Australian Gold

Episode 23

  1. Sendungen
  2. Australian Gold
  3. Episode 23

S3:F5

Die goldhaltige Erde kommt in einen Trichter und läuft anschließend über ein Förderband zu einer rotierenden Siebtrommel. Darin werden die großen Brocken zerkleinert und ein Wasserstrahl wäscht den Schlamm weg, sodass am Ende in den Fördermatten nur noch Schotter und Edelmetall zurückbleiben. In der Theorie klingt das ganz einfach, aber hält die selbst gebaute Anlage tatsächlich, was sie verspricht? Alex Stead und seine Mitstreiter starten im australischen Outback zum ersten Mal ihre Eigenkonstruktion aus Maschinenteilen und Altmetall.

Staffel 3 | 13 Videos