Helden der Baustelle

Europas größte Wasserbaustelle

  1. Sendungen
  2. Helden der Baustelle
  3. Europas größte Wasserbaustelle

S2:F8

12

Eine 476 PS starke Maschine bohrt auf der größten Wasserbaustelle Europas 26 Meter tiefe Löcher. Im Nord-Ostsee-Kanal bei Brunsbüttel entsteht eine neue Schleusenkammer. Im "Nautiland" sind die Arbeiten schon weiter fortgeschritten. Das Erlebnisbad steht kurz vor der Abnahme. Vorarbeiter Mark Fleischhacker und seine Männer haben in Würzburg Tausende Tonnen Beton und Stahl verbaut. Und Markus Friedrich lenkt in Süddeutschland einen Schreitbagger. Dort wird in 2200 Meter Höhe die Nebelhornbahn grunderneuert. Die 10er-Kabine benötigt stabile Stützen.

Staffel 2 | 20 Videos

Ads