TV-Programm

JETZT
00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:20 > 00:23

DMAX News

DMAXNews 15.10.2021

DMAXNews 15.10.2021

00:23 > 01:20

Naked Survival

Schulterschluss auf der Vulkaninsel

Schulterschluss auf der Vulkaninsel

Nichts als Einöde, so weit das Auge reicht! Chad und Dawn werden in dieser Folge auf der Insel Montserrat ausgesetzt. Dort kämpft sich das Duo 21 Tage lang durch eine unwirtliche, postapokalyptische Felsenlandschaft. Denn in den Neunzigerjahren wurden große Teile des Eilands bei einem Vulkanausbruch verwüstet - dabei verloren 19 Menschen ihr Leben. Und damit es dem Computerprogrammierer aus Kalifornien und seiner Partnerin nicht ebenso ergeht, müssen die Abenteurer in der Karibik ihre gesamten Survival-Kentnisse aufbieten.

01:20 > 02:10

Naked Survival

Der Fluch des Sumpfes Teil 1

Der Fluch des Sumpfes Teil 1

Auf den Philippinen musste Jeremy vollkommen dehydriert aufgeben, doch nun wagt der 40-Jährige mit seiner Survival-Partnerin Michelle in den Bayous von Louisiana einen zweiten Survival-Anlauf. Leichter wird die Aufgabe dort allerdings nicht. Denn zerstochen von blutsaugenden Moskitos, hat man in der geisterhaften Sumpflandschaft schon nach wenigen Stunden das Gefühl, als sei man in der Hölle auf Erden angekommen. Von der extremen Luftfeuchtigkeit und den hungrigen Alligatoren, die in den Wasserstraßen auf Beute lauern, ganz zu schweigen.

02:10 > 03:05

Naked Survival

Der Fluch des Sumpfes Teil 2

Der Fluch des Sumpfes Teil 2

Michelle war den Strapazen in der Wildnis nicht gewachsen, die Ex-Soldatin musste nach fünf Tagen aufgeben. Wird Jeremys neue Survival-Partnerin Melanie im Atchafalaya Basin länger durchhalten? Das bleibt abzuwarten, denn die Bedingungen im größten Sumpfgebiet der USA sind brutal. Blutsaugende Moskitos bringen das Duo nachts bei extrem hoher Luftfeuchtigkeit um den Schlaf und die Verpflegung ist dürftig. Die Abenteurer haben seit Tagen nichts Nahrhaftes gegessen. Da kämen ein paar leckere Flusskrebse in Louisiana gerade recht.

03:05 > 03:55

Naked Survival

Im Dschungel des Amazonas

Im Dschungel des Amazonas

Country-Girl Melissa Miller ist in Michigan aufgewachsen und hat dort schon im Alter von vier Jahren gelernt, wie man Fische fängt. Die Outdoor-Enthusiastin verbringt ihre Freizeit am liebsten unter freiem Himmel - bevorzugt mit Ausdauersport. Und mit Chance Davis hat die 28-Jährige in dieser Folge einen durchtrainierten Ex-Army-Ranger an ihrer Seite, der in der Wildnis keine Gefahren scheut. Was im Amazonas-Regenwald auch dringend notwendig ist, denn dort bekommen es die Abenteurer mit gefährlichen Reptilien und Roten Piranhas zu tun.

03:55 > 04:45

Holzfäller extrem

Festgefahren

Festgefahren

Bobby Goodson braucht dringend neues Holz. Per Helikopter fliegen er und seine Männer in ein viel versprechendes Gebiet, um abzuschätzen wie rentabel das Vorkommen dort ist. Die Bäume sind gut, die Holzqualität entsprechend hoch. Doch lohnt es sich wirklich, eine kilometerlange Straße bis in die entlegene Region zu bauen? Unterdessen kämpft ein Baggerfahrer der Firma gegen den matschigen Untergrund. Hoffnungslos im Morast versunken, bleibt ihm keine andere Wahl, als auf die Hilfe seiner Kollegen zu warten. Doch die sollten sich besser beeilen: Wenn die Maschine noch tiefer abrutscht, droht ein Wasserschaden im Motorraum - und das wäre eine Katastrophe für das finanziell angeschlagene Unternehmen.

04:45 > 05:35

Holzfäller extrem

Bis an die Schmerzgrenze

Bis an die Schmerzgrenze

Die Sägewerke brauchen dringend frisches Holz und kaufen jeden Baumstamm, den sie auf dem Markt bekommen können. Das spielt Bobby Goodson und seinen Leuten perfekt in die Karten: Der Firmenboss hat gerade ein ergiebiges Waldgebiet voller hochwertiger Hart- und Faserholzstämme erschlossen und kommt mit der Arbeit gut voran. Die Crew muss zwar bis zum Umfallen schuften, doch wenn der Rubel rollt, krempeln die harten Jungs gerne die Ärmel hoch. Mit etwas Glück können sie jetzt viele verregnete Tage, an denen sie keinen Cent verdient haben, wieder wettmachen.

05:35 > 05:55

Baggage Battles

Episode 3

Episode 3

"Koffer-Jäger" Mark Meyer macht sich in dieser Episode auf den Weg nach Indianapolis. Die Metropole gehört zu den größten Verkehrsknotenpunkten in den USA. Den Airport der Stadt nutzen pro Jahr rund sieben Millionen Passagiere, und täglich starten dort über 140 Direktflüge. Es wäre doch gelacht, wenn bei diesem Menschenandrang nicht das eine oder andere wertvolle Gepäckstück verloren ginge. Und der Schnäppchen-Experte hatte bei seiner Ortswahl genau den richtigen Riecher: Auf einer Auktion in einem nahe gelegenen Hangar entdeckt Mark plötzlich original signierte Handschuhe eines bekannten Profi-Boxers. Für solche Sammlerstücke bezahlen echte Fans garantiert ein Heidengeld.

05:55 > 06:50

Strange Evidence - Unglaubliche Aufnahmen

Brisanter Nebel

Brisanter Nebel

Unheimlicher Nebel und eine heftige Explosion: Der US-Polizist Randy McAdams fürchtete am 15. Oktober 2005 im Streifenwagen um sein Leben. Damals wurde der Gesetzeshüter kurz vor dem Ende seiner Schicht im Bundesstaat Arkansas über Funk zu einem öffentlichen Park gerufen. Zunächst erschien an Ort und Stelle alles ruhig und friedlich, aber dann knallte es gewaltig. Kameraaufnahmen, die auf der philippinischen Insel Mindoro entstanden sind, werfen ebenfalls Fragen auf. Dort wurde im Mai 2018 an der Küste eine fremdartige, übel riechende Kreatur aus dem Meer angespült.

06:50 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:50

Die fünf Besten

Helikopter

Helikopter

Es ist kaum ein Jahrhundert her, dass die ersten Hubschrauber die Luftfahrt revolutionierten. Aufgrund ihrer Wendigkeit sind sie vielfältig einsetzbar und erfüllen Aufgaben, die für ein herkömmliches Flugzeug unlösbar wären. Der Kaman K-Max beispielsweise bewegt 2500 Tonnen schwere Lasten und trägt damit mehr als sein eigenes Gewicht. In puncto Geschwindigkeit hat unterdessen der Osprey CV-22 die Nase vorn. Das revolutionäre Fluggerät der United States Air Force bewegt sich mit 500 km/h durch die Luft.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:10

Building Alaska - Hausbau extrem

Eine Hütte auf Reisen

Eine Hütte auf Reisen

Holz, Dachplatten, Türen und Fenster: Chris Sewell will am Judd Lake nordwestlich von Anchorage eine 60 Quadratmeter große Hütte in Nut-Feder-Technik errichten. Die Bauteile wurden in Renton maßgefertigt und für den Transport hat der Naturliebhaber extra einen Lastenhubschrauber angemietet. Der Rotor des 9600 PS starken Riesen-Helis hat einen Durchmesser von 20 Metern und wirbelt beim Anflug jede Menge Staub auf. Deshalb muss auf der Baustelle alles sicher verankert werden, bevor der acht Tonnen schwere Frachtcontainer am Boden abgesetzt wird.

11:10 > 11:45

Haus gesucht in Alaska

Episode 29

Episode 29

Genny Rietze und ihr Mann Harry besichtigen auf einer Insel im Chilkat Lake ein Blockhaus, zu dem ein halber Hektar Land gehört. Wenn der See nicht zugefroren ist, erreicht man das Eiland nur per Boot oder mit dem Wasserflugzeug. Aber die Aussicht ist schlichtweg atemberaubend. Und in einem Gewächshaus könnte das Paar auf Loon Island sein eigenes Gemüse anbauen. Doch bevor die Naturliebhaber:innen eine Entscheidung fällen, nehmen sie in Alaska noch zwei weitere Immobilien unter die Lupe.

11:45 > 12:15

Haus gesucht in Alaska

Episode 30

Episode 30

Der Ausdehnung von Juneau sind natürliche Grenzen gesetzt, denn Alaskas Hauptstadt liegt in einem Tal, umgeben von Gletschern und Wasser. Freier Baugrund ist dort Mangelware, dementsprechend hoch sind die Immobilienpreise. Finden Bryan Ryder und Amy Kadinger in der Umgebung trotzdem ein gemütliches Zuhause? Makler Mike Ban hat für seine Kunden drei vielversprechende Eigenheime aufgetan. Das erste Objekt befindet sich auf Douglas Island, nur zehn Autominuten vom Stadtzentrum entfernt.

12:15 > 12:45

Baggage Battles

Episode 23

Episode 23

In Toronto kommt verloren gegangenes Frachtgut unter den Hammer. Was sich in den schweren Kisten verbirgt, lässt sich jedoch oft schwer abschätzen. Vom Katzenfutter bis hin zu teuren wissenschaftlichen Geräten, die "Koffer-Jäger" bemühen sich zwar vor der Versteigerung möglichst viel über die Ware in Erfahrung zu bringen, doch den Wert der einzelnen Posten zu taxieren, fällt unter solchen Bedingungen natürlich schwer. Die Schnäppchenjagd gerät daher in Kanada zum Glücksspiel.

12:45 > 13:15

Baggage Battles

Episode 24

Episode 24

"Koffer-Jäger" Billy Leroy hat in Toronto ein interessantes Highlight entdeckt. Die Kartons stammen eindeutig aus den 70er-Jahren. Der Posten hatte anscheinend jahrzehntelang in einem Lagerhaus herumgestanden, bevor man sich dazu entschloss, ihn versteigern zu lassen. Und solche älteren Semester sind mitunter sehr wertvoll, weil es die besagten Waren heute nicht mehr zu kaufen gibt. Beim Bieterwettstreit sind die Kisten daher garantiert heiß begehrt.

13:15 > 14:15

Lone Star Law

Episode 18

Episode 18

In Zapata County, nahe der mexikanischen Grenze, patrouilliert Jesse Garcia in einem beliebten Angelgebiet für Forellenbarsche. Der Wildhüter hält dort Ausschau nach sogenannten Stellnetzen. Diese Art des Fischfangs ist in Texas verboten, weil dabei regelmäßig auch Schildkröten, Vögel und Säugetiere getötet werden. Jagdaufseher Hendrik Volschenk legt sich derweil in Harris County mit seinem Partner Mark Bane auf einem Privatgrundstück auf die Lauer, denn der Eigentümer hat sich über nächtliche Ruhestörung beschwert.

14:15 > 15:15

Lone Star Law

Episode 19

Episode 19

Wildhüter James Barge kümmert sich in Angelina County um einen verletzten Streifenkauz. Der gebrochene Flügel des Raubvogels wird von einem Tierarzt geschient und anschließend wird die Eule in einer Voliere untergebracht, bis sie wieder fliegen kann. Mack Chambers und seine Kollegin Jennifer Provaznik haben unterdessen in Galveston einen Austernfischer im Visier. Die Muscheln bringen auf dem Markt viel Geld ein, doch sie müssen mindestens eine Größe von 7,6 Zentimetern haben. Ansonsten wandert der Fang zurück ins Wasser.

15:15 > 16:15

Der Geiger - Boss Of Big Blocks

Duell der PS-Biester

Duell der PS-Biester

Der "Boss of Big Blocks" und sein Team machen ihre Corvette C8 fit für den großen Showdown. Tuning-Chef Michi testet die Aerodynamik des Boliden, bevor es mit dem US-Sportwagen auf die Rennstrecke geht. Kann die C8 aus der Geiger-Schmiede beim Geschwindigkeitsvergleich auf dem Hockenheimring gegen einen Porsche Cayman GT4 bestehen? Und ihrem 820 PS starken RAM TRX verpassen die Münchner Autoexperten ein schickes Outfit. Beim Folieren packt auch der Firmenchef mit an, denn die Zeit drängt. Karls Kunde Peter möchte seinen Pick-up schnellstmöglich abholen.

16:15 > 17:20

Tuning Trophy Germany

Episode 3

Episode 3

Ein türkisblauer Opel GT erobert mit seinem Look die Herzen der Experten-Jury. Aber kann das Vehikel auch Bleifuß? Das wird sich sehr bald zeigen, denn Sidney Hoffmann, DTM-Fahrer Maximilian Götz und Robin Hornig von der Autobild lassen sich bei der "Tuning Trophy Germany" nicht von Äußerlichkeiten blenden. Die Kfz-Profis vergeben auch Punkte in den Kategorien Fahrspaß und Technik. Um das Finale zu erreichen, muss sich der Opel mit Flatnose in dieser Folge auf der Teststrecke und der Hebebühne gegen einem BMW E36 M3 und einen Audi 100 S4 behaupten.

17:20 > 18:15

Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis

In der Wüste des Teufels

In der Wüste des Teufels

Laurae stammt von den amerikanischen Ureinwohnern ab. Sie kann aus Ästen, Steinen und Knochen primitive Werkzeuge und Waffen bauen. Und ihrem Partner Chris jagt die Wildnis ebenfalls keine Angst ein. Aber die verschneiten Berge Kanadas, in denen er sich auskennt, sind nicht mit der Wüste Mexikos zu vergleichen. Dort herrschen völlig andere Bedingungen. Und das Duo hat seine Survival-Skills noch nie unter extremen Bedingungen erprobt. Tagsüber steigen die Temperaturen im "Devil's Canyon" auf über 40 Grad und in der Einöde streifen hungrige Berglöwen umher.

18:15 > 20:15

Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis

Am Rande des Bermudadreiecks

Am Rande des Bermudadreiecks

Lisa und Joe haben auf den Bahamas keinen entspannten Traumurlaub gebucht. Im Gegenteil: Auf den Inseln des Andros-Archipels findet man sehr wenig Nahrung und ihr Trinkwasser schöpfen die Survival-Kandidat:innen aus Felslöchern, in denen sich Regenwasser sammelt. In der Luft schwirren blutsaugende Insekten umher. Darunter penetrante Bremsen, die in die Haut schneiden und schmerzhafte Wunden verursachen. Und vor der Küste lauern gefräßige Haie auf Beute. Die Überlebenskünstler:innen kämpfen sich im Atlantik auf einem Floss von einem Eiland zum nächsten vor.

20:15 > 21:15

Die Modellbauer - Das Miniatur Wunderland

Die Brücke

Die Brücke

Das "Miniatur Wunderland" wächst und wächst: Eine Brücke verbindet die "alte Welt" mit den neuen Ausstellungsflächen. Aber die Züge haben auf den Gleisen mit der Steigung zu kämpfen. Bekommen die Modellbauer das Problem in den Griff? Das Team baut in dieser Folge eine Teststrecke. In Knuffingen finden unterdessen Abrissarbeiten statt. Dort hat der Tierpark ausgedient. Und über dem Österreich-Abschnitt machen sich die Tüftel-Cracks bereit für einen Klettereinsatz. Nina, Kenny und Joris reinigen eine Wattewolke - damit es bald wieder blitzt und donnert.

21:15 > 22:15

Sydney Central Station - Leben für die Schiene

Zwischen Schienen und Schotter

Zwischen Schienen und Schotter

Während der morgendlichen Rushhour sind rund um den Bahnhof in Sydney bis zu 20 000 Menschen unterwegs. Das Areal wird mit 400 Kameras überwacht, damit die Mitarbeiter:innen in der Betriebszentrale in gefährlichen Situationen sofort eingreifen können. Und der erste Störfall lässt in dieser Folge nicht lange auf sich warten. An einem Bahnsteig ist nach der Abfahrt ein Zug stehen geblieben. Dort droht nach einem technischen Defekt ein Rückstau. Hundert Kilometer südlich wird unterdessen Basaltgestein gesprengt. Der Schotter eignet sich perfekt für den Gleisbau.

22:15 > 23:15

Railroad Australia

Episode 10

Episode 10

An einem Kraftwerk in South Australia werden 90 leere Kohlewaggons für die 1200 Kilometer lange Fahrt nach New South Wales zusammengekoppelt. Bernie Baker und Warren Murphy sollen den 2300 Tonnen schweren Güterzug sicher ans Ziel bringen, denn die erfahrenen Lokführer kennen das Schienennetz in Down Under wie ihre Westentasche. Aber der stählerne Gigant hat an den Steigungen schwer zu kämpfen. In den staubigen Ebenen Victorias treten zudem zwei historische Dampflokomotiven bei einem Eisenbahnrennen gegeneinander an.

23:15 > 00:20

Expedition X - Dem Unheimlichen auf der Spur

Die Rückkehr des Werwolfs, Teil 1

Die Rückkehr des Werwolfs, Teil 1

Streift in Wisconsin ein Werwolf durch das Unterholz? Auf einem Foto aus dem Jahr 2018 ist eine aufrecht gehende, wolfsähnliche Kreatur zu sehen, die sich auf eine Straße zubewegt. Smartphone-Aufnahmen lassen sich kinderleicht manipulieren, aber es gibt weitere Augenzeugenberichte. Und in der Region wurden obendrein verstümmelte Tierkadaver gefunden. Deshalb brechen Josh Gates, Jessica Chobot und Phil Torres in dieser Folge in den Mittleren Westen auf. Findet das Trio dort belastbare Indizien oder ist das "Beast of Bray Road" eine Ausgeburt der Fantasie?

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:20 > 01:20

Die Monster-Jäger

Die Donnerbrüder von Blair County

Die Donnerbrüder von Blair County

Auf der Suche nach dem "Lightning Man" haben die Monster-Jäger ein mystisches Artefakt entdeckt: die so genannte Donnerklinge! Um mehr über die geheimnisvolle Steinaxt und ihre magischen Kräfte zu erfahren, trifft sich das Team mit einem lokalen Experten für Folklore und Sagengestalten der amerikanischen Ureinwohner. Handelt es sich bei dem mysteriösen Fund tatsächlich um einen rituellen Gegenstand längst vergessener Zeiten? Und falls ja: Welche Macht verbirgt sich hinter der sagenumwobenen Donneraxt? Während die Monster-Jäger Stück für Stück die Puzzleteile des Rätsels zusammenfügen, bemerken sie kaum, dass sie sich selbst in unmittelbarer Gefahr befinden...

01:20 > 02:05

Die Monster-Jäger

Der Gestaltenwandler von Lee County

Der Gestaltenwandler von Lee County

In der Mythologie der nordamerikanischen Ureinwohner wird von einem dunklen Wesen berichtet: Der "Raven Mocker" ist eine Art Todesengel, der immer dann auftaucht, wenn alte oder kranke Menschen ihre Reise ins Jenseits antreten. Der Überlieferung zufolge zeigt sich der Dämon in den unterschiedlichsten Gestalten - mal als schwarzer Rabe, mal als alte Frau. Was ist dran an dieser gruseligen Geschichte? Könnte die Sagengestalt aus der Geisterwelt der Cherokee tatsächlich existieren? Um mehr über den geheimnisvollen Mythos herauszufinden, wagen sich die Monster-Jäger tief in die Wälder Virginias. Doch was sie dort finden, versetzt selbst die erfahrenen Fallensteller in Angst und Schrecken!

02:05 > 02:55

Die Monster-Jäger

Das Monster in der alten Lady

Das Monster in der alten Lady

In den Wäldern von Virginia passieren rätselhafte Dinge: Gruselige Gesänge bei Nacht, dunkle Schatten am Tag, seltsame Symbole in den Bäumen - und mittendrin die Monster-Jäger, die langsam beginnen an ihrem Verstand zu zweifeln. Denn allem Anschein nach wurde das Team mit einem Fluch belegt! Um den Bann des sagenumwobenen "Raven Mocker" zu brechen und das Geheimnis aus der Cherokee-Mythologie doch noch zu lösen, beschließen die Monster-Jäger sich auf ihre indigenen Wurzeln zu besinnen: Ein uraltes Ritual soll helfen, den Geist in Gestalt einer alten Frau zu bändigen. Aber ist es wirklich eine gute Idee, sich mit dem personifizierten Bösen anzulegen?

02:55 > 03:40

Die Monster-Jäger

Der Feueraffe von Pendleton County

Der Feueraffe von Pendleton County

Pendleton County, West Virginia: Die Monster-Jäger begeben sich auf die Spur des sogenannten "Fire Ape". Berichten zufolge soll es sich bei dem stark behaarten Wesen mit rötlichem Fell um einen über zwei Meter großen Bigfoot handeln. Auch in den Legenden der nordamerikanischen Ureinwohner finden sich Hinweise auf das mysteriöse Ungeheuer. Nach einer 300 Jahre alten Überlieferung hat die Menschheit das Feuer aus der Obhut der Sagengestalt gestohlen - und damit den ewigen Zorn des vermeintlichen Bigfoots auf sich gezogen! Um mehr über den "Fire Ape" zu erfahren und eines der seltenen Exemplare zu fangen, bauen die Monster-Jäger eine ausgeklügelte Falle mit einem feurigen Köder.

03:40 > 04:30

Holzfäller extrem

Flucht vor dem Wasser

Flucht vor dem Wasser

Die Glückssträhne war leider nur von kurzer Dauer. Nachdem Bobby Goodson und seine Männer für ein paar Tage von Schicksalsschlägen verschont bleiben, droht ihnen nun neuer Ärger: Erst geraten die Jungs in Streit mit einem Landbesitzer, dann macht ihnen schon wieder schlechtes Wetter das Leben schwer. Ein heftiger Sturm, begleitet von sintflutartigen Regenfällen, setzt den ergiebigen Landstrich, in dem die Holzfäller gerade frische Stämme gerodet haben, völlig unter Wasser. Das geschlagene Holz muss so schnell wie möglich in Sicherheit gebracht werden, bevor es verfault und nichts mehr wert ist.

04:30 > 05:10

Holzfäller extrem

Kein Entkommen

Kein Entkommen

Wird das Wasser steigen oder fallen? Booby Goodson ist zwar ein erfahrener Veteran im Holzgeschäft, hellsehen kann er dennoch nicht. Trotzdem muss das Urgestein in den Sümpfen North Carolinas wichtige Entscheidungen treffen. Die Straßen in dem Waldgebiet, in dem seine Männer gerade ihre Arbeit verrichten, sind komplett überschwemmt. Nun ist die große Frage, wie sich das Wetter in den nächsten Tagen entwickeln wird. Lohnt es sich zu warten, oder sollten sich die Holzfäller umgehend nach einem anderen Revier mit günstigeren Arbeitsbedingungen umsehen? Bobby Goodson hat die Qual der Wahl. 

05:10 > 05:35

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 9

Episode 9

La Jonquera in der katalanischen Provinz Girona: Der Grenzübergang an der E-15 ist eine der Hauptverbindungen nach Frankreich. Heute stellen zwei junge Männer die Geduld der Zöllner auf eine harte Probe. Nachdem die Beamten der Guardia Civil eine geringe Menge Haschisch sowie ein Päckchen mit verdächtigen Pillen gefunden haben, nehmen die Grenzschützer das komplette Auto der Männer auseinander. Das Ergebnis: 100 Gramm Rauschgift und über 30.000 Euro in bar! Wegen Verdacht auf Drogenhandel kommen beide Fahrzeuginsassen vorerst hinter Gitter.

05:35 > 05:55

Baggage Battles

Episode 4

Episode 4

Fast 70 Prozent aller Handels- und Industriegüter werden in den USA per LKW transportiert. Und einer der größten Umschlagsplätze für diese Waren ist Atlanta, die Hauptstadt des Bundesstaates Georgia. Beim Verladen und Versand läuft nicht immer alles perfekt. Deshalb finden im Südosten der Vereinigten Staaten 14-tägig riesige Auktionen statt, auf denen bis zu 70.000 beschädigte oder verloren gegangene Gegenstände versteigert werden. Doch wer auf solchen Versteigerungen nach wertvollem Schmuck oder Kunstgegenständen sucht, sollte sich die Anreise besser sparen, denn in Atlanta kommt ausschließlich Paletten-Ware unter den Hammer. Aber auch damit kann man als gewiefter "Koffer-Jäger" einen Haufen Geld verdienen.

05:55 > 06:55

Strange Evidence - Unglaubliche Aufnahmen

Roboter in der Tiefsee

Roboter in der Tiefsee

Der Indische Ozean ist sechsmal so groß wie die USA und erstreckt sich über eine Fläche von rund 75 Millionen Quadratkilometern. Am 20. März 2013 war dort ein ferngesteuertes Tauchboot am Meeresboden unterwegs. Das ROV (Remotely Operated Vehicle) sollte in 900 Meter Tiefe Wartungsarbeiten an Messgeräten durchführen, als plötzlich ein seltsames Objekt in sein Sichtfeld schwamm. Sieht man auf den Bildern ein unbekanntes Lebewesen oder eine Maschine? Wissenschaftler, die das Video in Augenschein nehmen, tun sich mit einer eindeutigen Antwort schwer.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:55

SOS: Anleitung zum Überleben

In der Hochwüste gestrandet

In der Hochwüste gestrandet

Tom und Lynda Bosworth wollten in den Big Burro Mountains picknicken, aber die Spritztour entwickelte sich zu einem Albtraum. Denn das Rentnerehepaar verunglückte in der ehemaligen Bergbauregion mit dem Geländewagen. Daraufhin begann unter der sengenden Sonne New Mexicos ein Wettlauf gegen die Zeit. Aus welchen Heilpflanzen kann man eine desinfizierende Paste herstellen, die vor Infektionen schützt? Und warum muss man das Fleisch von Feigenkakteen garen, bevor man es isst? Creek Stewart zeigt anhand einer wahren Begebenheit, wie man in der Hochwüste überlebt.

09:55 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Der Camping Clan - Alles für den Platz

Der Astunfall

Der Astunfall

Der "Camping-Clan" rotiert, wo andere relaxen. In dieser Folge greift William Groß einem Kumpel seines Vaters in Brandenburg bei einem Spezialtransport unter die Arme. Der 27-Jährige hebt eine ausrangierte Liftgondel mit einem Gabelstapler auf ein Holzponton. Damit will er die 350 Kilo schwere Sechs-Mann-Kabine ans andere Seeufern schippern. Aber dann klingelt plötzlich das Mobiltelefon. Platzwart Tobias vermeldet eine Hiobsbotschaft: Im "Himmelreich" ist ein Ast auf ein Auto gekracht. Und in der drei Meter hohen Baumkrone hängt noch mehr morsches Holz.

11:15 > 12:15

Fish or Die - Angeltrip ins Ungewisse

Die Piraten von Papua-Neuguinea

Die Piraten von Papua-Neuguinea

Türkisblaues Wasser und atemberaubende Korallenriffe: In dieser Folge verschlägt es das couragierte Quartett nach Papua-Neuguinea. Dort machen die Draufgänger Jagd auf Dickkopf-Stachelmakrelen. Die bis zu 80 Kilo schweren Fische verlangen Sportanglern beim Drill Ausdauer und Stehvermögen ab, denn sie leisten mit ihren muskulösen Körpern am Haken jede Menge Widerstand. Das Abenteuer beginnt in Alotau in der Milne Bay Province, wo Chris, Brian, Thad und Jay von den Ureinwohnern des Inselstaates gesegnet werden, bevor sie auf das Meer hinaus fahren.

12:15 > 13:15

Naked Survival

Nackte Angst im Regenwald

Nackte Angst im Regenwald

Cholera, Typhus, Denguefieber oder vielleicht Malaria? Die zur Hilfe gerufenen Ärzte können im Regenwald von Borneo keine eindeutige Diagnose stellen und haben deshalb beschlossen, Survival-Freak "Puma" aus dem Dschungel zu evakuieren. Der 38-jährige Amerikaner aus Nevada hat hohes Fieber und starken Schüttelfrost. Seine Temperatur ist schon auf über 40 Grad gestiegen. Partnerin Julie muss hilflos zuschauen, wie ihr Gefährte auf einer Trage abtransportiert wird. Ab sofort ist die 30-jährige New Yorkerin in der Wildnis auf sich allein gestellt.

13:15 > 14:15

Ed Stafford - Wie ich die Welt überlebte

Venezuela

Venezuela

Die Tafelberge in Venezuela stellen Ed Stafford auf eine harte Probe. Das Survival-Abenteuer beginnt in einer Hochebene auf 2300 Metern Höhe. Beim Abstieg ins Tal setzt dem Briten die Kälte zu. Außerdem muss er sich mit Korallenottern und Skorpionen herumschlagen. Ganz in der Nähe des Lagers lauert zudem, gut versteckt, hungrige Raubtiere. In der Wildnis ist daher höchste Vorsicht geboten. Dauerregen und Hochwasser machen den Trip zum Albtraum.

14:15 > 15:15

Goldrausch in Alaska

Bis zum bitteren Ende

Bis zum bitteren Ende

Vor drei Monaten ist Todd Hoffman mit seinem Team in den Pazifischen Nordwesten aufgebrochen, um dort Gold im Wert von über sechs Millionen Dollar ans Tageslicht zu befördern. Doch bis dato haben die Abenteurer nur Schulden angehäuft, und nun steht der glücklose Minen-Boss auch noch ohne Arbeiter da, denn ein Großteil der Crew hat sich nach den Misserfolgen von ihm abgewandt. Von den ursprünglich 15 Männern sind nur noch sein Vater, sein Sohn und sein treuer Freund Jim Thurber mit von der Partie. Trotzdem will der Schatzsucher nicht aufgeben.

15:15 > 16:15

Goldrausch in Alaska

Der Rettungsanker

Der Rettungsanker

Zwei Drittel der Schürfsaison sind bereits vorbei, und bis dato hängt Parker Schnabels Team am Scribner Creek weit hinter den Erwartungen zurück. Deshalb ruhen die Hoffnungen der Schatzsucher jetzt auf einem zweiten Minenbetrieb. Vorarbeiter Rick Ness hat mit seinen Männern am Indian River bereits 7000 Kubikmeter Schürfmaterial angehäuft, und in wenigen Tagen wird dort auch "Big Red" zum Einsatz kommen: Die riesige Waschanlage hat Parkers Crew in den vergangenen Jahren Edelmetall im Wert von fast fünf Millionen Dollar eingebracht.

16:15 > 17:15

Goldrausch in Alaska

Förderband für Fortgeschrittene

Förderband für Fortgeschrittene

Weniger Arbeit, mehr Effizienz: Parker Schnabel versucht mit nur acht Leuten zwei Minen in Gang zu halten. Deshalb kommen in Kanada riesige Maschinen zum Einsatz. Ein 45 Meter langes und 12 Meter hohes Förderband soll dort zukünftig drei Männer samt Trucks ersetzen. Das sperrige Monstrum hat umgerechnet 285 000 Euro gekostet und wiegt 55 Tonnen. Tony Beets ist im Yukon Territory ebenfalls auf schwere Gerätschaften angewiesen. Doch dann streikt am Eureka Creek plötzlich die Eimerkette des fast 80 Jahre alten Schwimmbaggers.

17:15 > 18:15

Euro Truckers - Immer auf Achse

Episode 1

Episode 1

Ihre erste Lkw-Tour fuhr Linda Jaarsma zwei Tage nach ihrem achtzehnten Geburtstag. Und über 30 Jahre später ist sie immer noch auf den Fernstraßen unterwegs. Die Niederländerin kennt die europäischen Verkehrsadern in- und auswendig. In dieser Folge bricht die Trucker-Lady mit tiefgefrorenen Lebensmitteln, Käse und Früchten an Bord nach Paris auf. Patrick Höhn transportiert derweil leicht entzündliche Fracht. Der 39-Jährige beliefert Tankstellen mit Dieseltreibstoff. Und Andrea Piccin lädt im norditalienischen Belluno Industrie-Kühlgeräte in sein Fahrzeug.

18:15 > 19:15

Asphalt-Cowboys

Women only

Women only

Christina Scheib lenkt einen Scania. Die "Trucker-Prinzessin" zieht mit ihrem Lkw ausnahmsweise keinen Kühlauflieger, sondern einen Tieflader mit besonderer Fracht. Kraftfahrer Thorsten Eckert leistet derweil einen Beitrag zur Digitalisierung. Der Franke transportiert 16 Meter lange Leerrohre zu einer Baustelle am Frankfurter Flughafen. Und Stefan Kleiß beliefert Dachdeckerbetriebe in Schleswig-Holstein. Reet ist auch auf den Inseln vor der Küste gefragt. Deshalb darf der "Asphalt Cowboy" mit seinem Volvo auf keinen Fall die letzte Fähre verpassen.

19:15 > 20:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Alles oder nichts

Alles oder nichts

Firmenboss Michael Manousakis will mit Julie an seiner Seite in einer Beechcraft Model 18 Richtung Osten abheben. Aber der Flieger springt nicht an. Streikt auf dem Flugplatz Mendig nur die Batterie? Und in Merseburg geht es anschließend ans Eingemachte. Flugzeuge, Feuerwehrautos, Motorräder und Ostalgie auf Rädern: In Sachsen-Anhalt wird dem Ober-"Steel Buddy" ein komplettes Museum zum Kauf angeboten. Das klingt nach einem Jahrhundert-Deal. Aber bevor der Chef von "Morlock Motors" das Scheckbuch zückt, will er die Exponate erst mal unter die Lupe nehmen.

20:15 > 21:15

Goldrausch in Australien

Neue Lease, neues Glück?

Neue Lease, neues Glück?

Die Menge macht’s! Statt einer Goldpfanne kommen heutzutage bei der Schatzsuche tonnenschwere Maschinen zum Einsatz. Denn damit kann man in wenigen Stunden viele Kubikmeter Erdreich verarbeiten. Deshalb haben sich Mat und Andreas im australischen Outback einen großen Fuhrpark zugelegt. Und es gibt noch eine gute Nachricht: Dem Duo wurden Schürfrechte zugesprochen! Die Abenteurer dürfen an einem vielversprechenden Spot endlich nach Edelmetall suchen. Gibt es dort tatsächlich eine Goldader, wie die Männer vermuten?

21:15 > 22:15

Goldrausch in Australien

Zweieinhalb Männer

Zweieinhalb Männer

Ohne Wasser geht auf den Palmer River Goldfields in Australien nur wenig voran. Deshalb musste Schatzsucher Mat seine Waschanlage an einen anderen Standort verlegen. Das hat Zeit und Geld gekostet, denn während des Umzugs blieben die Einnahmen aus. Zum Glück kann sich der Goldgräber auch in dieser Situation auf seinen Kumpel Andreas verlassen. Der deutsche Abenteurer macht sich auf den Weg nach Down Under, um seinem Freund zu helfen. Und weil Mats Minenbetrieb jetzt auf drei Arbeiter ausgelegt ist, will Andreas seinen 19-jährigen Sohn Tobi mitbringen.

22:15 > 00:20

Undercover Billionaire

Die Drei-Millionen-Dollar-Wette

Die Drei-Millionen-Dollar-Wette

Hundert Dollar Startkapital, ein Smartphone und ein fahrbarer Untersatz: Damit wollen Grant Cardone, Monique Idlett und Elaine Culotti in den USA innerhalb von 90 Tagen ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen. Das Trio hat ein Gespür für Marktlücken und profitable Deals, aber die erfahrenen Business-Profis dürfen bei dem spannenden Experiment weder ihren Namen noch ihre Kontakte nutzen. Setzen die ausgebufften Geschäftsleute bei dem Versuch, den amerikanischen Traum zu leben, auf die gleiche Strategie? Oder verfolgen sie unterschiedliche Ansätze?

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:20 > 01:15

112: Feuerwehr im Einsatz

Die Belastungsprobe

Die Belastungsprobe

Notfall auf dem Stadiondach: Wenn im Dortmunder Signal Iduna Park Gefahr in Verzug ist, kommen die Lebensretter der Berufsfeuerwehr zum Einsatz. In 50 Meter Höhe trainieren die Einsatzkräfte in dieser Folge für den Ernstfall. Die Kollegen in Delmenhorst bekämpfen derweil einen Großbrand in einem Hochhaus. 200 Liter Schaummittel und bis zu zweieinhalb Kubikmeter Wasser pro Minute sollen die lodernden Flammen in dem neunstöckigen Gebäude aufhalten, aber einige Bewohner haben den Ernst der Lage offenbar noch nicht realisiert.

01:15 > 02:05

112: Feuerwehr im Einsatz

Das Kinderzimmer brennt!

Das Kinderzimmer brennt!

In Delmenhorst brennt das Eigenheim einer sechsköpfigen Familie und die Lebensretter haben die Lage noch nicht unter Kontrolle. Denn das Feuer flammt immer wieder auf. Zudem werden in dem Gebäude noch Hunde und Katzen vermisst. Die Kollegen in Dortmund werden ebenfalls zu einem Einsatz gerufen. Aber die Angaben der Anruferin sind ungenau - deshalb haben die Notfallhelfer Probleme, den Brand überhaupt zu finden. Überdies bekommen es die Feuerwehrmänner in dieser Folge mit einem Pkw zu tun, der auf die Straßenbahnschienen geraten ist.

02:05 > 02:55

112: Feuerwehr im Einsatz

Doppelter Einsatz

Doppelter Einsatz

Am Nachmittag haben die Notfallhelfer der Dortmunder Rettungswache 1 ein Feuer im Motorraum eines BMW gelöscht. Aber zwei Stunden später brennt der Wagen schon wieder. Wie kann das sein? Haben die Männer beim ersten Einsatz etwas übersehen? In Krefeld kümmert sich die Berufsfeuerwehr unterdessen um eine übergewichtige Patientin. Die Dame muss in ein Krankenhaus gebracht werden, denn es besteht der Verdacht auf eine Lungenembolie. Bei dem Krankentransport im fünften Stock eines Hochhauses wird die Drehleiter ausgefahren.

02:55 > 03:40

112: Feuerwehr im Einsatz

Alarm in der Shisha-Bar

Alarm in der Shisha-Bar

Notfall in der Shisha-Bar: Ein Mann ist zusammengebrochen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er das Lokal besucht hat. Die Mediziner diagnostizieren eine Kohlenmonoxid-Vergiftung. Deshalb rücken die Lebensretter der Dortmunder Feuerwehr zum Einsatz aus - die Shisha-Bar muss evakuiert werden. In Krefeld ist ebenfalls Gefahr in Verzug. Dort brennt die hölzerne Treppe eines Mehrfamilienhauses. Weil der Rauch in die oberen Stockwerke zieht, werden die Bewohner von den Feuerwehrleuten unverzüglich in Sicherheit gebracht.

03:40 > 04:30

Holzfäller extrem

Kraftakt mit Hindernissen

Kraftakt mit Hindernissen

Der Markt diktiert die Regeln, und die Sägewerke benötigen dringend frisches Holz. - Gute Nachrichten für Holzfäller-Veteran Bobby Goodson und seine Angestellten, doch die Männer müssen jetzt schnell sein und so bald wie möglich liefern. Gerade in dieser Situation kommen Komplikationen mit den Maschinen natürlich extrem ungelegen: Eines der tonnenschweren Fahrzeuge hat ein defektes Hinterrad, und dieses Problem müssen Bobby und seine Crew schnellstens in den Griff bekommen, sonst platzt das ganze Geschäft. Obendrein haben die hart gesottenen Jungs mit einem weiteren Problem zu kämpfen: In den Sümpfen North Carolinas tummeln sich in diesem Jahr extrem viele Schlangen.

04:30 > 05:15

Holzfäller extrem

Land unter

Land unter

Keine Zeit zum Verschnaufen! Nach der Schufterei im Biber-Sumpf kommt es für Bobby Goodson und seine Männer noch dicker. Die zwei Moorgebiete, in die es die Urgesteine verschlägt, sind bei den Holzfällern der Region wegen ihrer tückischen Untiefen gefürchtet. Stellenweise ist das Wasser dort zwei Meter tief. Aufgrund der gefährlichen Arbeitsbedingungen haben dort in der Vergangenheit viele Companies kapituliert. Auch Bobby und seine Jungs mussten nach heftigen Regenfällen in der letzten Saison die Arbeit einstellen. Doch frisch geschlagenes Holz im Wert von über 60.000 Dollar lässt man nicht einfach im Morast verrotten. Also wagen die Männer einen zweiten Versuch.

05:15 > 05:35

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 10

Episode 10

53 Stangen Zigaretten, verteilt auf drei Personen? Das ist definitiv zu viel! Welche Folgen versuchter Tabakschmuggel haben kann, muss eine Familie aus Kuba heute am eigenen Leib erfahren. Die Beamten der Guardia Civil klären gerne auf und legen auch gleich das Bußgeld fest: 2.000 Euro kostet das Vergehen! Später nehmen die Kollegen einen Lieferwagen unter die Lupe, der mit der Fähre von Barcelona nach Tanger in Marokko ausreisen will. Auf der Ladefläche herrscht ein heilloses Durcheinander, was die Zöllner vor eine Mammutaufgabe stellt...

05:35 > 05:55

Baggage Battles

Episode 5

Episode 5

Es ist die Auktion des Jahres: In Port Newark, New Jersey, kann man als "Koffer-Jäger" mit ausgeprägter Spürnase mehr Geld verdienen, als irgendwo sonst. In der Stadt befindet sich nämlich einer der größten Containerhäfen der USA, wo jährlich Waren im Wert von über 175 Millionen Dollar umgeschlagen werden. Die Schiffe kommen aus allen Himmelsrichtungen, und der logistische Aufwand, um dieses Chaos abzuwickeln, ist enorm. Trotzdem erreicht nicht jede Ladung ihren Bestimmungsort. Und unverzollte Waren, die nicht binnen sechs Monaten vom Besitzer abgeholt werden, kommen unter den Hammer. In den vergangenen Jahren waren hier einige Schätze zu holen.

05:55 > 06:55

Strange Evidence - Unglaubliche Aufnahmen

Unheimliche Kreaturen

Unheimliche Kreaturen

2006 filmten amerikanische Touristen am Himmel über den Hügeln von Monterrey ein seltsames Objekt. Kurz danach berichtete ein mexikanischer Polizist in derselben Gegend von einem beängstigenden Vorfall. Der Gesetzeshüter behauptete damals, unmittelbar vor ihm sei eine Hexe gelandet. Das klingt nach Sinnestäuschung und Aberglauben. Aber auch mehr als zehn Jahre nach dem die Aufnahmen entstanden sind, fehlt es noch immer an einer wissenschaftlichen Erklärung. In Ungarn zeichnete die Helmkamera eines Mountainbikers ebenfalls eine seltsame Kreatur auf.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:50

Die Beckenbauer

Inselparadies im Garten

Inselparadies im Garten

Janet und Jerry Raffa haben vier Töchter und vier Enkel. Wenn obendrein auch noch die Schwiegersöhne zu Besuch kommen, reicht der Platz in ihrem Pool schlichtweg nicht aus. Deshalb wird im Garten des Ehepaares auf Pine Island, westlich von Fort Meyers, im großen Stil umgebaut. Lucas Congdon und seine Crew entwerfen für ihre Kundschaft ein Outdoor-Paradies mit Wasserfall und "Lazy River", in dem man sich beim Relaxen nicht permanent auf die Füße tritt. Wer mag, kann sich dort einfach von der Strömung treiben lassen.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Cash für Chrom

Ein Mann und sein Auto

Ein Mann und sein Auto

In dieser Folge verschlägt es Klaus Borrmann nach Estland. Dort will der Firmenboss ein "Knight Rider"-Fahrzeug aufstöbern. Der norddeutsche US-Car-Experte lotet im Baltikum zudem neue Bezugsquellen für seltene Oldtimer aus. In Hamburg wartet derweil ein filmreifer Ami-Schlitten auf seine Jungfernfahrt. Autoschrauber Murat hat den betagten Crown Victoria zu einem Endzeit-Monster aufgemotzt. Klaus Borrmann verschlägt es beim Anblick des Wagens die Sprache. Jetzt müssen die Kfz-Experten für das Vehikel nur noch einen zahlungskräftigen Käufer finden.

11:15 > 12:15

Cash für Chrom

Coole Karren für coole Kerle

Coole Karren für coole Kerle

Stammkunde Detlef sucht einen 65er Chevrolet Impala. Findet Autokenner Klaus Borrmann in den Niederlanden ein passendes Modell? Der Firmenboss will auf der Shopping-Tour zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, denn im Nachbarland winkt zudem ein weiterer Oldtimer-Deal. Das Werkstatt-Team schraubt unterdessen an einem Oldsmobile Cutlass Supreme, Baujahr 1972. Das Vehikel mit Schalensitzen und Flammen-Lackierung wurde in den USA von preisgekrönten Kfz-Profis aufgemotzt. Die "Route 66"-Schrauber passen den Wagen an die hiesigen technischen Vorschriften an.

12:15 > 13:15

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas

Grüße aus dem Hundehimmel

Grüße aus dem Hundehimmel

Trotz einiger herber Rückschläge liegt die "Summer Bay" gut im Rennen. 61 Tonnen Schneekrabben sind bereits an Bord. Etwa 11 Tonnen fehlen noch, dann kann Kapitän Wild Bill einen Haken hinter die Saison machen. Später erreicht eine traurige Nachricht das Steuerhaus der "Cornelia Marie" und an Bord der "Lady Alaska" steht Greenhorn Gabby Boysun ihre Frau. Kapitän Scott Campbell Jr. schwört seine Mannschaft darauf ein, das toughe Mädel beim Saison-Endspurt mit über die Ziellinie zu ziehen. Außerdem muss der junge Skipper improvisieren, um ein defektes Druckventil an der Windenhydraulik zu reparieren.

13:15 > 14:15

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas

Wenn die Familie ruft

Wenn die Familie ruft

Von Nordosten nähert sich ein gigantisches Treibeisgebiet. Manche Eisplatten wiegen mehr als 500 Tonnen und sind in der Lage, die Hülle eines Schiffs mit Leichtigkeit zu zerdrücken. Aber wenn "Saga"-Kapitän Jake Anderson die kurz bevorstehende Geburt seines Sohnes miterleben will, muss er das Risiko auf sich nehmen, seine Krabbenquote erfüllen und dann ab ins Krankenhaus zu seiner Frau. Auch Josh Harris, Boss an Bord der "Cornelia Marie", will möglichst schnell nach Hause. Denn den Geburtstag seiner Tochter Kinsley darf der Krabbenfischer unter keinen Umständen zum dritten Mal verpassen!

14:15 > 15:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Erdrutsch

Erdrutsch

Die Abenteurer machen sich in Papua-Neuguinea auf den Weg zum Edie Creek. Dort brach in den 1920er Jahren das Goldfieber aus, nach dem australische Schatzsucher in den Bergen der Provinz Morobe große Edelmetallvorkommen entdeckt hatten. Am Tag wurden dort damals bis zu 240 Unzen abgebaut. Aber die abgeschiedene Region ist mit dem Geländewagen nur schwer zu erreichen und nach einem Erdrutsch ist zudem die Straße versperrt. Deshalb bleibt Parker Schnabel und seine Gefährten keine andere Wahl: Das Team muss seinen Weg im Hochland zu Fuß fortsetzen. 

15:15 > 16:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Giftiges Quecksilber

Giftiges Quecksilber

Mit Quecksilber kann man sehr effektiv Gold auslösen. Aber bei der Wärmebehandlung treten giftige Dämpfe aus, die das Nerven-, Verdauungs- und Immunsystem schädigen. Auch Lunge und Nieren werden in Mitleidenschaft gezogen, was im schlimmsten Fall tödlich enden kann. Trotzdem nehmen viele Schatzsucher in Papua-Neuguinea dieses Gesundheitsrisiko aus Kostengründen billigend in Kauf - so auch Demas. Dieses Elend wollen Parker Schnabel und seine Gefährten nicht länger mitansehen. Die Abenteurer bauen für ihren neuen Freund einen sogenannten Retortenofen.

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 11

Episode 11

Die Guardia Civil nimmt am Airport Madrid-Barajas das Gepäck eines Passagiers aus São Paulo unter die Lupe. Im Koffer des Mannes finden die Beamten Ayahuasca. Das pflanzliche Gemisch enthält Wirkstoffe, die dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen. Es löst Halluzinationen aus und wird von Angehörigen diverser Amazonas-Ethnien bei rituellen Zeremonien eingesetzt. Das vermeintliche Heilmittel hätte der Fluggast nicht nach Spanien einführen dürfen. Und in Barcelona droht einer Frau eine Gefängnisstrafe, weil sie versucht hat, Kokain ins Land zu schmuggeln.

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 12

Episode 12

Im Hafen von Barcelona gerät ein Lieferwagen ins Visier des Sicherheitspersonals. Der Transporter scheint leer zu sein, aber im Laderaum riecht es nach Farbe. Dort wurde offenbar eine Zwischenwand installiert. Dahinter verstecken sich fünf junge Männer, die illegal nach Europa einreisen wollten. Der Fahrer gibt sich ahnungslos. Er hat von den blinden Passagieren angeblich nichts gewusst. Und am Flughafen in Madrid fließen in dieser Folge Tränen. Dort beschlagnahmt eine Beamtin Zigarren aus Kuba, denn die Tabakwaren wurden nicht ordnungsgemäß deklariert.

17:15 > 18:15

Die Zwangsvollstrecker

Episode 51

Episode 51

Wenn der Gerichtsvollzieher an die Tür klopft, liegen bei vielen Menschen die Nerven blank. Denn niemand verliert gern sein Hab und Gut oder seine Wohnung. Deshalb werden Paul Bohill und seine Berufskollegen bei der Arbeit regelmäßig mit Schimpftiraden überzogen. Aber rüde Verbalattacken sind in vielen Fällen eher das kleinere Übel, denn in der Not wird den Beamten zuweilen auch physische Gewalt angedroht. Deshalb müssen die Mitarbeiter des britischen High Court jederzeit einen kühlen Kopf bewahren und versuchen, die Lage zu deeskalieren. Dieses Special zeigt noch einmal die spektakulärsten Einsätze der Zwangsvollstrecker.

18:15 > 19:15

Mega Mechanics - Profis im Einsatz

Ein Job mit Aussicht

Ein Job mit Aussicht

Das Tumut-3-Wasserkraftwerk hat eine Leistung von 1800 Megawatt und versorgt im australischen Bundesstaat New South Wales bis zu 500 000 Haushalte mit Strom. In der Anlage wird ein 800 Kilo schweres Druckventil ausgetauscht. Die Arbeiten müssen innerhalb von sechs Stunden erledigt sein. Produktionsleiter Matt und sein Team versetzen derweil in der Innenstadt von Brisbane einen Baukran. Die Kabine, der Motor und der Ausleger befinden sich in rund 50 Meter Höhe. Monteure entfernen dort zunächst die Kabel. Höhenangst ist in diesem Job ein Kündigungsgrund.

19:15 > 20:15

Demolition Down Under - Australiens Abreißer

Ein neues Haus für Kingy

Ein neues Haus für Kingy

In der australischen Hauptstadt Canberra macht der gehärtete Reißzahn eines 30 Tonnen schweren Kettenbaggers mit den Ziegelmauern eines Wohnblocks aus den Fünfzigerjahren kurzen Prozess. Aber Maschinenführer Mark muss beim Manövrieren darauf achtgeben, dass sein Arbeitsgerät nicht von herabfallenden Bauteilen getroffen wird. Das Team von "Thunderbird Demolition" schafft derweil in einem botanischen Garten in Queensland Platz für ein neues Gewächshaus. Und in der Millionenmetropole Brisbane wird eine 60 Jahre alte Lagerhalle aus Stahlbeton abgerissen.

20:15 > 21:15

Der Geiger - Boss Of Big Blocks

Das teuerste Auto

Das teuerste Auto

Hellblauer Lack mit orangenen Streifen: Das teuerste Auto, das Karl Geiger jemals eingekauft hat, wird angeliefert. Diesem freudigen Ereignis fiebert der "Boss of Big Blocks" schon lange entgegen. Aber der nagelneue Ford GT im Gulf-Design bricht mit der Tradition. Denn im Heck des Vehikels schlummert statt eines V8-Motors ein Sechszylinder. Kann sich Karl damit anfreunden? Bei einem Shopping-Trip quer durch die Republik mit Tochter Jacqueline stehen anschließend nicht nur Sportflitzer, sondern auch Wohnwagen auf der Einkaufsliste des Münchner Kfz-Experten.

21:15 > 22:15

Tuning Trophy Germany

Episode 4

Episode 4

Frauenpower mit geübtem Gasfuß: In dieser Folge werden Sidney Hoffmann und DTM-Fahrer Maximilian Götz von der "Drift Queen" Denise Ritzmann unterstützt. Die Kfz-Profis nehmen beim Tuning-Wettbewerb drei aufgemotzte Unikate unter die Lupe. Bevor sich der Opel Corsa B mit Flügeltüren, der Toyota MR2 und der Golf 5 GTI auf der Teststrecke in die Kurve legen dürfen, müssen die Vehikel erst mal durch den Style-Check. Dabei glänzen die Kandidaten nicht nur dank der Politur. Und was geht in Sachen Technik? Auch in dieser Kategorie werden pro Juror fünf Punkte vergeben.

22:15 > 23:10

Cash für Chrom

Neue Ware für den Showroom

Neue Ware für den Showroom

Klaus Borrmann sucht nach schicken Ami-Schlitten, die er mit Profit weiterverkaufen kann. Mustangs sind bei der Kundschaft besonders beliebt und in Schweden locken interessante Angebote. Deshalb macht sich der norddeutsche Autohändler auf den Weg nach Stockholm. Skandinavien ist zwar ein unbekanntes Pflaster für den US-Car-Experten. Aber: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Eine Oldtimer-Rarität, die Klaus Borrmann im "Route 66" in Kommission nehmen soll, lässt dagegen auf den ersten Blick viele Wünsche offen. Wendet sich das Blatt nach der Probefahrt?

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 18.10.2021

DMAXNews 18.10.2021

23:15 > 00:20

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Die Qual der Wahl

Die Qual der Wahl

Historische Kraftfahrzeuge aus allen Teilen der Welt: Bei den "Retro Classics", einer der größten Oldtimer-Messen Europas, wollen Ivan und Zoran groß auftrumpfen. Die Veranstaltung findet im Frühjahr in Stuttgart statt. Dort werden die Brüder zehn eigenhändig restaurierte Autoklassiker präsentieren. Aber welche Modelle schaffen es in die "Top Ten"? Die Kfz-Freaks besitzen rund 60 Autos - jetzt haben sie die Qual der Wahl. Oder sollen die "schwäbischen Kroaten" vorher noch einmal auf Beutejagd gehen, um auf dem Balkan einen Sensationsfund an Land zu ziehen?

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:20 > 00:23

DMAX News

DMAXNews 18.10.2021

DMAXNews 18.10.2021

00:23 > 01:20

Steel Buddies

Roadtrip USA

Roadtrip USA

Die Humvees gehen in Rente! Das US-Militär ersetzt die kultigen Geländewagen durch moderne Einsatzfahrzeuge mit schwerer Panzerung. Diese einmalige Gelegenheit lässt sich Michael Manousakis natürlich nicht entgehen: Der Chef von "Morlock Motors" hat sich auf seiner Shoppingtour im Land der unbegrenzten Möglichkeiten zwanzig 4x4-Ikonen unter den Nagel gerissen, um sie in Deutschland an Sammler und Liebhaber zu verkaufen. Dazu werden die Mobility Multipurpose Wheeled Vehicles von Savannah aus über den großen Teich verschifft.

01:20 > 02:05

Steel Buddies

Der Blindflug

Der Blindflug

Profi-Händler Michael Manousakis darf seine Humvees endlich legal nach Deutschland überführen. Zwei Mitarbeiter von "Morlock Motors" kutschieren den ersten Geländewagen persönlich zum Hafen von Savannah. Der Boss feiert derweil in den USA ein Wiedersehen mit seiner legendären Antonov An-2, mit der er vor einem Jahr den Atlantik überquert hat. Und der Ober-"Steel Buddy" kann nicht widerstehen, mit dem Doppeldecker in die Luft abzuheben. Aber ist der über 40 Jahre alte russische Mehrzweckflieger überhaupt noch flugtauglich?

02:05 > 02:55

Will Castro

Bustas Tourbus

Bustas Tourbus

Fliegen ist nicht sein Ding. Busta Rhymes reist lieber auf dem Highway zum nächsten Konzert. Doch der Tourbus des Musikers hat zerkratzte Scheiben, Lackschäden und ein uraltes Entertainment-System. Deshalb wird es höchste Zeit für ein amtliches Makeover. Eine neue Lackierung, schwarzes Nappaleder, ein monströses Soundsystem und USB-Ports an den Sitzen: Will Castro und sein Team bauen das Vehikel zum Hightech-Fahrzeug um - inklusive Ultra-HD-Flatscreen, auf dem der US-Rapper unterwegs mit seinen Kindern skypen kann.

02:55 > 03:40

Will Castro

Jason Derulos Cadillac

Jason Derulos Cadillac

Ein grünes Monstrum mit vielen Gadgets: In dieser Folge pimpen Will Castro und sein Team den Cadillac Escalade von Singer und Songwriter Jason Derulo. Der Popstar mag es extravagant und hat sich eine Lackfarbe ausgesucht, die man auf amerikanischen Highways nur selten zu Gesicht bekommt. Auch was das Interieur betrifft, gilt die Devise: Je edler und ausgefallener, desto besser! Deshalb installieren die Auto-Profis im Innenraum des Premium-SUVs coole LED-Leuchten und sorgen mit cleveren Ideen für noch mehr Komfort.

03:40 > 04:05

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 11

Episode 11

Flughafen Barcelona-El Prat: Ein Passagier, der nach Bogotá ausreisen will, hat Unmengen Bargeld dabei. Nach einer akribischen Durchsuchung des Gepäcks stellt sich heraus, dass es insgesamt über 430.000 Euro sind! Der Verdacht liegt nahe, dass es sich hier um versuchte Geldwäsche handelt, denn der Mann hat nichts davon deklariert. Auch den Zollkollegen im Hafen von Valencia gelingt ein Schlag gegen das organisierte Verbrechen: Als sie einen verdächtigen Schiffscontainer öffnen, stoßen sie auf 3 Sporttaschen randvoll mit Kokain!

04:05 > 04:50

Holzfäller extrem

Schlamm im Getriebe

Schlamm im Getriebe

Ein Königreich für einen Schaufelbagger! Ohne ihre schweren Maschinen sind Bobby Goodsons Männer im Wald vollkommen aufgeschmissen, denn ein kapitaler Motorschaden hat das Arbeitsgerät der Holzfäller außer Gefecht gesetzt. Als Goodson erfährt, was ihn diese technische Panne kosten wird, bleibt ihm fast die Luft weg. Sage und schreibe 17.000 US-Dollar muss der Holzfäller-Veteran für den Austausch-Motor berappen, doch ihm bleibt keine Wahl. Steht der Bagger weiter still, kommt ihn die Sache am Ende noch teurer. Aus der Hillburn-Parzelle erreichen den Firmenboss ebenfalls schlechte Nachrichten: Die mickrigen Baumstämme in der Region liefern nur Holz von minderer Qualität.

04:50 > 05:35

Holzfäller extrem

Rutschpartie mit 40-Tonner

Rutschpartie mit 40-Tonner

Die Waldwege sind nach dem langen Regen extrem rutschig und selbst für versierte Holzfäller nur schwer passierbar. Als einer der 40-Tonnen-Laster im Graben landet, entschließen sich Bobby Goodsons Männer deshalb die Hauptrouten zu sichern, bevor sie ihre Baumstämme ins Sägewerk transportieren. Das kostet zwar Zeit, macht die Beförderung aber weitaus ungefährlicher. Auch rund 120 Kilometer entfernt wird das Holzfällen zur Nervenprobe. In einer Woche läuft auf der Williams-Parzelle der Pachtvertrag aus, und bis dahin sollen die Männer möglichst viel Kapital aus dem Waldgebiet schlagen. Doch dazu benötigen die rauen Burschen dringend zusätzliche Trucks.

05:35 > 05:55

Baggage Battles

Episode 6

Episode 6

Jedes Jahr stellen die Beamten des Los Angeles Police Department persönliche Besitztümer im Wert von vielen Millionen Dollar sicher. Ob Fundsachen, beschlagnahmte Beweismittel oder konfisziertes Diebesgut - was nicht an den rechtmäßigen Besitzer zurückgeht, wird entweder per Gesetz vernichtet oder versteigert. Die größte Polizei-Auktion des Landes ist deshalb für die "Koffer-Jäger" ein echtes Highlight: In LA kann man Beute machen, ohne hinter Gittern zu landen, und außerdem findet man dort kostspielige Seltenheiten - von der Luxus-Uhr bis zum Samurai-Schwert, signiert vom verstorbenen "Kill Bill"-Superstar David Carradine.

05:55 > 06:55

Strange Evidence - Unglaubliche Aufnahmen

Todesfalle in der Wüste

Todesfalle in der Wüste

Eine Flutwelle mitten in der Wüste? Die "Strange Evidence"-Experten analysieren in dieser Folge Filmmaterial, das 2015 im Irak aufgezeichnet wurde. Denn die Bilder zeigen ein bizarres, unwirkliches Phänomen, das Fragen aufwirft. In der ausgetrockneten Einöde bahnt sich ein Fluss aus Geröll, Steinen und Treibsand seinen Weg durch die Landschaft. Wenn der Boden zu fließen beginnt, sprechen Geologen von einer sogenannten "Liquefaktion". Dieser Prozess kann durch Gase ausgelöst werden. Sind die Wissenschaftler mit dieser Theorie auf der richtigen Fährte? 

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:50

Die Beckenbauer

Ein Pool für jede Jahreszeit

Ein Pool für jede Jahreszeit

Eine toskanische Villa mit Weinkeller und herrlicher Aussicht: Kurt und Sandy haben sich in einem Vorort von Salt Lake City den Traum vom Traumhaus erfüllt. Dem Ehepaar fehlt zu seinem Glück nur noch ein luxuriöser Spa-Bereich, den man auch im Winter nutzen kann. Dafür hat das Team von "Lucas Lagoons" zum Auftakt der dritten Staffel den perfekten Bauplan parat. Die Profi-Handwerker konstruieren für ihre gut betuchte Kundschaft eine Wellness-Oase im mediterranen Stil - inklusive Wasserfall, Felsentreppen und Allwetter-Whirlpool. Offene Feuerstellen sorgen für stimmungsvolles Licht und eine Outdoor-Küche mit Doppelkühlschrank, Zapfhahn und Pizzaofen darf in der Badelandschaft auch nicht fehlen.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Die Schrottmaster - Altes Eisen, frisches Geld

Das Überraschungspaket

Das Überraschungspaket

Alles Verhandlungssache: Thomas Kerstingjohänner hat einen Unfallwagen im Visier. Der Autoverwerter will das Vehikel ausschlachten und die funktionstüchtigen Ersatzteile zu Geld machen - vorausgesetzt der Preis stimmt. "Philipp aus dem Hanfbachtal" nimmt derweil im Rhein-Sieg-Kreis eine Lieferung vom Schweizer Militär in Empfang. Der Kfz-Profi bietet gebrauchte Allrad-Vehikel zum Verkauf an. Und die Familie Fuchs ist in Baden-Württemberg mit dem Abschleppwagen unterwegs. Mutter Isabella und Tochter Denise verschrotten in dieser Folge einen alten Smart.

11:15 > 12:15

Die Schrottmaster - Altes Eisen, frisches Geld

Improvisationstalent

Improvisationstalent

Mario Gundlach geht mit seinen Kumpels in Niedersachsen auf Beutetour. Beim Entrümpeln von Kellerabteilen, Dachböden und Garagen hat es der "Schrottmaster" rund um Holzminden besonders auf Altmetallschätze abgesehen. In Nordrhein-Westfalen schwingen unterdessen erfahrene Kraftfahrzeugexperten den Schraubenschlüssel. Die Mitarbeiter der Autoteileverwertung Kerstingjohänner zerlegen einen Unfallwagen. Alles, was heil geblieben ist, wird abgeschraubt, nummeriert und einsortiert. Und "Philipp aus dem Hanfbachtal" plant in dieser Folge ein Abschleppmanöver.

12:15 > 14:15

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas

Alles ändert sich

Alles ändert sich

Eine unsichtbare Bedrohung breitet sich bis zum Beringmeer aus: Das Coronavirus erreicht Alaska! Während bereits die ersten Häfen dicht machen und Gerüchte über einen möglichen Crash der Krabbenpreise kursieren, steigt die Sorge sogar bei den furchtlosen Seeleuten. Einige Crewmitglieder leiden zudem an Erkältungssymptomen, fiebrigen Schüben sowie Erschöpfung! Anzeichen einer Covid-19-Infektion? Oder schlichtweg Folgen von harter Arbeit unter arktischen Bedingungen? Zum Abschluss der Wintersaison müssen die Kapitäne die Moral ihrer Besatzungen wieder auf Kurs bringen, um bis zum Ende durchzuhalten.

14:15 > 15:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Wie im Kriegsgebiet

Wie im Kriegsgebiet

Parker Schnabel und seine Begleiter reisen vom Edie Creek aus in das vulkanische Hochland Papua-Neuguineas. Dort befindet sich eine der größten Minen des Landes. In Porgera werden pro Jahr rund 1,2 Millionen Tonnen Erz abgebaut, aus dem Gold gewonnen wird. Diese riesige Maschinerie will sich das Team mit eigenen Augen ansehen. Aber die Region ist geprägt von ethnischen Konflikten. Nach dem man dort kostbares Edelmetall entdeckt hatte, strömten 60 000 Menschen aus verschiedenen Volksstämmen in die Region. Dort herrschen Zustände wie im Wilden Westen.

15:15 > 16:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Das Goldversteck

Das Goldversteck

In dieser Folge begibt sich das Team in Papua-Neuguinea auf die Suche nach einer verschollenen Goldmine. Dort hat Mick Leahy in den 1930er-Jahren Edelmetall abgebaut. Aber als der Zweite Weltkrieg ausbrach, wurde der Claim angeblich mit Steinen zugeschüttet, um den kostbaren Schatz vor den Japanern zu verbergen. Micks Enkel Jim liefert Parker Schnabel im Wahgi-Tal wertvolle Hinweise über den genauen Standort der Mine. Aber unterwegs werden die Abenteurer an einer Straßensperre aufgehalten. Unbekannte wollen von der Film-Crew 1000 Dollar Wegzoll abkassieren. 

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 13

Episode 13

Eine Passagierin, die mit dem Flieger aus Malabo gelandet ist, hat am Flughafen in Madrid angeblich ein Päckchen weggeworfen. Daraufhin tritt am Airport der spanischen Hauptstadt die Guardia Civil in Aktion. Bei der anschließenden Gepäckkontrolle kommen nicht deklarierte Zigaretten zum Vorschein. Dafür droht der Frau eine Ordnungsstrafe von mindestens 2000 Euro. Aber das ist erst der Anfang. Denn die Beamten der Zollbehörde entdecken in den Koffern obendrein Schuppentiere und Kokain. In Barcelona stellt ein Grenzschützer derweil Medikamente sicher.

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 14

Episode 14

Entenzungen, Fleisch und Goji-Beeren: Am Flughafen in Madrid konfisziert eine Zöllnerin Lebensmittel aus China. Dafür zeigt der Eigentümer der kulinarischen Mitbringsel wenig Verständnis. Aber die Grenzschützerin tut nur ihre Pflicht. Und in Algeciras rückt eine Spezialeinheit der Guardia Civil zum Einsatz aus. Die Grupo de Acción Rápida (GAR) verfolgt einen flüchtigen Pkw-Fahrer. Der Mann hat seinen Wagen mitten auf der Autobahn abgestellt. In dem Vehikel wurden 320 Kilo Haschisch sichergestellt, die der Verdächtige nach Sevilla transportieren wollte.

17:15 > 18:15

Die Zwangsvollstrecker

Episode 52

Episode 52

Wenn der Gerichtsvollzieher an die Tür klopft, liegen bei vielen Menschen die Nerven blank. Denn niemand verliert gern sein Hab und Gut oder seine Wohnung. Deshalb werden Paul Bohill und seine Berufskollegen bei der Arbeit regelmäßig mit Schimpftiraden überzogen. Aber rüde Verbalattacken sind in vielen Fällen eher das kleinere Übel, denn in der Not wird den Beamten zuweilen auch physische Gewalt angedroht. Deshalb müssen die Mitarbeiter des britischen High Court jederzeit einen kühlen Kopf bewahren und versuchen, die Lage zu deeskalieren. Dieses Special zeigt noch einmal die spektakulärsten Einsätze der Zwangsvollstrecker.

18:15 > 19:15

Mega Mechanics - Profis im Einsatz

Stromausfall

Stromausfall

Am Ufer des Hunter River in New South Wales werden neue Ersatzteile angeliefert. Projektmanager Henry und sein Team tauschen am Kohleterminal des Hafens in Kooragang das sieben Meter hohe Schüttrohr und die Schaufel aus. Sind die neuen Elemente kompatibel mit dem alten System? An der Küste von Queensland treten ebenfalls erfahrene Profis in Aktion. Dort bauen Lkw-Experten die zentralen Komponenten eines 3500 PS starken Muldenkippers ein. Und im Guthega-Wasserkraftwerk gerät das Wartungsteam ins Schwitzen. Dort sind zwei Generatoren ausgefallen.

19:15 > 20:15

Demolition Down Under - Australiens Abreißer

Schwertransport unter Zeitdruck

Schwertransport unter Zeitdruck

In Brisbane wird im Akkordtempo gebaut. Alte Gemäuer müssen in der Millionenmetropole modernen Gebäuden weichen. Die Crew von "Gumdale Demolition" reißt dort an einer stark befahrenen Straße eine Fabrik ab. Sonne, Meer und Sandstrände: An der Südküste von Queensland ist Baugrund ebenfalls heiß begehrt. Abbruch-Experten machen in der Stadt Gold Coast ein zweistöckiges Haus mit einer sturmsicheren Dachkonstruktion dem Erdboden gleich. Und Teamleiter Deno transportiert mit seinen Arbeitskollegen einen tonnenschweren Bagger zum nächsten Einsatzort.

20:15 > 21:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Angepackt

Angepackt

Julie hält für die "Steel Buddies" in ihrer Heimat nach vielversprechenden Fahrzeugen Ausschau und sie versorgt die Mechanik-Cracks zudem mit Ersatzteilen. Aber wo stöbert sie die Raritäten auf und wie gelangen die Vehikel in den Westerwald? "Miss Morlock USA" plaudert in dieser Folge aus dem Nähkästchen. Ein Freund und Geschäftspartner liefert der Truppe in Peterslahr obendrein einen Willys Jeep M38 A1 vor die Haustür. Und Joachim hat noch mehr zu bieten. Beim Anblick von 45 Tonnen Stahl und schweren Laufketten juckt es Michael Manousakis in den Schrauberfingern.

21:15 > 22:15

Rust Valley Restorers

Rostige Träume werden wahr

Rostige Träume werden wahr

Der Ford Super Deluxe, Baujahr 1941, den Mike und Avery auf dem Firmengelände unter die Lupe nehmen, kommt mit einem Chevy-Fahrgestell und einem Oldsmobile-Motor daher. Puristen, die großen Wert auf Originalersatzteile legen, lassen sich für solche Fahrzeuge nur selten begeistern. Aber die Karosserie des Wagens ist in einem exzellenten Zustand und manche Kunden suchen einfach nur ein cooles Auto mit Seltenheitswert. Deshalb will das Team von "Rust Bros Restaurations" den Oldtimer nicht zum Schnäppchenpreis hergeben. Geht die Rechnung der Kfz-Profis auf?

22:15 > 23:10

Rust Valley Restorers

Ziellinie

Ziellinie

Moderne Upgrades, die das Fahrverhalten und die Leistung verbessern? Oder Originalteile? Vater und Sohn sind beim Restaurieren in British Columbia nicht immer einer Meinung. Und beim Umbau eines Acadian setzt sich in der Werkstatt der Junior durch. Das Fahrzeug ist eine geringfügig veränderte Variante des Chevy II. General Motors brachte das Modell 1962 in Kanada auf den Markt, nachdem der Verkauf des Originals aufgrund von Handelsbestimmungen verboten wurde. Connor montiert in dem Fahrzeug Rennsitze und macht den Wagen fit für das 21. Jahrhundert.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 19.10.2021

DMAXNews 19.10.2021

23:15 > 00:20

Der Germinator - Ein deutscher Cop in Texas

Episode 6

Episode 6

Ein Passant hat im Nordwesten von Hawkins einen schweren Autounfall gemeldet. Dort ist ein Pkw mit einem Strommast kollidiert. Ein Rettungswagen transportiert die Fahrerin ins Krankenhaus, denn nur dort können die Ärzte sicherstellen, dass sie keine inneren Verletzungen erlitten hat. Danach tritt der Chief of Police in Texas eine Tür ein, um ein suizidgefährdetes Mädchen zu retten. Die Ursachen für den Selbstmordversuch liegen im privaten Umfeld. Die 16-Jährige hat Fürchterliches durchgemacht. Sie wurde jahrelang vom Freund des Vaters missbraucht.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:20 > 00:23

DMAX News

DMAXNews 19.10.2021

DMAXNews 19.10.2021

00:23 > 01:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Angepackt

Angepackt

Julie hält für die "Steel Buddies" in ihrer Heimat nach vielversprechenden Fahrzeugen Ausschau und sie versorgt die Mechanik-Cracks zudem mit Ersatzteilen. Aber wo stöbert sie die Raritäten auf und wie gelangen die Vehikel in den Westerwald? "Miss Morlock USA" plaudert in dieser Folge aus dem Nähkästchen. Ein Freund und Geschäftspartner liefert der Truppe in Peterslahr obendrein einen Willys Jeep M38 A1 vor die Haustür. Und Joachim hat noch mehr zu bieten. Beim Anblick von 45 Tonnen Stahl und schweren Laufketten juckt es Michael Manousakis in den Schrauberfingern.

01:15 > 02:05

Rust Valley Restorers

Rostige Träume werden wahr

Rostige Träume werden wahr

Der Ford Super Deluxe, Baujahr 1941, den Mike und Avery auf dem Firmengelände unter die Lupe nehmen, kommt mit einem Chevy-Fahrgestell und einem Oldsmobile-Motor daher. Puristen, die großen Wert auf Originalersatzteile legen, lassen sich für solche Fahrzeuge nur selten begeistern. Aber die Karosserie des Wagens ist in einem exzellenten Zustand und manche Kunden suchen einfach nur ein cooles Auto mit Seltenheitswert. Deshalb will das Team von "Rust Bros Restaurations" den Oldtimer nicht zum Schnäppchenpreis hergeben. Geht die Rechnung der Kfz-Profis auf?

02:05 > 02:55

Rust Valley Restorers

Ziellinie

Ziellinie

Moderne Upgrades, die das Fahrverhalten und die Leistung verbessern? Oder Originalteile? Vater und Sohn sind beim Restaurieren in British Columbia nicht immer einer Meinung. Und beim Umbau eines Acadian setzt sich in der Werkstatt der Junior durch. Das Fahrzeug ist eine geringfügig veränderte Variante des Chevy II. General Motors brachte das Modell 1962 in Kanada auf den Markt, nachdem der Verkauf des Originals aufgrund von Handelsbestimmungen verboten wurde. Connor montiert in dem Fahrzeug Rennsitze und macht den Wagen fit für das 21. Jahrhundert.

02:55 > 03:40

Der Germinator - Ein deutscher Cop in Texas

Episode 6

Episode 6

Ein Passant hat im Nordwesten von Hawkins einen schweren Autounfall gemeldet. Dort ist ein Pkw mit einem Strommast kollidiert. Ein Rettungswagen transportiert die Fahrerin ins Krankenhaus, denn nur dort können die Ärzte sicherstellen, dass sie keine inneren Verletzungen erlitten hat. Danach tritt der Chief of Police in Texas eine Tür ein, um ein suizidgefährdetes Mädchen zu retten. Die Ursachen für den Selbstmordversuch liegen im privaten Umfeld. Die 16-Jährige hat Fürchterliches durchgemacht. Sie wurde jahrelang vom Freund des Vaters missbraucht.

03:40 > 04:05

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 12

Episode 12

Verderbliche Lebensmittel, wie Fleisch oder Käse, dürfen nur nach strengen Richtlinien in die Europäische Union importiert werden! In Plastiktüten verpackte Produkte für den Privatgebrauch gehören nicht dazu, wie heute ein Tourist aus Peru bei der Flughafenkontrolle in Madrid erfahren muss. Später nehmen Beamte der Guardia Civil einen Mann fest, der im Kofferraum seines Autos 7,8 Kilogramm Cannabis nach Frankreich schmuggeln wollte. Und im Hafen von Tarifa wird ein deutscher Luxuswagen beschlagnahmt, der in einen Betrugsfall verwickelt ist.

04:05 > 04:50

Holzfäller extrem

Mit vereinten Kräften

Mit vereinten Kräften

Ohne Teamwork geht im Sumpf gar nichts! Rund 60 Truck-Ladungen Holz warten in den Lagern auf den Abtransport, außerdem ziehen Bobby Goodsons Männer mitsamt ihren schweren Maschinen in ein anderes Waldgebiet um. Solche Mammut-Aktionen sind nur mit vereinten Kräften zu bewältigen. Vor allem die Fahrer stehen in diesen Tagen unter großem Druck. Die Waldwege sind extrem rutschig, und die rauen Burschen landen mit ihren riesigen Fuhren regelmäßig im Straßengraben. Wenn die Trucks im knietiefen Morast fest stecken, hilft meist nur noch ein kräftiger Schubs mit dem Bulldozer.

04:50 > 05:35

Holzfäller extrem

Mit halber Kraft

Mit halber Kraft

Die Holzfäller von North Carolina haben nicht nur permanent mit den widrigen Bedingungen in den Sümpfen zu kämpfen, auch ihre Arbeitsgeräte machen ihnen beim Roden und Abtransport das Leben schwer. Ständig sind die Maschinen defekt. Und es scheint ein wahrer Teufelskreis zu sein: Kaum haben Bobby Goodsons Männer ein Problem behoben, folgt schon der nächste Rückschlag. Die Crew liegt deshalb weit hinter ihrem Soll, alle sind müde und frustriert. Ihre Motivation dürfen die rauen Burschen aber nicht verlieren, schließlich müssen sie ihre Familien ernähren. Im Moment schaffen die Holzfäller nur 50 Prozent des üblichen Pensums, doch der Boss bemüht sich nach Kräften um Ersatzteile, um den Laden endlich wieder zum Laufen zu bringen.

05:35 > 05:55

Baggage Battles

Episode 7

Episode 7

In dieser Episode gehen die "Koffer-Jäger" im schottischen Glasgow auf Schnäppchensuche. Die Universitätsstadt auf der britischen Insel avancierte während der industriellen Revolution im 18. Jahrhundert zu einem der wichtigsten Umschlagplätze für Waren aus Übersee. Aus diesem Grund kann man hier auch seltene und kuriose Antiquitäten finden, wie zum Beispiel eine viktorianische "Snuff Mull", gefertigt aus einem Widderhorn. In solchen kunstvoll verzierten Objekten bot man früher seinen Gästen Schnupftabak an. Amerikanische Sammler zahlen dafür garantiert einen hohen Preis.

05:55 > 06:50

Strange Evidence - Unglaubliche Aufnahmen

Horror-Hafen

Horror-Hafen

Trümmer, ohrenbetäubender Lärm und Rauchschwaden, fast so hoch wie ein Wolkenkratzer: Am 18. Juli 2007 riss eine Explosionswelle im abendlichen Berufsverkehr die Straßen von Manhattan auf. Die Menschen in der Umgebung flüchteten in Panik, denn sie fühlten sich an das Grauen des 11. September erinnert. Doch in diesem Fall wurde die Detonation nicht durch einen Terroranschlag ausgelöst. Im Nordosten Japans bebte 2011 ebenfalls die Erde. Bei dem Versuch, die Ereignisse im Bild festzuhalten, bekam ein Augenzeuge etwas sehr Seltsames vor die Linse.

06:50 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:55

Die Beckenbauer

Der Tropen-Traum

Der Tropen-Traum

Ron Russell hat sein riesiges Grundstück in Jacksonville, Florida, in den vergangenen acht Jahren mit einem Kaktusgarten, einem Beachvolleyballfeld und einer Strandhütte im Key-West-Stil zu einer privaten Freizeitanlage umgebaut. Und das Team von "Lucas Lagoons" kümmert sich in dieser Folge um das letzte Puzzlestück, denn ohne eine Badelandschaft ist das Projekt unvollendet. Die Profi-Handwerker bauen für ihren Kunden ein Tropenparadies, mit Natursteinen, exotische Pflanzen und Wasserfällen, durch die man hindurchschwimmen kann.

09:55 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Die Schrottmaster - Altes Eisen, frisches Geld

Enten-Fieber

Enten-Fieber

Das Lager platzt aus allen Nähten. Deshalb will "Philipp aus dem Hanfbachtal" umbauen. Aber dann durchkreuzt ein Stahlbetonpfeiler die Pläne des Fahrzeughändlers. Thomas Kerstingjohänner schwelgt derweil in Jugenderinnerungen. Der Autoverwerter hat drei "Enten" gekauft, die er in seinem Betrieb in Nordrhein-Westfalen auf Vordermann bringen lässt. Und Mario Gundlach macht sich mit einem voll beladenen Transporter auf den Weg zum Schrottplatz. Dort wird sortiert, gewogen und abkassiert. Wie viel Geld bringt die Fuhre dem Entrümpelungs-Profi ein?

11:15 > 12:15

Die Schrottmaster - Altes Eisen, frisches Geld

Sammelleidenschaft

Sammelleidenschaft

1500 Fahrzeuge auf sechs Etagen: Die Kfz-Profis der Autoteileverwertung Kerstingjohänner haben ihre Pkws übereinander aufgereiht. Auf dem Firmengelände kommt in dieser Folge der Gabelstapler zum Einsatz, denn das gesuchte Modell befindet sich ganz oben im Regal. Beim Abschleppdienst Fuchs ist derweil Frauen-Power angesagt. Mutter Isabella und Tochter Denise liefern ein altes Vehikel bei einem Schrotthändler ab. Und Mario Gundlach geht mit seinem Kumpel in Holzminden auf Beutetour. Finden die Spürnasen beim Entrümpeln Schätze, die sie zu Geld machen können?

12:15 > 13:15

Fang des Lebens: Bloodline

Das Vermächtnis des Vaters

Das Vermächtnis des Vaters

Josh Harris wandelt in den Fußspuren seines Vaters. Der Krabbenfischer will das Geheimnis alter Seekarten und Notizen aus den Achtzigerjahren lüften, die er in einer Kajüte der "Cornelia Marie" gefunden hat. Die handschriftlichen Aufzeichnungen führen Josh und seinen Geschäftspartner Casey McManus nach Hawaii. Kann man dort mit dem Fang von kapitalen Gelbflossen-Thunfischen ein Vermögen verdienen? Das Duo lotet 4000 Kilometer entfernt von der Heimat neue Business-Optionen aus. Dabei wagen sich die Männer im Pazifischen Ozean auf unbekanntes Terrain vor.

13:15 > 14:15

Fang des Lebens: Bloodline

In anderen Gewässern

In anderen Gewässern

Josh Harris und Casey McManus erkunden die Orte, die Joshs Vater Phil in seinen Seekarten markiert hat. Die Abenteurer tun sich auf Hawaii mit einem einheimischen Fischer zusammen, der sich in den Gewässern rund um die Inseln bestens auskennt. An der Kona-Küste bläst ein starker Wind. Dort braut sich bei heftigem Seegang ein Unwetter zusammen. Deshalb gehen die Männer in ihrem kleinen Boot kein Risiko ein. Im Pazifischen Ozean ist Camping am Strand angesagt. Josh, Casey und Jeff Silva schlagen an Land ein Lager auf und verbringen die Nacht im Freien.

14:15 > 15:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Bagger am Limit

Bagger am Limit

Vor Tausenden von Jahren schwemmten Flüsse in den Highlands goldhaltigen Schlamm in die Täler. Riesige Felsbrocken fungierten dabei als natürliche Riffeln. Sie verlangsamten das Wasser und in den Fugen sammelte sich kostbares Edelmetall. Um den Schatz zu heben, braucht man schwere Maschinen. Aber die sind in Papua-Neuguinea Mangelware. Und als Parker Schnabel endlich einen Bagger aufgetrieben hat, wartet schon das nächste Problem: Wie kommt das Nutzfahrzeug zur Mine? Kann man das Vehikel an einem Abhang mit der Heckschaufel nach oben ziehen? 

15:15 > 16:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Eine neue Hoffnung

Eine neue Hoffnung

Wo ist das kostbare Edelmetall versteckt? Parker Schnabel untersucht in Papua-Neuguinea die Beschaffenheit eines vielversprechenden Areals, denn eine profitable Mine wäre für das Dorf Kuta ein Segen. Wenn es oben in den Felsen eine Ader gäbe, wäre das Gold in Tausenden von Jahren hinunter ins Tal geschwemmt worden. So viel zur Theorie, aber der junge Minenboss braucht handfeste Belege. Um die Goldquelle ausfindig zu machen, bricht das Team deshalb ins Hochland auf. Dort begegnen den Abenteurern plötzlich vier mit Macheten bewaffnete, junge Männer.

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 15

Episode 15

Andere Länder, andere kulinarische Vorlieben: Aber die Einfuhr von Fleisch und Milchprodukten aus Nicht-EU-Ländern ist verboten. Deshalb lassen die Grenzschützer:innen am Flughafen Madrid-Barajas nicht mit sich handeln. Die Riesenmeerschweinchen und die Tamales aus Ecuador werden bei der Einreise am Airport konfisziert. Und am Zoll in La Línea de la Concepcion droht dem Fahrer eines Vehikels aus Tanger Ungemach. Der Mann ist kein Unbekannter. Er wurde schon einmal beim Schmuggeln erwischt. Deshalb klopft die Guardia Civil seinen Wagen auf Hohlräume ab.

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 16

Episode 16

Die Maul- und Klauenseuche ist eine hochansteckende Erkrankung, die neben Rindern und Schweinen auch andere Paarhufer wie Rehe, Ziegen und Schafe befällt. Durch das MKS-Virus entstehen weltweit jedes Jahr Einnahmeverluste von über 4,5 Milliarden Euro. Deshalb ist die Einfuhr von Fleisch aus Drittländern in die EU streng reglementiert. Das muss in dieser Folge auch eine temperamentvolle Dame aus Marokko einsehen. Im Hafen von Barcelona kontrolliert die Guardia Civil unterdessen die Fahrgestellnummer eines Vehikels, das nach Afrika überführt werden soll.

17:15 > 18:15

Die Zwangsvollstrecker

Episode 53

Episode 53

Wenn der Gerichtsvollzieher an die Tür klopft, liegen bei vielen Menschen die Nerven blank. Denn niemand verliert gern sein Hab und Gut oder seine Wohnung. Deshalb werden Paul Bohill und seine Berufskollegen bei der Arbeit regelmäßig mit Schimpftiraden überzogen. Aber rüde Verbalattacken sind in vielen Fällen eher das kleinere Übel, denn in der Not wird den Beamten zuweilen auch physische Gewalt angedroht. Deshalb müssen die Mitarbeiter des britischen High Court jederzeit einen kühlen Kopf bewahren und versuchen, die Lage zu deeskalieren. Dieses Special zeigt noch einmal die spektakulärsten Einsätze der Zwangsvollstrecker.

18:15 > 19:15

Mega Mechanics - Profis im Einsatz

Dem Panzer geht die Düse

Dem Panzer geht die Düse

Die Queensland Mounted Infantry soll im Rahmen einer Militärübung ihre Einsatzbereitschaft unter Beweis stellen. Bei solchen Manövern sind auch die Mechaniker der Truppe gefragt. Stabsfeldwebel Terry Lemmon und sein Team warten in dieser Folge einen Kampfpanzer. In der Hafenstadt Brisbane heben Mitarbeiter der Firma "Bhagwan Marine" derweil einen 600 Tonnen schweren Schlepper aus dem Wasser. Die "Mega Mechanics" nehmen im Trockendock die Schiffsschrauben unter die Lupe. Und in einem Kraftwerk im Kosciuszko-Nationalpark wird eine defekte Pumpe repariert.

19:15 > 20:15

Demolition Down Under - Australiens Abreißer

Abriss nach Fahrplan

Abriss nach Fahrplan

Rohe Gewalt ist in Brisbane keine Lösung. Denn das Lagerhaus, das in der australischen Millionenmetropole abgerissen wird, ist von stark befahrenen Verkehrsstraßen umgeben. Und nach einem Brand herrscht in dem maroden Gebäude akute Einsturzgefahr. Das 20-köpfige Team von "Gumdale Demolition" legt sich deshalb an Ort und Stelle einen Plan zurecht, bevor dort schwere Maschinen in Aktion treten. In Ferny Grove schlägt derweil für ein altes Wohnhaus die letzte Stunde. Und Bauleiter Joseph rückt mit seiner Crew am Stadtrand von Sydney zum Einsatz aus.

20:15 > 21:15

Goldrausch: Dave Turin's Lost Mine

Riskante Entscheidung

Riskante Entscheidung

Die Schatzsucher wollten sich US-Bundesstaat Arizona eigentlich auf die Seitenarme konzentrieren, die in den Lynx Creek fließen. Aber dann wird die Truppe auch am Hauptstrom fündig und bis zur Waschanlage sind es nur 800 Meter. Der kurze Transportweg spielt den Glücksrittern beim Schürfen in die Karten. Deshalb handeln die Goldgräber nach der Devise: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und wo versuchen die Männer in der nächsten Saison ihr Glück? Während seine Mitstreiter am Crusher-Abschnitt in die Hände spucken, schmiedet Dave Turin Pläne für die Zukunft.

21:15 > 22:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Die Leiden des Mr. Gold

Die Leiden des Mr. Gold

An Bord der "All about Nuggets" macht sich Neuling George Young bereit für einen Tag auf der Beringsee. Zum ersten Mal ist er ohne seinen Bruder Dave unterwegs. Eigentlich war abgesprochen, dass George das Tauchen anderen überlässt. Aber wenn er sein Saisonziel von 100 Unzen Gold erreichen will, bleibt dem Greenhorn keine Wahl: Er muss selbst ins eiskalte Wasser, um die Schulden bei seinem Bruder endlich zu begleichen! Auch für Shawn Pomrenke steht viel auf dem Spiel. Er will investieren und sein Unternehmen vergrößern. Doch von den benötigten 3 Millionen Dollar Investitionskapital ist Shawn noch weit entfernt.

22:15 > 23:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Blindflug unter Wasser

Blindflug unter Wasser

Zeke Tenhoff steht mit dem Rücken zur Wand. Seine Saison war bisher eine einzige Katastrophe und die Rechnungen stapeln sich. Um endlich aus den roten Zahlen zu kommen, versucht der angeschlagene Unternehmer am Penny River sein Glück. Zeke ist sicher, dass an der Flussmündung Gold zu finden sein muss. Doch die Tage bis zum Wintereinbruch sind gezählt. Wenn dem Skipper mit seinem Schwimmbagger jetzt kein Coup gelingt, ist seine Goldgräberkarriere ernsthaft in Gefahr. Auch in dieser Folge: Bootseigner George Young nimmt seinen Sohn als Taucher unter Vertrag und beim Kelly-Clan klingelt endlich die Kasse!

23:15 > 23:18

DMAX News

DMAXNews 20.10.2021

DMAXNews 20.10.2021

23:18 > 00:20

Eiskaltes Gold

Geplatzte Träume

Geplatzte Träume

Eric Drummond und seine Gefährten dürfen in der "Red Zone" keine Rubine ausgraben. Das Team wollte dort ein vielversprechendes Edelsteinvorkommen erschließen, aber die grönländische Mineralienbehörde hat neue Richtlinien erlassen. Das Gebiet südlich des Polarkreises wurde für ausländische Unternehmen gesperrt. Damit ist der große Traum der Schatzsucher schon nach wenigen Tagen geplatzt wie eine Seifenblase. Der Truppe gehen Einnahmen in Millionenhöhe durch die Lappen, die Glücksritter brauchen auf der größten Insel der Welt dringend einen Plan B.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:20 > 00:23

DMAX News

DMAXNews 20.10.2021

DMAXNews 20.10.2021

00:23 > 01:20

Goldrausch: Dave Turin's Lost Mine

Riskante Entscheidung

Riskante Entscheidung

Die Schatzsucher wollten sich US-Bundesstaat Arizona eigentlich auf die Seitenarme konzentrieren, die in den Lynx Creek fließen. Aber dann wird die Truppe auch am Hauptstrom fündig und bis zur Waschanlage sind es nur 800 Meter. Der kurze Transportweg spielt den Glücksrittern beim Schürfen in die Karten. Deshalb handeln die Goldgräber nach der Devise: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und wo versuchen die Männer in der nächsten Saison ihr Glück? Während seine Mitstreiter am Crusher-Abschnitt in die Hände spucken, schmiedet Dave Turin Pläne für die Zukunft.

01:20 > 02:05

Steel Buddies

Schräger Wasservogel

Schräger Wasservogel

Ober-"Steel Buddy" Michael Manousakis hat im "Sunshine State" Florida ein neues Spielzeug aufgetan. Die Grumman Hu-16 wurde zwischen 1947 und 1959 gebaut und kam bei der Air Force als U-Boot-Jäger zum Einsatz. Das zehn Tonnen schwere Wasserflugzeug hat eine Spannweite von 29 Metern und wird von zwei 1400 PS starken Sternmotoren angetrieben. Doch der Klassiker war seit sechs Jahren nicht mehr in der Luft. Damit der Koloss wieder fliegen kann, wären wochenlange Reparaturarbeiten nötig. Kauft Michael den Oldie trotzdem?

02:05 > 02:55

Steel Buddies

Die Blaumacher

Die Blaumacher

Einsteigen, abheben, wohlfühlen! Michael Manousakis hat Geburtstag, doch der Chef von "Morlock Motors" hasst es, diesen Freudentag zu feiern. Das schönste Geschenk macht er sich daher selbst: ein Flug mit der Grumman Hu-16 Albatross vor atemberaubender Kulisse in den USA. Die Maschine kann sowohl auf dem Wasser als auch auf Schnee landen. Daheim auf dem Firmenhof im Westerwald gilt es anschließend eine Katastrophe abzuwenden. Lackierer Günther muss dabei nach dem Motto "aus Grün mach Blau" Schwerstarbeit verrichten.

02:55 > 03:40

Eiskaltes Gold

Geplatzte Träume

Geplatzte Träume

Eric Drummond und seine Gefährten dürfen in der "Red Zone" keine Rubine ausgraben. Das Team wollte dort ein vielversprechendes Edelsteinvorkommen erschließen, aber die grönländische Mineralienbehörde hat neue Richtlinien erlassen. Das Gebiet südlich des Polarkreises wurde für ausländische Unternehmen gesperrt. Damit ist der große Traum der Schatzsucher schon nach wenigen Tagen geplatzt wie eine Seifenblase. Der Truppe gehen Einnahmen in Millionenhöhe durch die Lappen, die Glücksritter brauchen auf der größten Insel der Welt dringend einen Plan B.

03:40 > 04:00

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 13

Episode 13

Melilla in Nordafrika: Die spanische Exklave am Mittelmeer grenzt direkt an Marokko. Verzweifelte Menschen versuchen hier immer wieder unbemerkt nach Europa einzureisen. Für 8 Jungen hätte der Versuch tödlich enden können. Denn die Teenager haben sich unter tonnenschweren Lkws versteckt! Ein Spürhund konnte in diesem Fall zum Glück Schlimmeres verhindern. Außerdem gehen der Zollbehörde 3 Männer ins Netz, die dachten, sie wären besonders kreativ. Im Cargo-Bereich des Madrider Flughafens wollten sie Kokain in Kokosnüssen schmuggeln...

04:00 > 04:45

Holzfäller extrem

Licht und Schatten

Licht und Schatten

Bobby Goodsons Männer sind mit ihren Maschinen in ein anderes Waldgebiet umgezogen. Das Holz in dem 100 Hektar großen Forst ist von allerbester Qualität, durch die langen Wege verlieren die rauen Burschen jedoch viel Zeit. Aus diesem Grund entschließt sich der Boss einen zweiten Lagerplatz samt Zufahrtsweg anzulegen, der sich wesentlich näher an der nächsten asphaltierten Straße befindet. Durch diese Abkürzung können seine Trucks mindestens eine Fuhre mehr am Tag zu den Sägewerken transportieren. Doch kaum sind die Arbeiten erledigt, meldet sich die Hälfte der Fahrer krank.

04:45 > 05:30

Holzfäller extrem

Die Bewährungsprobe

Die Bewährungsprobe

Dauerregen und technische Pannen machen den Holzfällern das Leben schwer, doch Bobby Goodsons Männer können sich weitere finanzielle Einbußen kaum noch leisten. Die Urgesteine brauchen dringend ein Erfolgserlebnis - für die eigene Moral und für die Haushaltskassen ihrer Familien. Da sich der Boss dringend um andere Angelegenheiten kümmern muss, leitet sein Sohn Justin für einige Tage das Geschäft. Eine echte Herausforderung für den jungen Mann, denn er darf sich in dieser schwierigen Situation keinen Fehler leisten. Als Holzfäller in fünfter Generation soll er Know-how und Führungsqualitäten beweisen und das Unternehmen wieder nach vorne bringen - mit mindestens 100 Fuhren Holz pro Woche.

05:30 > 05:55

Baggage Battles

Episode 8

Episode 8

Was für ein Fehlgriff! Schnäppchen-Jäger Billy Leroy hat soeben am Miami International Airport einen Haufen dreckiger Wäsche ersteigert - und satte 425 Dollar dafür hingeblättert. Auf den Verdacht, dass sich in dem Luxus-Koffer wertvolle Uhren oder Schmuck befinden, hat der Antiquitäten-Händler auf der Auktion die gesamte Mannschaft überboten. Leider waren in dem Gepäckstück dann nur schmutzige Klamotten. Jetzt setzt Billy voll auf eine Büste, die wohl einen Staatsmann darstellt. Er hat das gute Stück ebenfalls ersteigert und hofft zumindest in diesem Fall auf einen guten Gewinn.

05:55 > 06:50

Strange Evidence - Unglaubliche Aufnahmen

Fisch-Apokalypse

Fisch-Apokalypse

Ein Hobbyangler hielt im November 2016 in Hampton Bays auf Long Island mit seiner Kamera ein verstörendes Szenario im Bild fest. Im anderthalb Kilometer langen Shinnecock Canal trieben Zehntausende Atlantische Menhaden, die entweder schon tot waren oder im Sterben lagen. Wer oder was hatte diese Fisch-Apokalypse ausgelöst? Bei ihren Nachforschungen stoßen die "Strange Evidence"-Experten auf einer nahe gelegenen Insel auf eine Forschungseinrichtung, in der tödliche Viren gelagert werden. Ist das purer Zufall oder gibt es hier einen Zusammenhang?

06:50 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:55

Die Beckenbauer

Spaß trifft auf Entspannung

Spaß trifft auf Entspannung

J.B. Holmes spielt die PGA-Tour und ist bis zu 32 Wochen im Jahr unterwegs. Nach den Turnieren freut sich der Profigolfer auf entspannte Tage daheim, an denen er wieder Kraft auftanken kann. Ein neues Haus in einer exklusiven Wohngegend in Florida wird gerade gebaut - und das Team von "Lucas Lagoons" soll sich um den Pool kümmern. Oder besser gesagt um die Badelandschaft mit Spa-, Spiel- und Sportbereich, denn in der gediegenen Wellness-Oase soll unter Palmen auf der Wasserrutsche die ganze Familie des Promikunden Spaß haben. 

09:55 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Die Schrottmaster - Altes Eisen, frisches Geld

Das Kreuz mit dem roten Punkt

Das Kreuz mit dem roten Punkt

Mario Gundlach und sein Kumpel Matthias erleben bei der Beutejagd eine bittere Enttäuschung. Denn der Schrottwert eines alten Fiestas beträgt nur hundert Euro. Geben sich die Männer damit zufrieden oder können sie mehr Geld aus der Klapperkiste herausholen? "Philipp aus dem Hanfbachtal" und sein Mitarbeiter Michael bringen unterdessen für einen Winzer aus der Umgebung einen Puch-Geländewagen auf Vordermann. Und Joseph Karl nimmt im fränkischen Pfraunfeld zwei abgemeldete Pkws unter die Lupe. Liefern die Kraftfahrzeuge genug Material zum Ausschlachten?

11:15 > 12:15

Die Schrottmaster - Altes Eisen, frisches Geld

Ein Leben für den Schrott

Ein Leben für den Schrott

Schrott im Pott: Alfred Bauhaus hat die Autoteileverwertung im Duisburger Süden vor über 40 Jahren von seinem Großvater übernommen. Im Stadtteil Wanheim findet man funktionstüchtige Ersatzteile für betagte Klassiker und moderne Pkw-Modelle. Mechaniker Christian Ferstl schlachtet derweil im bayerischen Burgsalach einen Mercedes C 180 aus. Der Wagen war in einen Auffahrunfall verwickelt. Und Kfz-Meisterin Isabella Fuchs kümmert sich ebenfalls um einen fahrbaren Untersatz der Stuttgarter Edelmarke. Bei dem Oldtimer aus den Fünfzigern klemmt die Handschaltung.

12:15 > 13:15

Fang des Lebens: Bloodline

Ohana

Ohana

Ahis und Mahi Mahis: Die Abenteurer haben es vor der Küste von Hawaii auf Gelbflossen-Thunfische und Goldmakrelen abgesehen, denn die schmackhaften Speisefische werden auf dem Markt zu hohen Preisen gehandelt. Josh Harris will die Fische an einen Restaurantbesitzer verkaufen. Aber als auf dem Ozean die Leine reißt und den Männern ein fetter Brocken durch die Lappen geht, kochen an Bord die Gemüter hoch. Das hitzige Temperament hat Josh wohl von seinem Vater geerbt. Phil Harris war ein hervorragender Kapitän, aber Geduld gehörte nicht zu seinen Stärken.

13:15 > 14:15

Fang des Lebens: Bloodline

Der alte Gefährte

Der alte Gefährte

Welche Pläne verfolgte Phil Harris auf Hawaii? Jonathan Hillstrand, ein alter Weggefährte des Krabbenfischers, kannte den verstorbenen Kapitän der "Cornelia Marie" besser als viele andere. Die beiden Haudegen waren wie Brüder. Jonathan unterstützt Phils Sohn Josh und Casey McManus auf den Inseln bei ihren Nachforschungen. In einer Bar treffen die Männer auf einen erfahrenen Hochseeangler, der seinen Köder nach Speerfischen auswirft. Josh und seine Begleiter sind sofort Feuer und Flamme. Die Abenteurer machen in dieser Folge Jagd auf riesige Marlins.

14:15 > 15:15

Goldrausch: Parkers Australien-Abenteuer

Das Gold des Outbacks

Das Gold des Outbacks

Parker Schnabel hat große Pläne. Der 25-Jährige will in Australien sein Geschäft erweitern, denn auf dem riesigen Kontinent kann man - im Gegensatz zum Yukon Territory - das ganze Jahr über schürfen. In Dawson City trifft sich der Schatzsucher mit einer Minenexpertin aus Down Under. Tyler Mahoney verfügt über gute Kontakte und kennt sich auch mit den verschiedenen Schürfmethoden aus. Im Outback kommen statt wasserbetriebener Anlagen oft sogenannte "Dryblower" zum Einsatz. Dort nutzt man Luft, um Gold und Erdreich zu trennen. Das will sich Parker aus nächster Nähe ansehen.

15:15 > 16:15

Goldrausch: Parkers Australien-Abenteuer

Willkommen in Victoria

Willkommen in Victoria

Parker Schnabel und sein Team sind im Bundesstaat Victoria gelandet. Das große Abenteuer startet in einer Region, die "Goldenes Dreieck" genannt wird. Tyler und Fred sollen in der Stadt Ballarat für 10 000 Dollar Equipment einkaufen, mit dem die Schatzsucher in Down Under erste Testläufe durchführen können. Parker und Kameramann Danny brechen derweil nach "German Gully" auf. Dort meißelten Pioniere einst Gold im Wert von einer halben Milliarde Dollar aus den Felsen. Findet man in den uralten Bergschächten auch heute noch kostbares Edelmetall?

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 17

Episode 17

Zigaretten und Shisha-Tabak: Bei einer Gepäckkontrolle am Flughafen in Barcelona kommen illegale Mitbringsel zum Vorschein. Die Personalien des Passagiers aus Algier, der die Ware ins Land schmuggeln wollte, werden in einer Datenbank gespeichert. Der Mann muss zudem mit einem Bußgeldbescheid von über 3000 Euro rechnen. Und am Hafen von Algeciras öffnen Fahnder der Steuer- und Zollbehörde einen Container, der nach Nigeria verschifft werden soll. Darin befinden sich Neuwagen aus den USA. Geht beim Transport der Fahrzeuge alles mit rechten Dingen zu?

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 18

Episode 18

Ein Mann mit doppelter Staatsbürgerschaft möchte im Hafen von Barcelona seinen Anspruch auf Rückerstattung der Mehrwertsteuer geltend machen. Er hat in Europa für 24 000 Euro ein Motorrad eingekauft. Wohnt der Passagier, der mit der Fähre nach Algier übersetzen will, in Algerien oder in Frankreich? Die Guardia Civil stößt bei der Überprüfung seiner Papiere auf Ungereimtheiten. Am Airport der katalanischen Metropole werden unterdessen Potenzmittel aus der Dominikanischen Republik beschlagnahmt. Denn Viagra in gewerblichen Mengen einzuführen, ist verboten.

17:15 > 18:15

Die Zwangsvollstrecker

Episode 1

Episode 1

Gary Brown und Cona Jackson klopfen in den frühen Morgenstunden an die Tür einer Mietwohnung im Süden Londons. Dort sollen die Gerichtsvollzieher für eine Unfallversicherung umgerechnet 12 000 Euro eintreiben. Die Zwangsvollstrecker sind per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet, Wertsachen zu beschlagnahmen, falls der säumige Kandidat nicht zahlen kann. Aber das ist in diesem Fall leichter gesagt als getan. Denn der säumige Kandidat behauptet, die Einrichtungsgegenstände würden seiner Mutter gehören. Und er bedroht die unliebsamen Besucher mit einem Messer. 

18:15 > 19:15

Mega Mechanics - Profis im Einsatz

Am laufenden Band

Am laufenden Band

Die "Royal Australian Electrical and Mechanical Engineers" (RAEME) tauschen nach einem Manöver die 120-Millimeter-Kanone eines Abrams-Kampfpanzers aus. Das Geschütz hat eine Reichweite von bis zu vier Kilometern. Um die Treffgenauigkeit zu gewährleisten, ist im Militärbasislager Präzisionsarbeit gefragt. Das Service-Team der "Flying Doctors" repariert unterdessen am Flughafen in Brisbane die defekte Tragfläche einer Beechcraft King Air. Und am Kohleterminal des Hafens in Kooragang bereitet den Wartungsmechanikern ein riesiges Förderband Kopfzerbrechen.

19:15 > 20:15

Demolition Down Under - Australiens Abreißer

Zwei Yachten für die Tonne

Zwei Yachten für die Tonne

Im Norden von Brisbane hat ein Feuer ein Café verwüstet. Das Gebäude lässt sich nicht mehr sanieren. Deshalb krempeln dort erfahrene Abbruch-Expert:innen die Ärmel hoch. Lauren und das Team von der "Hartwin Industries Group" entsorgen an Ort und Stelle Gerümpel und verrottete Lebensmittel, bevor der Abriss-Bagger zum Einsatz kommt. In der Innenstadt muss ebenfalls ein marodes Bauwerk weichen. Diesen Job übernehmen Nick und die Crew von "Gumdale Demolition". Und am Budgee Beach im australischen Bundesstaat Queensland werden Schiffswracks abtransportiert.

20:15 > 21:15

Asphalt-Cowboys

Zeitreise

Zeitreise

Alle Wege führen nach Rom? Christina Scheibs Ziel liegt in der Nähe der Città Eterna. Dort geht es nach den letzten 500 Kilometern mit dem Lkw durch den italienischen Stadtverkehr. Sven Julitz soll derweil einen Rennwagen von Niedersachsen nach Portugal überführen. Der "Asphalt Cowboy" freut sich riesig auf die Auslandstour, denn normalerweise ist der Brummifahrer nur in Deutschland unterwegs. Und Tom Kemmerers Lastkraftwagen wird von der Polizei eskortiert. Der Schwerlast-Profi transportiert 34 Meter lange Nagelplattenbinder zu einer Baustelle.

21:15 > 22:15

Euro Truckers - Immer auf Achse

Episode 2

Episode 2

Am Rastplatz in Frankreich gibt es keine separaten Waschräume für Damen. Mit solchen Widrigkeiten hat Linda Jaarsma im internationalen Fernverkehr des Öfteren zu kämpfen. Aber die niederländische Truckerin-Lady trägt es nach 30 Jahren auf dem Bock mit Fassung, denn ihre männlichen Kollegen schwelgen auf ihren Touren auch nicht im Luxus. Und am Lenkrad stehen die Königinnen und Könige der Autobahn meistens unter Zeitdruck - so wie Andrea "Orso" Piccin. Der italienische Berufskraftfahrer liefert in Hendaye an der baskischen Atlantikküste Kühlgeräte ab.

22:15 > 23:15

Mud Mountain Truckers

Craig zieht Leine

Craig zieht Leine

Firmenboss Craig LeBeau hat fast eine Million Dollar in eine neue Maschine investiert. Mit dem Arbeitsgerät kann man Baumstämme an extrem steilen Berghängen roden. Taylor Carman lädt das 62 Tonnen schwere Hightech-Equipment in der Provinz British Columbia bei eisigen Minustemperaturen auf seinen Tieflader, um die kostbare Fracht zum 70 Kilometer entfernten Einsatzort zu transportieren. Dort soll die Wunderwaffe in schwierigem Gelände zeigen, was sie kann. Zahlt sich die Investition für die Holzfäller aus oder endet der Härtetest in einem Fiasko?

23:15 > 23:18

DMAX News

DMAXNews 21.10.2021

DMAXNews 21.10.2021

23:18 > 00:20

112: Feuerwehr im Einsatz

Rettung in letzter Sekunde!

Rettung in letzter Sekunde!

In Hagen brennt das Vereinsheim einer Schrebergartenkolonie. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und hauptamtliche Kräfte nehmen gemeinsam den Kampf gegen die Flammen auf. Aber die ungünstige Lage am Waldrand stellt bei der Löschwasserversorgung eine große Herausforderung dar. In Gießen sind ebenfalls Notfallhelfer im Einsatz. Dort ist eine Person nach einem Verkehrsunfall in einem Fahrzeug eingeklemmt. Und in Flensburg ruft ein Rauchmelder-Alarm die Lebensretter auf den Plan. Einem gehbehinderten Mann droht Gefahr in einer verqualmten Wohnung.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:20 > 00:23

DMAX News

DMAXNews 21.10.2021

DMAXNews 21.10.2021

00:23 > 01:20

Asphalt-Cowboys

Zeitreise

Zeitreise

Alle Wege führen nach Rom? Christina Scheibs Ziel liegt in der Nähe der Città Eterna. Dort geht es nach den letzten 500 Kilometern mit dem Lkw durch den italienischen Stadtverkehr. Sven Julitz soll derweil einen Rennwagen von Niedersachsen nach Portugal überführen. Der "Asphalt Cowboy" freut sich riesig auf die Auslandstour, denn normalerweise ist der Brummifahrer nur in Deutschland unterwegs. Und Tom Kemmerers Lastkraftwagen wird von der Polizei eskortiert. Der Schwerlast-Profi transportiert 34 Meter lange Nagelplattenbinder zu einer Baustelle.

01:20 > 02:10

Euro Truckers - Immer auf Achse

Episode 2

Episode 2

Am Rastplatz in Frankreich gibt es keine separaten Waschräume für Damen. Mit solchen Widrigkeiten hat Linda Jaarsma im internationalen Fernverkehr des Öfteren zu kämpfen. Aber die niederländische Truckerin-Lady trägt es nach 30 Jahren auf dem Bock mit Fassung, denn ihre männlichen Kollegen schwelgen auf ihren Touren auch nicht im Luxus. Und am Lenkrad stehen die Königinnen und Könige der Autobahn meistens unter Zeitdruck - so wie Andrea "Orso" Piccin. Der italienische Berufskraftfahrer liefert in Hendaye an der baskischen Atlantikküste Kühlgeräte ab.

02:10 > 02:55

Mud Mountain Truckers

Craig zieht Leine

Craig zieht Leine

Firmenboss Craig LeBeau hat fast eine Million Dollar in eine neue Maschine investiert. Mit dem Arbeitsgerät kann man Baumstämme an extrem steilen Berghängen roden. Taylor Carman lädt das 62 Tonnen schwere Hightech-Equipment in der Provinz British Columbia bei eisigen Minustemperaturen auf seinen Tieflader, um die kostbare Fracht zum 70 Kilometer entfernten Einsatzort zu transportieren. Dort soll die Wunderwaffe in schwierigem Gelände zeigen, was sie kann. Zahlt sich die Investition für die Holzfäller aus oder endet der Härtetest in einem Fiasko?

02:55 > 03:45

112: Feuerwehr im Einsatz

Rettung in letzter Sekunde!

Rettung in letzter Sekunde!

In Hagen brennt das Vereinsheim einer Schrebergartenkolonie. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und hauptamtliche Kräfte nehmen gemeinsam den Kampf gegen die Flammen auf. Aber die ungünstige Lage am Waldrand stellt bei der Löschwasserversorgung eine große Herausforderung dar. In Gießen sind ebenfalls Notfallhelfer im Einsatz. Dort ist eine Person nach einem Verkehrsunfall in einem Fahrzeug eingeklemmt. Und in Flensburg ruft ein Rauchmelder-Alarm die Lebensretter auf den Plan. Einem gehbehinderten Mann droht Gefahr in einer verqualmten Wohnung.

03:45 > 04:05

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 14

Episode 14

Dienstbeginn am Hafen von Barcelona. Heute kontrollieren die Zöllner Lkw-Anhänger, die mit der Fähre nach Tanger übersetzen. Es dauert nicht lange, bis die Beamten ein verdächtiges Exemplar ausgemacht haben. Bei dem Sattelauflieger wurde augenscheinlich die Rahmennummer manipuliert! Jetzt müssen die Kontrolleure herausfinden, ob der Anhänger gestohlen ist und warum die Originalplakette verändert wurde. Später gerät ein Fluggast aus Vancouver in Erklärungsnot. Sein Reisegepäck ist randvoll mit angeblichen Pflanzenheilmitteln.

04:05 > 04:50

Holzfäller extrem

Zu viel ist zu viel

Zu viel ist zu viel

Der riesige Hillburn-Wald hat Bobby und seinen Angestellten von Anfang an nur Ärger eingebracht. Es scheint wie verhext, doch ständig haben die Waldarbeiter mit neuen Problemen zu kämpfen. Diesmal macht dem Holzfäller-Veteran die Marktlage einen dicken Strich durch die Rechnung: Der größte Papierhersteller der Region hat in seinen Depots große Hartholzbestände angehäuft, und aus diesem Grund nehmen die Sägewerke keine neuen Fuhren an. Die Crew verliert schon wieder einen Haufen Geld - was beim Firmen-Boss deutliche Spuren hinterlässt. Bobby Goodson muss nach einer Routineuntersuchung wegen Herzproblemen zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben.

04:50 > 05:35

Holzfäller extrem

Murphys Gesetz

Murphys Gesetz

"Murphys Gesetz" - vereinfacht steht die Kernaussage dieser Lebensweisheit, die auf den amerikanischen Ingenieur Edward E. Murphy zurückgeht, für Folgendes: "Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen!" Für die Holzfäller in den Sümpfen North Carolinas wird diese Theorie zur bitteren Realität. Während Firmenboss Bobby in Kanada weilt, führt sein Schwager Dave für einige Tage das Geschäft. In dieser Zeit wollen die Männer ein Minimum von 100 Fuhren schaffen, doch nach haufenweise Pleiten und Pannen müssen sie ihre hoch gesteckten Ziele deutlich nach unten schrauben.

05:35 > 05:55

Baggage Battles

Episode 9

Episode 9

In Vancouver, Kanada, herrscht das totale Chaos. So einen Andrang hat "Koffer-Jäger" Mark Meyer auf einer Auktion nur selten erlebt. Aber eigentlich kein Wunder, denn das Angebot in British Columbia kann sich wirklich sehen lassen: Werkzeug, Kettensägen, Bergsteiger-Ausrüstung und Snowboards - alles Dinge, die man hervorragend weiterverkaufen kann, vorausgesetzt sie sind gut in Schuss. Was hier glücklicherweise der Fall ist. Wegen der großen Nachfrage werden echte Schnäppchen bei dieser Versteigerung aber kaum zu finden sein.

05:55 > 06:50

Strange Evidence - Unglaubliche Aufnahmen

Die unsichtbare Frau

Die unsichtbare Frau

In Mexiko erfasst eine Überwachungskamera eine Frau, die auf einem Fabrikgelände steht. Daraufhin rückt der Sicherheitsdienst aus, um die unbekannte Person zu befragen. Aber die Security-Leute können auf dem Areal niemanden finden. Auf dem Live-Feed, das die Kollegen am Monitor verfolgen, ist die Gestalt deutlich zu erkennen, doch die Männer im Hof können sie nicht sehen - obwohl sie direkt vor ihnen steht. Denn der Strahl ihrer Taschenlampen leuchtet durch die mysteriöse Figur hindurch. Wie lässt sich dieser seltsame Vorfall wissenschaftlich erklären?

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:50

Die Beckenbauer

Die natürliche Oase

Die natürliche Oase

Die raue Oberfläche eignet sich mit ihren tollen Strukturen hervorragend für einen Wasserfall und auf der glatten Seite kann man prima laufen. Deshalb arbeiten die Beckenbauer in Sarasota mit Kalksteinfels. Darüber hinaus kommen in Florida stabile Teichfolie und Faserbeton zum Einsatz. Lucas Congdon und sein Team heben dort im Garten ihres Kunden über 200 Kubikmeter Erde aus, um Platz für eine natürliche Oase zu schaffen. Denn Frank Giuffre und seine Frau Heather wünschen sich eine Mischung aus Pool und Teich, in der man herrlich relaxen kann.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Die Schrottmaster - Altes Eisen, frisches Geld

Resteverwertung

Resteverwertung

Der Batteriewechsel beim Plymouth Prowler gestaltet sich kompliziert, denn der Besitzer findet den Radio-Code nicht. Wenn Isabella Fuchs die Stromzufuhr abtrennt, wird das Gerät gesperrt. Kann die Kfz-Meisterin das Problem in der Werkstatt lösen? Gerald Müller wartet unterdessen auf einem Recyclinghof in Kassel die Messer einer Schrottschere. Und Alfred Bauhaus zeigt in Duisburg, wie man preisgünstig eingekauften Schrott versilbert. Die Felgen und Motoren von zwei Mercedes-Limousinen werden gutes Geld in die Kasse des Autoteileverwerters spülen.

11:15 > 12:15

Die Schrottmaster - Altes Eisen, frisches Geld

Männerspielzeug

Männerspielzeug

Hat "Philipp aus dem Hanfbachtal" das passende Vehikel parat? Ein Freund des Fahrzeughändlers sucht für seinen betagten Lanz Bulldog einen Anhänger, den man zum Wohnwagen umbauen kann. Ein Werkzeugwagen der Schweizer Armee wäre theoretisch geeignet für das Projekt. Doch es gibt ein Problem mit den Bremsen. Auf dem Firmengelände von Alfred Bauhaus in Duisburg rollt Schwiegersohn Ali unterdessen mit neuen Autos zum Ausschlachten an. Und das Team von "Schrott Karl" bekommt es in dieser Folge mit abgewrackten Klapperkisten und einem uralten Bagger zu tun.

12:15 > 13:15

Fang des Lebens: Bloodline

Durch die Nacht

Durch die Nacht

Ika Shibi: Diese beiden Worte hat Phil Harris an einigen Stellen auf seinen Seekarten notiert. Ein einheimischer Fischer erklärt seinem Sohn Josh und Casey McManus auf Hawaii, dass es sich dabei um eine traditionelle Angeltechnik handelt. In Vollmondnächten lockten die Bewohner der Inseln ihre Beute in der Dunkelheit mit Fackeln und Lichtern an. Kann man mit diesem einfachen Trick tatsächlich spektakuläre Unterwasserbewohner an Land ziehen? Phil Harris startete in den Achtzigerjahren offenbar einen Testlauf - und Josh tut es ihm in dieser Folge nach.

13:15 > 14:15

Fang des Lebens: Bloodline

Mission Marlin

Mission Marlin

Phil Harris wollte immer einen großen Marlin fangen. Aber das ist dem Krabbenfischer-Kapitän nie gelungen. Und sein Sohn ging beim ersten Versuch vor der Küste von Hawaii ebenfalls leer aus. Aber noch ist nicht aller Tage Abend: Josh wagt vor der Abreise nach Alaska einen zweiten Anlauf - dabei wird er in der Luft von seinem Geschäftspartner unterstützt. Casey McManus hält aus dem Flugzeug heraus Ausschau nach den riesigen Speerfischen, während Josh und Jeff Silva mit ihrem Boot einen Spot ansteuern, den Phil Harris in seinen Seekarten markiert hat.

14:15 > 15:15

Goldrausch: Parkers Australien-Abenteuer

Tylers Bewährungsprobe

Tylers Bewährungsprobe

Der Auftakt verlief vielversprechend: Parker Schnabel und sein Team haben im Bundesstaat Victoria Boden getestet, der mehr Gold enthielt als der beste Claim des Schatzsuchers im Yukon. Aber Parkers australische Begleiterin Tyler Mahoney glaubt, dass es 3200 Kilometer nördlich noch mehr Edelmetall zu holen gibt. Dort steht ein 60 Hektar großer Claim zum Verkauf. Hat der Eigentümer in Queensland wertloses Land abgesteckt, um ahnungslose Anfänger übers Ohr zu hauen? Oder handelt es sich um ein seriöses Angebot? Tyler und Parker gehen der Sache auf den Grund.

15:15 > 16:15

Goldrausch: Parkers Australien-Abenteuer

Unberührter Boden

Unberührter Boden

Parker Schnabel bestaunt im Norden von Queensland historische Relikte aus längst vergangenen Tagen. Die ersten Pioniere, die dort Gold ans Tageslicht beförderten, nutzten bei der Arbeit dampfbetriebene Pochwerke. Die Maschinen funktionierten ähnlich wie Mörser - damit wurden große Gesteinsbrocken zertrümmert. Auf dem Evening Star Claim der Fitzgeralds gibt es zudem einen unberührten Abschnitt, den Parker gerne testen würde. Um sich eine Pachterlaubnis für den wertvollen Boden zu sichern, muss der Schatzsucher das Vertrauen der Eigentümer gewinnen.

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 19

Episode 19

Am Airport Barcelona-El Prat ist eine Maschine aus der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá gelandet. Dort nehmen Grenzschützer das Gepäck der Flugzeugbesatzung unter die Lupe. Dabei entdecken die Zöllner in den Taschen eines Kabinenmanagers illegale Betäubungsmittel. Der Mann wird nicht nur seinen Job verlieren, ihm droht obendrein eine Gefängnisstrafe zwischen sechs und zwölf Jahren. Und die spanische Küstenwache verfolgt in der Bucht von Algeciras ein verdächtiges Motorboot. Die Beamten stellen in dieser Folge Tabakwaren im Wert von 30 000 Euro sicher.

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 20

Episode 20

In Barcelona durchleuchten erfahrene Zollbeamte eine verdächtige Postsendung aus Argentinien. Die Damenschuhe in dem Paket wurden möglicherweise präpariert. Hat der Absender darin Kokain versteckt? Und in Algeciras bereitet sich eine Spezialeinheit der Guardia Civil auf einen gefährlichen Einsatz vor. Die Grupo de Acción Rápida (GAR) soll im Rahmen einer landesweiten Aktion gegen den Drogenhandel in der spanischen Hafenstadt zwei Häuser stürmen und wertvolle Beweise sicherstellen. In Malaga, Granada, Cádiz und Sevilla werden ebenfalls Gebäude umstellt.

17:15 > 18:15

Die Zwangsvollstrecker

Episode 2

Episode 2

Unbezahlte Strafzettel im Wert von umgerechnet 2200 Euro: Diesen Betrag sollen Matt Heighway und Garry Ball in Birmingham eintreiben. Aber die Adresse, die man den Gerichtsvollziehern mit auf den Weg gegeben hat, scheint nicht zu stimmen. In die betreffende Wohnung sind mittlerweile andere Personen eingezogen. Oder versucht der Schuldner, seine Identität zu verschleiern? Ein säumiger Hotelbesitzer in der Grafschaft Lancashire zeigt sich dagegen kooperativ. Deshalb vereinbaren Stewart McCracken und Elmore Victor mit dem Mann eine Ratenzahlung.

18:15 > 19:15

Mega Mechanics - Profis im Einsatz

Über den Dächern von Brisbane

Über den Dächern von Brisbane

Erfahrene Mechanik-Profis installieren im zweitgrößten Wasserkraftwerk Australiens im Bundesstaat New South Wales eine fünf Meter lange Zwischenwelle, damit die defekte Einheit bald wieder ans Netz gehen kann. Das Verbindungsglied zwischen Turbine und Generator wiegt rund zehn Tonnen. Im Hangar der "Flying Doctors" bereitet ein Service-Team unterdessen den Austausch eines Triebwerks vor. Und in Brisbane wird ein Kran aufgebaut. Beim Verschrauben der Plattform und der Kabine müssen die "Mega Mechanics" in schwindelerregender Höhe Präzisionsarbeit leisten.

19:15 > 20:15

Demolition Down Under - Australiens Abreißer

Weg mit den Hühnerställen

Weg mit den Hühnerställen

In Canberra kommen in dieser Folge von "Demolition Down Under" Kompaktlader zum Einsatz. Teamleiter Paul und seine Arbeitskollegen transportieren mit den kleinen, wendigen Maschinen in einem Fitnessstudio in der australischen Hauptstadt Bauschutt ab. Jenneffer und ihre Crew bringen unterdessen auf einer Farm im Bundesstaat Queensland ihren tonnenschweren Abrissbagger in Position. Dort haben 85 Meter lange und 15 Meter breite Hühnerställe ausgedient. Und die Mitarbeiter von "Urban Earthmoving" leisten in einem Vorort von Brisbane ganze Arbeit.

20:15 > 21:15

Naked Survival

Im Revier der Raubtiere

Im Revier der Raubtiere

Mit ihrem massigen Körper und ihren kurzen Beinen wirken Flusspferde auf den ersten Blick behäbig. Aber wenn man in ihr Revier eindringt, ist Gefahr im Verzug. Denn die Kolosse können schneller laufen, als man denkt. Hippos erreichen Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 50 Kilometern pro Stunde und können mit ihren mächtigen Kiefern sogar Krokodile töten. Deshalb sollten Eric und seine Survival-Partnerin Kelly den Paarhufern in der südafrikanischen Savanne besser aus dem Weg gehen. Gleiches gilt am Limpopo River für Löwen und Leoparden.

21:15 > 22:15

Naked Survival

Ozean des Schreckens

Ozean des Schreckens

Endlich Land unter den Füßen! Sarah und Ben sind nach einer 10-stündigen Paddeltour auf dem Ozean extrem durstig und erschöpft. Kühle Drinks und ein weiches Bett wären nach dieser anstrengenden Tortur genau das Richtige. Doch auf der einsamen Insel im Exumas-Atoll, auf der das Duo in den nächsten 21 Tagen ums Überleben kämpfen wird, erwartet den Ex-Navy-Seal und die Tauchlehrerin genau das Gegenteil. Scharfkantige Felsen und exotische Gewächse, die giftige Sekrete absondern, mehr hat das Eiland auf den ersten Blick nicht zu bieten. Und sauberes Trinkwasser ist in der sonnenverbrannten Einöde ebenfalls Mangelware.

22:15 > 23:10

Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia

600 Gallonen

600 Gallonen

"Tickle", Henry und Kenny läuft im Franklin County die Zeit davon. Die Outlaws wollen dort zwei Tonnen Malz verarbeiten, bevor das Getreide verdirbt. Und Josh sucht nach der Pleite im Tiefgeschoss eines Stammkunden nach einem neuen Versteck für seine Destillen. Das klingt nach einer Win-win-Situation, aus der beide Parteien Profit schlagen können. Denn mit ihrer überschaubaren Ausrüstung kommen "Tickle" und seine Kumpel bei der Arbeit nur langsam voran. Deshalb packt Josh sein Equipment in einen großen Lkw und macht sich auf den Weg nach Virginia.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 22.10.2021

DMAXNews 22.10.2021

23:15 > 00:15

Wild Idaho - Die Aussteiger vom Salmon River

Probleme über Probleme

Probleme über Probleme

Auf der South Fork Ranch, die bereits 1860 zur Zeit des Goldrauschs errichtet wurde, erwachen Wes Gregory und Christina Castinelli aus dem Winterschlaf. Was sie in der Nähe des Hofs vorfinden, bereitet ihnen ernsthafte Sorgen: überall frische Bärenspuren! Jäger Wes fackelt nicht lange, schnappt sein Gewehr und macht sich auf die Suche nach dem Raubtier. Unterdessen sind die Bootsführer Buck und Heinz mit schwerer Fracht auf dem Salmon River unterwegs. Sie wollen einen alten Jeep mehrere Kilometer flussaufwärts transportieren. Allerdings machen Motorprobleme den Männern zu schaffen...

Im TV verpasst? Neue Folgen online sehen:

Neue Staffeln

Max testet den Golf GTI Edition 30:

"Steel Buddies": Highlights!

"Dave Turin's Lost Mine": Highlights!

Dein DMAX!

Lang nicht mehr gesehen!

DMAX ORIGINALS

Tipps

Games

Ads