Patagonisches Grillgericht

ASADO VOM LAMM & SCHWEIN; GEGRILLTE INNEREIEN UND CHIMICHURRI

ASADO VOM LAMM UND SCHWEIN

Zutaten: 

1 ganzes Lamm

1 ganzes Ferkel

Zubereitung: 

- Fleisch mit Salz einreiben

- Danach am Grillkreuz befestigen 

- Das Feuer entzünden und die Kreuze mit dem Fleisch angeschrägt ans Feuer stellen. Zuerst also mit leichter Hitze garen – später mit mehr Hitze. 

- 2 – 3 Stunden unter gelegentlichem Wenden garen lassen, bis das Fleisch knusprig gold ist und die Haut knusprige Blasen wirft

CHIMICHURRI

Zutaten: 

2 Bund glatte Petersilie

2 TL Thymian

2 TL Oregano

2 Zwiebeln 

4 Knoblauchzehen

2 Chilischoten

1 – 2 Limetten

Salz & Pfeffer

Olivenöl

Optional: 2 Lorbeerblätter

Zubereitung: 

- Kräuter, Zwiebeln, Knoblauch und Chilischoten klein schneiden

- Alles gut miteinander vermengen

- Den Limettensaft dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen

- (Optional die Masse im Mörser zermahlen, bis sich eine Paste bildet)

- Mit Olivenöl vermengen, sodass sich eine sämige Masse bildet

- Lässt man das Chimichurri über Nacht im Kühlschrank ziehen, unbedingt noch 2 Lorbeerblätter beigeben für den typischen Geschmack. 

GEGRILLTE INNEREIEN

Zutaten: 

Kalbsnieren (küchenfertig – also gesäubert)

Kalbsbries (küchenfertig – also vorgegart und gesäubert)

Wenn die Innereien nicht küchenfertig sind, müssen sie vor der Zubereitung gewässert und geputzt werden! 

(Dünndarm – ist in Deutschland nicht oder nur selten zu bekommen.)

Zubereitung: 

• Kalbsnieren abspühlen und die Außenhaut abziehen 

• Je nach Größe vor dem Grillen portinieren und salzen

• Etwa 10 min von beiden seiten grillen  

• Kalbsbries je nach Größe portinieren und salzen

• Etwa 6 – 8 min von beiden Seiten grillen 

Die Episode zum Rezept:

Barbecue Kings Rezepte

Mehr Essen & Trinken gibt's hier