Die Wildlife-Cops

Auf sich gestellt

  1. Sendungen
  2. Die Wildlife-Cops
  3. Auf sich gestellt

S1:F3

Mitten in der wilden Bergwelt der Kaskadenkette befindet sich das 200-Seelen-Städtchen Skykomish. Wer hier lebt, muss die Einsamkeit lieben - denn Besuch gibt es meist nur von Bären! Genau aus diesem Grund wird Sergeant Jennifer Maurstad zu einem Einsatz gerufen. Gemeinsam mit ihren Kollegen der "Karelian Bear Dog Unit" soll die Beamtin der Naturschutzpolizei das gefangene Tier untersuchen und anschließend wieder in die Wildnis entlassen. Völlig auf sich allein gestellt ist dagegen Sergeant Erik Olson: Im Hafen von Seattle nimmt der Marinepolizist eine Gruppe verdächtiger Fischer hoch - eine riskante Aktion, die schnell aus dem Ruder laufen könnte. Als er dann auf dem Boot eine streng geschützte Fischart entdeckt, klicken endgültig die Handschellen!

Staffel 1 | 6 Videos