Alaskan Bush People

Die verlorene Tochter

  1. Sendungen
  2. Alaskan Bush People
  3. Die verlorene Tochter

S3:F11

Bevor Billy mit Ami zusammenkam und die beiden beschlossen, sich in Alaska niederzulassen, hat er in Texas eine harte Zeit durchgemacht. Mit sechzehn Jahren verlor der Anführer des "Wolfsrudels" seine Eltern bei einem Flugzeugabsturz und er war auch schon einmal verheiratet. Aus dieser Ehe, damals war Billy noch ein Teenager, ging Twila hervor. Über die Jahre haben sich Vater und Tochter jedoch aus den Augen verloren. Dieser Umstand nagt schon lange an ihm, deshalb lädt der Einsiedler sein ältestes Kind in dieser Folge nach "Brown Town" ein.

Staffel 3 | 32 Videos