Naked Survival

Miese Stimmung in Montana

  1. Sendungen
  2. Naked Survival
  3. Miese Stimmung in Montana

S7:F5

12

Erst Gluthitze, dann Frost: Das Wetter im Norden Montanas nahe der kanadischen Grenze ist unberechenbar. Dort kommt es innerhalb eines Tages zu Temperaturunterschieden von bis zu 30 Grad. Mittags holen sich die „Naked Survival“-Kandidaten einen Sonnenbrand und nachts droht akute Gefahr durch Unterkühlung. Und der Hunger zerrt in der Wildnis ebenfalls an den Nerven. Joe und seine Partnerin Sam haben seit Tagen nichts gegessen. Der Glukose-Mangel schlägt den Outdoor-Cracks aufs Gemüt. Die Stimmung in den Rocky Mountains ist angespannt und gereizt.

Staffel 7 | 13 Videos

Ads