Naked Survival Solo - Allein in die Wildnis

Kim Kelly: Belize

  1. Sendungen
  2. Naked Survival Solo - Allein in die Wildnis
  3. Kim Kelly: Belize

S1:F6

12

Eine Machete, ein Feueranzünder und ein Moskitonetz: Kim Kelly ist in Belize mit minimaler Ausrüstung unterwegs. Im Dschungel gießt es wie aus Eimern und im Unterholz kriechen Spinnen und Giftschlangen umher. Deshalb tut die Kellnerin aus Moab in Utah dort in der ersten Nacht kein Auge zu. Nach 24 Stunden ohne Schlaf macht sie sich dehydriert auf die Suche nach sauberem Trinkwasser. Die lebensfeindliche Wildnis zeigt sich von ihrer unangenehmen Seite. Hält die "Naked Survival"-Kandidatin nach diesem Albtraum-Start noch weitere zwanzig Tage durch?

Staffel 1 | 8 Videos

Ads