TV-Programm

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 01:15

Das Survival-Duo

In den Bergen Wyomings Teil 2

In den Bergen Wyomings Teil 2

Das Survival-Duo muss in den Rocky Mountains eine schwierige Entscheidung treffen: Sollen die Männer bei eisigen Temperaturen in ihrem improvisierten Unterschlupf ausharren, bis Hilfe eintrifft? Oder wäre es sinnvoller durch den tiefen Schnee ins Tal zu marschieren? Beide Methoden haben ihr Für und Wider, doch Ex-Marine Joe ist ein Mann der Tat. Einfach nur rumzusitzen kommt für ihn nicht in Frage, obwohl der Abstieg riskant ist. Werden sich die Outdoor-Profis in der Wildnis einigen oder geht am Ende jeder seinen eigenen Weg?

01:15 > 02:05

Das Survival-Duo

Hart, Härter, Himalaya

Hart, Härter, Himalaya

Die Lage ist bedrohlich: Matt Graham und Joe Teti sind im Himalaya von 8000 Meter hohen Gipfeln umgeben. Es droht Gefahr durch Lawinen, und obendrein treiben sich in der Wildnis Schakale, Leoparden und Bären herum. Trotzdem hat Matt, der Jäger und Sammler, nur Augen für die faszinierende Natur. Während Ex-Marine Joe sich in der Gebirgslandschaft auf das Überleben konzentriert, scheint sein Kompagnon mehr an spiritueller Erleuchtung interessiert zu sein. Doch was nützt ein höheres Bewusstsein, wenn man am Ende nicht heil aus der Sache herauskommt?

02:05 > 02:55

Das Survival-Duo

Unter der Sonne Namibias

Unter der Sonne Namibias

Ein ausgetrocknetes Flussbett und elf verschiedene Arten von Giftschlangen: In dieser Folge kämpfen sich Matt Graham und sein Partner Joe Teti durch die Wüste Namibias in Südwestafrika. Kaum ein Landstrich weltweit ist so dünn besiedelt wie dieser, und das ist wenig verwunderlich, denn dort herrschen Temperaturen über 45 Grad. Die Hitze ist mörderisch, schattige Plätze sind Mangelware. Deshalb drohen die beiden Survival-Profis zu dehydrieren. Die Suche nach sauberem Trinkwasser hat daher in der Wildnis oberste Priorität.

02:55 > 03:50

Das Survival-Duo

Unter Haien

Unter Haien

Schiffbruch im Atlantik: Matt Graham und sein Survival-Partner Joe Teti versetzen sich in dieser Folge in die Lage eines Seglers, dessen Jacht in einem heftigen Sturm kentert und anschließend untergeht. Das Duo treibt auf einem Rettungsfloß hilflos im Meer. Die Lage ist äußerst bedrohlich, denn nirgendwo ist Land in Sicht, und unter der Wasseroberfläche lauern gefräßige Räuber. Während die Sonne vom Himmel brennt, müssen sich die Männer dringend eine geeignete Strategie überlegen, um nicht als Hai-Futter zu enden.

03:50 > 04:45

Das Survival-Duo

Flucht aus Mexiko

Flucht aus Mexiko

Die Grenze zwischen Mexiko und Texas ist fast 2000 Kilometer lang - sie führt durch felsige Halbwüsten und Canyons. Matt Graham und Joe Teti schlüpfen hier in die Rollen von zwei Kidnapping-Opfern, die ihren Entführern entkommen sind und durch die lebensfeindliche Einöde flüchten. Dabei darf das Duo keine Spuren hinterlassen. Sauberes Trinkwasser findet man in diesen Breitengraden nur selten, deshalb behelfen sich die Männer mit Yuccablüten. Diese liefern ihnen nicht nur Flüssigkeit, sondern auch Zucker, Vitamine und wertvolle Mineralstoffe.

04:45 > 05:35

Helden der Lüfte

Kampf um Leben und Tod

Kampf um Leben und Tod

In Südtirol schwebt eine deutsche Urlauberin in Lebensgefahr. Aber Karl Messner findet in der Innenstadt von Meran keinen geeigneten Landeplatz. Deshalb muss der Pilot des "Pelikan 1" sein Fluggerät ruhig in der Luft halten, während der Notarzt am Einsatzort mit einer Winde abgeseilt wird. Lena Maier tritt unterdessen bei der Offenen Deutschen Hubschraubermeisterschaft gegen starke Konkurrenz an. Die 27-Jährige will es bei dem Wettbewerb aufs Siegertreppchen schaffen. Und die Crew des "Phoenix 93" setzt über den Bahngleisen in Niedersachsen Wärmebildkameras und Suchscheinwerfer ein, um einen Suizid zu verhindern.

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 21

Episode 21

Durch den Zaun auf den Acker: Constable Graham Sandbrook nimmt auf der Nordinsel die Personalien eines Autofahrers auf, der mit seinem Pkw von der Straße abgekommen ist. War der Mann mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs oder ist er am Steuer eingenickt? Der neuseeländische "Highway Cop" versucht vor Ort mithilfe von Spuren und Augenzeugen, den Unfallhergang aufzuklären. In der Nähe von Takaka hallen derweil Schüsse durch die Luft. Und Hilfeschreie deuten darauf hin, dass sich in der abgelegenen Region ein Jagdunfall ereignet hat.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis

Ford Falcon Ranchero

Ford Falcon Ranchero

Mike Brewer hat einen preisgünstigen Ford Falcon Ranchero eingekauft. Unter der Motorhaube des Oldtimers, Baujahr 1964, schlummert ein leistungsstarker V8-Motor. Aber der Vorbesitzer wollte das Vehikel offenbar zum "Lowrider" umrüsten und dabei hat sich der Hobby-Bastler nicht sehr geschickt angestellt. Das müssen die Gebrauchtwagen-Profis nun ausbaden. Die Federung ist komplett im Eimer - hier sind aufwendige Reparaturen nötig. Und Schwarz steht dem Wagen gar nicht gut zu Gesicht, deshalb ist obendrein eine neue Lackierung fällig.

06:50 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:20

Hardcore Pawn

Episode 40

Episode 40

Rich Pyle arbeitet seit über 20 Jahren im "American Jewelry and Loan". Als Ashley ihm im Laden vor versammelter Mannschaft über den Mund fährt, platzt dem erfahrenen Pfandleiher der Kragen. Als Store-Manager möchte Rich mit Respekt behandelt werden, das gilt auch für die Tochter des Chefs. Bevor Pawn-Shop-Besitzer Les Gold die beiden Streithähne in sein Büro bittet, um das Problem aus der Welt zu schaffen, muss er sich jedoch zunächst um einen randalierenden Kunden kümmern.

09:20 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 41

Episode 41

Ein Kunde möchte im größten Pfandhaus von Detroit Schmuck zu Geld machen. Doch die Ketten und Ringe sind weniger Geld wert, als erhofft. Als die Angestellten dem Mann nicht die gewünschte Summe ausbezahlen, reißt sich der muskelbepackte Hüne das T-Shirt vom Leib und droht der Belegschaft Prügel an. Ashley hat unterdessen eine neue Mitarbeiterin eingestellt, ohne ihren Vater davon in Kenntnis zu setzen. Pawn-Shop-Besitzer Les Gold ist sichtlich verärgert über den Alleingang seiner Tochter.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Frohe Kunde(n)

Frohe Kunde(n)

Der Express Van zählt zu den beliebtesten Fahrzeugen im Fuhrpark der "Steel Buddies" - und Kundin Nina möchte aus dem Wagen ein Wohnmobil machen. Aber das Budget gestaltet sich übersichtlich, deshalb ist beim Umbau des moosbewachsenen Vehikels Kreativität gefragt. Und was macht ein 1,95 Meter großer Humvee-Liebhaber, der nicht hinter das Steuer seines neuen Wagens passt? Richtig: Er wendet sich vertrauensvoll an die Alleskönner von "Morlock Motors". Haben die Mechanik-Experten für das nicht-serienmäßige Anliegen eine Lösung in petto?

11:15 > 12:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 16

Episode 16

Die Erweiterung der A8 bei Dasing erforderte ökologische Ausgleichsmaßnahmen. So wurden direkt neben der Autobahn Weiden für schottische Hochlandrinder angelegt. Heute ist Landschaftsplaner Joe Engelhardt vor Ort, um im neu geschaffenen Lebensraum der Rindviecher nach dem Rechten zu sehen. Später nehmen Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Karlsruhe die Nöttinger Brücke in Augenschein. Diplom-Ingenieur Martin Löffel muss für seinen Job absolut schwindelfrei sein, da er sich für die Kontrollmaßnahme auf einem schmalen Steg unter die Brücke schwenken lässt.

12:15 > 13:15

Airplane Repo

Der große Coup

Der große Coup

Ein reicher Playboy zahlt in Kalifornien seine Raten nicht. Dieses unseriöse Geschäftsgebaren will sich der Vorbesitzer der Cirrus SR22 nicht bieten lassen. Deshalb sollen Mike Kennedy und sein Partner Archie Donovan das viersitzige Leichtflugzeug vorübergehend sicherstellen. Auf dem Weg zum Airport legen sich die "Repo Men" eine kluge Taktik für den Auftrag zurecht. Flugzeugeintreiber Kevin Lacey greift in Maryland ebenfalls tief in die Trickkiste, um einen säumigen Schuldner zu überlisten.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Wird schon schiefgehen

Wird schon schiefgehen

Die "Boulder Boys" fahren bei der Edelsteinjagd in Down Under schwere Geschütze auf. Aber bei dem Versuch, mit einem Bagger und einer Planierraupe bis zu den opalhaltigen Erdschichten vorzudringen, bleiben die Männer mit ihrem Arbeitsgerät in einem alten Minenschacht stecken. Und der Wetterbericht verheißt ebenfalls nichts Gutes: Der angekündigte Starkregen könnte die 19 Meter tiefe Grube auf dem Dragonfly-Claim fluten und dem Abbau ein abruptes Ende bereiten. Für dieses Problem müssen die Abenteurer schnellstmöglich eine praktikable Lösung finden. 

14:15 > 15:15

Goldrausch: White Water Alaska

Flutgefahr am Fluchtweg

Flutgefahr am Fluchtweg

Die "Dakota Boys" seilen ihren Schwimmbagger am McKinley Creek in eine 60 Meter tiefe Schlucht ab. Dabei wird Dustin Hurt von einem herabstürzenden Stein im Gesicht verletzt. Der Abenteurer holt sich bei dem Zwischenfall eine blutige Nase, aber der unverhoffte Knockout wirft ihn nicht komplett aus Bahn. Nach einer kurzen Verschnaufpause ist der Schatzsucher wieder einsatzbereit. Unten am Fluss bringt das Team in der Nähe einer Unterführung sein Equipment in Position. Wenn in der Klamm Gefahr droht, gelangen die Männer durch den Tunnel auf sicheres Terrain.

15:15 > 16:15

Goldrausch: White Water Alaska

Gold in den Händen

Gold in den Händen

Endlich ein Jackpot! Fred Hurt und sein Team entdecken im Flussbett unterhalb des Wasserfalls eine Senke. Dort haben sich im Laufe der Jahrhunderte fette Nuggets angesammelt. Diesen Schatz geben die Glücksritter nicht mehr aus der Hand. Die Taucher befördern einen Edelmetallklumpen nach dem anderen ans Tageslicht. Und nach getaner Arbeit richten sich alle Augen auf die Goldwaage: Wie viele Unzen wird die Crew mit nach Hause nehmen? Am McKinley Creek herrscht ebenfalls Hochstimmung - bis dort heftiger Regen einsetzt und der Wasserpegel gefährlich ansteigt. 

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 18

Episode 18

Die Guardia Civil verfolgt mit ihrem Patrouillenschiff an der Grenze zwischen Europa und Afrika ein verdächtiges Boot, mit dem Schlepper im Kielwasser einer Fähre möglicherweise illegale Einwanderer ans spanische Festland bringen. Doch bei der Kontrolle auf dem Meer stellt sich heraus, dass sich an Deck nur Sportangler befinden. Komplett gelöst ist der Fall damit aber nicht, denn während der Schonzeit ist es in der Meerenge von Gibraltar strengstens verboten, Roten Thun zu fischen. Und daran haben sich die Männer offenbar nicht gehalten.

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 19

Episode 19

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 16

Episode 16

Vertrauen in die Technik: Elektroingenieur Oliver Maksymiuk testet bei Stuttgart ein System zum automatisierten Fahren. Bei dem Probelauf wird sein Vehikel von Algorithmen gesteuert. Straßenwärter Christian Bosen reinigt mit seiner Kolonne 200 Kilometer westlich einen Tunnel. Dort wird eine Fahrbahn gesperrt und es gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 60 km/h. Doch die wenigsten Autofahrer halten sich an das vorgeschriebene Tempolimit. Und am Rasthof Walserberg versorgen Dominik Schilcher und sein Team täglich bis zu 3000 Besucher. 

18:15 > 19:15

Steel Buddies

School's out!

School's out!

Gekauft wie nicht gesehen: Michael Manousakis hat in Nashville drei ausrangierte Schulbusse erworben. Aber sind die Oldtimer noch fahrtauglich? Außerdem stehen die Vehikel im US-Bundesstaat Tennessee in drei verschiedenen Lagern und verschifft werden sie im 870 Kilometer entfernten Hafen von Savannah. Um die Neueinkäufe dorthin zu verfrachten, bleiben Michael nur 24 Stunden. Das ist Stress pur! Denn wenn die Busse zu spät am Ziel ankommen, droht dem Chef von "Morlock Motors" wegen weiterer Ausgaben ein Verlustgeschäft.

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Alles Plaste?

Alles Plaste?

Kaum Rost und ein unschlagbarer Preis? Michael Manousakis hat im Internet einen Oldie mit beachtlichem Sammlerwert aufgetan. Denn einen gut erhaltenen Willys MB findet man nur selten. Aber hält der robuste Jeep aus dem Zweiten Weltkrieg tatsächlich, was er online verspricht? Auf dem Firmenhof von "Morlock Motors" prüft der Ober-"Steel Buddy" den altgedienten Veteranen gewissenhaft auf Herz und Nieren. Zum Auftakt der sechsten Staffel schlagen zudem zwei Geschäftsleute aus Indien im Westerwald auf. Die weit gereisten Besucher haben Autoteile im Gepäck. 

20:15 > 21:10

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

1998er TVR Cerbera

1998er TVR Cerbera

In den 1940er Jahren gründete der 23 Jahre alte Ingenieur Trevor Wilkinson die Firma TVR. In seiner Werkstatt stellte er Sportwagen in Handarbeit her. Im Laufe der Jahre erwarben sich die heckgetriebenen Muscle Cars aus Blackpool einen guten Ruf. Denn der Cerbera mit Viereinhalb-Liter-V8-Motor, der in den Neunzigern produziert wurde, machte auch neben einem Porsche oder einem Ferrari eine gute Figur. Familienvater Adam würde in dem Flitzer nur allzu gern aufs Gaspedal treten. Kann Kfz-Profi Mike Brewer in London den Traum vom Traumauto erfüllen?

21:10 > 21:45

Youngtimer Duell

Exoten - Apal VW Buggy vs. Citroen Mehari

Exoten - Apal VW Buggy vs. Citroen Mehari

Wer ist der wahre Strand-König? In dieser Folge kommt es zum Kräftemessen zwischen dem VW Apal Buggy und dem Citroën Méhari. Simple Technik und ein Überbau aus Kunststoff - fertig ist das Spaßmobil: Die Macher des deutsch-belgischen Fun Cars mit Heckmotor und die Erbauer des französischen Pendants mit Frontantrieb schraubten am gleichen Erfolgsrezept. Aber bieten die Fahrzeuge trotz simpelster Machart Komfort? Und welches Modell sollten Autoliebhaber ins Visier nehmen, die auf Wertsteigerung aus sind? Der Vergleich liefert aufschlussreiche Fakten.

21:45 > 22:15

Youngtimer Duell

Exoten - Nissan Skyline vs. Toyota Supra

Exoten - Nissan Skyline vs. Toyota Supra

Kultauto-Kenner Helge Thomsen und Raritäten-Händler Jens Seltrecht nehmen in dieser Folge zwei Fahrzeuge aus Fernost unter die Lupe. Bei Autofans genießen der Toyota Supra und der Nissan Skyline GT-R seit den "The Fast and the Furious"-Filmen Kultstatus. Aber welcher Klassiker hat bei einem Kopf-an-Kopf-Rennen die Nase vorne und wohin schlägt das Pendel in puncto Alltagstauglichkeit aus? Jens und Helge wollen herausfinden, welches Modell heutzutage die bessere Investition ist. Deshalb steigen beim Direktvergleich auch Sumo-Ringer in die Japan-Flundern ein.

22:15 > 23:10

Goblin Works Garage

Datsun Z

Datsun Z

Ein auffälliges Design und eine amtliche Performance: Der Datsun 280Z hat beides - deshalb wäre der "The Fast and the Furious"-Hype ohne den Urahnen der japanischen GT-Sportwagen nicht denkbar gewesen. Und was haben die Auto-Cracks in der "Goblin Works Garage" mit dem asiatischen Flitzer vor? Die veraltete Technik aus den Siebzigerjahren wird modernisiert, so kitzeln die britischen Kfz-Freaks noch mehr Leistung aus dem Vehikel heraus. Große Felgen, Niederquerschnittsreifen und eine Retro-Le-Mans-Lackierung sorgen zudem für einen abgefahrenen Look.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 06.07.2020

DMAXNews 06.07.2020

23:15 > 00:10

Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten

78er Pontiac Firebird Trans Am

78er Pontiac Firebird Trans Am

Die Oldtimer-Spezialisten haben in der Nähe von Bamberg einen Pontiac Firebird Trans Am, Baujahr 1978, aufgetan. Das Pony Car genießt bei Liebhabern Kultstatus. Aber der Zustand des Vehikels lässt sehr zu wünschen übrig. Die Sitze liegen zerschlissen im Innenraum, das Armaturenbrett und die Mittelkonsole wurden nachträglich mit Kunstleder bezogen und der Antrieb scheint nicht original zu sein. Der patinierte Vogel auf der Motorhaube ist möglicherweise das Wertvollste an dem Wagen. Können Chris und Mäx aus dem Fund trotzdem Profit schlagen? 

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:10 > 00:15

DMAX News

DMAXNews 06.07.2020

DMAXNews 06.07.2020

00:15 > 00:45

Youngtimer Duell

Exoten - Apal VW Buggy vs. Citroen Mehari

Exoten - Apal VW Buggy vs. Citroen Mehari

Wer ist der wahre Strand-König? In dieser Folge kommt es zum Kräftemessen zwischen dem VW Apal Buggy und dem Citroën Méhari. Simple Technik und ein Überbau aus Kunststoff - fertig ist das Spaßmobil: Die Macher des deutsch-belgischen Fun Cars mit Heckmotor und die Erbauer des französischen Pendants mit Frontantrieb schraubten am gleichen Erfolgsrezept. Aber bieten die Fahrzeuge trotz simpelster Machart Komfort? Und welches Modell sollten Autoliebhaber ins Visier nehmen, die auf Wertsteigerung aus sind? Der Vergleich liefert aufschlussreiche Fakten.

00:45 > 01:10

Youngtimer Duell

Exoten - Nissan Skyline vs. Toyota Supra

Exoten - Nissan Skyline vs. Toyota Supra

Kultauto-Kenner Helge Thomsen und Raritäten-Händler Jens Seltrecht nehmen in dieser Folge zwei Fahrzeuge aus Fernost unter die Lupe. Bei Autofans genießen der Toyota Supra und der Nissan Skyline GT-R seit den "The Fast and the Furious"-Filmen Kultstatus. Aber welcher Klassiker hat bei einem Kopf-an-Kopf-Rennen die Nase vorne und wohin schlägt das Pendel in puncto Alltagstauglichkeit aus? Jens und Helge wollen herausfinden, welches Modell heutzutage die bessere Investition ist. Deshalb steigen beim Direktvergleich auch Sumo-Ringer in die Japan-Flundern ein.

01:10 > 02:00

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

1998er TVR Cerbera

1998er TVR Cerbera

In den 1940er Jahren gründete der 23 Jahre alte Ingenieur Trevor Wilkinson die Firma TVR. In seiner Werkstatt stellte er Sportwagen in Handarbeit her. Im Laufe der Jahre erwarben sich die heckgetriebenen Muscle Cars aus Blackpool einen guten Ruf. Denn der Cerbera mit Viereinhalb-Liter-V8-Motor, der in den Neunzigern produziert wurde, machte auch neben einem Porsche oder einem Ferrari eine gute Figur. Familienvater Adam würde in dem Flitzer nur allzu gern aufs Gaspedal treten. Kann Kfz-Profi Mike Brewer in London den Traum vom Traumauto erfüllen?

02:00 > 02:55

Speed Is The New Black - Hauptsache schnell!

72er Mini

72er Mini

Mehr Leistung wäre cool? Das lassen sich die Kfz-Experten in der "Classic Car Garage" nicht zweimal sagen, denn auf diesem Gebiet sind die Jungs voll in ihrem Element. Noah Alexander und seine Crew helfen Stephanies Austin Mini, Baujahr 1972, in St. Louis mit einem neuen Frontantrieb auf die Sprünge. Die Profi-Schrauber bauen in das Fahrzeug einen Honda-B16-Motor ein. Mit der 170 PS starken Maschine, einem modernen Gewindefahrwerk und einem stabilen Hilfsrahmen geht der über 30 Jahre alte Rechtslenker auf dem Highway ab wie Schmidts Katze.

02:55 > 03:50

Speed Is The New Black - Hauptsache schnell!

71er Chevrolet Chevelle - Teil 1

71er Chevrolet Chevelle - Teil 1

Versenkte Türgriffe, Einzelradaufhängung und ein 638 PS starker LS9-Motor mit Kompressor: Seit die Kinder aus dem Haus sind, hat Tony wieder mehr Zeit für sein Hobby. Der Familienvater hegt eine Leidenschaft für schnelle Autos, deshalb sollen ihm die Kfz-Experten in der "Classic Car Garage" eine getunte Chevelle auf den Leib schneidern - komplett nach seinen Wünschen. Glänzende Chromteile sind nämlich nicht nach Tonys Geschmack. Sein neues Lieblingsspielzeug soll stattdessen in fiesem Schwarz daherkommen, vom Kofferraum bis zum Kühler.

03:50 > 04:45

Speed Is The New Black - Hauptsache schnell!

71er Chevrolet Chevelle - Teil 2

71er Chevrolet Chevelle - Teil 2

Ein irrer Sound und jede Menge Power: Der neue Antrieb der 71er Chevelle ist mit 638 Pferdestärken ein echtes Kraftpaket. Was die Leistung anbelangt, haben Noah Alexander und seine Crew einen 1-A-Job abgeliefert. Aber unter der Motorhaube des Wagens sieht es nach dem Umbau aus, wie in einem Badezimmer. Dort laufen Pumpen, Leitungen und Lüfter kreuz und quer. An diesem Punkt müssen die Autoschrauber nachbessern. Damit die Power-Maschine besser zur Geltung kommt, lassen die Kfz-Profis andere Ersatzteile hinter den Seitenverkleidungen verschwinden.

04:45 > 05:40

Helden der Lüfte

Die Hubschrauber-Schrauber

Die Hubschrauber-Schrauber

Lena Maier muss bei der Offenen Deutschen Hubschraubermeisterschaft nicht nur schnell, sondern auch präzise fliegen. Denn jeder Fehler kostet Strafsekunden und damit wertvolle Punkte. Fluggerätemechaniker Jens Erbs prüft derweil am Flugplatz Kassel-Calden verschiedene Helikopter-Typen auf Herz und Nieren. Und in der Schweiz ist perfektes Teamwork zwischen Pilot und Bodencrew gefragt. Dort sitzt Schwertransport-Profi Thomas Bolzli am Steuerknüppel des K-1200 K-Max. Der kleine Einsitzer kann mit seinem Doppelrotor bis zu 2,7 Tonnen Nutzlast tragen.

05:40 > 06:00

Highway Cops

Episode 22

Episode 22

Wie kommt der Honda City in den Stausee? Die Eigentümerin des Wagens steht noch unter Schock und muss zunächst medizinisch versorgt werden, bevor sie eine Aussage machen kann. Deshalb versucht sich Sergeant Bruce Martin auf der Südinsel Neuseelands, einen eigenen Reim auf die Sache zu machen. Und vieles deutet darauf hin, dass die ältere Dame beim Aussteigen schlichtweg vergessen hat, die Handbremse anzuziehen. Im Rangitikei District droht derweil mehr als nur ein Sachschaden, denn dort hat sich ein Schaf auf den Highway verirrt.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis

Dodge A100

Dodge A100

Die Preise steigen, denn der Dodge A100 ist bei Nostalgikern sehr beliebt. Deshalb haben die Gebrauchtwagen-Profis das Fahrzeug ebenfalls im Visier und Mike Brewer entdeckt in Oregon ein Modell aus den Sechzigerjahren, bei dem sich eine Probefahrt lohnt. Der Eigentümer verlangt nämlich nur 2500 Dollar für den Wagen. Für diese Summe bekommt man zwar kein restauriertes Vorzeige-Vehikel mit chromblitzenden Felgen, aber möglicherweise einen soliden Oldtimer mit Patina - aus dem man zum Beispiel ein schickes Surfmobil machen kann.

06:50 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 42

Episode 42

Echte Cartier-Sonnenbrillen sind viel Geld wert. Doch Pfandleiher Seth Gold erkennt auf den ersten Blick, dass sein Kunde ihm eine Fälschung unterjubeln will. Deshalb begleitet das Sicherheitspersonal des "American Jewelry and Loan" den jungen Mann höflich vor die Tür. Einen Motorrad-Freak muss der Pawn-Shop-Manager ebenfalls enttäuschen. Dessen umgebauter Chopper sieht zwar klasse aus, doch Custom-Bikes lassen sich im Pfandhaus nur schwer weiterverkaufen.

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 43

Episode 43

Das "American Jewelry and Loan" feiert bald sein 30-jähriges Jubiläum. Angefangen hat Les Gold in Detroit mit einem 140-Quadratmeter-Laden, nun leitet er das größte Pfandhaus der Stadt. Deshalb soll dort eine riesige Party steigen, mit allem Drum und Dran. Die Organisation übernehmen Ashley und Seth. Vorausgesetzt, die beiden Streithähne können sich auf ein gemeinsames Festprogramm einigen. Denn statt Teamwork ist mal wieder Zwist angesagt.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Was für ein Vogel!

Was für ein Vogel!

Michael Manousakis hat sich in eine Internetbekanntschaft verliebt! Seine Angebetete heißt "Berijew" und kommt mit Flügeln daher. Beim Anblick der vielen Kabel, Schalter und Relais schwebt der Profihändler im siebten Schrauberhimmel. Aber die aufkeimende deutsch-russische Romanze erhält schon bald einen Dämpfer, denn das Amphibienflugzeug gilt als unverkäuflich. Auf dem Hof in Peterslahr versuchen Michaels Angestellte unterdessen, eine mobile Feldküche der US-Armee aufzubauen. Doch das entpuppt sich ohne Anleitung als echte Herausforderung.

11:15 > 12:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 17

Episode 17

Auf der A8 bei der Enztalquerung kämpft sich Bergungsleiter Patrick Schröer vom Abschleppdienst Bissinger durch den täglichen Stau. Eigentlich soll er einen Hybrid wieder auf die Straße bringen, aber am Zielort angekommen ist die Kundin unauffindbar. Patricks Nerven liegen blank! 160 Kilometer weiter östlich, in Jettingen-Scheppach, sind Ingenieur Christoph Wiegard und seine Kollegen zur Überprüfung der Donaubrücke im Einsatz. Während auf der Fahrbahn über ihren Köpfen tonnenschwere Lkw vorbei donnern, stoßen die Spezialisten auf eine marode Stelle im Beton.

12:15 > 13:15

Airplane Repo

Allein in Alaska

Allein in Alaska

"Repo Man" Mike Kennedy verschlägt es in dieser Episode ins eiskalte Alaska. Der Flugzeugeintreiber soll im nördlichsten Bundesstaat der USA eine Piper Super Cup sicherstellen. Die Propellermaschine wurde ursprünglich für das amerikanische Militär entwickelt, gilt als extrem vielseitig und hat einen Wert von rund 150 000 Dollar. Sein Kollege Kevin Lacey gerät unterdessen bei der Jagd nach einer Dassault Falcon 20 in einen Wirbelsturm.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Ende gut, alles gut

Ende gut, alles gut

Die Saison neigt sich dem Ende entgegen und Kelly Tishler setzt in Australien alles auf eine Karte. Ihre Geldreserven sind vollkommen aufgebraucht, deshalb muss die Schatzsucherin einen umgebauten Betonmischer verkaufen, um in Lightning Ridge eine weitere Probebohrung zu finanzieren. Dabei hat es die Edelstein-Expertin auf Schwarze Opale abgesehen, die pro Gramm bis zu 175 000 Dollar einbringen können. Die "Boulder Boys" geben auf der Zielgeraden ebenfalls Vollgas. Und die harte Plackerei auf dem Dragonfly-Claim zahlt sich für die Glücksritter aus.

14:15 > 15:15

Goldrausch: White Water Alaska

Der wohlverdiente Lohn

Der wohlverdiente Lohn

Fred Hurt und sein Team haben am Wasserfall einen vielversprechenden Schürfspot entdeckt. Aber der Winter naht mit großen Schritten. Den Abenteurern bleibt in den Chilkat Mountains nicht mehr genug Zeit, um den schweren Schwimmbagger an einen neuen Standort zu bewegen. Deshalb behelfen sich die Glücksritter in der Wildnis mit einem Trick. Die Schatzsucher verlegen in der Schlucht lange Saugrohre - sie nutzen im Gelände das Gefälle aus, um an die Nuggets zu gelangen. Bei der Operation "Royal Flush" gehen die "Dakota Boys" mit vollem Einsatz ans Werk.

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Klar Schiff!

Klar Schiff!

Steve Pomrenke und seine Crew lassen im Hafen von Nome die 25 Meter lange und 80 Tonnen schwere "Christine Rose" zu Wasser - das größte Baggerschiff weit und breit. Steves Sohn Shawn ist auch mit von der Partie. Das Team strotzt vor Tatendrang, doch die Männer werden gleich zu Saisonbeginn von einem technischen Defekt ausgebremst: Die Stahlruder sind blockiert. Da jeder Tag, an dem die Goldsucher nicht aufs Meer können, völlig verloren ist, setzen sie alles in Bewegung, um das Problem schnellstens zu lösen. Vern Adkinson aus Alabama ist mit der "Wild Ranger" zum ersten Mal mit dabei. Er hat sein Schiff selber zusammengebaut. Ob sich die Mühe gelohnt hat, wird sich schon bald zeigen.

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 20

Episode 20

Zwei Fluggäste aus Santiago de Chile werden von den Zollbeamten der Guardia Civil am Airport in Barcelona getrennt voneinander befragt. Denn die verdächtigen Passagiere aus Südamerika tragen eine große Summe Geld bei sich und die vielen Einreisestempel in den Pässen könnten darauf hindeuten, dass es sich um Drogenkuriere handelt. Wie sich bei der Überprüfung der Personalien herausstellt, wird einer der Männer zudem per Haftbefehl von der katalanischen Polizei gesucht. Damit endet sein Spanien-Trip definitiv in der Arrestzelle.

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 21

Episode 21

Ein toter Affe? Am Flughafen Madrid-Barajas werden täglich bis zu siebenundvierzigtausend Gepäckstücke abgefertigt. Dabei gerät zum Auftakt der zweiten Staffel ein herrenloser Koffer aus Marrakesch ins Visier der Guardia Civil, der einen unangenehmen Geruch verströmt. Die Bilder des Röntgenmonitors geben ebenfalls Anlass zur Besorgnis, deshalb wird vorsorglich das Gesundheitsamt eingeschaltet. An der Grenze zwischen La Línea de la Concepción und Gibraltar droht eine Autodurchsuchung unterdessen in Handgreiflichkeiten auszuarten.

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 17

Episode 17

Bei einer Kontrolle an einer Raststätte bei Saarbrücken gerät ein Lkw-Fahrer ins Visier der Bundespolizei. Der anschließende Drogenschnelltest bestätigt die schlimmsten Befürchtungen der Beamten. 500 Kilometer entfernt rückt Matthias Flörl von der Autobahnmeisterei Rosenheim zum Einsatz aus. Beim Grünschnitt werden auf der A8 die Auffahrten gesperrt. Und Maschinenmechaniker Patrick Richter soll bei Leipheim die Gefahr an einer Unfallstelle entschärfen. Der erfahrene Abschlepp-Profi zieht dort zwei defekte Fahrzeuge vom Standstreifen. 

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Bella Italia

Bella Italia

Michael Manousakis ist sehr gespannt auf die neue Lieferung der US-Armee, denn noch weiß der Militärfahrzeughändler nicht, was er da eigentlich gekauft hat. Die Hälfte der Ladung ist in einer Halle bei Pisa zwischengelagert - und ein großer Kran steht fünf Autostunden entfernt. Deshalb brechen die Motor- und Mechanik-Experten in der neuen Staffel nach Bella Italia auf. Die "Steel Buddies" Ingo und Stephan sollen in Aviano die Hebemaschine abholen, um sie über die Alpen nach Peterslahr zu transportieren - während der Boss in der Toskana den Rest der Ware inspiziert.

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Der feuerrote Party-Truck

Der feuerrote Party-Truck

Die "Steel Buddies" rüsten einen ausrangierten Feuerwehrwagen zur mobilen Festivalbühne um. Das zehn Jahre alte Vehikel kommt zwar ohne Motor daher, aber das ist am Ende das geringste Problem. Denn die Statik bereitet den Mechanik-Experten mehr Kopfschmerzen. Kann der Oldie das zusätzliche Gewicht einer Bühne tragen und wie sollen Menschen und Equipment auf das Dach passen? Wenn ein Vehikel den Hof von "Morlock Motors" verlässt, muss Michael Manousakis zudem für Nachschub sorgen. Dabei hat der Profihändler dieses Mal einen alten Kran im Auge.

20:15 > 21:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Kurz und knapp!

Kurz und knapp!

Ein echtes Unikat: Ober-"Steel Buddy" Michael Manousakis hat vor fünf Jahren den ersten gekürzten Hummer weltweit verkauft. Jetzt soll ein neues Exemplar her. Beim Umbau kommen den Profi-Schraubern die Erfahrungen zugute, die sie bei der Konstruktion des Prototypen gesammelt haben. Trotzdem ist das Projekt kein Selbstläufer. Denn man kann den Geländewagen nicht einfach in zwei Teile zerlegen und dann wieder zusammenschweißen. Außendienstmitarbeiterin Julie versucht derweil, in den USA drei Militärfahrzeuge der Bundeswehr an den Mann zu bringen.

21:15 > 22:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Vier Achsen für ein Halleluja!

Vier Achsen für ein Halleluja!

Learning by Doing: Die "Steel Buddies" bekommen es in dieser Folge mit einem echten Schwergewicht zu tun. Die Profi-Schrauber wollen das Getriebe eines 20-Tonnen-Kippers reparieren. Doch welches Ersatzteil defekt ist, lässt sich auf den ersten Blick nur schwer einschätzen, denn das Innenleben des Vierachsers ist sehr komplex. Bei diesem Projekt wachsen die Jungs an ihren Aufgaben. Der Aufbau einer Feldküche der US-Army erweist sich ebenfalls als komplizierte Herausforderung. Die "Containerized Kitchen" kann im Einsatz 550 hungrige Soldatenbäuche füllen.  

22:15 > 23:10

Männer(t)räume

Das Kino

Das Kino

Sebastian möchte im Keller ein Kino bauen. Aber dieser Plan lässt sich nicht so leicht in die Tat umsetzen - deshalb nehmen Hasso und Max die Sache in die Hand. Bei diesem Projekt kombinieren die Profis moderne Technik mit dem Ambiente eines Filmtheaters aus den Sechzigerjahren. Und damit nicht genug: Bei der Premierenvorstellung will das "Männer(t)räume"-Duo mit einem besonderen Highlight auftrumpfen. Die Jungs besuchen ein Stunt-Seminar und versuchen sich in einem selbst gedrehten Actionstreifen als Leinwandhelden.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 07.07.2020

DMAXNews 07.07.2020

23:15 > 00:15

Barbecue Kings - Grillen um die Welt

Scharfes Ungarn

Scharfes Ungarn

Hähnchen mit Käsespätzle: Das klingt nach einem schmackhaften Festmahl. Und Paprika darf in Ungarn auf dem Einkaufszettel auch nicht fehlen. In dieser Folge verschlägt es die deutschen Grillmeister nach Budapest. Dort betreiben Roland Urbán und Zsolt Serényi im Szeneviertel Elisabethstadt ein angesagtes Barbecue-Lokal. Pikante Leckerbissen im Street-Food-Style: Die Zutaten für solche Gaumenfreuden findet man auf dem Wochenmarkt und in der Puszta. Dort kaufen Marc-Aurel Wulfhorst und Karl-Heinz Drews fernab von der Massentierhaltung allerbestes Fleisch ein.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 00:18

DMAX News

DMAXNews 07.07.2020

DMAXNews 07.07.2020

00:18 > 01:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Kurz und knapp!

Kurz und knapp!

Ein echtes Unikat: Ober-"Steel Buddy" Michael Manousakis hat vor fünf Jahren den ersten gekürzten Hummer weltweit verkauft. Jetzt soll ein neues Exemplar her. Beim Umbau kommen den Profi-Schraubern die Erfahrungen zugute, die sie bei der Konstruktion des Prototypen gesammelt haben. Trotzdem ist das Projekt kein Selbstläufer. Denn man kann den Geländewagen nicht einfach in zwei Teile zerlegen und dann wieder zusammenschweißen. Außendienstmitarbeiterin Julie versucht derweil, in den USA drei Militärfahrzeuge der Bundeswehr an den Mann zu bringen.

01:15 > 02:05

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Vier Achsen für ein Halleluja!

Vier Achsen für ein Halleluja!

Learning by Doing: Die "Steel Buddies" bekommen es in dieser Folge mit einem echten Schwergewicht zu tun. Die Profi-Schrauber wollen das Getriebe eines 20-Tonnen-Kippers reparieren. Doch welches Ersatzteil defekt ist, lässt sich auf den ersten Blick nur schwer einschätzen, denn das Innenleben des Vierachsers ist sehr komplex. Bei diesem Projekt wachsen die Jungs an ihren Aufgaben. Der Aufbau einer Feldküche der US-Army erweist sich ebenfalls als komplizierte Herausforderung. Die "Containerized Kitchen" kann im Einsatz 550 hungrige Soldatenbäuche füllen.  

02:05 > 03:00

Männer(t)räume

Das Kino

Das Kino

Sebastian möchte im Keller ein Kino bauen. Aber dieser Plan lässt sich nicht so leicht in die Tat umsetzen - deshalb nehmen Hasso und Max die Sache in die Hand. Bei diesem Projekt kombinieren die Profis moderne Technik mit dem Ambiente eines Filmtheaters aus den Sechzigerjahren. Und damit nicht genug: Bei der Premierenvorstellung will das "Männer(t)räume"-Duo mit einem besonderen Highlight auftrumpfen. Die Jungs besuchen ein Stunt-Seminar und versuchen sich in einem selbst gedrehten Actionstreifen als Leinwandhelden.

03:00 > 03:55

Die Zwangsvollstrecker

Episode 1

Episode 1

Mike Allonby und sein Partner Terry Jones sollen in Liverpool einen Pkw beschlagnahmen. Die Gegend ist als sozialer Brennpunkt bekannt. Der Besitzer des Autos hat einen Kredit aufgenommen und seinen Wagen als Sicherheit eingesetzt. Auf diese Weise kommt man zwar schnell an Bargeld, doch der Zinssatz ist extrem hoch - in einigen Fällen bis zu 400 Prozent. Und wenn man die Raten nicht pünktlich zahlt, geht das Fahrzeug in den Besitz des Finanzunternehmens über. Doch damit will sich der säumige Schuldner partout nicht abfinden.

03:55 > 04:45

Die Zwangsvollstrecker

Episode 2

Episode 2

Paul Bohill und Steve Pinner sind Gerichtsvollzieher des "High Court of Justice". Sie treiben Geld bei Menschen ein, die ihre Schulden nicht zahlen können - oder wollen. Die beiden "Sheriffs" sind oft die letzte Instanz, wenn alle anderen Möglichkeiten erschöpft sind. So auch in diesem folgenschweren Fall: Im Londoner East End zahlt eine Familie seit sechs Monaten keine Miete. Schriftliche Benachrichtigungen und Telefonanrufe werden einfach ignoriert. Deshalb führen die Männer vor Ort eine Zwangsräumung durch.

04:45 > 05:40

Helden der Lüfte

Vermisstensuche

Vermisstensuche

Adrenalin pur im Cockpit: Rundflug-Berufspilot Frank Martini soll in der Nähe von Frankfurt beweisen, dass er sein Fluggerät auch in Extremsituationen im Griff hat. Deshalb stellt Lizenzprüfer Thys Pieterse in der Luft den Heckrotor ab. In Südtirol wird unterdessen seit 24 Stunden ein 22-jähriger Wanderer vermisst. Dort machen sich Klaus Messner und seine Crew bereit für einen Rettungseinsatz. Aber die Nebeldecke in den Bergen hängt tief. Und die Besatzung des Polizeihubschraubers "Phoenix 93" sucht nach einer dementen Person aus einem Altersheim.

05:40 > 06:00

Highway Cops

Episode 23

Episode 23

Auf dem State Highway 8 sind zwei Fahrzeuge kollidiert. Während Constable Fraser Jackson den Unfallort absichert, kümmert sich sein Partner Patrick Greaney auf der gesperrten Kreuzung um die Insassen eines schrottreifen Pkws. Denn die Ausflügler sind zwar wohl auf, doch sie können den Wagen nicht alleine verlassen, weil das Auto bei dem Crash auf die Seite gekippt ist. Stephen Temperton hat unterdessen in South Taranaki zwei junge Männer im Visier, die beim Anblick seines Streifenwagens zügig in eine Hauseinfahrt abgebogen sind.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis

Austin Healey 3000

Austin Healey 3000

Der Kühler leckt und den Vergaser muss Chefmechaniker Ant ebenfalls unter die Lupe nehmen. Trotzdem blättert sein Partner Mike in dieser Folge 35 000 Dollar für den Austin Healey 3000 auf den Tisch. Denn ein Modell, Baujahr 1965, mit BJ8-Motor findet man nicht jeden Tag. Ein Traum von einem Sportwagen: Der englische Flitzer wird bei Sammlern und Liebhabern für sechsstellige Beträge gehandelt, deshalb will das Duo den Oldtimer auf einer Auktion mit Profit an den Mann bringen. Dort muss das Fahrzeug aussehen, wie aus dem Ei gepellt.

06:50 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 44

Episode 44

30 Dollar für einen gebrauchten Laptop: Im größten Pfandhaus von Detroit herrscht Party-Stimmung. Les Gold und seine Angestellten feiern den 30. Jahrestag des "American Jewelry and Loan" mit einer großen Charity-Auktion. Die Kundschaft ist begeistert, denn so günstig kann man in der ehemaligen Industriemetropole nur selten einkaufen. Das Fest wird ein großer Erfolg. Und die Zukunft sieht ebenfalls rosig aus, denn es gibt gute Neuigkeiten zu vermelden.

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 45

Episode 45

Detroit ist ein hartes Pflaster. Die wirtschaftliche Lage ist angespannt und viele Bewohner der Stadt haben mit finanziellen Problemen zu kämpfen. Da brennen bei so manchem Pfandleihgeschäft die Nerven durch. Les Gold und seine Angestellten bekommen es im "American Jewelry and Loan" fast täglich mit Menschen zu tun, die Krawall machen und schimpfen wie die Rohrspatzen. Oberstes Gebot in so einer Situation: cool bleiben! In dieser Folge gerät ein Mann im Laden so sehr außer Kontrolle, dass ihn das Security-Personal vor die Tür begleiten muss.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Fieser Fehlgriff

Fieser Fehlgriff

Ober-"Steel Buddy" Michael Manousakis hat in den USA wieder einmal die Katze im Sack gekauft. In diesem Fall: ein ziemlich teures Amphibienfahrzeug des amerikanischen Militärs. Das "DUKW" kam im Zweiten Weltkrieg und im Koreakrieg zum Einsatz. In gutem Zustand ist das betagte Vehikel bis zu 60 000 Euro wert - und in Deutschland wartet auch schon ein potenzieller Käufer. Aber der Chef von "Morlock Motors" kennt denn schwimmenden Zweieinhalb-Tonner bis dato nur von Fotos. Deshalb birgt der Deal ein großes Risiko. Heißt es am Ende: Top oder Flop? 

11:15 > 12:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 18

Episode 18

Nahe der luxemburgischen Grenze wollen die Bundespolizisten Thomas und Robert eigentlich einen Reisebus kontrollieren. Aber plötzlich fällt den beiden ein verdächtiger britischer SUV auf - und die Polizeibeamten ändern ihre Pläne! 400 Kilometer östlich wird Straßenwärter Konstantinos Satrazanis zum Rastplatz Denkendorf gerufen. Dort benötigt eine liegengebliebene Familie Hilfe, die über fehlende Motorleistung klagt. Der Mechaniker stellt fest, dass sich bei laufendem Motor ein Schlauch zusammenzieht. Ein wichtiger Hinweis für die korrekte Diagnose...

12:15 > 13:15

Airplane Repo

Kollision in 5000 Metern Höhe

Kollision in 5000 Metern Höhe

Ken Cage und seinem Partner Danny Thompson geht in dieser Episode womöglich ein fetter Zahltag durch die Lappen. 300 000 Dollar hat die Bank den Flugzeugeintreibern in Aussicht gestellt, wenn sie in Florida eine Citation V sicherstellen und den Jet anschließend nach Seminole County überführen. Doch das Funkgerät der Cessna ist defekt, und ohne Sprechverbindung zum Tower dürfen sie den Businessjet nicht auf dem Flughafen landen. Ausnahmepilot Mike Kennedy hat derweil über den Rocky Mountains mit heftigen Turbulenzen zu kämpfen.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Angriff auf den Claim

Angriff auf den Claim

Unter der Erdoberfläche des australischen Kontinents verbirgt sich ein kostbarer Schatz: Opale. Die funkelnden Juwelen können Schatzsucher über Nacht zu Millionären machen. Aber die Jagd nach den Edelsteinen ist im Outback mit großen Risiken und Gefahren verbunden. In der kargen Wüstenlandschaft bekommen es die Abenteurer mit extremer Hitze und ungebetenen Eindringlingen zu tun. Rod Manning und Les Walsh verfolgen zum Auftakt der neuen Staffel mit ihrem Jeep in der Dunkelheit dreiste Claim-Räuber, die sich auf Kosten anderer bereichern wollen.

14:15 > 15:15

Goldtaucher der Beringsee

Die Kneipenschlägerei

Die Kneipenschlägerei

Es wäre reiner Wahnsinn bei diesem schlechten Wetter in der Beringsee zu tauchen. Im aufgewühlten, trüben Wasser könnten die Goldsucher außerdem nicht einmal die Hand vor Augen sehen. Alle hoffen, dass der Sturm schnell weiter zieht, doch die Warterei ist frustrierend und schlägt einigen Tauchern heftig aufs Gemüt. Beim Bier in der Kneipe entlädt sich am Abend die Spannung: Aus einer eher harmlosen Rauferei wird plötzlich tödlicher Ernst. Wie von Sinnen zückt einer der Männer ein Messer und verletzt Schatzsucher Shawn Pomrenke damit am Rücken.

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Schönwetter-Segler unter Druck

Schönwetter-Segler unter Druck

So hart hatte sich Ian Foster das Ganze nicht vorgestellt. Der Goldtaucher-Frischling hat die Beringsee offensichtlich unterschätzt, denn sein Boot ist dem widrigen Wetter nicht gewachsen. Bei Windstärken bis zehn Knoten geht auf der "Sluicey" nichts mehr. Für sein Baggerschiff Marke Eigenbau waren Ians ganze Ersparnisse draufgegangen, doch die hatten anscheinend nicht gereicht, um das Boot Alaska-tauglich zu machen: Die hohen Wellen sind Gift für die technischen Geräte an Deck. Die anderen Crews auf den Konkurrenz-Schiffen haben für den Schönwetter-Segler nur ein müdes Lächeln aus der Ferne übrig. Während sie problemlos weiter baggern, müssen die Kollegen nämlich passen. 

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 22

Episode 22

Alkohol, Parfum, Schmuck und Zigaretten: In Algeciras versuchen kriminelle Banden regelmäßig, illegale Güter aus Gibraltar nach Spanien zu schmuggeln. Dort hat die Guardia Civil in dieser Folge ein verdächtiges Fahrzeug im Visier. Im Hafen von Barcelona sind Beamte der Zollbehörde unterdessen Kokaindealern auf der Spur. Bei der sogenannten "Rip-off-Methode" verschaffen sich die Händler Zugang zu Seecontainern, um darin Rauschgift zu deponieren. Anschließend werden an den Großraumbehältern falsche Zollplomben angebracht. 

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 23

Episode 23

Einsatzkräfte der Guardia Civil haben in einem Schiffscontainer im Hafen von Algeciras 342 Kilo Kokain mit einem Schwarzmarktwert von zwölf Millionen Euro sichergestellt. Damit ist der Einsatz aber noch nicht beendet, denn die spanischen Ordnungshüter wollen auch die verantwortlichen Dealer hinter Schloss und Riegel bringen. Am Flughafen in Madrid legen Grenzschützer anschließend skrupellosen Tierquälern das Handwerk. Zwei Männer wollten dort in ihren Koffern bedrohte Arten ins Land schmuggeln. Dabei sind 60 Vögel verendet. 

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 19

Episode 19

Konstantinos Satrazanis kämpft sich auf dem Weg zum Einsatzort bei Aichelberg mühsam durch den Stau. Als der erfahrene Pannenhelfer endlich sein Ziel erreicht, gilt es das nächste Problem zu lösen. Denn es stellt sich die Frage: Wie soll man bei dieser angespannten Verkehrslage havarierte Fahrzeuge von der Fahrbahn schaffen? Die Bundespolizei kontrolliert unterdessen im Saarland mit einem Schutz- und Sprengstoffspürhund aus Luxemburg einreisende Vehikel. Und bei Stuttgart ist auf der Bundesautobahn 8 ein Personenkraftwagen in Brand geraten.

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Schlimme Finger!

Schlimme Finger!

Besuch aus Polen: Michael Manousakis empfängt Meisterschrauber Marian auf dem 22 000 Quadratmeter großen Firmenhof in Peterslahr. Der Mechanik-Experte restauriert seit einem halben Jahr amerikanische Geländewagen für die "Steel Buddies" und lässt es sich nicht nehmen, den ersten "Mutt" persönlich auszuliefern. Und weil das Geschäft brummt, soll Marian sein Talent an einem weiteren Fahrzeug unter Beweis stellen. Der Jackal 2 wurde von der britischen Armee demilitarisiert. Das Gefährt wieder fahrtauglich zu machen, ist eine echte Sisyphusaufgabe.

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Die absolute Höhe!

Die absolute Höhe!

Auf dem Firmenhof der "Steel Buddies" im Westerwald lagern über 1000 Fahrzeuge und tonnenweise Ersatzteile. Wer hier den Überblick behalten will, der muss hoch hinaus. Da kommt die neueste Errungenschaft der Mechanik-Experten wie gerufen: ein 450 PS starker KME Aerial Cat der US-Feuerwehr mit einer 31 Meter langen Rettungsleiter. Der Plan geht aber nur auf, wenn die Elektronik noch funktioniert. Bei einem Geschäft mit einem indonesischen Unterhändler muss Michael Manousakis dagegen schauen, dass er mit einem blauen Auge davon kommt.

20:15 > 21:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Sturmwarnung

Sturmwarnung

Im letzten Jahr haben Aaron Grotjahn und Ron Selig auf dem Dragonfly-Claim in Queensland Opale im Wert von 100 000 Dollar ausgegraben. In dieser Saison hoffen die Männer auf einen ähnlich spektakulären Fund. Doch bevor die "Boulder Boys" Jagd auf kostbare Edelsteine machen, müssen sie ihren ramponierten Bagger reparieren. Das hintere Achsgetriebe des Nutzfahrzeugs ist defekt. Die Schatzsucher packen in dieser Folge das Schweißgerät aus. 900 Kilometer südöstlich ziehen unterdessen dunkle Wolken auf. In Lightning Ridge braut sich ein Sturm zusammen.

21:15 > 22:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Erdrutsch

Erdrutsch

Die Abenteurer machen sich in Papua-Neuguinea auf den Weg zum Edie Creek. Dort brach in den 1920er Jahren das Goldfieber aus, nach dem australische Schatzsucher in den Bergen der Provinz Morobe große Edelmetallvorkommen entdeckt hatten. Am Tag wurden dort damals bis zu 240 Unzen abgebaut. Aber die abgeschiedene Region ist mit dem Geländewagen nur schwer zu erreichen und nach einem Erdrutsch ist zudem die Straße versperrt. Deshalb bleibt Parker Schnabel und seine Gefährten keine andere Wahl: Das Team muss seinen Weg im Hochland zu Fuß fortsetzen. 

22:15 > 23:10

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Giftiges Quecksilber

Giftiges Quecksilber

Mit Quecksilber kann man sehr effektiv Gold auslösen. Aber bei der Wärmebehandlung treten giftige Dämpfe aus, die das Nerven-, Verdauungs- und Immunsystem schädigen. Auch Lunge und Nieren werden in Mitleidenschaft gezogen, was im schlimmsten Fall tödlich enden kann. Trotzdem nehmen viele Schatzsucher in Papua-Neuguinea dieses Gesundheitsrisiko aus Kostengründen billigend in Kauf - so auch Demas. Dieses Elend wollen Parker Schnabel und seine Gefährten nicht länger mitansehen. Die Abenteurer bauen für ihren neuen Freund einen sogenannten Retortenofen.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 08.07.2020

DMAXNews 08.07.2020

23:15 > 00:15

Die Schatzsucher - Goldjäger in Afrika

Der Überfall

Der Überfall

Im Schatzsucher-Camp in Afrika herrscht große Aufregung. Auf einem der benachbarten Claims kam es zu einer heftigen Schießerei. Das Lager wurde von schwer bewaffneten Soldaten gestürmt. Mutmaßlich hat dort jemand illegal nach Gold geschürft. George Wright und sein Partner Scott Lomu sind vom rigorosen Vorgehen des Militärs total geschockt: Womöglich droht ihnen nämlich das gleiche Schicksal. Bis dato besitzen die Amerikaner nämlich ebenfalls keine gültige Lizenz. Um die notwendigen Papiere wollte sich, laut Abmachung, ihr Geschäftspartner Dave Thomas kümmern. Doch scheinbar waren die Abenteurer einmal mehr zu naiv und haben dem Falschen vertraut.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 00:18

DMAX News

DMAXNews 08.07.2020

DMAXNews 08.07.2020

00:18 > 01:10

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Sturmwarnung

Sturmwarnung

Im letzten Jahr haben Aaron Grotjahn und Ron Selig auf dem Dragonfly-Claim in Queensland Opale im Wert von 100 000 Dollar ausgegraben. In dieser Saison hoffen die Männer auf einen ähnlich spektakulären Fund. Doch bevor die "Boulder Boys" Jagd auf kostbare Edelsteine machen, müssen sie ihren ramponierten Bagger reparieren. Das hintere Achsgetriebe des Nutzfahrzeugs ist defekt. Die Schatzsucher packen in dieser Folge das Schweißgerät aus. 900 Kilometer südöstlich ziehen unterdessen dunkle Wolken auf. In Lightning Ridge braut sich ein Sturm zusammen.

01:10 > 02:00

Die Abalonen-Taucher

Episode 1

Episode 1

Die Abalonen-Fischerei vor der Küste Australiens ist ein Multi-Millionen-Dollar-Geschäft. Von diesem Kuchen möchte David Buckland ein Stück abhaben. Der erfahrene Taucher hat bei der Bank einen Kredit aufgenommen, um eine Lizenz für die Meeresschneckenernte zu erwerben. Diese Schulden gilt es nun abzuarbeiten. 20 Kilometer von Port Lincoln entfernt, macht sich "Bucky" bereit für die Jagd nach dem "Weißen Gold". Vor ihm liegt ein langer, beschwerlicher Arbeitstag in der kalten Strömung.

02:00 > 02:55

Die Abalonen-Taucher

Episode 2

Episode 2

Abalonen wachsen am besten an Stellen mit nährstoffreicher Strömung. Je stärker diese ist, desto schwerer werden die Meeresschnecken. Die größten Exemplare wiegen über ein Kilo. Skin und sein Partner Jay haben die besten Spots für die Ernte wie eine Schatzkarte in ihrem Kopf gespeichert. In dieser Folge macht sich das Duo auf den Weg nach Flinders Island am östlichen Ende der Bass-Straße zwischen Tasmanien und dem australischen Festland. In der Meerenge hoffen die erfahrenen Taucher auf reiche Beute.

02:55 > 03:45

Die Abalonen-Taucher

Episode 3

Episode 3

Seit Wochen konnten die Abalonen-Taucher nicht auf das Meer hinausfahren. Nun hellt sich das Wetter endlich auf. Aber nach so vielen verlorenen Tagen, ist der Druck groß, die Quoten bis zum Ende der Saison auszuschöpfen. Damon Edwards hat eine besondere Bestellung hereinbekommen. Statt geschälter Schnecken soll er für die Märkte in Sydney eine größere Menge lebender Abalonen liefern. 500 Kilo in zwei Tagen: Helfen wird ihm dabei sein neuer Partner Dominic Henderson, besser bekannt als der "Dominator".

03:45 > 04:40

Die Abalonen-Taucher

Episode 4

Episode 4

Die Vorbereitungen an der Südküste Australiens laufen auf Hochtouren. Für die Abalonen-Taucher beginnt in Kürze die Hochsaison. Dann wagen sich die mutigen Männer wieder hinab auf den Meeresgrund, obwohl sie gerade einen Kollegen verloren haben. Der 49-jährige Peter Clarkson wurde in der Nähe von Port Lincoln von zwei Weißen Haien angegriffen. Er hat die Attacke nicht überlebt. Die Tragödie hält den Teams die Gefahren des Jobs vor Augen. Doch Aufgeben ist für Dominic Henderson keine Option, den um seine Familie ernähren zu können, muss der "Dominator" unter Wasser Geld verdienen.

04:40 > 05:35

Helden der Lüfte

Heli vs. Heißluftballons

Heli vs. Heißluftballons

Als der Nebel abzieht, kann Tom Bolzli mit seinem Fluggerät endlich in die Luft abheben. Der erfahrene Pilot soll mit seinem Hubschrauber Sturmholz abtransportieren. Aber die Bodencrew findet im abschüssigen Gelände kaum Halt und die tonnenschweren Baumstämme könnten an den steilen Waldhängen ins Trudeln geraten. Martin Hess startet derweil bei einem Heißluftballon-Festival im zweimotorigen MD 900 einen Rundflugmarathon. Und beim Helikopter-Rettungseinsatz in Südtirol zählt jede Sekunde. Denn eine Wandergruppe hat in den Bergen einen Notruf abgesetzt.

05:35 > 05:55

Highway Cops

Episode 24

Episode 24

Lügen haben kurze Beine: Trotzdem redet sich eine junge Dame bei einer Verkehrskontrolle in Queenstown um Kopf und Kragen. Hat sie den Checkpoint trotz der blinkenden Warnleuchten tatsächlich nicht gesehen - wie sie selbst behauptet? Oder wollte sie ihn bewusst umfahren? Constable Fraser Jackson fühlt der Lady auf der neuseeländischen Südinsel auf den Zahn. In der Nähe von Palmerston North rasen die "Highway Cops" anschließend zu einem Unfallort. Hier war ein europäischer Autofahrer auf der falschen Straßenseite unterwegs.

05:55 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis

Best of Staffel 14

Best of Staffel 14

Wie funktioniert die Freilauf-Kupplung des Saab 96? Und warum hatte Mike Brewer bei der Probefahrt im Austin Healey 3000 ein breites Grinsen im Gesicht? In diesem Special blicken die Gebrauchtwagen-Profis noch einmal auf die spektakulärsten Projekte der 14. Staffel zurück - vom skandinavischen Rallye-Klassiker über britische Kultautos bis hin zum japanischen Sportflitzer. Denn in den vergangenen Monaten haben Mike und sein Chefmechaniker Ant Anstead coole Fahrzeuge aufgemöbelt. Unveröffentlichte Filmaufnahmen ermöglichen zudem einen Blick hinter die Kulissen der Serie. 

06:50 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 46

Episode 46

Ashley oder Seth, wer soll es machen? Les Gold möchte in Detroit ein zweites Pfandhaus eröffnen und hat auch schon einen geeigneten Laden an der Angel. Seine beiden Kinder waren von der Idee zunächst nicht begeistert. Noch mehr Arbeit und Stress? Die beiden haben im "American Jewelry and Loan" eigentlich schon genug zu tun. Doch als es darum geht, einen Geschäftsführer zu bestimmen, entbrennt zwischen den beiden plötzlich ein heftiger Streit. Nun muss ihr Dad eine salomonische Entscheidung treffen.

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 47

Episode 47

Les Golds Mitarbeiter machen beim Renovieren des neuen Ladens eine interessante Entdeckung: In einem der Schreibtische befindet sich jede Menge Schmuck. Hat da etwa ein Pfandhausangestellter in die eigene Tasche gewirtschaftet? Um wessen Arbeitsplatz es sich handelt, lässt sich leicht rekonstruieren. Les Gold stellt den Mann daraufhin zur Rede. Im "American Jewelry and Loan" liegt ebenfalls Ärger in der Luft: Ein Kunde möchte dort einen 13 Jahre alten Fernseher versetzen und will partout nicht einsehen, dass das Gerät keinen Pfifferling wert ist.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Unsichtbare Gegner

Unsichtbare Gegner

Platzt der Humvee-Deal? Michael Manousakis hat in den USA 127 ausrangierte Militärfahrzeuge erworben. Dachte er zumindest, denn es gibt Probleme mit den Ausfuhrpapieren und an mehreren Vehikeln wurden bereits angebrachte "Morlock Motors"-Kennzeichnungen überpinselt. Hier hat möglicherweise ein Mitkonkurrent seine Finger im Spiel. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten steht zudem eine Grumman zum Verkauf. Der Flieger soll allerdings 1,2 Millionen Dollar kosten. Gelingt es dem erfahrenen Profihändler in Florida, einen besseren Preis auszuhandeln? 

11:15 > 12:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 19

Episode 19

Am Aichelberg wird Straßenwärter Konstantinos Satrazanis zu einem dringenden Auftrag gerufen: Ein Caravan ist am Albaufstieg liegengeblieben - ausgerechnet an einem Abschnitt der A8, an dem es keinen Standstreifen gibt! Auch die beiden Polizeihauptkommissare Schober und Zach haben es heute mit einem akuten Fall von Verkehrssicherheit zu tun. Im Revier um Rosenheim stoppen sie einen Transporterfahrer, der meterlange Rohre auf dem Autodach geladen hat. Das Problem dabei: Die Rohre stehen zu weit vorne über und gelten damit als Gefahr für den Straßenverkehr.

12:15 > 13:15

Airplane Repo

Notlandung

Notlandung

Beim Start hat noch alles einwandfrei funktioniert, doch "Repo Man" Mike Kennedy und sein Partner Joe Schuster hatten in Alaska kaum Zeit für einen gründlichen Instrumenten-Check. Hoch über den Talkeetna Mountains machen plötzlich die Motoren des Transportflugzeugs schlapp. Die beiden Ausnahmepiloten müssen deshalb auf einem Gletscher notlanden. Flugzeugeintreiber Kevin Lacey macht unterdessen beim Versuch, einen Bell-Helikopter sicherzustellen, Bekanntschaft mit der texanischen Polizei.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Die Feuerprobe

Die Feuerprobe

Ohne Fleiß, kein Preis: Jaymin Sullivan, "JC" Caruana und Noah McDonough krempeln bei der Edelsteinjagd in Down Under die Ärmel hoch. Die Neueinsteiger müssen auf dem Claim in White Cliffs rund 15 Tonnen Schutt und Geröll aus dem Weg schaffen, um an die kostbaren Opale zu gelangen. Rod Manning und Les Walsh greifen derweil im Outback einem Schatzsucherkollegen unter die Arme. Die Männer sichern einen unterirdischen Schacht in der Mine von Rods Cousin "Grubby" in New South Wales mit stabilen Holzbalken ab, damit beim Graben die Decke nicht einstürzt.

14:15 > 15:15

Goldtaucher der Beringsee

Der Bagger-Unfall

Der Bagger-Unfall

Schichtwechsel auf der "Christine Rose". Nach zwölf Stunden Knochenarbeit ist Schiffseigentümer Steve Pomrenke mit seinen Kräften am Ende. Goldsuchen auf dem Meeresgrund ist eben nichts für Weicheier. Nun übernehmen seine Decksleute Robbi und Cody das Kommando. Da Steves Sohn Shawn vor einigen Wochen bei einer Kneipenschlägerei mit einem Messer verletzt wurde, bleibt dem Schatzsucher keine Wahl: Er muss den Grünschnäbeln das Schiff anvertrauen, damit er sich selbst ein bisschen ausruhen kann. Doch kaum ist der Boss von Deck, bricht das Chaos aus. Robbi ist beim Hantieren mit dem 10 Tonnen schweren Bagger einen Moment lang unkonzentriert und bricht seinem Kollegen mit dem Monstrum um ein Haar das Genick.

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Steinschlag unter Wasser

Steinschlag unter Wasser

Ian Foster und seine Crew tauchen bereits den dritten Sommer vor der Küste Alaskas nach Gold, doch so hart schuften wie in dieser Saison mussten die Männer noch nie. Da das Team ständig mit technischen Problemen und defekten Maschinen zu kämpfen hat, ist die Ausbeute des begehrten Edelmetalls äußerst mager. Kein Wunder, dass an Deck schlechte Stimmung herrscht und die Männer äußerst gereizt sind. Zu allem Überfluss hat Schatztaucher Scott Meisterheim am Meeresgrund ganz plötzlich mit heftigem Steinschlag zu kämpfen. Offensichtlich hat einer seiner Kollegen beim Bedienen des Baggers den falschen Hebel erwischt. Dieser Zwischenfall bringt das Fass endgültig zum Überlaufen. 

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 24

Episode 24

Die Guardia Civil kontrolliert am Flughafen El Prat das Gepäck eines Paares aus der Ukraine. Dabei wird deutlich, dass die beiden verdächtigen Personen nicht nur für ein romantisches Wochenende nach Barcelona gekommen sind, denn in den Taschen finden die Beamten unzählige Stangen Zigaretten. Am Hafen von Tarifa versucht ein Pkw-Fahrer die Grenzschützer unterdessen, mit einem simplen Trick hinters Licht zu führen. Der Autodieb hat eine weibliche Begleitperson und ein Baby mit an Bord - damit das Fahrzeug nicht verdächtig erscheint.

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 26

Episode 26

Am Flughafen in Barcelona wird der Abflug einer Maschine nach Paris gestoppt, damit zwei Passagiere von Bord gebracht werden können. Zollbeamte haben in den Koffern der Fluggäste doppelte Böden entdeckt. Bei der Durchsuchung der Gepäckstücke kommen zehn Kilo Haschisch im Wert von 15 000 Euro zum Vorschein, deshalb drohen den jungen Frauen aus Sao Paulo lange Haftstrafen. Am Hafen von Algeciras haben die Grenzschützer anschließend ein Fahrzeug mit marokkanischem Kennzeichen im Fokus, das von einem EU-Bürger gelenkt wird.

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 20

Episode 20

Bei Rosenheim sehen Andreas Schober und Sebastian Ludwig von der Verkehrspolizei einem ereignisreichen Tag entgegen. Wegen eines italienischen Feiertags gilt ein Transitfahrverbot für Lkws. Die Brummifahrer müssen eine Zwangspause einlegen. Aber auf dem Standstreifen haben die tonnenschweren Fahrzeuge nichts zu suchen. Bauingenieur Christoph Wiegard und sein Team sanieren unterdessen einen Rastparkplatz. Dabei geraten die Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Pansuevia unter Zeitdruck, denn der Job muss am nächsten Tag erledigt sein.

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Ganz großes Kino

Ganz großes Kino

Die "Steel Buddies" haben ein neues Projekt am Start. Dieses Mal bauen die Mechanik-Experten einen M942 AM General Militär-Truck zum Entertainmentsaal um. Bei einem anderen Verkaufschlager kommt es dagegen zu Lieferproblemen. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, hat Michael Manousakis die Aufarbeitung der Ford MUTT M151-Geländewagen nach Polen ausgelagert. Aber die Produktion stockt - seit Monaten sind keine fertigen Fahrzeuge mehr in Peterslahr eingetroffen. Daher wird es höchste Zeit, dass sich der Profihändler vor Ort ein Bild von der Lage macht.

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Frohe Kunde(n)

Frohe Kunde(n)

Der Express Van zählt zu den beliebtesten Fahrzeugen im Fuhrpark der "Steel Buddies" - und Kundin Nina möchte aus dem Wagen ein Wohnmobil machen. Aber das Budget gestaltet sich übersichtlich, deshalb ist beim Umbau des moosbewachsenen Vehikels Kreativität gefragt. Und was macht ein 1,95 Meter großer Humvee-Liebhaber, der nicht hinter das Steuer seines neuen Wagens passt? Richtig: Er wendet sich vertrauensvoll an die Alleskönner von "Morlock Motors". Haben die Mechanik-Experten für das nicht-serienmäßige Anliegen eine Lösung in petto?

20:15 > 21:15

Asphalt-Cowboys

Wo die Liebe hinfährt

Wo die Liebe hinfährt

On the road again! Ruhrpott-Trucker Mike bricht gemeinsam mit Spediteur Daniel Richtung Schweden auf. Solche Aufträge sind eine willkommene Abwechslung zum Arbeitsalltag auf deutschen Autobahnen. Beim Abladen in Trelleborg kämpft das Duo jedoch mit Verständigungsproblemen. Kühlwagenfahrer Steffen nutzt derweil die Gelegenheit und unternimmt mit seinem Lkw eine Besichtigungstour durch Paris. Und in Aldenhoven macht sich Fahrer Dieter bereit für eine Umzugs-Tour auf die Balearen. Der Asphalt-Cowboy will pünktlich die Fähre in Barcelona erreichen.

21:15 > 22:15

Asphalt-Cowboys

Der letzte Auspuff

Der letzte Auspuff

Zeitdruck, Staus und Verkehrskontrollen: Der Alltag auf den Autobahnen ist oft kein Zuckerschlecken. Trotzdem würden Ruhrpott-Fahrer Mike Cohnen und Spediteur Daniel Schewe ihren Job niemals tauschen, denn so manche Tour versöhnt die Asphalt-Cowboys mit einmaligen Erlebnissen. An einem See in Schweden erlebt das Duo echte Trucker-Idylle. Umzugsfahrer Dieter ist unterdessen auf Mallorca angekommen und entlädt dort seinen Auflieger. Die Arbeiten gehen gut voran, daher bleibt vor dem nächsten Termin Zeit für eine Inselrundfahrt.

22:15 > 23:10

Warship - Einsatz für die Royal Navy

Episode 1

Episode 1

Die 260-köpfige Besatzung der "HMS Duncan" macht sich in Portsmouth bereit zum Auslaufen. Der britische Lenkwaffenzerstörer nimmt im Rahmen der Operation "Inherent Resolve" Kurs auf das Mittelmeer. Dort wird das 152 Meter lange Kriegsschiff mit dem französischen Flugzeugträger "Charles de Gaulle" zusammentreffen. Die militärische Intervention der internationalen Streitkräfte richtet sich gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat". Aber vor der Küste Syriens gerät das supermoderne Hightech-Wasserfahrzeug der Royal Navy auch in den Fokus der russischen Marine. 

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 09.07.2020

DMAXNews 09.07.2020

23:15 > 00:15

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Jagd nach den Schlangenkönigen

Jagd nach den Schlangenkönigen

Tief im Dschungel von Guatemala liegt eine mysteriöse Maya-Metropole verborgen: die Ruinenstadt "El Mirador". Forscher gehen davon aus, dass es sich dabei sogar um die größte Siedlung der westlichen Hemisphäre handelt. Auch die Gräber der legendären Schlangenkönige sollen sich hier befinden. Gemeinsam mit Archäologe Dr. Richard Hansen, der die Arbeiten in "El Mirador" leitet, geht Abenteurer Josh Gates der Frühphase der Maya-Kultur auf den Grund. Eine Spurensuche mit Hindernissen, denn die gesamte Stätte mitsamt Pyramiden ist seit rund 2.000 Jahren von dichtem Regenwald überwuchert.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 00:18

DMAX News

DMAXNews 09.07.2020

DMAXNews 09.07.2020

00:18 > 01:15

Asphalt-Cowboys

Wo die Liebe hinfährt

Wo die Liebe hinfährt

On the road again! Ruhrpott-Trucker Mike bricht gemeinsam mit Spediteur Daniel Richtung Schweden auf. Solche Aufträge sind eine willkommene Abwechslung zum Arbeitsalltag auf deutschen Autobahnen. Beim Abladen in Trelleborg kämpft das Duo jedoch mit Verständigungsproblemen. Kühlwagenfahrer Steffen nutzt derweil die Gelegenheit und unternimmt mit seinem Lkw eine Besichtigungstour durch Paris. Und in Aldenhoven macht sich Fahrer Dieter bereit für eine Umzugs-Tour auf die Balearen. Der Asphalt-Cowboy will pünktlich die Fähre in Barcelona erreichen.

01:15 > 02:00

Warship - Einsatz für die Royal Navy

Episode 1

Episode 1

Die 260-köpfige Besatzung der "HMS Duncan" macht sich in Portsmouth bereit zum Auslaufen. Der britische Lenkwaffenzerstörer nimmt im Rahmen der Operation "Inherent Resolve" Kurs auf das Mittelmeer. Dort wird das 152 Meter lange Kriegsschiff mit dem französischen Flugzeugträger "Charles de Gaulle" zusammentreffen. Die militärische Intervention der internationalen Streitkräfte richtet sich gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat". Aber vor der Küste Syriens gerät das supermoderne Hightech-Wasserfahrzeug der Royal Navy auch in den Fokus der russischen Marine. 

02:00 > 03:00

Supermaschinen

Sikorsky-S92

Sikorsky-S92

Einsatz auf der Ölplattform! Vor der kanadischen Ostküste macht sich Pilot Pat Perry bereit für einen Übungsflug. Der Hubschrauber, den er steuert, ist eine echte Supermaschine: die "Sikorsky S-92". Angetrieben von zwei Gasturbinen, die zusammen 5.000 PS Leistung bringen, erreicht der Helikopter eine Maximalgeschwindigkeit von über 300 km/h. Ausgerüstet mit Hightech-Wärmebildkamera und einer Seilwinde, die selbst schwere Lasten problemlos an Bord zieht, ist die 35 Millionen Euro teure S-92 auch für Rettungsmanöver geeignet. Diese Folge zeigt, welche bemerkenswerte Technik in dem Hubschrauber steckt und wie die Besatzung sogar im arktischen Winter die Kontrolle über das Fluggerät behält.

03:00 > 03:55

Supermaschinen

Die ultimative Achterbahn

Die ultimative Achterbahn

Adrenalin pur! Die "Helix" im schwedischen Freizeitpark Liseberg zählt zu den modernsten Achterbahnen der Welt. Korkenzieher, Doppelinversion oder Airtime-Hügel: Mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 100 km/h rauscht der Rollercoaster über die 1.380 Meter lange Stahlschienenstrecke. Damit ist Helix die derzeit längste Achterbahn Europas. Bei dem zwei Minuten andauernden Höllenritt drückt es die Adrenalin-Junkies mit einer Kraft von 4 g in die Sitze. Definitiv nichts für schwache Nerven! Vom elektromagnetischen Power-Antrieb bis zu den 72 Spezialrädern aus Polyurethan - wichtiger als der Fahrspaß ist bei diesem abenteuerlichen Extremerlebnis nur eins: die Sicherheit der Passagiere.

03:55 > 04:45

Supermaschinen

Tunnelbohrmaschine

Tunnelbohrmaschine

Düsseldorfs Stadtzentrum droht im Verkehr zu ersticken. Die Lösung für das Problem: eine 3,4 Kilometer lange U-Bahnstrecke. Unter der Erdoberfläche kommt beim Bau der neuen Linie eine gewaltige Tunnelbohrmaschine namens "Tuborine" zum Einsatz - 65 Meter lang und 1300 Tonnen schwer. Mit einer Geschwindigkeit von zwei Meter pro Stunde bahnt sich der Koloss seinen Weg durch den Untergrund. Die Arbeiten sind extrem gefährlich. Nur ein kleiner Berechnungsfehler und Tausende Kubikmeter Sand und Gestein stürzen in den Schacht. Doch in Düsseldorf sind echte Profis am Werk. Weitere Supermaschinen in dieser Episode: ein Riesenschlepper in Südafrika und "The Legend", ein supermodernes Patrouillen-Boot der Küstenwache in Kalifornien. 

04:45 > 05:40

Helden der Lüfte

Der Doppelmörder

Der Doppelmörder

Pilot Karl Messner, Notarzt Marc Kaufmann, Sanitäter Oliver Kasslatter und Techniker Florian Mahlknecht rücken im "Pelikan 1" zum Noteinsatz aus. Die Flugretter bekommen es in dieser Folge mit einem Herzinfarktpatienten zu tun. Im Harz werden unterdessen aus einem Lasten-Heli Hunderte Tonnen Kalk abgeworfen. Das verbessert die Bodenqualität im Fichtenwald. Und in Niedersachsen ist ein Doppelmörder auf der Flucht. Dort werden Bahnhöfe überwacht und Kontrollpunkte errichtet, während die Crew des Polizeihubschraubers "Phoenix 93" das Hinterland absucht. 

05:40 > 06:00

Highway Cops

Episode 25

Episode 25

Der Hase und der Igel: In dem berühmten Märchen von den Brüdern Grimm war die Geschwindigkeit bekanntlich nur vorgetäuscht. Aber in Neuseeland liegen die Fakten völlig anders. Denn hier hat eine Pkw-Fahrerin mit putzigen Igel-Babys auf dem Rücksitz im Tasman District definitiv zu viel Gas gegeben. Deshalb ist auf der Südinsel ein saftiges Bußgeld fällig. Constable Dwight Greave stoppt in der Stadt Invercargill zudem einen Biker auf einer Harley-Davidson, denn der Mann ist auf dem Highway ohne Zulassung unterwegs.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis

Jeep Grand Wagoneer

Jeep Grand Wagoneer

Eine Kopie vom Range Rover? Von wegen, der Jeep Grand Wagoneer kam sieben Jahre früher auf den Markt. Damit hat Mike Brewer wieder etwas dazugelernt. Der britische Autoliebhaber nimmt zum Auftakt der neuen Staffel in den USA ein Modell aus den 80ern unter die Lupe. Der 5,9-Liter-Motor und die Dreigang-Automatik des Oldies sind für ihr Alter noch gut in Schuss. Aber der Allradantrieb funktioniert nicht und das Fahrwerk könnte dringend eine Makeover vertragen. Kurz gesagt: Das Vehikel hat durchaus Potenzial. Aber um aus dem Rohling einen Diamanten zu formen, müssen sich die Gebrauchtwagen-Profis die Hände schmutzig machen.

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:20

Hardcore Pawn

Episode 48

Episode 48

Travoski-Kristalle? Von diesen Edelsteinen hat Seth Gold noch nie etwas gehört. Eine Kundin versucht ihm im "American Jewelry and Loan" für teures Geld einen billigen Ring anzudrehen. Doch da ist die Dame bei dem erfahrenen Pawn-Shop-Manager an der falschen Adresse. Denn der kennt sich mit Schmuck bestens aus und kann echte Swarovski-Steine auf den ersten Blick von wertlosen Imitaten unterscheiden. Aus diesem Geschäft wird nichts! Ein Leichenwagen dagegen ist unter gewissen Umständen eine lohnenswerte Investition.

09:20 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 50

Episode 50

Man lernt nie aus! Pawn-Shop-Besitzer Les Gold wurden im größten Pfandhaus von Detroit schon die merkwürdigsten Gegenstände angeboten, aber so einen skurrilen Ganzkörperschlafsack hat er noch nie gesehen. Was stellt man bitte mit einem Latex-Vakuum-Bett an? Der Kunde erklärt ihm, dass es sich bei der luftdichten Konstruktion um eine Art Sexspielzeug handelt. Doch des einen Freud ist des anderen Leid, denn die Freundin des Mannes hat angedroht ihn zu verlassen, wenn das Gummi-Monstrum nicht umgehend aus der gemeinsamen Wohnung verschwindet. 

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Die Käfer-Plage

Die Käfer-Plage

Die Beech 18 hat Michael Manousakis auf der Shoppingtour in den USA gute Dienste geleistet - abgesehen von einem nervenden Detail. Der Sitz des betagten Fliegers ist für den Ober-"Steel Buddy" viel zu klein. Ob man dieses Problem allerdings über den Wolken in Angriff nehmen muss, steht auf einem anderen Blatt. Denn mit der Spontanaktion treibt Michael seinen Angestellten den Angstschweiß auf die Stirn. In Leeds könnte der Militärfahrzeughändler zudem sein Portfolio erweitern. Dort stehen auf einem Schrottplatz deutsche Autoklassiker zum Verkauf.

11:15 > 12:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 20

Episode 20

Die Jagd nach Mautprellern ist eröffnet! Auf österreichischem Hoheitsgebiet der A8 sind die Kollegen Lienbacher und Holzknecht im Einsatz, um Autofahrer zu stellen, die sich die vorgeschriebene Vignette sparen wollen. Die Beamten der Autobahnaufsicht nehmen gezielt einen Brummifahrer ins Visier, der bereits mehrere Vergehen gesammelt hat. Jetzt gilt es den Rowdy zu stoppen, bevor er die Staatsgrenze passiert! Auf deutscher Seite eilen Ulrich Rubner und Markus Brosch von der bayerischen Motorradstaffel zu einer ungesicherten Unfallstelle auf der Überholspur.

12:15 > 13:15

Airplane Repo

Im Blindflug

Im Blindflug

Eine erfolgreiche Notlandung hat "Repo Man" Kevin Lacey auf dem Flug nach Texas schon hinter sich gebracht. Seiner "Piper Cub" ist in der Luft das Benzin ausgegangen. Doch der Ausnahmepilot muss sein Können in dieser Episode noch ein zweites Mal unter Beweis stellen. Denn nun will er den 72 Jahre alten Zweisitzer bei Dunkelheit auf einem Acker landen. Als Funkverbindung zu seinen Fluglotsen dient ihm dabei sein Mobiltelefon.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Pineapple-Opale werden auf dem Markt zu exorbitanten Preisen gehandelt. Ein Exemplar könnte den Schatzsuchern bis zu 500 000 Dollar einbringen. Aber die Suche nach den kostbaren Edelsteinen ist anstrengend und gefährlich. "JC" Caruana stürzt in White Cliffs um ein Haar in einen Minenschacht. Seine Teamkollegen bekommen den Anfänger gerade noch rechtzeitig zu fassen. Pete Cook und Sam Westra kämpfen unterdessen in Lightning Ridge mit technischen Problemen. Das veraltete, selbst gebaute Equipment des Duos gibt im australischen Outback den Geist auf.

14:15 > 15:15

Goldtaucher der Beringsee

Mann über Bord!

Mann über Bord!

Zeke Tenhoff kämpft am Meeresgrund mit den Naturgewalten. Der Goldtaucher hat seinen Neoprenanzug extra mit einem Bleigurt beschwert, wird von den Wellen aber ständig mitgerissen. Vor der Küste von Nome ist die Strömung an diesem Tag besonders stark, aber der Schatzsucher hat noch ein weiteres Problem: Die eigene Crew macht ihm das Leben schwer. Deckhand Emily bremst ihren Boss ständig aus. Statt anzupacken und zu helfen, steht die junge Frau meistens nutzlos im Weg herum. Kapitän Tenhoff hat seine Entscheidung, ein Greenhorn an Bord zu holen, in den vergangenen Wochen schon oft bereut. 

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Die zweite Chance

Die zweite Chance

Die Temperaturen sinken rapide, und den Schatzsuchern vor der Küste von Nome bleibt nicht mehr viel Zeit bis zum Wintereinbruch. Ab sofort müssen die Männer das Letzte aus sich herausholen, um ihr Soll noch zu schaffen. Für Scott Meisterheim auf der "Wild Ranger" ist der Druck besonders groß, denn der Goldtaucher ist hoch verschuldet. Scott muss mindestens Gold im Wert von 80.000 Dollar bergen, sonst droht im Zuhause sogar Gefängnis. Da er sich aber allzu oft im Ton vergreift, hat die Bootsbesatzung wenig Lust auf eine weitere Zusammenarbeit und der Abenteurer wird bald ohne Mannschaft dastehen. Schiffseigner Vernon Adkison sieht sich deshalb genötigt, ein Machtwort zu sprechen.

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 28

Episode 28

Beim spanischen Zoll geht ein Hinweis der deutschen Behörden ein. Ein Container wurde von Mexiko über Frankfurt nach Barcelona geschickt - und sollte dort auf ein Frachtschiff nach Australien verladen werden. Als die Beamten der Guardia Civil die Sendung genauer untersuchen, entdecken sie darin eine Büste aus Bronze, in der vakuumverpackte Päckchen mit Kokain versteckt wurden. In Campo de Gibraltar verfolgt ein Polizeihubschrauber unterdessen ein verdächtiges Schlauchboot. Sind dort ebenfalls Schmuggler am Werk?

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 29

Episode 29

Ein chinesisches Ehepaar verstrickt sich am Flughafen Madrid-Barajas in Widersprüche. Die Passagiere wollen angeblich in Spanien Urlaub machen, aber das Reisegepäck vermittelt den Zollbeamten einen anderen Eindruck. Denn darin befinden sich Unmengen an Computertechnik, Elektronik und Pharmazeutika. In La Seu d’Urgell an der Grenze zu Andorra hat die Guardia Civil unterdessen alle Hände voll zu tun, um den Devisenfluss zu überwachen. Denn wohlhabende Geschäftsleute verstecken ihr Geld im Nachbarstaat vor dem spanischen Fiskus.

17:15 > 18:15

A8 - Abenteuer Autobahn

Episode 1

Episode 1

Die Bundesautobahn 8 wird für eine Großkontrolle kurz hinter der luxemburgischen Grenze voll gesperrt. Polizeibeamte stellen dort mithilfe von Drogenspürhunden illegale Betäubungsmittel sicher. 300 Kilometer westlich entsteht neben der wichtigen Ost-West-Verbindung eine neue ICE-Hochgeschwindigkeitsstrecke. Und ADAC-Stauhelfer Konstantinos Satrazanis kümmert sich um einen liegengebliebenen Pkw. Der Wagen sorgt auf dem Standstreifen direkt hinter einer Kurve für Unfallgefahr. Kann der "Gelbe Engel" die brenzlige Situation entschärfen?

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Was für ein Vogel!

Was für ein Vogel!

Michael Manousakis hat sich in eine Internetbekanntschaft verliebt! Seine Angebetete heißt "Berijew" und kommt mit Flügeln daher. Beim Anblick der vielen Kabel, Schalter und Relais schwebt der Profihändler im siebten Schrauberhimmel. Aber die aufkeimende deutsch-russische Romanze erhält schon bald einen Dämpfer, denn das Amphibienflugzeug gilt als unverkäuflich. Auf dem Hof in Peterslahr versuchen Michaels Angestellte unterdessen, eine mobile Feldküche der US-Armee aufzubauen. Doch das entpuppt sich ohne Anleitung als echte Herausforderung.

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Fieser Fehlgriff

Fieser Fehlgriff

Ober-"Steel Buddy" Michael Manousakis hat in den USA wieder einmal die Katze im Sack gekauft. In diesem Fall: ein ziemlich teures Amphibienfahrzeug des amerikanischen Militärs. Das "DUKW" kam im Zweiten Weltkrieg und im Koreakrieg zum Einsatz. In gutem Zustand ist das betagte Vehikel bis zu 60 000 Euro wert - und in Deutschland wartet auch schon ein potenzieller Käufer. Aber der Chef von "Morlock Motors" kennt denn schwimmenden Zweieinhalb-Tonner bis dato nur von Fotos. Deshalb birgt der Deal ein großes Risiko. Heißt es am Ende: Top oder Flop? 

20:15 > 21:15

Fluss-Monster

Der russische Kaluga-Hausen

Der russische Kaluga-Hausen

Im Osten Russlands kursieren Gerüchte von fünf Meter langen Flussmonstern, die angeblich Menschen verschlingen. Auch für den Tod von drei Fischern sollen die schwimmenden Riesen verantwortlich sein. Zwei der Männer sind ertrunken, ihre Leichen wurden am Ufer des Amur-Flusses gefunden. Der Dritte wird bis heute vermisst. Kann es wirklich sein, dass die Fischer gewaltigen Flussbewohnern zum Opfer gefallen sind? Als potenzieller Täter käme in diesem Fall nur einer in Frage: der über 700 Kilo schwere Kaluga-Hausen. Beim Versuch einen dieser Giganten mit dem Netz zu fangen, sind schon viele Boote gekentert. Jeremy Wade geht den Horror-Geschichten vor Ort auf den Grund.

21:15 > 22:10

Fluss-Monster

Der Arapaima

Der Arapaima

Einer alten lateinamerikanischen Legende nach hatten einst die Götter des Regenwaldes den hochmütigen Sohn eines Indianerhäuptlings am Amazonas mit einem unwiderruflichen Fluch belegt: Wegen seiner Überheblichkeit wurde der junge Mann dazu verdammt, fortan als Fisch auf dem Grund des riesigen Flusses zu leben. Aus diesem Grund trägt der Arapaima, einer der weltgrößten Süßwasserraubfische, in Brasilien bis heute den Namen des unglücklichen Häuptlingssohnes - Pirarucu. Mit seiner Länge von über drei Metern und 180 Kilogramm Gewicht ist der prähistorische Räuber eine Art lebendes Fossil, ein wahres Flussmonster der Urzeit.

22:10 > 22:15

DMAX News

DMAXNews 10.07.2020

DMAXNews 10.07.2020

22:15 > 00:10

Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis

Doppel-Survival in Südafrika

Doppel-Survival in Südafrika

Blair ist Schlitten-Führerin und Molly arbeitet in einer Anwaltskanzlei. Beide schauen am TV-Gerät regelmäßig "Naked Survival" - und jetzt wagen sich die Ladys mit erfahrenen Überlebens-Experten an ihrer Seite in die Wildnis Südafrikas vor. Die ersten zehn Tage verbringen die Paare in getrennten Lagern - auf einem Felsplateau umgeben von Giftschlangen und an einem Flussbett, an dem Hyänen und testosterongesteuerte Elefantenbullen ihren Durst stillen. Danach bilden die Kandidaten ein Vierer-Team. Dabei wird die Gruppendynamik komplett auf den Kopf gestellt.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:10 > 00:15

DMAX News

DMAXNews 10.07.2020

DMAXNews 10.07.2020

00:15 > 01:10

SOS: Anleitung zum Überleben

Hurrikan-Alarm

Hurrikan-Alarm

Puerto Rico lockt mit seinen weißen Sandstränden jedes Jahr Millionen Touristen an. Aber im September 2017 traf ein Hurrikan der Kategorie 5 auf den Inselstaat in der Karibik. "Maria" fegte mit Windgeschwindigkeiten von fast 250 Stundenkilometern über das Land und sintflutartige Regenfälle ließen Flüsse über die Ufer treten. Dabei wurde auch ein Polizeirevier überflutet - 18 Beamte waren in dem Gebäude eingeschlossen. Survival-Experte Creek Stewart zeigt in dieser Folge, wie man aus dem Schaumstoff eines Bürostuhls eine nützliche Schwimmhilfe konstruiert.

01:10 > 01:35

Zerstört in Sekunden

Episode 13

Episode 13

Wenn hunderte Tonnen PVC brennen und 1900 Hektoliter hochentzündliche Chemikalien mit einem Schlag in die Luft fliegen, entsteht das reinste Hölleninferno. In Südamerika wurde dieses Horrorszenario bittere Realität, als in einer Plastikfabrik in Santiago de Chile ein Brand völlig außer Kontrolle geriet: Durch die massive Explosion wurden Trümmerteile der Anlage bis in die umliegenden Stadtviertel geschleudert. Doch erst als sich der giftige Rauch nach Stunden wieder verzogen hat, wird das ganze Ausmaß der Katastrophe sichtbar. Weitere schockierende Originalaufnahmen sind in dieser Folge von "Zerstört in Sekunden": Ein Motorradunfall bei 200 km/h und ein Ski-Video, das zum Katastrophenfilm wurde.

01:35 > 02:00

Zerstört in Sekunden

Episode 14

Episode 14

In Kanada tritt Tim McGreggor mit seinem getunten Snowmobil zum Steilhang-Contest an. Obwohl die Neigung der Bergflanke unglaubliche 75 Prozent beträgt, kommt McGreggor gut voran. Doch am oberen Abschnitt des Hangs verliert er plötzlich die Kontrolle über seine Maschine: Beide stürzen in die Tiefe und überschlagen sich mehrfach. Um ein Haar wäre der Stuntfahrer an einem Felsen von seinem 300 Kilo schweren Sportgerät zerquetscht worden - glücklicherweise ist am Ende nur das 60.000 Euro teure Snowmobil reif für den Schrottplatz. Außerdem zeigt diese Episode von "Zerstört in Sekunden" einen spektakulären Rennwagen-Crash mit vierzehn Überschlägen und wie ein Tornado ein ganzes Haus auseinander reißt.

02:00 > 02:55

112: Feuerwehr im Einsatz

Feuer in der Fabrik

Feuer in der Fabrik

Großalarm in Krefeld: Dort brennt ein Schuppen lichterloh und 40 Einsatzkräfte versuchen zu verhindern, dass das Feuer auf eine Fabrikhalle übergreift. Den Kollegen in Delmenhorst bereitet unterdessen ein Sturm mit Böen bis Windstärke 11 jede Menge Arbeit. Eine 20 Meter hohe Birke droht, auf ein Haus zu stürzen. Können die Notfallhelfer den Baum so fällen, dass er keinen Schaden anrichtet? Weitere Herausforderungen für die Lebensretter in dieser Episode: ein Pkw in Flammen und die Bergung eines Patienten mit Drehleiter und Schleifkorb.

02:55 > 03:50

112: Feuerwehr im Einsatz

Die Belastungsprobe

Die Belastungsprobe

Notfall auf dem Stadiondach: Wenn im Dortmunder Signal Iduna Park Gefahr in Verzug ist, kommen die Lebensretter der Berufsfeuerwehr zum Einsatz. In 50 Meter Höhe trainieren die Einsatzkräfte in dieser Folge für den Ernstfall. Die Kollegen in Delmenhorst bekämpfen derweil einen Großbrand in einem Hochhaus. 200 Liter Schaummittel und bis zu zweieinhalb Kubikmeter Wasser pro Minute sollen die lodernden Flammen in dem neunstöckigen Gebäude aufhalten, aber einige Bewohner haben den Ernst der Lage offenbar noch nicht realisiert.

03:50 > 04:45

112: Feuerwehr im Einsatz

Das Kinderzimmer brennt!

Das Kinderzimmer brennt!

In Delmenhorst brennt das Eigenheim einer sechsköpfigen Familie und die Lebensretter haben die Lage noch nicht unter Kontrolle. Denn das Feuer flammt immer wieder auf. Zudem werden in dem Gebäude noch Hunde und Katzen vermisst. Die Kollegen in Dortmund werden ebenfalls zu einem Einsatz gerufen. Aber die Angaben der Anruferin sind ungenau - deshalb haben die Notfallhelfer Probleme, den Brand überhaupt zu finden. Überdies bekommen es die Feuerwehrmänner in dieser Folge mit einem Pkw zu tun, der auf die Straßenbahnschienen geraten ist.

04:45 > 05:35

Helden der Lüfte

Überleben auf hoher See

Überleben auf hoher See

Das Team des Rettungshubschraubers "Christoph 5" absolviert in Ludwigshafen pro Jahr fast 2000 Einsätze. In dieser Folge werden Pilot Norbert Spohn, Sanitäterin Eva Blümmert und Notarzt Dr. Matthias Münzberg zu einem Verkehrsunfall gerufen. Das Kraftpaket K-1200 K-Max transportiert unterdessen im Schweizer Kanton Graubünden schwere Baumstämme aus dem Wald ab. Und beim Sea-Survival-Training lernen Helikopterbesatzungen, wie man sich im Falle eines Absturzes richtig verhält. Wellen- und Windmaschinen sorgen im Wasserbecken für realistische Bedingungen.

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 26

Episode 26

Nachtschicht in Dunedin: Constable Patrick Greaney und Sergeant Bruce Martin haben in der zweitgrößten Stadt Neuseelands einen Pkw angehalten, denn in dem Fahrzeug sind mehr Personen unterwegs als erlaubt. Außerdem stellt sich die Frage, ob der Wagen überhaupt verkehrstauglich ist. Aber das will der Eigentümer des maroden Vehikels partout nicht einsehen. Im Gegenteil, der junge Mann unterstellt den Beamten reine Willkür und benimmt sich extrem respektlos. Das kommt bei den erfahrenen Polizisten gar nicht gut an.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis

Alfa Romeo Spider

Alfa Romeo Spider

Autokenner Mike Brewer hat in den USA für 7000 Dollar einen seltenen Alfa Romeo Spider Quadrifoglio mit abnehmbarem Hardtop und Zweiliter-Einspritz-Motor eingekauft. An den Kotflügeln und an den Seitenblechen des Klassikers, Baujahr 1987, findet sich kaum Rost - was an ein Wunder grenzt. Stattdessen gibt es ein Problem mit der Kraftübertragung. Beim Gasgeben spürt man eine leichte Verzögerung, was auf eine defekte Antriebswelle schließen lässt. Bekommt Chefmechaniker Ant Anstead dieses Thema in der Werkstatt in den Griff?

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:50

Outback Truckers

Episode 61

Episode 61

Outback-Trucker "Sludge" macht seinen tonnenschweren Lkw in Perth startklar für die nächste Tour. Der erfahrene Kraftfahrer soll in Esperance 55 000 Liter Treibstoff abliefern. Dort wird die Fuhre schon sehnsüchtig erwartet, denn die Farmer in der Region waren wegen heftiger Überschwemmungen wochenlang von der Außenwelt angeschnitten. Les Rudd bekommt es derweil an der Ostküste des riesigen Kontinents mit temperamentvollen Vierbeinern zu tun. Der Australier lädt dort kostbare Rennpferde auf seinen Viehtransporter.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Die Zwangsvollstrecker

Episode 2

Episode 2

Unbezahlte Strafzettel im Wert von umgerechnet 2200 Euro: Diesen Betrag sollen Matt Heighway und Garry Ball in Birmingham eintreiben. Aber die Adresse, die man den Gerichtsvollziehern mit auf den Weg gegeben hat, scheint nicht zu stimmen. In die betreffende Wohnung sind mittlerweile andere Personen eingezogen. Oder versucht der Schuldner, seine Identität zu verschleiern? Ein säumiger Hotelbesitzer in der Grafschaft Lancashire zeigt sich dagegen kooperativ. Deshalb vereinbaren Stewart McCracken und Elmore Victor mit dem Mann eine Ratenzahlung.

11:15 > 11:45

Baggage Battles

Episode 1

Episode 1

Billige Schnäppchen schießen und sie teuer weiterverkaufen: Mit diesem simplen Geschäftsprinzip hat "Koffer-Jäger" Billy Leroy auf landesweiten Versteigerungen schon viel Geld verdient. In dieser Episode versucht der Besitzer eines New Yorker Antiquitätenladens sein Glück im Sunshine State Florida. Mit jährlich rund 40 Millionen Passagieren und über zwei Millionen Tonnen Luftfracht gehört der Miami International Airport zu den größten Flughäfen des Landes. Dementsprechend dürften dort einige interessante Objekte zu holen sein. Billy hat auf seiner Einkaufsreise vorsorglich einen Haufen Bargeld im Gepäck.

11:45 > 12:15

Baggage Battles

Episode 2

Episode 2

Flugzeug, U-Bahn, Omnibus: Über eine Milliarde Menschen nutzen jährlich das riesige Verkehrsnetz in London. Im gleichen Zeitraum gehen fast eine halbe Million Gepäckstücke verloren. Und alles, was nicht binnen sechs Monaten vom Besitzer abgeholt wird, landet im Auktionshaus. "Koffer-Jäger" Laurence Martin und seine Frau Sally haben es in Großbritannien unter anderem auf eine seltene Schmetterlings-Sammlung und einen Damenring abgesehen. Sollte das Schmuckstück mit echten Diamanten besetzt sein, so wie es bei der Besichtigung scheint, hätte sich die weite Anreise aus Kalifornien bereits gelohnt.

12:15 > 12:45

Vintage Tech Hunters - Technik mit Kultfaktor!

Dallas

Dallas

"Gorgar", der erste serienmäßig hergestellte, sprechende Flipperautomat kam 1979 auf den Markt. Aber das Exemplar, das die "Vintage Tech Hunters" im US-Bundesstaat Texas ersteigert haben, gibt keinen Mucks von sich. Deshalb soll ein Fachmann das Gerät untersuchen. Auf dem Weg zur Werkstatt machen Shaun und Bohus Halt bei einer Tauschbörse für altes Spielzeug. Dort fallen den Retro-Freaks mit "Armatron" und "Omnibot" zwei Roboter-Schätze aus den Achtzigern in die Hände. Und in einem Musikgeschäft hat das Duo eine elektrische Sitar im Visier.

12:45 > 13:15

Vintage Tech Hunters - Technik mit Kultfaktor!

Die Raumfahrt-Versteigerung

Die Raumfahrt-Versteigerung

In Dallas kommen bei einer Auktion Objekte aus der Raumfahrt unter den Hammer. Dieses Highlight lassen sich die "Vintage Tech Hunters" nicht entgehen. Shaun und Bohus sollen dort für einen Klienten alte Technik ergattern, die bei der letzten Mission des Space Shuttles "Columbia" zum Einsatz kam. Der Sammler hat es auf ein ganz bestimmtes Teil an der Startrampe abgesehen. Sein Limit beträgt 20 000 Dollar. Reicht das Budget aus, um die Sprengmutter zu ersteigern? Auf dem Event weckt zudem eine Astronautenhose das Interesse der Retro-Freaks.

13:15 > 14:10

Der Geiger - Boss of Big Blocks

Shopping in Peterslahr

Shopping in Peterslahr

Karl Geiger startet eine Shopping-Tour quer durch Deutschland. Der US-Car-Experte soll für einen Kunden einen Hummer H1 und einen Pick-up ausfindig machen. Darüber hinaus sucht der frisch gebackene Indian-Händler nach einem standesgemäßen Vehikel, mit dem er seine Motorräder transportieren kann. Erste Anlaufstation ist ein Oldtimer-Händler. In den riesigen Hallen mit mehr als 350 Fahrzeugen wird Karls Jagdinstinkt geweckt. Und amerikanische Geländewagen findet auf dem Firmengelände von "Morlock Motors" - bei Michael Manousakis und den "Steel Buddies"? 

14:10 > 14:40

Youngtimer Duell

Exoten - Apal VW Buggy vs. Citroen Mehari

Exoten - Apal VW Buggy vs. Citroen Mehari

Wer ist der wahre Strand-König? In dieser Folge kommt es zum Kräftemessen zwischen dem VW Apal Buggy und dem Citroën Méhari. Simple Technik und ein Überbau aus Kunststoff - fertig ist das Spaßmobil: Die Macher des deutsch-belgischen Fun Cars mit Heckmotor und die Erbauer des französischen Pendants mit Frontantrieb schraubten am gleichen Erfolgsrezept. Aber bieten die Fahrzeuge trotz simpelster Machart Komfort? Und welches Modell sollten Autoliebhaber ins Visier nehmen, die auf Wertsteigerung aus sind? Der Vergleich liefert aufschlussreiche Fakten.

14:40 > 15:15

Youngtimer Duell

Exoten - Nissan Skyline vs. Toyota Supra

Exoten - Nissan Skyline vs. Toyota Supra

Kultauto-Kenner Helge Thomsen und Raritäten-Händler Jens Seltrecht nehmen in dieser Folge zwei Fahrzeuge aus Fernost unter die Lupe. Bei Autofans genießen der Toyota Supra und der Nissan Skyline GT-R seit den "The Fast and the Furious"-Filmen Kultstatus. Aber welcher Klassiker hat bei einem Kopf-an-Kopf-Rennen die Nase vorne und wohin schlägt das Pendel in puncto Alltagstauglichkeit aus? Jens und Helge wollen herausfinden, welches Modell heutzutage die bessere Investition ist. Deshalb steigen beim Direktvergleich auch Sumo-Ringer in die Japan-Flundern ein.

15:15 > 16:15

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

1998er TVR Cerbera

1998er TVR Cerbera

In den 1940er Jahren gründete der 23 Jahre alte Ingenieur Trevor Wilkinson die Firma TVR. In seiner Werkstatt stellte er Sportwagen in Handarbeit her. Im Laufe der Jahre erwarben sich die heckgetriebenen Muscle Cars aus Blackpool einen guten Ruf. Denn der Cerbera mit Viereinhalb-Liter-V8-Motor, der in den Neunzigern produziert wurde, machte auch neben einem Porsche oder einem Ferrari eine gute Figur. Familienvater Adam würde in dem Flitzer nur allzu gern aufs Gaspedal treten. Kann Kfz-Profi Mike Brewer in London den Traum vom Traumauto erfüllen?

16:15 > 17:15

Der Pool-Profi

Noch mehr Meisterstücke

Noch mehr Meisterstücke

Das weltberühmte Raleigh Hotel im Herzen von South Beach, Miami, ist bekannt für sein klassisches Art-Deko-Design und für seinen traumhaften Pool. In der idyllischen Wellness-Oase haben sich schon Stars wie Clark Gable, Sammy Davis Jr. und Andy Warhol entspannt. Entworfen wurde die Anlage 1941 von Lawrence Murray Dixon. Der "Y-40" im italienischen Padua ist dagegen ein Paradies für Freitaucher. Das zylinderförmige Becken fasst 4300 Kubikmeter Wasser und ist 40 Meter tief. Landschaftsarchitekt Anthony Archer-Wills stellt in diesem Special die schönsten Pools der Welt vor.

17:15 > 18:15

Die Beckenbauer

Die Rocky-Mountains-Lagune

Die Rocky-Mountains-Lagune

Steve Martin und seine Frau Lori lieben die Berge. Deshalb wünschen sich die beiden eine Rocky-Mountains-Wellness-Oase auf ihrem Grundstück, und das mitten in Florida. Das Team von "Lucas Lagoons" entwirft für das Ehepaar eine atemberaubende Wasserlandschaft mit einer Terrasse aus Natursteinen, Wacholderbäumen und Myrtengewächsen. Das Highlight der Anlage ist ein Wasserfall mit Stufen, von denen aus die Kids der Familie ins kühle Nass springen können.

18:15 > 19:15

Die Aquarium-Profis

Episode 46

Episode 46

In dieser Folge bauen Wayde King und sein Partner Brett Raymer einen 20 Jahre alten Räuchergrill zum Aquarium um. In dem 450-Liter-Becken tummeln sich Zwergfadenfische und Skalare zwischen Rippchen-Attrappen. LED-Lampen in der Plastik-Holzkohle und ein rauchender Abzug machen die Konstruktion zum perfekten Blickfang im BBQ-Restaurant. Anschließend versuchen sich die Profi-Handwerker an einem 4,5 Meter großen Plexiglas-Fisch-Tank in Wellenoptik. Darin ziehen Segelflossendoktoren und Harlekin-Lippfische ihre Kreise.

19:15 > 20:15

Die Baumhaus-Profis

Ganz hoch hinaus

Ganz hoch hinaus

Eine Naturliebhaberin aus Humboldt County, Kalifornien, fühlt sich in ihren vier Wänden eingeengt und beauftragt Pete mit einem Baumhaus in wirklich schwindelerregender Höhe. Die Pläne für ein dreistöckiges Baumhaus inmitten gigantischer Redwood-Bäume inklusive Badezimmer, einer Lounge und eines großzügigen Schlafzimmers fordern den Architekten und sein Team heraus. Und auch den größten Wunsch seiner Auftraggeberin möchte Pete unbedingt erfüllen: von ihrem neuen Heim, hoch oben in den Baumkronen, möchte die Frau den Pazifischen Ozean sehen können.

20:15 > 22:10

Steel Buddies Spezial: Das geheime Archiv

Am 22. September 2014 wurde auf DMAX die erste Folge "Steel Buddies" ausgestrahlt. Und die "stahlharten Geschäfte" kamen bei den Zuschauern gut an. Mit ihrer lockeren Art und coolen Sprüchen haben sich Michael Manousakis und seine Profi-Schrauber auf dem TV-Bildschirm eine treue Fangemeinde erobert. Bei den Dreharbeiten wurden auf dem Firmenhof in Peterslahr im Laufe der Jahre unzählige Stunden Filmmaterial aufgezeichnet. Aber nicht alle Highlights haben es auch in die Sendung geschafft. Denn manche Szenen passten thematisch nicht in den Kontext der einzelnen Episoden. Für den Papierkorb sind diese "Schnipsel" viel zu schade. Deshalb öffnen die Macher der Serie in dieser Spezialausgabe ihr geheimes Archiv und zeigen bis dato unveröffentlichte Rohdiamanten.

22:10 > 23:15

Barbecue Kings - Grillen um die Welt

Es gibt Wildschwein auf Hawaii

Es gibt Wildschwein auf Hawaii

Grillen wie die Ureinwohner: Marc-Aurel Wulfhorst und Karl-Heinz Drews nehmen in dieser Folge Kurs auf das Inselparadies Hawaii. Dort gehen die deutschen Barbecue-Cracks mit Pfeil und Bogen auf die Wildschweinjagd. Die Beute soll im "Imu" landen. Bei dieser Zubereitungsmethode wickelt man das Fleisch nach alter Tradition in Bananenblätter ein und legt es in eine mit heißen Steinen gefüllte Vertiefung. Der Garprozess im Erdofen zieht sich über mehrere Stunden hin. Deshalb sind Marc und "Kalle" in Polynesien schon um fünf Uhr morgens auf den Beinen.

23:15 > 00:15

Smoked BBQ

Episode 7

Episode 7

Wer ist die Grill-Königin? Leslie Scott hat ihren ersten Grand-Champion-Titel im Alter von 17 Jahren gewonnen, und ihre Rivalin Brooke Lewis betreibt in Mississippi ein angesagtes BBQ-Restaurant. Wenn es darum geht, Fleisch zu veredeln, macht den Brutzel-Ladies niemand etwas vor. Doch wer hat beim Südstaaten-Showdown die Nase vorn? Die Kandidatinnen sollen in dieser Folge unter den Augen der erfahrenen Kampfrichter Huhn, Schweinebauch und Red Snapper zubereiten. Der Siegerin winkt ein Preisgeld in Höhe von 5000 Dollar.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 01:10

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Das Geheimnis einer Piratenlegende

Das Geheimnis einer Piratenlegende

Freibeuter, Abenteurer, Weltumsegler: Sir Francis Drake gilt als Ikone der englischen Kolonialgeschichte. Im 16. Jahrhundert erlangte der Kapitän und Vizeadmiral vor allem durch seine Raubzüge und Seeschlachten gegen die Spanier Berühmtheit. Jetzt begibt sich Josh Gates auf die Spuren des berüchtigten Freibeuters. Gemeinsam mit Historiker Michael Turner und Schatzjäger Caleb Duckworth versucht das Forscherteam Drakes verschollene Reichtümer sowie seine letzte Ruhestätte ausfindig zu machen. Die Fährte führt von Plymouth in England über den Atlantischen Ozean bis tief in den Dschungel von Panama.

01:10 > 02:00

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Die Jesus-Mysterien

Die Jesus-Mysterien

Wo wurde Jesus wirklich geboren? Befindet sich seine letzte Ruhestätte tatsächlich unter der Grabeskirche in Jerusalem? Archäologe Josh Gates reist nach Israel, um mehr über die 2.000 Jahre alte Geschichte des Gottessohns zu erfahren. Da die Überlieferungen aus den Evangelien widersprüchlich sind, ranken sich bis heute Mysterien um das Leben Jesu. Die Spurensuche führt von Bethlehem über Nazareth bis in die heilige Stadt. Dabei steigt Josh in düstere Höhlen hinab und fliegt über historische Orte. Denn anhand von Laservermessungen aus der Luft haben Forscher in Galiläa eine spektakuläre Entdeckung gemacht...

02:00 > 02:55

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Das mystische Buch

Das mystische Buch

Ein Verleger, zwölf Keramikdosen und kryptische Verse: 1981 vergrub Byron Preiss an verschiedenen Orten in den Vereinigten Staaten Behälter mit Schlüsseln, die man gegen funkelnde Edelsteine eintauschen kann. Hinweise zu den Geheimverstecken findet man in dem Buch "The Secret", das der Spieleentwickler und Fantasy-Autor unmittelbar nach der Aktion veröffentlichte. Die spannende Schatzsuche, bei der man Illustrationen und Gedichte entschlüsseln muss, um an die Beute zu gelangen, zieht in Manhattan auch Josh Gates in ihren Bann.

02:55 > 03:50

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Das Geheimnis von Stonehenge

Das Geheimnis von Stonehenge

Um die legendären Steinkreise von Stonehenge ranken sich viele Mythen und Spekulationen. Wurden dort in der Jungsteinzeit Menschenopfer dargebracht oder dienten die Megalith-Monumente in der Nähe von Salisbury als eine Art astronomischer Kalender? Und wer hat die Kultstätte erbaut? Josh Gates begibt sich vor Ort auf Spurensuche und spricht mit Historikern und Archäologen über ihre neuesten Erkenntnisse. Bei seinen Nachforschungen kommt in England modernes, wissenschaftliches Equipment zum Einsatz, wie zum Beispiel ein tragbarer 3-D-Scanner. 

03:50 > 04:40

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Die Legende der Schlangenkönige - Teil 1

Die Legende der Schlangenkönige - Teil 1

Totenmasken aus Jade und Skulpturen mit uralten Schriftzeichen: Josh Gates nimmt im Nationalmuseum für Archäologie in Guatemala kostbare Schätze aus längst vergangenen Tagen in Augenschein. Zu ihrer Blütezeit zwischen 300 und 900 nach Christus waren die Maya das fortschrittlichste Volk auf dem amerikanischen Kontinent, doch bis heute ranken sich um die hoch entwickelte Kultur viele offene Fragen. Das gilt besonders für die legendären Schlangenkönige. Liegen die Grabstätten der mächtigen Herrscher tief im Dschungel verborgen? 

04:40 > 05:35

Helden der Lüfte

Die Offshore-Piloten

Die Offshore-Piloten

Der Crew des "Christoph 5" steht ein hektischer Arbeitstag bevor. Die fliegenden Notärzte versorgen eine ältere Dame mit Wasser in der Lunge - und der nächste Einsatz lässt nicht lange auf sich warten. In Niedersachsen hebt unterdessen der Polizeihubschrauber "Phoenix 93" in die Luft ab. Dort wird eine junge Frau vermisst, es besteht Suizidgefahr. Und bei den Offshore-Piloten in der Nord- und Ostsee ist im Cockpit absolute Konzentration gefragt. Jan Solty und Chris Verkruissen setzen per Seilwinde auf einer Windrad-Plattform Techniker und Equipment ab.

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 27

Episode 27

Von wegen müde! Eine Pkw-Fahrerin hat bei einer Verkehrskontrolle in der Nähe von Levin Schwierigkeiten, sich deutlich zu artikulieren. Deshalb lässt Constable Tony Sharp die junge Dame ins Röhrchen pusten. Und das Ergebnis bestätigt seine schlimmsten Befürchtungen. Laut Testgerät ist der zugelassene Grenzwert um mehr als das Doppelte überschritten. Sprich: Die Lady hat jede Menge Restalkohol im Blut. In Omakau spielt unterdessen das Wetter verrückt. Hier machen heftige Windböen den Verkehrsteilnehmern das Leben schwer.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis

Porsche 924 reloaded

Porsche 924 reloaded

Ein großer Name für kleines Geld: Die Gebrauchtwagen-Profis möbeln in dieser Folge einen deutschen Sportwagen auf. Das Projekt ist eine Reminiszenz an alte Zeiten, denn Verhandlungsgenie Mike Brewer hat vor Jahren schon einmal einen Porsche 924 eingekauft. Damals konnten die Kfz-Experten am Ende 700 Euro Gewinn rausschlagen - und dieses Ergebnis möchten die Jungs beim zweiten Anlauf natürlich toppen. Ein Selbstläufer wird die Sache aber nicht, denn der Oldie, Baujahr 1977, kommt mit einer defekten Ölwannendichtung daher.

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:50

Outback Truckers

Episode 62

Episode 62

Es gab Ärger mit dem Fahrtenbuch, diese Angelegenheit spukt Yogi auf der 3500 Kilometer langen Tour nach South Australia im Kopf herum. Aber der Outback-Trucker sollte sich besser auf seine Ladung konzentrieren, denn wenn es um Quarantänebestimmungen geht, kennen die Beamten in Down Under kein Pardon. Lloyd Dunning droht auf der Central Arnhem Road ebenfalls Ungemach. Die Strecke ist berüchtigt für ihre vielen Schlaglöcher und am Himmel ziehen dunkle Wolken auf. Wird der Kraftfahrer sein Ziel erreichen, bevor der großen Regen kommt?

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

DMAX DOKU

Made to Defend - Fregatte im Einsatz

Made to Defend - Fregatte im Einsatz

Die Fregatte "Bayern" gehört zur Brandenburg-Klasse und wurde am 15. Juni 1996 von der deutschen Marine in Dienst gestellt. Das mit leistungsfähigen Radaranlagen zur See- und Luftraumüberwachung ausgestattete Wasserfahrzeug wurde ursprünglich für die U-Boot-Jagd konzipiert und war im Mittelmeer an der Operation "Active Endeavour" (OAE) beteiligt. Am Horn von Afrika kam die "Bayern" zudem beim Kampf gegen die Piraterie zum Einsatz. Diese Dokumentation liefert Daten und Fakten zur technischen Ausrüstung des Kampfschiffes und zeigt die Besatzung bei Manövern mit schweren Geschützen und Hubschraubern.

11:15 > 12:15

Barbecue Kings - Grillen um die Welt

Es gibt Wildschwein auf Hawaii

Es gibt Wildschwein auf Hawaii

Grillen wie die Ureinwohner: Marc-Aurel Wulfhorst und Karl-Heinz Drews nehmen in dieser Folge Kurs auf das Inselparadies Hawaii. Dort gehen die deutschen Barbecue-Cracks mit Pfeil und Bogen auf die Wildschweinjagd. Die Beute soll im "Imu" landen. Bei dieser Zubereitungsmethode wickelt man das Fleisch nach alter Tradition in Bananenblätter ein und legt es in eine mit heißen Steinen gefüllte Vertiefung. Der Garprozess im Erdofen zieht sich über mehrere Stunden hin. Deshalb sind Marc und "Kalle" in Polynesien schon um fünf Uhr morgens auf den Beinen.

12:15 > 13:15

BBQ Battle

Kingsford Invitational

Kingsford Invitational

Eine Grillschlacht auf dem Flugzeugträger? So etwas gibt es nur in Amerika. Die "USS Intrepid" dient heute als See-, Luft- und Raumfahrtmuseum und wird in dieser Folge zum Schauplatz eines hart umkämpften BBQ-Turniers. Beim "Kingsford Invitational" treten die erfolgreichsten Teams des Landes gegeneinander an. Nirgendwo gibt es mehr zu gewinnen: Dem Sieger winkt ein Preisgeld von 50 000 Dollar. Die Grillmeister müssen innerhalb von 24 Stunden am "Smoker" leckere Spezialitäten zubereiten und obendrein beim "Ein-Mann-Bissen-Duell" bestehen.

13:15 > 14:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Dicke Luft

Dicke Luft

Den "Hells Corner"-Claim mussten Rod Manning und Les Walsh aufgeben. Jetzt hoffen die "Buschmänner" auf ein Erfolgserlebnis in der Bondi-Mine, denn ihnen geht bei der Schatzsuche das Geld aus. Bei den Neueinsteigern in White Cliffs herrscht derweil dicke Luft. Die Truppe hat für 200 Dollar pro Tag einen Frontlader gemietet. Mit dem Baufahrzeug wollen die Edelsteinjäger Schutt transportieren - ein Upgrade, das Schaufel und Eimer ersetzt. Aber Jaymin Sullivan spielt sich als Chef auf. Seine rechthaberische Art kommt bei den Teamkollegen nicht gut an.

14:15 > 15:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Ein folgenreicher Fehler

Ein folgenreicher Fehler

Bayden Pearse und sein Vater Rodney haben in South Australia Opale im Wert von 100 000 Dollar ausgegraben. Auf ihrem Claim gibt es noch mehr zu holen, aber dem Duo bleibt in Mintabie nicht viel Zeit. Denn in Kürze werden alle Minen in der Region stillgelegt - das Land geht in den Besitz der Ureinwohner zurück. Bis dahin müssen die "Tunnelratten" aus dem Grund und Boden so viel Geld herausschlagen wie möglich, um sich damit an einem anderen Ort eine neue Existenz aufzubauen. Aber bei der Arbeit holt die Abenteurer ein Fehler aus der Vergangenheit ein.

15:15 > 16:15

White Water Alaska

Rückkehr zum McKinley Creek

Rückkehr zum McKinley Creek

Fred Hurt und sein Sohn Dustin sind fest entschlossen: Die Männer wagen sich in Alaska auf gefährliches Terrain vor, um im nördlichsten US-Bundesstaat kostbares Edelmetall auszugraben. Aber die Schatzsucher-Expedition am McKinley Creek ist nicht nur eine Gefahr für Leib und Leben, sondern auch extrem kostspielig. Um das Equipment ins unwegsame Gelände zu transportieren, muss das "Dakota-Team" einen Hubschrauber anmieten - für 2500 Dollar pro Stunde. Ohne ein Darlehen sind solche Unternehmungen kaum zu finanzieren.

16:15 > 17:15

White Water Alaska

Das erste Gold

Das erste Gold

Um ihre hohen Ausgaben zu refinanzieren, müssen es die Schatzsucher in Alaska so schnell wie möglich in die Gewinnzone schaffen. Aber der Weg dorthin ist beschwerlich, denn der Claim des Teams ist nur über eine 75 Meter lange Seilrutsche erreichbar - gefolgt von einem anstrengenden Fußmarsch. Deshalb ist Berufstaucher Carlos schon aus der Puste, bevor er überhaupt seine Arbeit aufgenommen hat. Der Abenteurer hat 15 Jahre auf einer Bohrinsel gearbeitet - an waghalsige Klettertouren muss sich der Glücksritter erst gewöhnen.

17:15 > 18:15

Australian Gold

Episode 22

Episode 22

Greg und Chris Clark suchen mit Metalldetektoren in Down Under einen alten Minenschacht ab. Die Grube ist von einem Basaltkamm mit Formationen aus Eisenstein und Calcret überzogen. Solche Verwerfungen sind in der Regel gute Indikatoren für Edelmetallvorkommen - und für die "Gold Gypsies" geht es in dieser Saison um alles oder nichts. Das Duo hat seine letzten 10 000 Dollar in ein neues Pachtgrundstück gesteckt und will mit dem Erlös seine Schulden abtragen. Aber dazu muss der Grund und Boden mindestens 50 Unzen abwerfen.

18:15 > 19:15

Australian Gold

Episode 23

Episode 23

Die goldhaltige Erde kommt in einen Trichter und läuft anschließend über ein Förderband zu einer rotierenden Siebtrommel. Darin werden die großen Brocken zerkleinert und ein Wasserstrahl wäscht den Schlamm weg, sodass am Ende in den Fördermatten nur noch Schotter und Edelmetall zurückbleiben. In der Theorie klingt das ganz einfach, aber hält die selbst gebaute Anlage tatsächlich, was sie verspricht? Alex Stead und seine Mitstreiter starten im australischen Outback zum ersten Mal ihre Eigenkonstruktion aus Maschinenteilen und Altmetall.

19:15 > 20:15

Parkers Dschungel-Abenteuer

Aufruhr in Marudi

Aufruhr in Marudi

Nach vier Wochen Blut, Schweiß und Tränen hat Parker Schnabel im Dschungel von Guyana endlich einen geeigneten Schürfgrund gefunden. Dort macht sich das Team mit einem Bagger und einer Pumpe an die Arbeit. Die ersten Cleanouts sind vielversprechend, aber dann geraten die Abenteurer mitten in einen Grundstücksstreit zwischen einer großen Minengesellschaft und einheimischen Goldsuchern. In Marudi hat sich eine aufgebrachte Menschenmenge versammelt - und TV-Kameras könnten die Lage unnötig anheizen.

20:15 > 21:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Wettlauf gegen die Zeit

Wettlauf gegen die Zeit

Bayden Pearse und sein Vater Rodney machen im Outback Jagd auf Kristallopale. Das Duo setzt bei der kräftezehrenden Arbeit unter Tage Sprengstoff ein. Aber in der abgelegenen Siedlung Mintabie, in der die Abenteurer zusammen mit 30 anderen Schatzsuchern leben, drohen bald die Lichter auszugehen. Die Regierung will alle Schürflizenzen kündigen und das Land an die australischen Ureinwohner zurückgeben. Das wäre ein harter Schlag für die Glücksritter, denn sie haben in den vergangenen Jahren all ihre Ersparnisse in den Ausbau der eigenen Edelstein-Mine investiert.

21:15 > 22:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Wie Sand am Meer

Wie Sand am Meer

Rod Manning und Les Walsh müssen in Down Under eine schwere Entscheidung treffen. In ihrer abgelegenen Mine haben die Männer seit zwölf Monaten keinen nennenswerten Fund mehr gemacht. Und ihre finanziellen Reserven sind komplett aufgebraucht - um Benzin einkaufen zu können, sparen die Abenteurer sogar am Essen. So kann es auf Dauer nicht weitergehen. Die "Tunnelratten" sind unterdessen im südaustralischen Outback auf eine ergiebige Opalader gestoßen. Die Nachricht verbreitet sich in der Region wie ein Lauffeuer und lockt neugierige Konkurrenten an.

22:15 > 23:15

Alaskan Bush People

Brutus, der Longhorn-Bulle

Brutus, der Longhorn-Bulle

Der Traum vom autarken Leben als Selbstversorger ist zum Greifen nah. Nachdem die Browns bereits Hühner und Ziegen auf ihrer Ranch in Washington haben, kommt jetzt eine weitere Tierart dazu: Longhorn-Rinder! Bulle Brutus macht den Anfang. Das riesige Rindvieh wiegt satte 900 Kilo und ist mit seinen meterlangen Hörnern eine ziemlich imposante Erscheinung. Um Kraftpaket Brutus im Zaum zu halten, braucht es jedoch ein extra-robustes Scheunentor. Später verkünden Noah und Rhain Alisha eine großartige Neuigkeit: Die beiden erwarten ein Baby!

23:15 > 00:15

Alaskan Bush People

Die Büffeljagd

Die Büffeljagd

Um einen Rancher in Idaho bei der Kontrolle seiner Tierbestände zu unterstützen, rücken die Browns zur Büffeljagd aus. Während ein Großteil der Familie die Gewehre klarmacht und sich in der Prärie auf die Lauer legt, bleiben die Brüder Noah und Bam daheim in Washington. Ihre Aufgabe besteht darin, eine überdimensionale Kühlvorrichtung zu konstruieren, in der mehrere Hundert Kilo Büffelfleisch gelagert werden können. Die zündende Idee: Kalte Luft aus einem stillgelegten Minenschacht soll den Riesenkühlschrank auf Temperatur bringen, damit der Fleischvorrat nicht verdirbt!