Supermaschinen

Tunnelbohrmaschine

  1. Sendungen
  2. Supermaschinen
  3. Tunnelbohrmaschine

S2:F1

Düsseldorfs Stadtzentrum droht im Verkehr zu ersticken. Die Lösung für das Problem: eine 3,4 Kilometer lange U-Bahnstrecke. Unter der Erdoberfläche kommt beim Bau der neuen Linie eine gewaltige Tunnelbohrmaschine namens "Tuborine" zum Einsatz - 65 Meter lang und 1300 Tonnen schwer. Mit einer Geschwindigkeit von zwei Meter pro Stunde bahnt sich der Koloss seinen Weg durch den Untergrund. Die Arbeiten sind extrem gefährlich. Nur ein kleiner Berechnungsfehler und Tausende Kubikmeter Sand und Gestein stürzen in den Schacht. Doch in Düsseldorf sind echte Profis am Werk. Weitere Supermaschinen in dieser Episode: ein Riesenschlepper in Südafrika und "The Legend", ein supermodernes Patrouillen-Boot der Küstenwache in Kalifornien.

Staffel 2 | 8 Videos