Cash für Chrom

King of the Road

  1. Sendungen
  2. Cash für Chrom
  3. King of the Road

S3:F5

12

Ein Chromjuwel für 295 000 Dollar: Klaus Borrmann nimmt im Hamburger Hafen einen seltenen Mustang Shelby in Empfang. Von dem Sondermodell wurden nur 318 Exemplare gebaut. Den Wagen hat der Firmenboss im Auftrag eines Kunden unbesehen in den USA eingekauft. Hat der „King of the Road“ die Überfahrt über den Atlantischen Ozean gut überstanden? In der Werkstatt bereitet den „Route 66“-Mechanikern unterdessen ein betagter Allard M1 Probleme. Die Kfz-Experten lassen auf der Hebebühne nichts unversucht, um den Roadster, Baujahr 1948, wieder flott zu machen.

Staffel 3 | 8 Videos

Clips | 6 Videos