Goldrausch in Alaska

Monstermaschinen

  1. Sendungen
  2. Goldrausch in Alaska
  3. Monstermaschinen

S7:F24

Die Schatzsucher haben der Wildnis in den letzten sechs Jahren 14 000 Unzen Edelmetall im Wert 18 Millionen Dollar abgetrotzt. Dabei kamen in Kanada, Südamerika und Alaska riesige Monstermaschinen zum Einsatz, die pro Stunde Dutzende Kubikmeter Erdreich verarbeiten. "Big Red", "Goldzilla" und Co. haben Todd Hoffman und Parker Schnabel ein Vermögen eingebracht. Doch in Sachen Effektivität trumpfte am Eureka Creek ein uralter Schwimmbagger groß auf, denn Tony Beets Old-School-Dregde verursachte die niedrigsten Personalkosten.

Staffel 7 | 26 Videos