Helden der Baustelle

Bauen unter Strom

  1. Sendungen
  2. Helden der Baustelle
  3. Bauen unter Strom

S2:F4

12

Hochspannung auf der Schwäbischen Alb: Patrick Mattesberger steigt mit seiner Mini-Gondel in schwindelerregende Höhen auf. Der Monteur verlegt dort neue 380 000-Volt-Leitungen. Marco Himmelreich nimmt unterdessen einen 2,5 Millionen Euro teuren Bohrer an den Haken, der einen Fernwärmetunnel unter dem Neckar graben soll. Der Kranfahrer muss das 95 Tonnen schwere Monstrum zentimetergenau in der Baugrube ablegen. Und Matteo Marino hängt in Dortmund im Zeitplan. Denn auf der Baustelle am Pflegewohnheim wurde eine falsche Verschalung angeliefert.

Staffel 2 | 10 Videos

Ads