Helden der Baustelle

Das schwimmende Haus

  1. Sendungen
  2. Helden der Baustelle
  3. Das schwimmende Haus

S3:F9

12

In Würzburg entstehen 160 neue Wohnungen. Die 25 000 Kubikmeter große Baugrube für die Siedlung muss absolut wasserdicht sein. Das ist so nah am Main eine echte Herausforderung. Im Münchner Stadtteil Riem verschweißen die „Helden der Baustelle“ auf dem Schulcampus eines Gymnasiums Edelstahlbleche für zwei Wettkampfschwimmbecken. Und Schiffskonstrukteur Michael Oehmcke hat für eine dreiköpfige Familie in Hamburg-Harburg ein Hausboot entworfen. Beim Zimmern der Fassade aus Lärchenholz läuft jedoch nicht alles wie geplant. Die Bretter sind verzogen.

Staffel 3 | 10 Videos

Clips | 1 Video