Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Die Nazi-Verstecke von Argentinien

  1. Sendungen
  2. Expedition Unknown - Mythen auf der Spur
  3. Die Nazi-Verstecke von Argentinien

S4:F8

Die Ergreifung Adolf Eichmanns durch den israelischen Geheimdienst Mossad brachte es ans Licht: Nach dem Ende des "Dritten Reiches" flohen hochdekorierte Nazi-Verbrecher nach Argentinien, weil sie dort unbehelligt untertauchen konnten. Doch bis heute sind möglicherweise noch nicht alle Geheimnisse aus jener Zeit gelüftet. Denn 2017 stießen Ermittler von Interpol in Südamerika auf eine große Sammlung von NS-Devotionalien. Und in der Nähe einer alten Jesuiten-Mission, die von Dschungel verschluckt wurde, gilt es weitere Rätsel zu lösen.

Staffel 4 | 15 Videos