Chickens Bike Farm

Jetzt sehen

Harley-Davidson-Händler Christoph Repp betreibt in Unterfranken nicht nur drei Werkstätten, sondern auch eine Geflügelfarm mit 6000 Hühnern. Daher rührt sein Spitzname „Chicken“. In den Schrauberschmieden des erfahrenen Zweirad-Experten wird im Akkord geschweißt, denn das 35-köpfige Team konstruiert und restauriert rund 40 Sonderanfertigungen und Oldtimer pro Jahr, von denen ein Großteil auf Messen und Festivals ausgestellt wird. Von den „Easy Rider“-Maschinen aus dem 60er-Jahre-Kultfilm mit Dennis Hopper und Peter Fonda bis zum „Papst-Motorrad“ für den Pontifex in Rom: Christoph Repp und seine Crew lassen auf der Hebebühne Biker-Träume wahr werden. Mit ihren Unikaten haben die Jungs auch schon Preise abgeräumt. Diese Serie schaut den Mechanik-Profis bei der Arbeit über die Schulter.

 

Chickens Bike Farm

Mehr von Chicken:

Mehr Motor gibt's hier