Fang des Lebens: Tödliche See vor Oregon

Das Ende der Eagle III

  1. Sendungen
  2. Fang des Lebens: Tödliche See vor Oregon
  3. Das Ende der Eagle III

S1:F3

Stürmischer Wind und riesige Wellenbrecher: Die extremen Wetterbedingungen vor der Küste des US-Bundesstaates Oregon sind der Besatzung eines Fischkutters zum Verhängnis geworden. Die 15 Meter lange "Eagle III" ist bei heftigem Seegang auf dem Ozean gekentert. Der Kapitän konnte sich zwar ans Ufer retten, aber drei Crew-Mitglieder werden noch vermisst. Während ein Rettungsteam der Küstenwache mit Hochdruck nach den Schiffbrüchigen sucht, verbreitet sich die Schreckensnachricht über Funk auf den Booten der Krebsfischerflotte.

Staffel 1 | 6 Videos