So baut man Traumautos

Superformance MKIII

  1. Sendungen
  2. So baut man Traumautos
  3. Superformance MKIII

S2:F11

0

1962 pflanzte Carroll Shelby dem britischen AC Ace einen V8-Motor ein. Die Shelby- Cobra war geboren - ein leistungsstarker Wagen, der in den Sechzigerjahren den Rennsport dominierte. Viele Hersteller haben versucht die Legende nachzubauen, doch nur Superformance bekam eine Lizenz. Der Mark III wird in Südafrika gebaut. Kunden können zwischen verschiedenen Antrieben wählen. Es gibt fertige Einbausätze für Small-Block- und Big-Block-Motoren von Ford. Doch in den Mark III passen auch die 5-Liter-Maschine aus dem Mustang und der 5,4-Liter-V8 aus dem GT500.

Staffel 2 | 20 Videos

Ads