nicht an die Verkehrsregeln halten und direkt vor den Augen der neuseeländischen Polizisten ein Stoppschild überfahren. Dieses Vergehen wird von den aufmerksamen Gesetzeshütern natürlich sofort geahndet.

05:55 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis

Mini Cooper S MC40

Mini Cooper S MC40

1964 mischte Paddy Hopkirk mit einem Mini Cooper S die Rallye-Weltmeisterschaft auf. Und 40 Jahre später kam der MC40 auf den Markt - mit einer Auflage von nur 1000 Stück, als Tribut an den legendären Monte-Carlo-Sieg. Sprich: Gebrauchtwagen-Profi Mike Brewer hat in Kalifornien ein seltenes Kultfahrzeug an der Angel. Das Vehikel soll nur 6000 Dollar kosten, denn mit 150 000 gefahrenen Kilometern scheinen seine besten Tage gezählt. Aber mit einem erfahrenen Mechaniker wie Ant Anstead in der Hinterhand könnte sich die Investition trotzdem bezahlt machen.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 57

Episode 57

Ein Kunde benötigt dringend Bargeld und möchte im "American Jewelry and Loan" für 150 Dollar eine Spielkonsole versetzen. Doch so viel ist das Gerät bei weitem nicht wert. Als Seth Gold ihm die Sachlage erklärt, flippt der junge Mann völlig aus und droht dem Pfandhaus-Manager Prügel an. Doch damit tut er sich keinen Gefallen, im Gegenteil: Wer im Pawn-Shop Krawall macht, der bekommt keinen Cent mehr ausbezahlt und wird stattdessen vom Sicherheitspersonal höflich, aber bestimmt vor die Tür begleitet.

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 58

Episode 58

Im größten Pfandhaus von Detroit herrscht dicke Luft. Pawn-Shop-Besitzer Les Gold und sein Sohn Seth reden seit Tagen kein Wort miteinander. Der Junior fühlt sich in seinem Stolz gekränkt, weil sein Dad ihm bei der Arbeit nicht genügend freie Hand lässt. Zwei Alphatiere unter einem Dach, kann das auf Dauer gut gehen? Tochter Ashley versucht zu schlichten, doch die Streithähne bewegen sich keinen Zentimeter von der Stelle. Die Kundschaft scheint ebenfalls auf Krawall gebürstet zu sein. Das Sicherheitspersonal des "American Jewelry and Loan" hat alle Hände voll zu tun.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies: Die Auktion

Teil 1

Teil 1

Dreißig Lkw-Ladungen Material! Nachdem monatelang von der US-Armee keine Ware kam, steht in Peterslahr plötzlich eine Mega-Lieferung an. Und die "Steel Buddies" haben keine Ahnung, wo sie das ganze Zeug unterbringen sollen. Der Firmenhof von "Morlock Motors" platzt nämlich auch so schon aus allen Nähten. Die amerikanischen Streitkräfte kümmert das wenig, denn: Vertrag ist Vertrag. Wie also kann man das Problem lösen? Michael Manousakis hat in der Not die zündende Idee. Der Militärfahrzeug-Experte will bei einer Auktion kurz hinter der deutsch-niederländischen Grenze alles versteigern, was das Sortiment hergibt - von der Werkzeugkiste bis zum Amphibienfahrzeug.

11:15 > 12:15

Abenteuer Autobahn: Brennpunkte

Episode 4

Episode 4

Abschlepper Walter Subey kämpft sich auf der A24 durch den Berufsverkehr. Sein Ziel: ein havarierter Pkw. Obermonteur Harald Meiers und seine Kollegen versetzen unterdessen an der Anschlussstelle Zuffenhausen eine Schilderbrücke um hundert Meter, denn in Zukunft soll der Standstreifen zur Mitbenutzung freigegeben werden. Bei der Aktion muss alles reibungsfrei ablaufen, sonst droht auf der Fernstraße ein Verkehrschaos. Und 670 Kilometer nordöstlich hat Mike Berger einen Rohrverleger aufgeladen. Der Schwertransport wird von Polizeibeamten begleitet.

12:15 > 13:15

Airplane Repo - Die Inkasso-Piloten

Konkurrenzkampf

Konkurrenzkampf

Ken Cage und sein Kompagnon Danny Thompson sollen in Florida eine drei Millionen Dollar teure Luxusjacht sicherstellen. Nach zwei Wochen Detektivarbeit macht das Duo die "Sunseeker Manhattan" in Miami ausfindig. Doch vor Ort erleben die Männer eine böse Überraschung. Die Konkurrenz ist auch schon da. Um am Ende auf der sicheren Seite zu stehen, hat die geprellte Bank anscheinend gleich mehrere Inkasso-Unternehmen auf den Fall angesetzt.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Eine Hand wäscht die andere

Eine Hand wäscht die andere

Unbekannte haben 60 Liter Dieselkraftstoff und den Wechselstromerzeuger geklaut. Solche Diebstähle sind in den abgelegenen Regionen des australischen Outbacks keine Seltenheit, denn die Edelsteinjäger können ihren Claim nicht rund um die Uhr bewachen. Les und Rod versuchen, schnellstmöglich Ersatz zu beschaffen, damit die Lüftung in der Mine wieder funktioniert. In Queensland wurde bei heftigen Regenfällen unterdessen die Grube der "Boulder Boys" geflutet. Die Abenteurer müssen drei Millionen Liter Wasser abpumpen, um an die kostbaren Opale zu gelangen.

14:15 > 15:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Konkurrenzkampf

Konkurrenzkampf

Steve Pomrenke und seine Crew machen sich in Nome, Alaska, zum Auslaufen bereit, da für die Goldtaucher dort in Kürze die Sommersaison beginnt. Auch dieses Jahr ist Pomrenkes Boot mit Abstand das größte. Doch leichter als die anderen hat es der Abenteurer deshalb nicht, im Gegenteil: Die laufenden Kosten des Schatzsuchers sind enorm. Allein für Versicherungen, Genehmigungen und Löhne ist er mit rund 750.000 Dollar in Vorleistung gegangen. Was bedeutet, dass Steve und sein Team mindestens 500 Unzen Gold vom Meeresgrund bergen müssen, damit das Unternehmen nicht zum finanziellen Fiasko wird. Angesichts der starken Konkurrenz wird dieses Vorhaben jedoch nicht einfach sein. Vor der Küste Alaskas tummeln sich so viele Schiffe, wie nie zuvor.

15:15 > 16:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Kampf ums Überleben

Kampf ums Überleben

Lebensgefährlicher Start in die Schatztauch-Saison: Kurz nachdem ihr Schiff den Hafen von Nome verlassen hat, rasen Kapitän Zeke Tenhoff und Taucherin Emily Riedel ins Krankenhaus, wo die Ärzte ihren Kollegen John Bunce behandeln. John hätte seinen Arbeitseifer nämlich um ein Haar mit dem Leben bezahlt. Da das Tauchboot "The Edge" bei seinem Eintreffen schon abgelegt hatte, war er kurzerhand ins Wasser gesprungen, um die knapp 1000 Meter lange Strecke bis zum Schiff zu schwimmen. In der zwei Grad kalten Beringsee konnte John aber schon nach kurzer Zeit seine Gliedmaßen nicht mehr bewegen. Und wie durch ein Wunder hatte die Küstenwache den völlig unterkühlten Schatzsucher noch rechtzeitig aus dem Wasser gefischt - sonst wäre die Sache wohl tödlich ausgegangen.

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 1

Episode 1

Zollbeamte entdecken bei einer Gepäckkontrolle am Flughafen Barcelona-El Prat zehn Tüten mit Kokablättern. In Bolivien kann man die Pflanzen ganz legal einkaufen, aber die Einfuhr nach Spanien ist verboten. Denn die Blätter stehen seit 1961 auf der Liste der verbotenen Betäubungsmittel der UNO. Dem Passagier aus Südamerika, der rund sieben Kilo Koka in einem Koffer bei sich trägt, droht auf der Iberischen Halbinsel eine Haftstrafe. In der Hafenstadt Algeciras untersuchen Grenzschützer der Guardia Civil unterdessen einen Reisebus aus Ceuta. In dem Fahrzeug hat sich ein illegaler Einwanderer aus Marokko versteckt.

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 2

Episode 2

Grenzbeamte in Zivil haben am Flughafen Madrid-Barajas eine Frau im Visier, die von Moskau aus über Frankfurt nach Spanien geflogen ist. Die Passagierin verhält sich auffällig und auf dem Bildschirm des Scanners bei der Gepäckkontrolle bestätigt sich der Verdacht. Die rechteckigen Formen im Koffer lassen darauf schließen, dass die Dame illegal Zigaretten ins Land schmuggeln will. In Barcelona droht derweil dem Fahrer eines Lieferwagens Ungemach. Der Mann hat Teile seiner Ladung nicht beim Zoll deklariert und muss deshalb mit einer Anzeige rechnen.

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 5

Episode 5

Auf der A8 ist nach einem Verkehrsunfall in der Nähe von Pforzheim Eile geboten. Um weitere Karambolagen zu vermeiden, muss die Fahrbahn schnellstmöglich geräumt werden. Hauptkolonnenführer Anatoli Mund von der Autobahnmeisterei Pansuevia rückt unterdessen zwischen Augsburg und Ulm bei feuchter Witterung und Minusgraden mit einer Salzstreumaschine zum Einsatz aus. Und in der Nacht ist auf der Bundesautobahn ein Transporter im Gegenverkehr unterwegs. Polizeibegleitung ist beim Transport des 93 Tonnen schweren Bohrgerätes unerlässlich. 

18:15 > 19:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Bulli do Brasil

Bulli do Brasil

Von Russland bis in die Vereinigten Staaten: Wenn Michael Manousakis ein profitables Geschäft wittert, hält ihn nichts mehr im Westerwald. Und in dieser Folge verschlägt es den Ober-"Steel Buddy" an den Zuckerhut. Denn der Chef von "Morlock Motors" hat in Brasilien zwanzig VW T1 Bullis an der Angel. In Deutschland kann man mit gut erhaltenen Exemplaren hohe fünfstellige Beträge erzielen. Aber Michael hat die Fahrzeuge "blind" geordert - ohne eine vorherige Besichtigung. Auf dem Business-Trip nach Südamerika schlägt nun die Stunde der Wahrheit.

19:15 > 20:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Voll Panne!

Voll Panne!

Von den zwanzig in Brasilien georderten T1-Bullis haben es lediglich sechs in Michaels Warenkorb geschafft. Drei davon will der Ober-"Steel Buddy" höchstpersönlich zum Hafen von Vitoria fahren. Aber was in Deutschland in rund drei Stunden erledigt wäre, entpuppt sich in Südamerika als kräftezehrende Odyssee. Polizeikontrollen und Pannen am Wegesrand bringen den Chef von "Morlock Motors" im 40 Jahre alten Oldtimer ordentlich ins Schwitzen. Daheim im Westerwald erwarten Michaels Mitarbeiter derweil eine Lkw-Lieferung. Ein Willys Jeep soll den Firmenhof bereichern.

20:15 > 21:15

Asphalt-Cowboys

Der LKW-Gott

Der LKW-Gott

Mike Cohnen und Daniel Schewe steht eine Mammut-Tour bevor. Das Ziel ihrer Reise ist Norwegen. Damit unterwegs alles glatt geht, lassen die Asphalt-Cowboys ihre Lkws auf einem Autohof von einem Trucker-Pastor segnen. Thorsten Eckert kann sich ebenfalls nicht über Langeweile beklagen. Der Holzfahrer hat in dieser Folge alle Hände voll zu tun, doch plötzlich streikt sein Arbeitsgerät. Und im westfälischen Hamm machen die Mitglieder des Vereins "Kinder brauchen unsere Hilfe" drei Vierzigtonner für die Fahrt nach Litauen startklar.

21:15 > 22:15

Asphalt-Cowboys

Ohne Laster komm ich nicht!

Ohne Laster komm ich nicht!

Piet Hackmann würde seine geliebten Schotterpisten niemals gegen öde Lagerhallen eintauschen. Deshalb ist sein Job genau nach seinem Geschmack: Der Asphalt-Cowboy transportiert in dieser Folge Torf und Hackschnitzel, doch seine hemdsärmeligen Kollegen nehmen es mit der erlaubten Lademenge manchmal nicht so genau. Mike und Daniel genießen auf ihrer Tour nach Norwegen unterdessen wunderschöne Natur und erleben einen Truckerabend mit polnischen Kollegen, der den Fahrern aus dem Ruhrpott die Augen öffnet.

22:15 > 23:10

Warship - Einsatz für die Royal Navy

Episode 2

Episode 2

Die Kampfjets der "Charles de Gaulle" nehmen in Syrien die Terrormiliz "Islamischer Staat" ins Visier. Und die "HMS Duncan" gibt dem französischen Flugzeugträger Geleitschutz. Das Hightech-Kriegsschiff ist mit modernen Radarsystemen bestens ausgerüstet für diese Aufgabe. Als die Soldaten in der Nähe ein fremdes U-Boot orten, hebt an Deck ein Aufklärungshubschrauber in die Luft ab. Gehört das Wasserfahrzeug zur russischen Marine? Danach soll der Lenkwaffenzerstörer mit dem Schwesterschiff "HMS Echo" an einer streng geheimen Rettungsaktion teilnehmen.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 16.07.2020

DMAXNews 16.07.2020

23:15 > 00:10

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Goldrausch im Atlantik

Goldrausch im Atlantik

Vor der Küste Floridas liegt ein unermesslicher Schatz am Meeresgrund. Die Geschichte beginnt 1715, als König Philipp V. mehrere Schiffe von Havanna nach Europa beordert, um das Spanische Reich vor dem finanziellen Ruin zu retten. An Bord waren Gold, Silber, Juwelen und kostbare Artefakte. Doch elf der zwölf Schiffe sind in einem Tropensturm gesunken! Josh Gates hat bereits vor Jahren versucht die Reichtümer aufzuspüren - ohne Erfolg. Jetzt gibt es neue Hinweise auf den Verbleib der wertvollen Fracht. Sollte es den Schatzsuchern gelingen, die Wracks im Atlantik zu finden, wäre das eine archäologische Sensation...

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:10 > 00:15

DMAX News

DMAXNews 16.07.2020

DMAXNews 16.07.2020

00:15 > 01:15

Asphalt-Cowboys

Der LKW-Gott

Der LKW-Gott

Mike Cohnen und Daniel Schewe steht eine Mammut-Tour bevor. Das Ziel ihrer Reise ist Norwegen. Damit unterwegs alles glatt geht, lassen die Asphalt-Cowboys ihre Lkws auf einem Autohof von einem Trucker-Pastor segnen. Thorsten Eckert kann sich ebenfalls nicht über Langeweile beklagen. Der Holzfahrer hat in dieser Folge alle Hände voll zu tun, doch plötzlich streikt sein Arbeitsgerät. Und im westfälischen Hamm machen die Mitglieder des Vereins "Kinder brauchen unsere Hilfe" drei Vierzigtonner für die Fahrt nach Litauen startklar.

01:15 > 02:05

Warship - Einsatz für die Royal Navy

Episode 2

Episode 2

Die Kampfjets der "Charles de Gaulle" nehmen in Syrien die Terrormiliz "Islamischer Staat" ins Visier. Und die "HMS Duncan" gibt dem französischen Flugzeugträger Geleitschutz. Das Hightech-Kriegsschiff ist mit modernen Radarsystemen bestens ausgerüstet für diese Aufgabe. Als die Soldaten in der Nähe ein fremdes U-Boot orten, hebt an Deck ein Aufklärungshubschrauber in die Luft ab. Gehört das Wasserfahrzeug zur russischen Marine? Danach soll der Lenkwaffenzerstörer mit dem Schwesterschiff "HMS Echo" an einer streng geheimen Rettungsaktion teilnehmen.

02:05 > 03:00

Supermaschinen

Riesen-Radlader

Riesen-Radlader

In der Wüste Arizonas liegt ein wertvoller Schatz vergraben: Kupfer. Der Abbau des Edelmetalls ist jedoch mit enormem Aufwand verbunden. Damit sich das Geschäft rentiert, müssen die Arbeiter der "Ray Mine" täglich Hundertausende Tonnen Erdreich bewegen. Dabei sind sie auf besondere Maschinen mit großem Leistungsvermögen angewiesen - wie den Radlader "Le Tourneau 2350". Das fast 20 Meter lange Monstrum ist mit seinem gigantischen Schaufelvolumen von 45 Kubikmetern genau das richtige Arbeitsgerät für die Männer vor Ort. Weitere Supermaschinen in dieser Episode: eine 30.000 Tonnen schwere Förderbrücke, die im Braunkohletagebau zum Einsatz kommt, und "The Viking", ein Mehrzweckgeländefahrzeug der Royal Marines. 

03:00 > 03:55

Supermaschinen

Mega-Schwimmbagger

Mega-Schwimmbagger

Am "New York Harbour", einem der größten Häfen an der amerikanischen Ostküste, werden täglich Waren im Wert von 500 Millionen Dollar verschifft. Logistisch wären sogar noch größere Mengen denkbar, doch das Wasser in den Anlagen ist stellenweise nur sechs Meter tief. Für große Frachtschiffe, wie zum Beispiel die 330 Meter lange MSC Tomoko, reicht das nicht aus. Deshalb soll hier ein riesiger Schwimmbagger für Abhilfe sorgen: Das 60 Meter lange und 1500 Tonnen schwere Baufahrzeug bewegt im "Port of New York" gigantische Mengen an Erdreich, damit auch die größten Cargo-Giganten der Welt den Hafen anlaufen können.

03:55 > 04:50

Supermaschinen

Schneidkopf-Saugbagger

Schneidkopf-Saugbagger

Mit zirka 14.000 Schiffen pro Jahr gehört der Panama-Kanal zu den am meisten befahrenen Wasserstraßen der Welt. Doch moderne Mega-Frachter und Container-Riesen haben nahezu die doppelte oder sogar dreifache Größe der Schiffe, für die der Kanal ursprünglich konzipiert war. Aus diesem Grund muss die Verbindungstraße den heutigen Anforderungen angepasst werden - und zwar mit gigantischen Supermaschinen wie dem Schneidkopf-Saugbagger "D’Artagnan". Das 124 Meter lange Ungetüm wiegt über 10.000 Tonnen und kämpft sich vor Ort durch das Erdreich.

04:50 > 05:35

Coast Guard Alaska - Rettung aus der Luft

Das Wettschwimmen

Das Wettschwimmen

Bereit zum Abseilen! Während sich Rettungsschwimmer Ryan Gann im eiskalten Wasser vor der Küste zu drei Seenotopfern auf einem Rettungsfloß vorkämpft, sucht der Pilot des Helikopters die Umgebung im Cockpit mit einem Infrarotsensor ab. Denn ein Besatzungsmitglied des verunglückten Fischtrawlers wird im US-Bundesstaat Alaska noch vermisst. In Kodiak trainieren die Kollegen derweil für den Ernstfall. Dort stellen Einsatzkräfte der United States Coast Guard (USCG) bei einem sportlichen Wettkampf ihre erlernten Fähigkeiten auf die Probe.

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 32

Episode 32

Der Highway 1 ist die längste und am besten ausgebaute Straße Neuseelands. Manche Autofahrer verstehen das als eine Einladung zur Geschwindigkeitsübertretung - so auch in dieser Episode. Doch Ian McFarlane und sein Kollege Matt Love bereiten der Raserei nördlich von Marton ein Ende. Dabei müssen die neuseeländischen Gesetzeshüter allerdings sehr aufmerksam und vorsichtig zu Werke gehen. Denn der tätowierte Verkehrsrowdy ist polizeibekannt und gilt obendrein als sehr aggressiv. Flippt der Mann dieses Mal wieder aus?

06:00 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis

International Harvester Scout

International Harvester Scout

Der 1970er International Harvester Scout 800-A ist mit seinem 103-PS-Vierzylinder-Reihenmotor ein echtes Arbeitstier und auf dem Markt heiß begehrt. Deshalb versprechen sich die Gebrauchtwagen-Profis in dieser Folge ein gutes Geschäft. Mike Brewer hat für den Oldie in Phoenix 8000 Dollar auf den Tisch geblättert und Ant Anstead soll den Farmtruck in der Werkstatt in ein schickes Sammlerobjekt verwandeln. Aber das ist kein leichter Job, denn das Verteilergetriebe ist defekt und die Lenkung hat im Laufe der Jahre ebenfalls gelitten.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 59

Episode 59

Eine Kunde möchte im "American Jewelry and Loan" einen Staubsauger zu Geld machen. Das Gerät wurde angeblich noch nie benutzt? Doch woher stammen dann die Rostflecken? Der Mann hat offenbar nicht die Wahrheit erzählt und wer versucht, die Mitarbeiter des Pfandhauses hinters Licht zu führen, der landet auf der schwarzen Liste. Die Designerbrille, die den Pawn-Shop-Angestellten angeboten wird, scheint dagegen echt zu sein. Ob das Schmuckstück jedoch 4400 Dollar wert ist, steht auf einem anderen Blatt Papier.

09:25 > 09:55

Hardcore Pawn

Episode 60

Episode 60

Ehestreit im Pfandhaus: Ein junges Paar diskutiert im Laden lebhaft seine privaten Probleme. Warum zanken sich die zwei nicht daheim? Managerin Ashley Broad bemüht sich nach Kräften, die aufgebrachte Kundschaft zur Räson zu bringen. Ihr Bruder Seth kämpft unterdessen mit ganz anderen Problemen: Dem "American Jewelry and Loan" geht das Wechselgeld aus und die Banken haben geschlossen. Mit 5000 Dollar in der Kasse kommen die Angestellten in Detroit nicht weit. Nun stellt sich die Frage: Wer ist für den Engpass verantwortlich?

09:55 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies: Die Auktion

Teil 2

Teil 2

Michael Manousakis konnte mit seinen Geschäftspartnern eine Einigung erzielen und die Vorbereitungen für die größte Verkaufsaktion in der Geschichte der "Steel Buddies" laufen auf Hochtouren. Die dreißig beladenen Lkws der US-Armee werden direkt nach Holland umgeleitet und in Peterslahr misten Michaels Mitarbeiter aus, was das Zeug hält. Denn der Firmenhof von "Morlock Motors" platzt aus allen Nähten. Dort haben sich im Laufe der Jahre nicht nur unzählige Fahrzeuge angesammelt, sondern auch Werkzeugkisten, Zelte und Zahnarztstühle. Und jetzt kommt das ganze Zeug unter den Hammer.

11:15 > 12:15

Abenteuer Autobahn: Brennpunkte

Episode 5

Episode 5

Benedikt Schrot hat auf der A73 an der Anschlussstelle Hirschhaid alle Hände voll zu tun. Der Abschlepper befreit dort mit Unterstützung von Polizei und Feuerwehr an einer Auffahrt einen havarierten Pkw aus der Leitplanke. 380 Kilometer westlich stellen Schleierfahnder an einer Tankstelle einen BMW-Fahrer zur Rede. Der Mann zeigt sich im Gespräch mit den Beamten uneinsichtig. Und die Verkehrspolizei Deggendorf kontrolliert am Rastplatz Ohetal ein verdächtiges Kraftfahrzeug. Bei der Durchsuchung des Vehikels staunen die Gesetzeshüter nicht schlecht.

12:15 > 13:15

Airplane Repo - Die Inkasso-Piloten

Panik in 3.000 Metern Höhe

Panik in 3.000 Metern Höhe

Vor dem Start blieb nicht viel Zeit, den Flieger gründlich zu checken. Dieser Umstand rächt sich nun. "Repo Man" Kevin Lacey und seiner Partnerin Heather Sterzick heben in Texas mit einem Learjet 25 in die Luft ab. Das Flugzeug ist rund eine Million Dollar wert. In 3000 Metern Höhe streikt jedoch plötzlich die Benzinpumpe. Das Duo muss notlanden. Doch der nächste Flughafen ist weit, und über den Wolken braut sich ein Sturm zusammen.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Dicke Luft

Dicke Luft

Den "Hells Corner"-Claim mussten Rod Manning und Les Walsh aufgeben. Jetzt hoffen die "Buschmänner" auf ein Erfolgserlebnis in der Bondi-Mine, denn ihnen geht bei der Schatzsuche das Geld aus. Bei den Neueinsteigern in White Cliffs herrscht derweil dicke Luft. Die Truppe hat für 200 Dollar pro Tag einen Frontlader gemietet. Mit dem Baufahrzeug wollen die Edelsteinjäger Schutt transportieren - ein Upgrade, das Schaufel und Eimer ersetzt. Aber Jaymin Sullivan spielt sich als Chef auf. Seine rechthaberische Art kommt bei den Teamkollegen nicht gut an.

14:15 > 15:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Sturmwarnung

Sturmwarnung

In Nome, Alaska, braut sich etwas zusammen. Zwei Wochen nach Beginn der Sommersaison zieht ein riesiges Sturmtief über die Küstenstadt hinweg. Das schlechte Wetter sorgt bei den Goldtauchern für übelste Laune: Bei diesem Wellengang können sie mit ihren Baggerschiffen nämlich nicht auslaufen und verdienen somit keinen Cent. Stattdessen sitzen sie tatenlos und frustriert in den Hafenkneipen herum, wo der Alkohol die gereizte Stimmung zusätzlich anheizt. Schatzsucher Steve Riedel bekommt das Nichtstun besonders schlecht. Der Abenteurer gerät sich mit seinem ehemaligen Boss dermaßen in die Haare, dass seine Kollegen die Polizei zur Hilfe rufen müssen.

15:15 > 16:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Motorschaden

Motorschaden

Der Sturm hat sich verzogen und die Schatzsucher können mit ihren Schiffen endlich wieder auslaufen. Das wird auch höchste Zeit, denn auf der "Christine Rose" stapeln sich die Rechnungen: 4000 Dollar für die Crew, 7000 für die Elektrik und 30.000 für den Lagerplatz. Anstelle von Einnahmen hatte Shawn Pomrenke in den letzten Tagen nur Ausgaben. Wenn die Männer jetzt kein Gold vom Meeresgrund bergen, droht ihnen die Pleite. Auch Scott Meisterheim und seine Besatzung machen sich für den nächsten Tauchgang bereit. Doch kaum hat die Crew von "The Anchor Management" den Hafen verlassen, wird ihr Baggerschiff von einem Motorschaden außer Gefecht gesetzt.

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 3

Episode 3

Vom Kleinkraftrad bis zum Lieferwagen: An der Grenze zwischen Spanien und Gibraltar werden Fahrzeuge in den Kontrollbereich gewunken. In dieser Folge kommt dort ein Brecheisen zum Einsatz, denn im Kofferraum eines Pkws haben Zollbeamte einen doppelten Boden entdeckt. In Algeciras durchleuchtet die Guardia Civil unterdessen mit einem mobilen Röntgenscanner einen mit Baumstämmen beladenen Container aus Ecuador. Bei ihren Nachforschungen stoßen die Einsatzkräfte auf 800 Kilo Kokain mit einem Schwarzmarktwert von mindestens 108 Millionen Euro.

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 4

Episode 4

Die Mitarbeiter der spanischen Steuer- und Zollbehörde haben von ihren europäischen Kollegen einen Tipp erhalten: Die Beamten sind am Flughafen Madrid-Barajas einem Staatsbürger aus Moldawien auf der Spur, der möglicherweise illegale Waren ins Land schmuggelt. Am Gepäckband hat es der Verdächtige sehr eilig, dort nehmen die Fahnder die Verfolgung auf. In einem Koffer aus der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba spüren die Grenzschützer zudem 3200 Gramm Heroin auf. Ein Kilo der gefährlichen Droge bringt auf dem Schwarzmarkt bis zu 27 000 Euro ein.

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 6

Episode 6

Kolonnenführer Uwe Steiner und sein Team bessern bei Wendlingen Asphaltschäden aus. Dabei muss die Crew auf der A8 stets den vorbeirauschenden Verkehr im Auge behalten. Die Autobahnpolizei hat unterdessen rücksichtslose Raser im Visier, die auch vor verbotenen Überholmanövern auf der rechten Fahrbahn nicht zurückschrecken. Und bei Denkendorf wird die A8 für eine neue ICE-Hochgeschwindigkeitsstrecke untertunnelt. Dort stürzt in der Nacht ein Lkw in den Bauschacht. Rettungskräfte versuchen, den Laster mit einem Kran abzusichern.

18:15 > 19:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Günthers Goldstücke

Günthers Goldstücke

Defekte Bremsen und qualmende Motoren: Das Überführen der vierzig Jahre VW-Bullis zum Hafen, entwickelt sich in Brasilien zum Albtraum. Michael Manousakis und sein Schulfreund Volker haben bereits zehn Stunden mit Reparaturen am Straßenrand verbracht. Mit fragwürdigen Investitionen kennt sich auch ein anderer "Steel Buddy" bestens aus. Günther eifert in puncto Sammelwut dem Chef nach und kauft ein gebrauchtes Cabrio ein. Dabei hätte der Lackierer eigentlich wissen können, dass man sich mit preisgünstigen Schnäppchen jede Menge Ärger einhandeln kann. 

19:15 > 20:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Der russische Riese

Der russische Riese

Michael Manousakis träumt seit Jahren von einem Wasserflugzeug wie der Berijew Be-200 Altair. Das 25 Tonnen schwere Ungetüm passt perfekt in das Beuteschema des Ober-"Steel Buddies". Bis dato war der russische Riese für den Militärfahrzeughändler unerschwinglich, doch jetzt keimt plötzlich Hoffnung auf. Kann sich Michael mit dem Geschäftsführer des Unternehmens auf einen fairen Preis einigen? In Peterslahr hat sich zudem der Betreiber einer Schiffswerft angekündigt. Winkt hier ein großes Geschäft oder weht nur heiße Luft aus Afrika in den Westerwald?

20:15 > 21:15

Fluss-Monster

Der mongolische Taimen

Der mongolische Taimen

Wahrheit oder Ammenmärchen? In dieser Episode reist Jeremy Wade in die nördliche Mongolei, um ein Monster auszuspüren, das alles attackiert, was ihm in die Quere kommt - auch unvorsichtige Angler. Das erzählen zumindest die Einheimischen vor Ort. Die Rede ist vom Taimen, einem Knochenfisch aus der Familie der Lachse, der zwei Meter lang werden kann und extrem scharfe Zähne besitzt. Doch sind diese Flussbewohner wirklich so gefährlich, wie behauptet wird? Ohne handfeste Beweise möchte sich Jeremy Wade kein Urteil bilden und macht sich an einem der entlegensten Orte der Welt auf die Suche nach den aggressiven Räubern.

21:15 > 22:15

Fluss-Monster

Süßwasserhaie

Süßwasserhaie

Wer annimmt, dass sich Haie nur im Meer tummeln, irrt gewaltig. Manche dieser Raubfische trifft man auch in Seen und Flüssen an. Leider handelt es sich dabei nicht um die harmlose, kleinwüchsige Gattung, sondern um äußerst aggressive und blutrünstige Riesen-Exemplare: die Bullenhaie. Bis zu 3,5 Meter lang und über 300 Kilogramm schwer, attackiert der "Carcharhinus leucas", genau wie der Tiger- und der Weiße Hai, auch Menschen. Profi-Angler Jeremy Wade sucht in Down Under ausgewiesene Hai-Experten auf und versucht im Brisbane River in Queensland eines der gefürchteten Flussmonster zu ködern. 

22:15 > 22:18

DMAX News

DMAXNews 17.07.2020

DMAXNews 17.07.2020

22:18 > 00:10

Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis

Gestrandet auf einer kargen Insel, inmitten der Hai-verseuchtesten Gewässer der Erde müssen fünf Naked-Survival-All-Stars zwei Wochen lang um das nackte Überleben kämpfen. Ohne Ausrüstung und Nahrungsvorräte steht ihnen ausschließlich zur Verfügung, was der Ozean zu bieten hat. Ky Furneaux, Ryan Holt, Chris Fischer, Steven Lee Hall und Eva Rupert werden getrennt voneinander auf Insel der Bahamas ausgesetzt. Sie mögen zwar Veteranen der Serie Naked Survival sein und sich erneut der Herausforderung stellen, aber dieses Mal befinden sie sich in Hai-Territorium. Können die Teilnehmer in dieser lebensfeindlichen Umgebung 14 Tage lang überleben?

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:10 > 00:15

DMAX News

DMAXNews 17.07.2020

DMAXNews 17.07.2020

00:15 > 01:10

SOS: Anleitung zum Überleben

Allein in der Sierra Nevada

Allein in der Sierra Nevada

Gregg Hein hatte sich bei einer Klettertour in der kalifornischen Sierra Nevada das rechte Schien- und Wadenbein gebrochen. Er war in der Wildnis vollkommen auf sich allein gestellt und die starken Schmerzen brachten ihn fast um den Verstand. Aber der Natur-Freak gab nicht auf und überlebte das Martyrium. Dieser Fall aus dem Jahr 2014 zeigt: Man sollte niemals die Hoffnung verlieren - auch dann nicht, wenn die Lage aussichtslos erscheint. Survival-Profi Creek Stewart zeigt in dieser Folge, wie man ohne medizinische Instrumente eine offene Wunde reinigt.

01:10 > 01:40

Zerstört in Sekunden

Episode 18

Episode 18

Im amerikanischen Bundesstaat Iowa entdeckt ein so genannter Sturmjäger die Trichterwolke eines Tornados. Die anfängliche Begeisterung des jungen Mannes schlägt aber schon bald in Panik um: Der Wirbelsturm rast mit Windgeschwindigkeiten bis zu 250 Stundenkilometern über eine Ortschaft hinweg, entwurzelt Bäume, schleudert Autos durch die Luft und hinterlässt eine Spur der Verwüstung. Außerdem in dieser Episode: Eisenbahnunglück in Illinois - Ein Zug rast mit 110 Km/h auf einem Bahnübergang in einen Minivan. Und: Explosion im Spielerparadies - In Las Vegas detoniert ein mit Propangas gefüllter Tankwagen.

01:40 > 02:00

Zerstört in Sekunden

Episode 19

Episode 19

Zweihundert Kilometer vor der Küste Virginias führt die US-Navy auf einem atomgetriebenen Flugzeugträger mehrere Tests durch. Jet-Piloten feilen in der Dunkelheit an ihrer Start- und Landetechnik. Dabei sind die Besatzungen der Kampflugzeuge ganz auf ihre Instrumente angewiesen. Beim Anflug einer EA-6B Prowler kommt es zur Katastrophe: Der Pilot erkennt viel zu spät, dass sich auf der Landebahn noch ein anderes Flugzeug befindet. Außerdem in dieser Episode: Zugunglück in Arkansas - nach einer Gastankexplosion kommt es zum wahren Inferno. Und: Feueralarm in San Jose - ein Brandbekämpfer wird unter einer einstürzenden Hauswand begraben.

02:00 > 03:00

112: Feuerwehr im Einsatz

Doppelter Einsatz

Doppelter Einsatz

Am Nachmittag haben die Notfallhelfer der Dortmunder Rettungswache 1 ein Feuer im Motorraum eines BMW gelöscht. Aber zwei Stunden später brennt der Wagen schon wieder. Wie kann das sein? Haben die Männer beim ersten Einsatz etwas übersehen? In Krefeld kümmert sich die Berufsfeuerwehr unterdessen um eine übergewichtige Patientin. Die Dame muss in ein Krankenhaus gebracht werden, denn es besteht der Verdacht auf eine Lungenembolie. Bei dem Krankentransport im fünften Stock eines Hochhauses wird die Drehleiter ausgefahren.

03:00 > 03:55

112: Feuerwehr im Einsatz

Alarm in der Shisha-Bar

Alarm in der Shisha-Bar

Notfall in der Shisha-Bar: Ein Mann ist zusammengebrochen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er das Lokal besucht hat. Die Mediziner diagnostizieren eine Kohlenmonoxid-Vergiftung. Deshalb rücken die Lebensretter der Dortmunder Feuerwehr zum Einsatz aus - die Shisha-Bar muss evakuiert werden. In Krefeld ist ebenfalls Gefahr in Verzug. Dort brennt die hölzerne Treppe eines Mehrfamilienhauses. Weil der Rauch in die oberen Stockwerke zieht, werden die Bewohner von den Feuerwehrleuten unverzüglich in Sicherheit gebracht.

03:55 > 04:45

112: Feuerwehr im Einsatz

Schweres Gerät

Schweres Gerät

Bei einem Verkehrsunfall in der Krefelder Innenstadt sind zwei Autos ineinander gerast. Ein Fahrer ist schwer verletzt und muss mit hydraulischen Scheren aus seinem Fahrzeug befreit werden. Die Feuerwehrkollegen auf der Wache in Delmenhorst vertreiben sich die Zeit bis zum nächsten Alarm derweil mit einem Billardturnier. Doch wer gewinnt, bleibt vorerst offen - denn der nächste Einsatz lässt nicht lange auf sich warten. Außerdem in dieser Folge: In Dortmund hat sich ein Mann das Bein unter dem Reifen seines Autos eingeklemmt.

04:45 > 05:35

Coast Guard Alaska - Rettung aus der Luft

Tödlicher Angelausflug

Tödlicher Angelausflug

Vor Cape Fairweather wurde eine Notfunkbake geortet. Das Seezeichen ist auf eine Segeljacht zugelassen, die mit einer unbekannten Anzahl von Personen an Bord hundert Kilometer vor der Küste von Yakutat in Seenot geraten ist. Helikopterpilot Will Walker stimmt sich im Cockpit über Funk mit seinen Coast-Guard-Kameraden im Transportflugzeug C-130 über das gemeinsame Vorgehen ab. Bei Biorka Island versuchen Rettungsschwimmer der Küstenwache in dieser Folge, einen Sportfischer zu reanimieren, der auf seinem Boot einen Herzinfarkt erlitten hat. 

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 33

Episode 33

Am Lake Dunstan führt eine kurvige Straße dicht am steilen Hochufer entlang. Dort hat ein Fahrzeug die Leitplanke durchbrochen und anschließend ist das Auto 80 Meter in die Tiefe gestürzt. Als "Highway Cop" Greame Buttar am Stausee eintrifft, sind Feuerwehr und Rettungstaucher bereits vor Ort. Die Fahrerin konnte zum Glück rechtzeitig befreit werden, bevor der Wagen vollständig gesunken ist. Aber das Unfallopfer ist nicht ansprechbar und es könnten sich noch weitere Personen in dem Pkw befinden. Dies gilt es, schnellstmöglich zu klären.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis

Best of Staffel 14 (2)

Best of Staffel 14 (2)

Die Dellen des 69er Opel GT haben die Gebrauchtwagen-Profis mit einer Bolzenschweißpistole und einem Gleithammer ausgebügelt. Und um das Ölleck am Porsche 924 zu stopfen, musste Ant Anstead den ganzen Motor ausbauen. Aber der Aufwand hat sich am Ende gelohnt. Acht großartige Fahrzeuge, darunter Sportwagen, SUVs und ein Klassiker aus Großbritannien: In diesem Special blicken die Kfz-Experten noch einmal auf die coolsten Umbauten der vergangenen Monate zurück. Dabei beantworten die Autokenner Zuschauerfragen und Mike Brewer verrät sein Lieblingsmodell.

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:50

Outback Truckers

Episode 63

Episode 63

Der Austauschmotor für den Lkw hat 15 000 Dollar gekostet. Diese Ausgaben müssen Nick und Jo Atkins möglichst schnell wieder reinholen, deshalb bricht das Trucker-Ehepaar in dieser Folge mit einem vierzehneinhalb Meter langen Container auf dem Hänger in die Wildnis auf, der in der abgelegenen Gemeinde Kandiwal in Western Australia als Schulgebäude dienen soll. Auf der Tour werden die Outback-Veteranen rund eine Woche lang im Führerhaus ihres Brummis wohnen, essen und schlafen. Dabei ist auf engstem Raum rund um die Uhr Teamwork gefragt.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Die Zwangsvollstrecker

Episode 3

Episode 3

Der gesuchte Schuldner wohnt nicht mehr im Haus seiner Mutter. Das behauptet zumindest sein Bruder. Aber die Aussagen des Mannes erscheinen den Gerichtsvollziehern wenig glaubwürdig. Deshalb suchen Gary Brown und Cona Jackson in einem Londoner Vorort nach handfesten Beweisen, um die vermeintliche Notlüge zu widerlegen. Dabei stoßen die Zwangsvollstrecker auf mit Banknoten gefüllte Umschläge. Stewart McCracken und Elmore Victor statten derweil in Nord-Wales einem Handwerker einen Besuch ab, der seinen ehemaligen Angestellten noch Lohn schuldig ist.

11:15 > 11:45

Baggage Battles

Episode 3

Episode 3

"Koffer-Jäger" Mark Meyer macht sich in dieser Episode auf den Weg nach Indianapolis. Die Metropole gehört zu den größten Verkehrsknotenpunkten in den USA. Den Airport der Stadt nutzen pro Jahr rund sieben Millionen Passagiere, und täglich starten dort über 140 Direktflüge. Es wäre doch gelacht, wenn bei diesem Menschenandrang nicht das eine oder andere wertvolle Gepäckstück verloren ginge. Und der Schnäppchen-Experte hatte bei seiner Ortswahl genau den richtigen Riecher: Auf einer Auktion in einem nahe gelegenen Hangar entdeckt Mark plötzlich original signierte Handschuhe eines bekannten Profi-Boxers. Für solche Sammlerstücke bezahlen echte Fans garantiert ein Heidengeld.

11:45 > 12:15

Baggage Battles

Episode 4

Episode 4

Fast 70 Prozent aller Handels- und Industriegüter werden in den USA per LKW transportiert. Und einer der größten Umschlagsplätze für diese Waren ist Atlanta, die Hauptstadt des Bundesstaates Georgia. Beim Verladen und Versand läuft nicht immer alles perfekt. Deshalb finden im Südosten der Vereinigten Staaten 14-tägig riesige Auktionen statt, auf denen bis zu 70.000 beschädigte oder verloren gegangene Gegenstände versteigert werden. Doch wer auf solchen Versteigerungen nach wertvollem Schmuck oder Kunstgegenständen sucht, sollte sich die Anreise besser sparen, denn in Atlanta kommt ausschließlich Paletten-Ware unter den Hammer. Aber auch damit kann man als gewiefter "Koffer-Jäger" einen Haufen Geld verdienen.

12:15 > 12:40

Vintage Tech Hunters - Technik mit Kultfaktor!

Münzautomaten

Münzautomaten

Zwei betagte TV-Geräte aus den 50ern und ein seltenes, mechanisches Nadelspiel: Die "Vintage Tech Hunters" haben auf einem Flohmarkt in Chicago geschickt verhandelt. Beim Weiterverkauf der Beute winkt dem Duo ein Profit von mindestens 1000 Dollar. In einem Privat-Museum hoffen Shaun und Bohus auf weitere Volltreffer. Der erste Eindruck ist absolut überwältigend, denn Jasper Sanfilippo hat auf seinem 4000 Quadratmeter großen Anwesen rund 3400 Exponate angesammelt. Einige Münzautomaten in dem prachtvollen Gebäude sind über hundert Jahre alt.

12:40 > 13:15

Vintage Tech Hunters - Technik mit Kultfaktor!

Zapfsäulen und Rennbahnen

Zapfsäulen und Rennbahnen

Shaun und Bohus brechen mit ihrem Lieferwagen im Mittleren Westen der USA zu einer Tankstelle auf, die zu einer Brauerei umgebaut wurde. Denn der Eigentümer hortet in einem Nebenraum coole Objekte mit Seltenheitswert - darunter eine Zapfsäule aus den Fünfzigerjahren, ein Motorentester und ein Blaulicht. Für 1200 Dollar kommen beide Parteien ins Geschäft. In der Nähe von Chicago interessieren sich die Jungs zudem für sogenannte "Slotcars". Die betagten Modellautos werden von den "Vintage Tech Hunters" auf einer öffentlichen Rennbahn getestet.

13:15 > 14:15

Der Geiger - Boss of Big Blocks

Der schnellste SUV der Welt

Der schnellste SUV der Welt

Karl Geiger hat eine verrückte Idee ausgeheckt. Der US-Car-Experte will mit seinem Team den schnellsten Geländewagen der Welt bauen und damit einen namhaften Hersteller vom Thron stoßen. Die Bestmarke hält der Lamborghini Urus mit einer Geschwindigkeit von 305 km/h. Können Karl und seine Mechaniker diese Leistung mit einem Trackhawk Jeep toppen? Tuning-Chef Michi soll aus dem Wagen 850 PS rauskitzeln. Bei der "Retro Classics"-Messe in Stuttgart wollen die Kfz-Freaks ebenfalls groß auftrumpfen - mit einer 16 Quadratmeter großen Tankstelle als Messestand.

14:15 > 15:15

Fast N' Loud

Little Richard auf großer Fahrt

Little Richard auf großer Fahrt

Auf der SEMA in Las Vegas reiht sich ein spektakuläres Fahrzeug an das nächste. Dort geht man leicht in der Masse unter, deshalb lautet die Devise auf der größten Tuning-Messe der Welt: Nicht kleckern, sondern klotzen! Firmenboss Richard Rawlings investiert 300 000 Dollar in einen 72er Buick Rivera. Seine Autoschrauber sollen das US-Car in einen Hingucker mit 1200-PS-Motor verwandeln. Der Kfz-Experte hat für das Team obendrein eine Überraschung parat: Richard stellt den Jungs seinen Stiefsohn Sinjin vor. Der junge Mann wird sich um die Social-Media-Aktivitäten der "Gas Monkey Garage" kümmern.

15:15 > 16:15

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

VW Golf 6 GTI

VW Golf 6 GTI

Ex-Formel-1-Mechaniker "Elvis" poliert die Leisten eines 13 Jahre alten Fiestas auf Hochglanz. Denn das Vehikel soll auf dem Gebrauchtwagenmarkt rund 500 Pfund in die Kasse spülen. Lehrassistentin Jess hat zudem einen Tausender angespart. Diese Summe muss Mike Brewer verfünffachen, um der jungen Dame einen Golf GTI vor die Tür zu stellen. Der Autokenner investiert den Ausgangsbetrag in einen Pinto-Motor, denn die kompakten Vierzylinder sind bei Fans von Motorsport-Klassikern sehr beliebt. Und welchen Gebrauchtwagen-Coup plant Mike im nächsten Schritt?

16:15 > 17:15

Wingmen - Zwei Brüder heben ab

Episode 1

Episode 1

Die "Wingmen" haben im Auftrag eines Kunden eine P-51 Mustang eingekauft. Von diesem Modell existieren weltweit nur noch rund 170 Exemplare. Der Jagdflieger, Baujahr 1944, steht in Südafrika, deshalb fliegen Elmar und Achim nach Port Elizabeth, um die P51 innerhalb von zwei Tagen zu zerlegen und in einen Container zu verladen. Und der flugzeugverrückte Vorbesitzer hat noch weitere historische Maschinen im Angebot, darunter eine Sea Fury. Auf diesen Oldtimer der Lüfte haben die Brüder aus Deutschland seit vielen Jahren ein Auge geworfen.

17:15 > 18:15

Die Beckenbauer

Mehr als nur ein Pool

Mehr als nur ein Pool

Terry und Cynthia Pankiw können von ihrer Terrasse aus Seekühe und Delfine beobachten. Das Ehepaar lebt auf einem herrlichen Grundstück an der Westküste Floridas. Der Poolbereich im Garten ist jedoch veraltet und muss dringend erneuert werden. Deshalb rufen die beiden das Team von "Lucas Lagoons" zu Hilfe. Die Profi-Handwerker bauen für ihre Kundschaft ein Wellness-Paradies mit diversen technischen Extras. Dort kann man nicht nur die Seele baumeln lassen, sondern auch zünftige Partys feiern.

18:15 > 19:15

Die Aquarium-Profis

Episode 47

Episode 47

Schiff ahoi! Wayde King und sein Partner Brett Raymer bauen in dieser Folge ein Aquarium für ihr Lieblingsrestaurant. Das Plexiglasbecken in Form eines Bootes wird auf einem stabilen Ständer stehen, in dem Filter und Rohre untergebracht werden. Ins Wasser kommen Korallen und Blaukrabben aus der Chesapeake Bay - eine der bedeutendsten Naturlandschaften Nordamerikas zwischen der Delmarva-Halbinsel im Osten und dem nordamerikanischen Festland im Westen. Die Verkleidung lässt den 500-Liter-Fisch-Tank wie einen echten Kutter aussehen.

19:15 > 20:15

Die Baumhaus-Profis

Der Leuchtturm-Baum

Der Leuchtturm-Baum

An der Nordwestküste Washingtons träumt ein junges Paar von einem Baumhaus in Form eines Leuchtturms. Mit Blick über das Meer, inmitten von Pappeln haben die beiden einen scheinbar perfekten Standort gefunden, doch das abschüssige Gelände stellt Pete vor architektonische und logistische Probleme. Damit nicht genug: Das Paar möchte künftig abgekoppelt vom üblichen Versorgungsnetz leben und bittet den Architekten um die Installation eines Trinkwassersystems, das durch Regenwasser generiert wird, sowie einer Kompostieranlage für die sanitären Einrichtungen.

20:15 > 21:15

Steel Buddies Spezial: Sonderschicht XXL

Teil 1

Teil 1

Langeweile? Kommt bei Morlock Motors nie auf. Die Auftragsbücher sind prall gefüllt, die Geschäfte laufen auf Hochtouren - und das nicht nur mit Panzer, Humvee & Co. Besonders medizinisches Gerät ist gefragter denn je. "Steel Buddies: Sonderschicht XXL" liefert exklusive Einblicke in die Situation auf dem Hof in Peterslahr und präsentiert den Alltag bei Morlock Motors so nah und ungefiltert wie nie zuvor. Die Kamera folgt Michael Manousakis auf Schritt und Tritt - irgendwo zwischen Werkstattgrube, Chaos-Lager, aberwitzigen Deals im Büro und Spiegelei in reichlich kretischem Olivenöl.

21:15 > 22:15

Steel Buddies Spezial: Sonderschicht XXL

Teil 2

Teil 2

Langeweile? Kommt bei Morlock Motors nie auf. Die Auftragsbücher sind prall gefüllt, die Geschäfte laufen auf Hochtouren - und das nicht nur mit Panzer, Humvee & Co. Besonders medizinisches Gerät ist gefragter denn je. "Steel Buddies: Sonderschicht XXL" liefert exklusive Einblicke in die Situation auf dem Hof in Peterslahr und präsentiert den Alltag bei Morlock Motors so nah und ungefiltert wie nie zuvor. Die Kamera folgt Michael Manousakis auf Schritt und Tritt - irgendwo zwischen Werkstattgrube, Chaos-Lager, aberwitzigen Deals im Büro und Spiegelei in reichlich kretischem Olivenöl.

22:15 > 23:15

Barbecue Kings - Grillen um die Welt

Groß, größer...Kanada!

Groß, größer...Kanada!

Mit Kaffeebohnen aromatisierte T-Bone-Steaks und gegrillte Buttertörtchen: Marc und "Kalle" freuen sich in Kanada auf den Erfahrungsaustausch mit Ted Reader. Das Duo will den nordamerikanischen BBQ-Profi mit schmackhafter Kost beeindrucken. Bei der Zusammenstellung der Zutaten setzen die deutschen Brutzel-Cracks auf regionale Produkte. Auf einer Farm machen die Jungs Bekanntschaft mit imposanten Bison-Bullen, in Vancouver geht es anschließend zum Lachs-Angeln - außerdem stehen Ahornsirup und Gemüse bereit. Trotzdem läuft beim Finale nicht alles rund.

23:15 > 00:15

Smoked BBQ

Episode 8

Episode 8

Ein Foodtruck-Besitzer und ein gestandener Brutzel-Champion eröffnen zusammen ein BBQ-Restaurant. Doch wer hat das Zeug zum Chefkoch? Diese Frage wollen Sterling Smith und sein Partner Phil Johnson bei einem Grill-Duell klären. Der Ausgang des Wettstreits soll darüber entscheiden, wer am Rost das Sagen hat, und die Sieger-Rezepte kommen im neuen Laden auf die Speisekarte. Deshalb schauen Bestseller-Autor Myron Mixon und die Kampfrichter bei diesem Zweikampf ganz genau hin: Wessen Spareribs sind innen zart und außen knusprig?

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 01:15

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Die verschwundene Beute des Butch Cassidy

Die verschwundene Beute des Butch Cassidy

Butch Cassidy und seine Bande sorgten gegen Ende des 19. Jahrhunderts im Wilden Westen mit spektakulären Raubzügen für Aufsehen. Bei einem ihrer letzten Coups, einem Zugüberfall im Bundesstaat Wyoming, erbeuteten die Gesetzlosen im Jahr 1899 rund 50 000 US-Dollar. Danach flohen die Gangster nach Bolivien, wo sie angeblich erschossen wurden. Gibt es handfeste Beweise für diese Theorie oder verbrachten die Outlaws den Rest ihres Lebens unter falschem Namen an einem geheimen Ort? Josh Gates begibt sich an den Originalschauplätzen auf Spurensuche.

01:15 > 02:05

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Das Geheimnis der Wikinger

Das Geheimnis der Wikinger

Der Funkstandard "Bluetooth" wurde nach einem Wikinger benannt? Man mag es kaum glauben, aber es stimmt tatsächlich. Die Technik wurde in Skandinavien entwickelt und der Name verweist auf den Dänenkönig Harald Blauzahn. Denn der Regent, unter dessen Herrschaft das Land in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts vereint wurde, galt als geschickter Netzwerker und Diplomat. In dieser Folge ist Josh Gates den Geheimnissen der Nordmänner auf der Spur und an der Ausgrabungsstätte "Borgring" gibt es viele historische Fakten zu entdecken.

02:05 > 02:55

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Die Wikinger in Amerika

Die Wikinger in Amerika

Von Dänemark über Island und Grönland bis nach Amerika? Josh Gates folgt in dieser Episode den Spuren der Wikinger, die über ein ausgedehntes Handelsnetz verfügten zwischen 800 und 1050 große Teile von Nordeuropa beherrschten. Auf ihren Eroberungszügen drangen die furchtlosen Nordmänner immer weiter nach Westen vor. Dabei ist das Krieger- und Seefahrervolk mit seinen Langschiffen angeblich bis nach Amerika gesegelt. Josh Gates sucht an der Küste der Vereinigten Staaten nach Bauwerken und Artefakten, die diese Theorie belegen.

02:55 > 03:50

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Schatzsuche in Ecuador

Schatzsuche in Ecuador

Hat Juan Moricz in Ecuador das Vermächtnis einer uralten Hochkultur entdeckt? Der Forscher berichtete nach einer Expedition in den "Cuevas de los Tayos" in den Sechzigerjahren unter anderem von goldenen Metalltafeln, in die rätselhafte Schriftzeichen eingraviert waren. Der Fall erlangte durch einen Bestseller internationale Aufmerksamkeit, denn die Artefakte könnten aus einer Art Bibliothek stammen, in der kostbares Wissen aufbewahrt wurde. Wie ist es um den Wahrheitsgehalt dieser Geschichte bestellt? Josh Gates trennt in Südamerika Fakten von Fiktion.

03:50 > 04:45

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Die Nazi-Verstecke von Argentinien

Die Nazi-Verstecke von Argentinien

Die Ergreifung Adolf Eichmanns durch den israelischen Geheimdienst Mossad brachte es ans Licht: Nach dem Ende des "Dritten Reiches" flohen hochdekorierte Nazi-Verbrecher nach Argentinien, weil sie dort unbehelligt untertauchen konnten. Doch bis heute sind möglicherweise noch nicht alle Geheimnisse aus jener Zeit gelüftet. Denn 2017 stießen Ermittler von Interpol in Südamerika auf eine große Sammlung von NS-Devotionalien. Und in der Nähe einer alten Jesuiten-Mission, die von Dschungel verschluckt wurde, gilt es weitere Rätsel zu lösen.

04:45 > 05:40

Coast Guard Alaska - Rettung aus der Luft

Überlebenstraining

Überlebenstraining

Der kleine Ort Angoon an der Mündung der Mitchell Bay ist nur mit dem Wasserflugzeug, der Fähre oder dem Helikopter zu erreichen. Deshalb transportieren Lieutenant Chris Enoksen und sein Team einen 72-jährigen Patienten mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Der Mann leidet unter schwerer Atemnot und wird an Bord permanent mit Sauerstoff versorgt. Aber den Notfallhelfern gehen in der Luft die Vorräte aus. David White und seine Coast-Guard-Kameraden absolvieren derweil in der eiskalten Wildnis Alaskas ein knallhartes Überlebenstraining.

05:40 > 06:00

Highway Cops

Episode 34

Episode 34

Greame Buttar fährt Streife auf dem Highway 8 im Southern District. Das schöne Wetter sorgt dort für perfekte Straßenverhältnisse. Andererseits lenken die blühenden Landschaften Autofahrer zu dieser Jahreszeit besonders ab. Das gilt vor allem für Touristen. Und in dieser Folge wird die schöne Aussicht einem Paar aus Indien zum Verhängnis. Der Wagen der ausländischen Besucher hat sich bei dem Unfall mehrfach überschlagen und liegt auf einem Acker. Nun stellt sich die Frage: Wie ist es um die Gesundheit der Insassen bestellt?

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

Ford Mercury Capri MK2

Ford Mercury Capri MK2

Schwarzer Lack und Ersatzteile aus dem 3-D-Drucker: Die Gebrauchtwagen-Profis demonstrieren in dieser Folge, wie man mit einem schmalen Budget einen altersschwachen Ford Capri in Schwung bringt. Für Autoliebhaber Mike Brewer ist das Projekt eine Herzensangelegenheit, denn der "europäische Mustang" hing in den Siebzigerjahren als Poster über seinem Bett. In den USA wurde der Wagen mit diversen Modifikationen als "Mercury Capri" angeboten - und die britischen Kfz-Experten haben in Kalifornien für 4000 Dollar ein Schnäppchen mit 2,8-Liter-Motor an Land gezogen.

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:50

Outback Truckers

Episode 64

Episode 64

Land unter im Northern Territory: Outback-Trucker Steve Grahame kämpft sich im australischen Niemandsland mit Baumaterialien und Fenstern auf dem Hänger durch extrem schwieriges Terrain, denn sintflutartige Regenfälle sorgen in der Region für heftige Überschwemmungen. In Perth werden unterdessen 100 Tonnen Beton und Stahl auf sechs riesige Lkws verladen. Die 40 Meter langen Bauteile einer Fußgängerbrücke werden für den Transport in die Küstenstadt Mandurah mehrfach gesichert. Das ist ein Job für erfahrene Profis. 

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

DMAX DOKU

Tattoo - Randy sticht zu

Tattoo - Randy sticht zu

Randy Engelhard betreibt im ostsächsischen Zwickau eines der größten Tattoo-Studios Deutschlands. Dort schwingt nicht nur der Meister selbst die Nadel, sondern auch angesagte Künstler aus Neuseeland, Griechenland und Russland. Zweimal im Jahr vergibt der 40-Jährige im "Heaven of Colours" rund 200 Termine - dafür gehen oft mehr als 3000 Anfragen ein. Denn das Team genießt in der internationalen Szene einen exzellenten Ruf und zaubert seiner Kundschaft einzigartige Meisterwerke auf die Haut. Auf besonderen Wunsch auch im XXL-Format, so wie bei Andrew, dem ehemaligen Eishockey-Profi aus Landsberg am Lech. Der gebürtige Kanadier lässt sich in Zwickau ein komplettes Rückenbild stechen.

11:15 > 12:15

Barbecue Kings - Grillen um die Welt

Groß, größer...Kanada!

Groß, größer...Kanada!

Mit Kaffeebohnen aromatisierte T-Bone-Steaks und gegrillte Buttertörtchen: Marc und "Kalle" freuen sich in Kanada auf den Erfahrungsaustausch mit Ted Reader. Das Duo will den nordamerikanischen BBQ-Profi mit schmackhafter Kost beeindrucken. Bei der Zusammenstellung der Zutaten setzen die deutschen Brutzel-Cracks auf regionale Produkte. Auf einer Farm machen die Jungs Bekanntschaft mit imposanten Bison-Bullen, in Vancouver geht es anschließend zum Lachs-Angeln - außerdem stehen Ahornsirup und Gemüse bereit. Trotzdem läuft beim Finale nicht alles rund.

12:15 > 13:15

BBQ Battle

Smoke on the Water BBQ Festival

Smoke on the Water BBQ Festival

62 Teams und 13 000 Dollar Preisgeld: In dieser Folge messen sich die besten Grill-Champions der USA beim "Smoke on the water"-Festival in Thomaston. Vom Hühnchen über die Rinderbrust bis zu den Rippchen, wer hat beim Wett-Brutzeln am Ende die Nase vorn? Myron Mixon gehört ganz sicher zum Favoritenkreis, denn der Grill-Veteran aus Georgia hat in der Vergangenheit mehr Preise abgeräumt als jeder andere. Aber auch Ernest Servantes aus Texas rechnet sich beim BBQ-Battle gute Chancen aus. Am Ende entscheidet eine erfahrene Experten-Jury über Sieg oder Niederlage.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Gelegenheit macht Diebe

Gelegenheit macht Diebe

Rod Manning und Les Walsh stellen im Sheepyards-Minenfeld den Eigentümer des Nachbar-Claims zur Rede. Hat John Scheepers unter der Erdoberfläche einen Tunnel gegraben, um den "Buschmännern" heimlich Edelsteine abzujagen? Der Schatzsucher streitet dies hartnäckig ab. Jaymin Sullivan, Noah McDonough und Jay Caruana zahlen unterdessen in White Cliffs Lehrgeld. Das Trio wollte mit wenig Arbeit schnell reich werden. Aber die Realität in Down Under sieht anders aus. Die Truppe wohnt in einem Camp ohne fließendes Wasser und schuftet sich die Finger wund.

14:15 > 15:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Giftgas-Unfall

Giftgas-Unfall

Werkzeuge, Lampen, Kabel und ein Presslufthammer: Carl Grice und Mary McMillan investieren ihre gesamten Ersparnisse in teures Equipment, um in Australien kostbare Opale freizulegen. Mit der Ausrüstung wagen sich die Abenteurer in White Cliffs in einen hundert Jahre alten Minenschacht vor. Und am Rand der Großen Victoria-Wüste kommt bei der Schatzsuche Sprengstoff zum Einsatz. Dabei werden unter der Erde giftige Gase freigesetzt, die Lungenschäden, Herzrasen und Krampfanfälle verursachen. Deshalb graben die Edelsteinjäger einen Belüftungsschacht. 

15:15 > 16:15

White Water Alaska

Gefährlicher Tauchgang

Gefährlicher Tauchgang

Nach einem Monat hat das Dakota-Team endlich Gold gefunden. Aber die Schatzsuche im Flussbett ist gefährlich, denn beim Tauchen im Wildwasser müssen sich die Abenteurer permanent vor umherwirbelnden Steinen in Acht nehmen. Ein Felsbrocken hätte Dustin Hurt um ein Haar am Kopf getroffen, deshalb hecken die Männer in Alaska einen Plan aus: Die Glücksritter konstruieren mit einem fünf Meter langen Stahlträger und Holzbrettern eine künstliche Barriere, damit sie am McKinley Creek nicht permanent gegen die Strömung ankämpfen müssen.

16:15 > 17:15

White Water Alaska

Kampf den Felsbrocken

Kampf den Felsbrocken

Während die Schatzsucher am McKinley Creek ein Greifwerkzeug zusammenschweißen, um damit große Felsbrocken aus dem Flussbett zu befördern, macht sich Todd Hoffman Sorgen um sein Geld. Denn der Alaska-Veteran hat dem Dakota-Team 50 000 Dollar geliehen. Kann die Truppe das Darlehen zurückzahlen, wenn der Erfolg in der Wildnis ausbleibt? Bis dato haben Dustin Hurt und seine Gefährten in den Bergen Nordamerikas erst eine halbe Unze Gold gefunden, deshalb macht sich Todd bei einem Spontanbesuch ein Bild von der Lage. 

17:15 > 18:15

Australian Gold

Episode 24

Episode 24

Mit über 30 Unzen Edelmetall stehen Ted und Lecky Mahoney nach der halben Saison in Australien schon ziemlich gut da. Aber für den neuen Allradwagen fehlen dem Duo noch ein paar Dollar. Deshalb setzen die Abenteurer all ihre Hoffnungen in eine alte Goldgräberstätte. Das Gebiet namens Loch’s Hill hat früher dicke Nuggets hervorgebracht - und möglicherweise haben die Schatzsucher damals den einen oder anderen fetten Brocken übersehen. Deshalb machen sich Ted und Lecky mit ihren Metalldetektoren umgehend an die Arbeit.

18:15 > 19:15

Australian Gold

Episode 25

Episode 25

Bei Sonnenaufgang ist Rick Fishers bereits Richtung Westen unterwegs. Der Schatzsucher will 300 Kilometer von Kalgoorlie entfernt einen Claim abstecken. Dabei muss sich der Abenteurer sputen, denn im Outback gilt die Devise: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Die "Dirt Dogs" treffen sich derweil in Down Under zum Krisengespräch, denn die Kosten laufen aus dem Ruder. Die Männer wollen mithilfe von Chemikalien Gold aus dem Erdreich filtern. Aber bis dato hat das aufwendige Verfahren noch nicht so viel Geld abgeworfen, wie erhofft.

19:15 > 20:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

In gefährlichen Tiefen

In gefährlichen Tiefen

Parker Schnabel und seine Gefährten beginnen ihre spannende Expedition in Papua-Neuguinea mit dem Aufstieg auf den Vulkan Tavurvur. Von Rabaul aus wird das Quartett anschließend eintausend Kilometer zu einer verlassenen Mine nach Mount Hagen weiterreisen. Aber bevor die Abenteurer auf der Südhalbkugel nach Gold suchen, begibt sich Parker auf Spurensuche. Sein Großvater war im Zweiten Weltkrieg im Südpazifik stationiert. Deshalb hält der junge Minenboss im Inselstaat nach einem Flugzeug Ausschau, an dem sein Grandpa damals gearbeitet haben könnte.

20:15 > 21:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Durch dick und dünn

Durch dick und dünn

Die ersten Probebohrungen waren vielversprechend. Deshalb ziehen die "Buschmänner" mit ihrem Equipment in Australien zur Bondi-Mine um. Dort wollen die Männer schwarze Opale ans Tageslicht befördern. Aber bevor die Edelsteinjäger an Ort und Stelle die Arbeit aufnehmen können, müssen sie ihren zwei Tonnen schweren Bagger in einen engen, 15 Meter langen Schacht ablassen. Dabei sind Rod Manning und Les Walsh auf Hilfe angewiesen. Aaron Grotjahn kommt in Down Under ebenfalls nur langsam voran. Der Abenteurer könnte bei der Schatzsuche einen Partner brauchen.

21:15 > 22:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Eine Hand wäscht die andere

Eine Hand wäscht die andere

Unbekannte haben 60 Liter Dieselkraftstoff und den Wechselstromerzeuger geklaut. Solche Diebstähle sind in den abgelegenen Regionen des australischen Outbacks keine Seltenheit, denn die Edelsteinjäger können ihren Claim nicht rund um die Uhr bewachen. Les und Rod versuchen, schnellstmöglich Ersatz zu beschaffen, damit die Lüftung in der Mine wieder funktioniert. In Queensland wurde bei heftigen Regenfällen unterdessen die Grube der "Boulder Boys" geflutet. Die Abenteurer müssen drei Millionen Liter Wasser abpumpen, um an die kostbaren Opale zu gelangen.

22:15 > 23:15

Alaskan Bush People

Blutegel-Aquarium

Blutegel-Aquarium

Bären, Luchse und Kojoten: In der Bergwelt Washingtons lebt eine Vielzahl an wilden Tieren. Um ihren wachsenden Viehbestand vor hungrigen Räubern zu beschützen, muss Aussteigerfamilie Brown schleunigst wirksame Abwehrmaßnahmen entwickeln. Kann eine furchterregende "Bärenscheuche" helfen, die gefräßigen Raubtiere von der Ranch fernzuhalten? Oder macht ein listiger Puma das Haustier-Schutzprojekt zunichte? Später angelt Noah am Teich nach viel kleineren Viechern. Mit einem leicht bizarren Blutegel-Aquarium will er seine Werkstatt verschönern...

23:15 > 00:15

Alaskan Bush People

Notfall in der Nacht

Notfall in der Nacht

Baumhaus mit Panoramablick oder ein Märchenschloss mitten im Wald? Während die Schwestern Snowbird und Rain ihr Gebiet auf der Ranch abstecken, treibt auch Gabe seine Zukunftsplanung voran. Er will die Beziehung mit seiner Freundin auf die nächste Stufe heben und so schnell wie möglich heiraten. Ein Teil der Familie ist allerdings der Meinung, dass sich die beiden damit noch Zeit lassen sollten. Als Familienoberhaupt Billy mitten in der Nacht akute Atemprobleme bekommt, wird den Browns plötzlich klar, dass die Abgeschiedenheit auch ihre Tücken hat!

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 01:10

Das Survival-Duo

Fressen und gefressen werden

Fressen und gefressen werden

Ein selbsterlegtes Perlhuhn bringt sie wieder zu Kräften! Bill McConnell und Grady Powell lassen sich den Braten an einem Lagerfeuer schmecken, das sie zuvor in der afrikanischen Savanne mithilfe von ausgetrocknetem Elefanten-Dung entzündet haben. Die lodernden Flammen schützen die Männer zudem vor einer wild gewordenen Pavian-Horde, die angriffslustig in den Bäumen lauert. Während der Trockenzeit beginnt für die Bewohner des riesigen Kontinents ein gnadenloser Überlebenskampf, den nur die Stärksten überleben.

01:10 > 02:00

Das Survival-Duo

Gefangen in der Namib

Gefangen in der Namib

80 000 Quadratkilometer Einöde: Bill McConnell und Grady Powell kämpfen in der Namib-Wüste ums nackte Überleben. Die unwirtliche Umgebung bringt das erfahrene Duo an seinen Grenzen. Bei Temperaturen von bis zu 50 Grad drohen die Männer zu dehydrieren. Deshalb nutzen die Survival-Profis einen selbstgebauten Solar-Destillierapparat, um sich mit Trinkwasser zu versorgen. Was die Nahrung betrifft, dürfen Bill und Grady ebenfalls nicht wählerisch sein: Über dem Feuer gegrillte Skorpione dienen ihnen in Afrika als notdürftiger Proviant.

02:00 > 02:55

Das Survival-Duo

In den Bergen Idahos

In den Bergen Idahos

Das Panorama ist atemberaubend. Doch die vermeintliche Postkarten-Idylle in den Sawtooth Mountains entwickelt sich für Bill McConnell und seinen Kompagnon zum Albtraum. Wenn die Männer in der eisigen Winterlandschaft nicht bald einen wärmenden Unterschlupf finden, drohen sie dort zu erfrieren. Deshalb versucht Ex-Soldat Grady Powell mithilfe einer uralten Landkarte den exakten Standort des Duos zu bestimmen. Dazu nutzt der erfahrene Überlebens-Profi einen selbstgebauten Kompass und Techniken, die er beim Militär gelernt hat. .

02:55 > 03:50

Das Survival-Duo

In den Canyons von Oregon

In den Canyons von Oregon

Nachts fallen die Temperaturen in den Canyons von Oregon weit unter den Gefrierpunkt, und die Ressourcen sind begrenzt. Deshalb müssen Bill McConnell und Grady Powell - was die Verpflegung betrifft - fürs Erste mit Sonnenblumenkernen Vorlieb nehmen. Ein wärmendes Lagerfeuer ist in der lebensfeindlichen Umgebung ebenfalls von entscheidender Bedeutung, denn dem Duo droht Gefahr durch Unterkühlung. Die beiden Männer kämpfen sich in dieser Folge durch eine felsige Einöde, die sie physisch an ihre Grenzen bringt.

03:50 > 04:45

Das Survival-Duo

In den Sümpfen Kubas

In den Sümpfen Kubas

Trockene Füße sind in den Sümpfen Kubas extrem wichtig. Denn wenn Bill McConnell und Grady Powell dort tagelang in durchnässten Schuhen umherlaufen, droht ihnen das gleiche Schicksal, wie den Soldaten in den Schützengräben des Ersten Weltkriegs: ihre Gliedmaßen beginnen abzufaulen. Diese Krankheit wird Grabenfuß oder Immersionsfuß genannt. Deshalb halten die Survival-Spezialisten in dem lebensfeindlichen Terrain Ausschau nach geeignetem Brennmaterial, mit dem sie ein wärmendes Lagerfeuer entzünden können.

04:45 > 05:40

Coast Guard Alaska - Rettung aus der Luft

Einsatz mit Hindernissen

Einsatz mit Hindernissen

Ein Helikopter der U.S. Coast Guard steuert die Glacier Bay an. Dort ist ein Ausflugsschiff auf Grund gelaufen. Die 84 Passagiere werden auf ein Kreuzfahrtschiff evakuiert. Und die Notfallhelfer der Küstenwache liefern auf dem havarierten Boot eine Pumpe ab, denn es gab an Bord einen Wassereinbruch. Brooks Crawford und seine Crew rücken in dieser Folge ebenfalls mit dem Hubschrauber zum Einsatz aus. Die Lebensretter kümmern sich um die medizinische Versorgung einer verletzten Frau, die sich bei einem Sturz mehrere Rippen gebrochen hat.

05:40 > 06:00

Highway Cops

Episode 35

Episode 35

Auf dem "Devils Staircase", der Hauptverbindung von Queenstown in Richtung Five Rivers, Milford und Invercargill sind Verkehrsunfälle keine Seltenheit. Und auch in dieser Folge droht dort Gefahr. Denn den "Highway Cops" wurde über Funk ein Fahrer gemeldet, der gefährlich überholt und die Kurven schneidet. Dwight Grieve ist mit seinem Streifenwagen in der Region unterwegs, in der das Fahrzeug zuletzt gesehen wurde. Deshalb schaltet der Gesetzeshüter sofort die Polizeisirene ein und hält nach dem Raser Ausschau.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

Volvo 850 Turbo – 5R

Volvo 850 Turbo – 5R

Eine verstopfte Kurbelgehäuse-Entlüftung und ein defekter Turbolader: Der Volvo 850 T-5R, den Eigentümerin Grace in den USA zum Verkauf anbietet, kommt mit diversen Makeln daher. Trotzdem blättert Mike Brewer für den Wagen 7000 Dollar auf den Tisch, denn das Modell findet man auf dem Gebrauchtwagenmarkt nur sehr selten. Unter der Haube des "Wikingers" schlummern 420 PS - damit konnte man in den 90ern an der Ampel sogar einen Mustang stehen lassen. Wenn Mechaniker Ant Anstead die Wehwehchen des Vehikels in den Griff bekommt, winkt den Auto-Cracks ein satter Profit.

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:20

Hardcore Pawn

Episode 61

Episode 61

Zwei Jobs sind einer zu viel: Neben dem Kredit-Geschäft stellen die Mitarbeiter des "American Jewelry and Loan" auch Schmuck her. Doch Pawn-Shop-Manager Seth Gold hat offenbar eine Mail seines Vaters verschlampt. Nun wird die Zeit knapp. Der 20 000-Dollar-Ring muss bis zum Abend fertig werden, sonst verlieren die Pfandleiher einen wichtigen Kunden. Goldschmied Jeff kümmert sich aber gerade um ein Armband von Seths Schwester Ashley und kann unmöglich beide Aufträge gleichzeitig erledigen.

09:20 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 62

Episode 62

Knochenmühlen gibt es seit dem Spätmittelalter. Das damit gewonnene Knochenmehl wurde in der Landwirtschaft als Dünger eingesetzt. Die letzten Geräte wurden um 1915 gebaut. Ein Kunde bietet den Pawn-Shop-Angestellten in Detroit ein Modell aus dieser Zeit an und verlangt 1000 Dollar für sein Eigentum. Doch an der antiken Mühle wurden Veränderungen vorgenommen, was ihren Wert erheblich senken kann. Deshalb ist fraglich, ob der Mann im Pfandhaus tatsächlich die gewünschte Summe erhält.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies: Die Auktion

Teil 3

Teil 3

Einsortieren, aussortieren, Stapler fahren, Listen schreiben: Vier Wochen haben die "Steel Buddies" gearbeitet wie die Irren, um in Holland eine große Auktion auf die Beine zu stellen. Und jetzt kann es endlich losgehen. Die Nachfrage war enorm. In nur 48 Stunden haben sich rund 2000 Onlinebewerber gemeldet. Aber so viele Personen passen gar nicht in die Halle. Und wer steht jetzt draußen vor der Tür? Wollen die Leute nur stöbern oder sind sie mit einem prall gefüllten Portemonnaie angereist? Michael Manousakis stürzt sich bei dem Event in ein gewagtes, finanzielles Abenteuer. 

11:15 > 12:15

Abenteuer Autobahn: Brennpunkte

Episode 6

Episode 6

Im hessischen Haiger geht ein acht Meter breiter Tunnelbohrantrieb auf Reisen. Der Großraumtransport wird von bis zu sechs Begleitfahrzeugen eskortiert. Die Beamten der Bundespolizei Bexbach kontrollieren unterdessen einen Fernbus. Unter den Fahrgästen befindet sich eine gesuchte Person. Und auf der A42 bei Herne reißen Jens Bartsch und seine Arbeiter die Fahrbahn auf. Solche Baumaßnahmen sorgen für erhebliche Beeinträchtigungen im Verkehr. Das Team muss sich bei der Arbeit sputen, damit die Vollsperrung bald wieder aufgehoben werden kann.

12:15 > 13:15

Airplane Repo - Die Inkasso-Piloten

Riskantes Wiedersehen

Riskantes Wiedersehen

Der Besitzer ist mit seinen Raten in Verzug und macht keine Anstalten zu zahlen. Deshalb hat die Bank die Geduld verloren. "Repo Man" Kevin Lacey soll die eine Million Dollar teure Dassault Falcon 20 auf dem Flughafen von Tarrant County sicherstellen. Doch die Rückholaktion läuft völlig aus dem Ruder. Auf der Landebahn wird plötzlich mit harten Bandagen gekämpft, denn der Draufgänger trifft dort auf einen alten Bekannten.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Ein folgenreicher Fehler

Ein folgenreicher Fehler

Bayden Pearse und sein Vater Rodney haben in South Australia Opale im Wert von 100 000 Dollar ausgegraben. Auf ihrem Claim gibt es noch mehr zu holen, aber dem Duo bleibt in Mintabie nicht viel Zeit. Denn in Kürze werden alle Minen in der Region stillgelegt - das Land geht in den Besitz der Ureinwohner zurück. Bis dahin müssen die "Tunnelratten" aus dem Grund und Boden so viel Geld herausschlagen wie möglich, um sich damit an einem anderen Ort eine neue Existenz aufzubauen. Aber bei der Arbeit holt die Abenteurer ein Fehler aus der Vergangenheit ein.

14:15 > 15:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Alaska-Wetter

Alaska-Wetter

In dieser Saison ist es wirklich zum Haare raufen! Der neueste Wetterbericht ist für die Schatzsucher wie ein Schlag ins Gesicht. Kaum sind die Männer nach dem großen Sturm mit ihren Schiffen ausgelaufen, gibt es auf hoher See wieder Stress: Die nächste Schlechtwetterfront mit dichtem Nebel und heftigen Windböen ist im Anmarsch. Den Abenteurern bleiben maximal sechs Stunden, bevor es richtig ungemütlich wird. Aus diesem Grund gehen die meisten kein Risiko ein und bringen sich rechtzeitig in Sicherheit, nur Zeke Tenhoff und seine Partnerin Emily können der Versuchung nicht widerstehen. Die beiden haben eine vielversprechende Stelle entdeckt, an der jede Menge Gold zu holen ist.

15:15 > 16:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Augen zu und durch!

Augen zu und durch!

Zum Jammern bleibt keine Zeit - auch wenn die Goldsucher vor der Küste von Nome weit hinter ihren Erwartungen zurückliegen. Stattdessen müssen jetzt alle die Ärmel hochkrempeln und ranklotzen, was das Zeug hält. Eigentümer Vernon Adkison wurde vom schlechten Wetter in den vergangenen Wochen besonders hart gebeutelt. Mit sechs Baggerschiffen unterhält er die größte Flotte und hat deshalb auch die höchsten Unkosten. Bis zum angepeilten Saison-Ziel fehlen dem Team aber noch 84 Unzen. Taucher Daryl Galipeau auf der "Wild Ranger" sollte sich also besser auf Überstunden einstellen.

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 5

Episode 5

Am Flughafen Barcelona-El Prat kommt die Spurensicherung zum Einsatz. Dort wurden 870 Gramm Marihuana entdeckt, die per Luftpost nach Deutschland und Italien versandt werden sollten. Die Kriminalpolizei untersucht die Päckchen auf Fingerabdrücke, um den Absender zu identifizieren. Und in Madrid kontrolliert die Guardia Civil drei Personen, die mit dem Flieger aus Kuba angekommen sind. Die Familie verstrickt sich beim Gespräch mit den Grenzschützern in Widersprüche. Deshalb fühlen die Beamten den Passagieren bei der Einreise hartnäckig auf den Zahn.

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 6

Episode 6

Algeciras, Campo de Gibraltar: Die andalusischen Zollbeamten haben einen verdächtigen Container aus Panama im Visier. Das auffällige daran? Laut Frachtunterlagen enthält der Container Glas, doch im Inneren befinden sich stattdessen Holzstämme. Außerdem scheint die Sicherheitsplombe an der Tür des Transportbehälters manipuliert worden zu sein - ein Grund mehr, den Inhalt genauer zu überprüfen. Was die Zöllner kurz darauf in einer Sporttasche entdecken, hat es in sich: 18 Kilogramm Kokain mit einem Schwarzmarktwert von mehr als 600.000 Euro!

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 7

Episode 7

Fernfahrer Hakan Yildirim hat auf der Tour nach Karlsruhe mit Terminstress und drängelnden PKW-Fahrern zu kämpfen. 330 Kilometer weiter östlich setzt die Autobahnpolizei auf der wichtigen Ost-West-Verbindung eine nächtliche Geschwindigkeitsbegrenzung durch, um die Anwohner der A8 vor Lärm zu schützen. Die Beamten stoßen in dieser Folge zudem auf einen schlafenden Brummi-Fahrer, der seinen Laster direkt an der Ausfahrt zu einer Raststätte abgestellt hat. Und Patrick Richter nimmt mit seinem Abschleppwagen eine Zugmaschine an den Haken.

18:15 > 19:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

URO-Logie

URO-Logie

Die "Steel Buddies" schrauben an einer spanischen Variante des "Humvee". Mit seiner bulligen Optik ähnelt der URO sehr dem Pendant aus den USA, das Fahrzeug kommt ebenfalls in Tarnfarben daher. Aber während sich der "Humvee" auf einfache Technik beschränkt, wartet der URO mit Kabelbäumen wie im Urwald auf. Das gepanzerte Vehikel TÜV-konform auf die Straße zu bringen, entpuppt sich als echte Herausforderung. Der Umbau von zwei ausrangierten Schulbussen zu rollenden Partymobilen samt Bar, Lichtanlage und Poledance-Stange gestaltet sich ebenfalls schwierig.

19:15 > 20:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Traumschiff?

Traumschiff?

Michael Manousakis hat ein unwiderstehliches Angebot erhalten. Die Luxusjacht ist zwar nicht mehr im besten Zustand, dafür aber preiswert. Solche Deals sind genau nach Michaels Geschmack. Aber: Der Billig-Einkauf muss schnellstens zu einem günstigen Liegeplatz geschleppt werden, damit am Ende nicht doch noch hohe Unkosten anfallen. Die fälligen Reparaturen will der Ober-"Steel Buddy" anschließend selbst durchführen. Während sich der Firmenboss auf das Kräftemessen mit Poseidon vorbereitet, bringt sein Team ein Amphibienfahrzeug der US-Army auf Vordermann.

20:15 > 21:15

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

Ein DeLorean für Tom

Ein DeLorean für Tom

Bauer Tom wünscht sich einen DeLorean DMC-12. Da muss sich Mike Brewer mächtig anstrengen, denn von dem Kultauto aus dem Filmklassiker "Zurück in die Zukunft" mit Michael J. Fox wurden Anfang der Achtzigerjahre nur rund 6000 Exemplare gebaut. Liebhaber zahlen Preise bis zu 30 000 Pfund. Der Landwirt aus Lincolnshire übergibt Mike Brewer seine gesamten Ersparnisse, einen Traktor und einen 20 Jahre alten Jaguar XJ Sport. Reicht das aus, um den Traum wahr zu machen? Der britische Kfz-Profi zieht beim Verhandeln auf dem Gebrauchtwagenmarkt alle Register.

21:15 > 22:15

Fast N' Loud

Richards erste Liebe

Richards erste Liebe

Kfz-Profi Richard Rawlings hängt sehr an seinem 68er Mustang, aber der Wagen ist nicht in Bestform. Deshalb verpassen die "Gas Monkeys" dem Oldtimer vor dem Schaulaufen beim "Mid American Shelby Meeting" in Tulsa ein Makeover. Dort soll das US-Car die Jury mit einem 5,7-Liter-Stroker-Motor und einem Monster-Turbogetriebe überzeugen. Die Autoschrauber bauen in den betagten Klassiker obendrein eine neue Kühlung ein. Und während das Team in der Werkstatt die Ärmel hochkrempelt, streckt der Boss seine Fühler nach einem vielversprechenden Maxi-Van aus.

22:15 > 23:10

Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten

87er Shamrock Cobra

87er Shamrock Cobra

In dieser Folge kümmern sich die Jungs um ein exotisches Erbstück, das noch nie gestartet wurde. Denn Autobesitzer Stephen möchte das Projekt seines Vaters zu Ende bringen. Er hat die Cobra-Replika des südafrikanischen Herstellers Shamrock Automotive, die jahrelang unter Heuballen und Umzugskisten herumstand, nach Deutschland geholt. Und der Transport war kostspielig. Deshalb steht Chris und Mäx nur noch ein überschaubares Budget zur Verfügung, um den Wagen fahrtüchtig zu machen. Bringen die Kfz-Experten das Schmuckstück auf die Straße?

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 20.07.2020

DMAXNews 20.07.2020

23:15 > 00:10

Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten

69er VW T2

69er VW T2

Bei der Jagd nach vielversprechenden Oldtimern fokussieren sich Chris und Mäx in dieser Folge auf einen Klassiker der Marke Volkswagen. Denn nachdem die Preise für den T1 schon vor Jahren durch die Decke gegangen sind, steigt jetzt auch die Kurve des T2 deutlich an. Sprich: Hier winkt ein lukratives Geschäft. Aber die Suche nach Ersatzteilen für die zweite Generation des legendären "Bulli" gestaltet sich schwierig. Wenn die Kfz-Experten keine passende Hinterachse für ihr Modell auftreiben, können sie es nicht gewinnbringend an den Mann bringen.