Monster Garage

Aller guten Dinge sind vier

  1. Sendungen
  2. Monster Garage
  3. Aller guten Dinge sind vier

S1:F4

12

Dreimal ist Jesse James bei dem Versuch, mit einem „Monster Garage“-Vehikel die magische Marke von 320 km/h zu knacken, gescheitert. Deshalb lautet das Motto in dieser Episode: Alle guten Dinge sind vier. Jesse rekrutiert ein Experten-Team, um den Fluch zu besiegen. Tommy Delago, Greg Hogue, Robby Woods und Richie Crampton haben zusammen über ein Jahrhundert Racing-Erfahrung. Die Auto-Cracks bauen in einen Dodge Rampage einen Überrollkäfig und einen 1200 PS starken LS-Motor ein. Und dann schlägt auf der Rennstrecke in Texas die Stunde der Wahrheit.

Staffel 1 | 4 Videos

Ads