Naked Survival Solo - Allein in die Wildnis

Ky Furneaux: Ecuador

  1. Sendungen
  2. Naked Survival Solo - Allein in die Wildnis
  3. Ky Furneaux: Ecuador

S1:F8

12

Ky Furneaux sucht in Ecuador nach Heilpflanzen, denn die "Naked Survival"-Kandidatin leidet nach einer kalten Nacht im feuchten Amazonas-Regenwald unter Husten und Halsschmerzen. Um den Infekt zu lindern, inhaliert die australische Stuntfrau und Outdoor-Expertin heißes Wasser mit weißem Copal. Dem Baumharz wird eine antibakterielle und heilende Wirkung nachgesagt. Danach begibt sich die Überlebenskünstlerin im Cuyabeno-Reservat auf Nahrungssuche. Denn Ky muss schnell wieder zu Kräften kommen, um die anstrengende Solo-Prüfung im Dschungel zu meistern.

Staffel 1 | 8 Videos

Ads