TV-Programm

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 00:18

DMAX News

DMAXNews 07.08.2020

DMAXNews 07.08.2020

00:18 > 00:45

Zerstört in Sekunden

Episode 29

Episode 29

Die Dokumentar-Serie "Zerstört in Sekunden" zeigt Katastrophen, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen: Gigantische Tornados, verheerende Erdbeben, tragische Zugunglücke, riesige Explosionen oder der Zusammenstoß zweier Flugzeuge in der Luft. Ex-Footballprofi Ron Pitts dokumentiert in dramatischen Bildern - meist von Augenzeugen zufällig gefilmt - wie das Leben der Betroffenen von einer Sekunde auf die andere am seidenen Faden hängt, sei es durch die unglaubliche Kraft der Natur oder durch ein tragisches Unglück.

00:45 > 01:10

Zerstört in Sekunden

Episode 30

Episode 30

Die Dokumentar-Serie "Zerstört in Sekunden" zeigt Katastrophen, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen: Gigantische Tornados, verheerende Erdbeben, tragische Zugunglücke, riesige Explosionen oder der Zusammenstoß zweier Flugzeuge in der Luft. Ex-Footballprofi Ron Pitts dokumentiert in dramatischen Bildern - meist von Augenzeugen zufällig gefilmt - wie das Leben der Betroffenen von einer Sekunde auf die andere am seidenen Faden hängt, sei es durch die unglaubliche Kraft der Natur oder durch ein tragisches Unglück.

01:10 > 01:40

Zerstört in Sekunden

Episode 31

Episode 31

Die Dokumentar-Serie "Zerstört in Sekunden" zeigt Katastrophen, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen: Gigantische Tornados, verheerende Erdbeben, tragische Zugunglücke, riesige Explosionen oder der Zusammenstoß zweier Flugzeuge in der Luft. Ex-Footballprofi Ron Pitts dokumentiert in dramatischen Bildern - meist von Augenzeugen zufällig gefilmt - wie das Leben der Betroffenen von einer Sekunde auf die andere am seidenen Faden hängt, sei es durch die unglaubliche Kraft der Natur oder durch ein tragisches Unglück.

01:40 > 02:05

Zerstört in Sekunden

Episode 33

Episode 33

Die Dokumentar-Serie "Zerstört in Sekunden" zeigt Katastrophen, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen: Gigantische Tornados, verheerende Erdbeben, tragische Zugunglücke, riesige Explosionen oder der Zusammenstoß zweier Flugzeuge in der Luft. Ex-Footballprofi Ron Pitts dokumentiert in dramatischen Bildern - meist von Augenzeugen zufällig gefilmt - wie das Leben der Betroffenen von einer Sekunde auf die andere am seidenen Faden hängt, sei es durch die unglaubliche Kraft der Natur oder durch ein tragisches Unglück.

02:05 > 03:00

112: Feuerwehr im Einsatz

Hinter verschlossenen Türen

Hinter verschlossenen Türen

In Krefeld wird die Berufsfeuerwehr zu einem Fahrzeugbrand gerufen. Eigentlich eine Routineaufgabe für das Team - aber dieses Mal steht eine seltene Sportlimousine in Flammen. Die Notfallhelfer lassen nichts unversucht, um das Sondermodell zu retten. Die Männer der Wache 4 in Dortmund Hörde bekommen es unterdessen mit einem Brandstifter zu tun - und bei den Kollegen in Delmenhorst heißt es: "Hilflose Person hinter der Tür". Bei solchen Einsätzen brauchen die Feuerwehrleute starke Nerven, denn im schlimmsten Fall finden sie in der Wohnung eine Leiche.

03:00 > 03:50

112: Feuerwehr im Einsatz

Feuer in der Brandruine

Feuer in der Brandruine

Vor sechs Wochen ist in Delmenhorst eine Blockhausvilla niedergebrannt - und jetzt rückt der Löschzug der Berufsfeuerwehr an gleicher Stelle noch einmal zum Einsatz aus. Denn in der Brandlawine qualmt es plötzlich wieder. In Krefeld steigt im Kellergeschoss eines Wohnblocks ebenfalls Rauch auf. Dort haben die Retter bei extrem schlechter Sicht Probleme, den Brandherd zu finden. Und die Spezialeinheit Bergung der Dortmunder Feuerwache 1 eilt zu einem Verkehrsunfall. Bei dem Crash wurde eine männliche Person in einem Pkw eingequetscht.

03:50 > 05:10

Devil's Race

Episode 4

Episode 4

Wer bringt das kompletteste Gefährt auf die Strecke und meistert bei der Offroad-Challenge alle Hürden? Der ultimative Härtetest für Mensch und Maschine wird es zeigen. In den Qualifikationsrunden wechseln sich die Kandidaten am Lenkrad ab - die Einzelzeiten werden anschließend addiert und das langsamste Team scheidet aus. Die Tagessieger sichern sich einen Startplatz im Finale. Kurz gesagt: In der Lausitz ist die Stunde der Wahrheit gekommen. Nach den Vorbereitungen in der Werkstatt qualmen auf dem Parcours endlich die Reifen. 

05:10 > 05:35

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 15

Episode 15

Handyladekabel, Freisprecheinrichtungen und palettenweise Kosmetikprodukte: Im Hafen von Algeciras ziehen die spanischen Zollbeamten einen ganzen Container mit gefälschten Markenartikeln aus dem Verkehr. Die Importware aus China ist aber nicht nur urheberrechtlich ein Problem. Denn für den Verbraucher stellen billige Kopien sogar ein Risiko für Leib und Leben dar! Später sorgen mit Würmern verseuchte Lebensmittel und ein kiloschwerer Kokainfund für Fassungslosigkeit bei den Grenzschützern an der Gepäckkontrolle...

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 54

Episode 54

Don’t drink and drive! Constable Dwight Grieve hat bei einer Verkehrskontrolle in der Nähe von Waikanae einen betrunkenen Pkw-Fahrer gestoppt. Dem Mann droht nach dem Besuch auf dem Polizeirevier ein sechsmonatiges Fahrverbot, denn er hat so viel Alkohol intus, dass er sich kaum noch artikulieren kann. Sich barfuß auf eine Harley-Davidson zu setzen, ist ebenfalls keine gute Idee. Dieses nachlässige Verhalten könnte schwere Verletzungen zur Folge haben, deshalb reden die "Highway Cops" dem neuseeländischen Biker ins Gewissen. 

06:00 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

Volvo 122S Amazon

Volvo 122S Amazon

Ein Rohrbieger und ein Bördelgerät: Mit diesem Werkzeug fertigt Vollblut-Schrauber Ant Anstead in dieser Folge aus einem verzinkten Viertelzoll-Stahlrohr eine neue Kupplungsleitung an. Danach wird das Ersatzteil in einen Scheunenfund eingebaut, den Mike Brewer für 3500 Dollar im US-Bundesstaat Washington eingekauft hat. Das Fahrwerk und die Bremsen des Volvo Amazon 122 S mit B18-Motor schreien ebenfalls nach Zuwendung. Aber die Reparaturkosten halten sich in Grenzen. Deshalb haben die Gebrauchtwagen-Profis mit dem Fahrzeug einen guten Fang gemacht.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:50

Outback Truckers

Episode 69

Episode 69

Kaum sind die Dachplatten entfernt, da beginnt es stark zu regnen - und die Feuchtigkeit tut dem Innenleben des Gebäudes gar nicht gut. Doch es hilft nichts, denn die Zeit drängt. Ein Bauunternehmer möchte, dass die Immobilie möglichst schnell verschwindet - und die neuen Besitzer an der Gold Coast warten schon auf ihr Heim. Deshalb muss Schwerlast-Profi Robbie Mackay den Spezialauftrag in Brisbane unter erschwerten Bedingungen erledigen. Der Outback-Trucker transportiert dieses Mal auf seinem Lkw ein acht Meter breites Wohnhaus.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Die Zwangsvollstrecker

Episode 6

Episode 6

24 Prozent der Briten im Alter von 18 bis 30 Jahren sind permanent verschuldet. Das belegt eine aktuelle Studie. Personen in dieser Altersgruppe besitzen weniger Immobilien, sie haben weniger Ersparnisse und sie sind finanziell weniger belastbar als noch vor zehn Jahren. Deshalb schreiten im Vereinigten Königreich immer öfter Gerichtsvollzieher zur Tat. Max Carracher und Cona Jackson sollen in dieser Folge im Westen Londons umgerechnet 2600 Euro eintreiben. Dort wurden fällige Strafzettel nicht bezahlt. Kann der säumige Kandidat die Summe aufbringen?

11:15 > 11:45

Baggage Battles

Episode 9

Episode 9

In Vancouver, Kanada, herrscht das totale Chaos. So einen Andrang hat "Koffer-Jäger" Mark Meyer auf einer Auktion nur selten erlebt. Aber eigentlich kein Wunder, denn das Angebot in British Columbia kann sich wirklich sehen lassen: Werkzeug, Kettensägen, Bergsteiger-Ausrüstung und Snowboards - alles Dinge, die man hervorragend weiterverkaufen kann, vorausgesetzt sie sind gut in Schuss. Was hier glücklicherweise der Fall ist. Wegen der großen Nachfrage werden echte Schnäppchen bei dieser Versteigerung aber kaum zu finden sein.

11:45 > 12:15

Baggage Battles

Episode 10

Episode 10

Sollte es sich um eine echte Stradivari handeln, hätten Laurence Martin und seine Frau Sally für den Rest ihres Lebens ausgesorgt. Originale des weltberühmten italienischen Geigenbauers werden zu Millionenpreisen gehandelt. Doch ob dieses für ein paar Hundert Dollar ersteigerte Schnäppchen tatsächlich ihre Altersvorsorge sichert, muss sich erst herausstellen. Den wahren Wert des Instruments kann nur ein ausgewiesener Experte bescheinigen. Und ein paar kunstvolle Intarsien machen eben noch keine Stradivari.

12:15 > 12:45

Vintage Tech Hunters - Technik mit Kultfaktor!

New Jersey

New Jersey

Der "Apple II+" ist ein echter Klassiker und war Anfang der Achtzigerjahre besonders bei Gamern sehr beliebt. Aber damit der Computer beim Weiterverkauf ordentlich Profit abwirft, müssen die "Vintage Tech Hunters" einen Experten finden, der das betagte Stück wieder zum Laufen bringt. Im Osten der USA haben die Retro-Freaks zudem ein altes Drahttongerät und ein Yamaha SHS-10 im Visier. So ein Keyboard zum Umhängen mit MIDI-Anschluss und Pitch Wheel hat Bohus in seiner ersten Schulband gespielt. Damit ist das Musikinstrument so gut wie gekauft. 

12:45 > 13:10

Vintage Tech Hunters - Technik mit Kultfaktor!

Die Dämonen-Puppe

Die Dämonen-Puppe

New Jersey, Connecticut und New York: Die "Vintage Tech Hunters" strecken an der amerikanischen Ostküste ihre Fühler aus und gleich die erste Anlaufstation erweist sich als Volltreffer. In der riesigen Scheune in Stewartsville stöbern die Retro-Freaks unter anderem eine Spielzeugpuppe aus den Siebzigerjahren auf, die mit ihrem diabolischen Lachen im Kinderzimmer garantiert für Albträume sorgte. Tim Mullen hortet in Manhattan ebenfalls seltene Schätze. Sein mit uralten Apparaten vollgepacktes Apartment mutet an wie das Labor eines verrückten Professors.

13:10 > 14:15

Der Geiger - Boss of Big Blocks

Corvette-Fieber

Corvette-Fieber

Karl Geiger und seine Tochter Jacqueline wollen auf ihrem Business-Trip in den USA Kontakte zu neuen Geschäftspartnern knüpfen. In Detroit bekommt das Duo beim Hersteller General Motors exklusiven Zugang zu den hauseigenen Tuning-Abteilungen. In Bowling Green, Kentucky, erfüllt sich der Münchner Kfz-Profi zudem einen lang gehegten Traum. Dort kann man im National Corvette Museum V8-Geschichte bestaunen. Und beim Oldtimer-Händler schlägt anschließend Jacquelines große Stunde: Hat die junge Dame das Zeug, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten?

14:15 > 15:15

Fast N' Loud

Richard und die 200 Riesen

Richard und die 200 Riesen

Ein tiefergelegter Cruiser mit Custom-Fahrgestell, stylishen Felgen und enorm viel Power: Das "Gas Monkey"-Team schraubt in der Werkstatt in Dallas, Texas, an einem International Harvester Scout. Das Projekt soll rund 200 000 Dollar in die Kasse der Kfz-Profis spülen. Aber die große Frage ist: Passt der riesige, 700 PS starke Hellcrate-Motor unter die Haube? US-Car-Experte Richard Rawlings hat in dieser Folge zudem eine Corvette mit Automatikgetriebe und geteiltem Heckfenster im Visier. Das Modell aus dem Jahr 1963 ist bei Sammlern sehr begehrt.

15:15 > 16:15

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

Tipps und Tricks

Tipps und Tricks

Kompakte City-Flitzer, stylishe Cruiser und Nobelkarossen aus dem Hause Porsche: Im Auktionshaus in Northampton kommen jedes Jahr 20 000 Kraftfahrzeuge unter den Hammer. Im Internet findet man Details zu den angebotenen Autos und manche Modelle kosten 20 Prozent weniger als beim Händler um die Ecke. In Übersee kann man ebenfalls günstig Gebrauchtwagen einkaufen. Japan ist in dieser Hinsicht eine gute Wahl. Aber bei der Schnäppchenjagd sollte man gewisse Regeln beachten, sonst zahlt man am Ende drauf. Kfz-Experte Mike Brewer gibt in diesem Special nützliche Tipps. 

16:15 > 17:15

Wingmen - Zwei Brüder heben ab

Episode 4

Episode 4

Bei "Meier Motors" kündigt sich hoher Besuch an. Rockstar Bruce Dickinson ist leidenschaftlicher Pilot und Sammler von historischen Flugzeugen. Elmar und Achim verstehen sich auf Anhieb mit dem Iron-Maiden-Frontmann, deshalb darf der britische Sänger im Breisgau erste Flugerfahrungen in einer P-51 Mustang sammeln. Ingenieur Steffen und Azubi Aenni kümmern sich derweil um eine Cessna. Bei der sogenannten 100-Stunden-Kontrolle entdeckt das Duo an der Maschine vom Typ 182 Skylane einen Defekt. Der Flieger kann die eingefüllte Druckluft nicht halten.

17:15 > 18:15

Die Beckenbauer

Badespaß für Groß und Klein

Badespaß für Groß und Klein

Gant McCloud und seine Frau Julie sind nach Florida gezogen, um der Kälte zu entfliehen. Dort leben die beiden mit ihrem vier Monate alten Sohn Colton auf einem Grundstück am Waldrand. Das Ehepaar ist mit seinem neuen Zuhause rundum zufrieden, nur der Pool müsste dringend modernisiert werden. Lucas Congdon und sein Team konzipieren für ihre Kunden eine tropische Wellness-Oase, inklusive Outdoor-Küche und einem kindersicheren "Dreikäsehoch"-Bereich, in dem der kleine Colton spielen kann.

18:15 > 19:15

Die Aquarium-Profis

Episode 50

Episode 50

Ein Unterwasser-Baseballfeld: Wayde King und Brett Raymer bauen in dieser Folge ein Aquarium für Pete Rose. Die Spezialanfertigung ähnelt dem Riverfront Stadium in Cincinnati, in dem der MLB-Star zur Legende wurde. In dem fünfeckigen Becken mit Flutlicht, Tribüne und Anzeigetafel tummeln sich Mondsichel-Falterfische und Feuer-Korallenwächter. Einen Fisch-Tank in einer Wendeltreppe zu verstauen ist für die Ausnahme-Handwerker ebenfalls kein Problem. Die 20 Tonnen schwere Konstruktion sorgt im Heimatmuseum von Horry County in South Carolina für staunende Gesichter.

19:15 > 20:15

Die Baumhaus-Profis

Eine echte Männerhöhle

Eine echte Männerhöhle

In dieser Folge konstruieren die Baumhaus-Profis in fünfeinhalb Metern Höhe eine 90 Quadratmeter große "Männerhöhle" und damit ihr größtes Baumhaus aller Zeiten. Ein Farmer aus Texas will dort für sich und seinen Enkel eine frauenfreie Zone einrichten, die natürlich standesgemäß verteidigt werden muss. Eine riesengroße Veranda bietet daher nicht nur Platz für ein feudales Barbecue. Bewegliche Wasserkanonen sorgen zudem dafür, dass weibliche Überfälle rechtzeitig abgewehrt werden können.

20:15 > 21:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Der russische Riese

Der russische Riese

Michael Manousakis träumt seit Jahren von einem Wasserflugzeug wie der Berijew Be-200 Altair. Das 25 Tonnen schwere Ungetüm passt perfekt in das Beuteschema des Ober-"Steel Buddies". Bis dato war der russische Riese für den Militärfahrzeughändler unerschwinglich, doch jetzt keimt plötzlich Hoffnung auf. Kann sich Michael mit dem Geschäftsführer des Unternehmens auf einen fairen Preis einigen? In Peterslahr hat sich zudem der Betreiber einer Schiffswerft angekündigt. Winkt hier ein großes Geschäft oder weht nur heiße Luft aus Afrika in den Westerwald?

21:15 > 22:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

URO-Logie

URO-Logie

Die "Steel Buddies" schrauben an einer spanischen Variante des "Humvee". Mit seiner bulligen Optik ähnelt der URO sehr dem Pendant aus den USA, das Fahrzeug kommt ebenfalls in Tarnfarben daher. Aber während sich der "Humvee" auf einfache Technik beschränkt, wartet der URO mit Kabelbäumen wie im Urwald auf. Das gepanzerte Vehikel TÜV-konform auf die Straße zu bringen, entpuppt sich als echte Herausforderung. Der Umbau von zwei ausrangierten Schulbussen zu rollenden Partymobilen samt Bar, Lichtanlage und Poledance-Stange gestaltet sich ebenfalls schwierig.

22:15 > 23:15

Aaron Kaufman: Der Extrem-Praktikant

Aus Alt mach Geld

Aus Alt mach Geld

Die 309te Aerospace Maintenance and Regeneration Group (AMARG) setzt in Tuscon, Arizona, ausrangierte Flugzeuge der US-Streitkräfte instand. Aaron Kaufman darf bei der Truppe sein Schrauber-Talent unter Beweis stellen. Der Auto-Profi repariert mit Hydraulik-Technikern das Fahrwerk eines F-16-Jets. Danach erfüllt sich Aaron auf dem Stützpunkt einen lang gehegten Kindheitstraum. Der Custom-Car-Experte steigt ins Cockpit der Maschine und hebt an der Seite von Lieutenant Colonel Frank "Slap" Lusher bei einem Trainingsflug mit dem Kampfflugzeug in die Luft ab.

23:15 > 00:15

Richard Hammond's BIG - Größer geht's nicht!

Das größte Autowerk der Welt

Das größte Autowerk der Welt

Alle 16 Sekunden ein neues Vehikel: Richard Hammond besucht in dieser Folge die größte Autofabrik der Welt. Das Volkswagen-Werksgelände in Wolfsburg ist mit 6,5 Quadratkilometern so groß wie Gibraltar. Seit 1945 liefen dort - vom Käfer bis zum Golf - über 46 Millionen Fahrzeuge vom Band. Um die Effizienz zu steigern, wurden viele Arbeitsprozesse im Laufe der Jahre automatisiert. Allein im Karosseriebau kommen 4200 Roboter zum Einsatz. Die fertigen Pkws werden in Türmen mit zwanzig Stockwerken geparkt. Das will sich Richard Hammond genauer ansehen.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 01:10

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Jagd nach den Schlangenkönigen

Jagd nach den Schlangenkönigen

Tief im Dschungel von Guatemala liegt eine mysteriöse Maya-Metropole verborgen: die Ruinenstadt "El Mirador". Forscher gehen davon aus, dass es sich dabei sogar um die größte Siedlung der westlichen Hemisphäre handelt. Auch die Gräber der legendären Schlangenkönige sollen sich hier befinden. Gemeinsam mit Archäologe Dr. Richard Hansen, der die Arbeiten in "El Mirador" leitet, geht Abenteurer Josh Gates der Frühphase der Maya-Kultur auf den Grund. Eine Spurensuche mit Hindernissen, denn die gesamte Stätte mitsamt Pyramiden ist seit rund 2.000 Jahren von dichtem Regenwald überwuchert.

01:10 > 02:00

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Goldrausch im Atlantik

Goldrausch im Atlantik

Vor der Küste Floridas liegt ein unermesslicher Schatz am Meeresgrund. Die Geschichte beginnt 1715, als König Philipp V. mehrere Schiffe von Havanna nach Europa beordert, um das Spanische Reich vor dem finanziellen Ruin zu retten. An Bord waren Gold, Silber, Juwelen und kostbare Artefakte. Doch elf der zwölf Schiffe sind in einem Tropensturm gesunken! Josh Gates hat bereits vor Jahren versucht die Reichtümer aufzuspüren - ohne Erfolg. Jetzt gibt es neue Hinweise auf den Verbleib der wertvollen Fracht. Sollte es den Schatzsuchern gelingen, die Wracks im Atlantik zu finden, wäre das eine archäologische Sensation...

02:00 > 03:00

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Jagd nach dem Chupacabra

Jagd nach dem Chupacabra

Fakt oder Fiktion? Auf der Tropeninsel Puerto Rico sorgt ein schreckliches Wesen für Furore. "El Chupacabra", der Ziegensauger, soll für bizarre Attacken auf Haustiere verantwortlich sein. Schweine, Hühner oder Rinder: Die Tierleichen sind bis auf den letzten Tropfen Blut ausgesaugt, sodass man von einer Art Vampir als Täter ausgeht. Auch skurrile Sichtungen gab es bereits. Augenzeugen beschreiben das Wesen als Monster mit Krallenfüßen und Stacheln auf dem Rücken. Was ist dran an diesem dämonischen Mythos? Gemeinsam mit einem Wildtierbiologen begibt sich Josh auf die Suche nach der Kreatur.

03:00 > 03:55

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

The Secret: Die Schatzsuche geht weiter

The Secret: Die Schatzsuche geht weiter

Vergrabene Schätze und verwirrende Rätsel: "The Secret" ist eine legendäre Schatzsuche in Nordamerika, die bereits seit fast 40 Jahren andauert. 1982 vergrub der Verleger Byron Preiss 12 Schatzkästchen in 12 Städten. Dann veröffentlichte er ein Buch mit Bildern, kryptischen Versen und Hinweisen auf die Verstecke. Jedes Kästchen enthält einen Schlüssel, der wiederum gegen einen kostbaren Edelstein eingetauscht werden kann. Der Clou an der Sache? Bis heute wurden erst zwei dieser Kästchen gefunden! Abenteurer Josh Gates hat vielversprechende Informationen erhalten, die nun zum dritten Fund führen könnten.

03:55 > 05:10

Devil's Race

Episode 5

Episode 5

Wer bringt das kompletteste Gefährt auf die Strecke und meistert bei der Offroad-Challenge alle Hürden? Der ultimative Härtetest für Mensch und Maschine wird es zeigen. In den Qualifikationsrunden wechseln sich die Kandidaten am Lenkrad ab - die Einzelzeiten werden anschließend addiert und das langsamste Team scheidet aus. Die Tagessieger sichern sich einen Startplatz im Finale. Kurz gesagt: In der Lausitz ist die Stunde der Wahrheit gekommen. Nach den Vorbereitungen in der Werkstatt qualmen auf dem Parcours endlich die Reifen. 

05:10 > 05:40

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 16

Episode 16

Exotische Länder, fremde Früchte: Diesmal haben es die spanischen Zöllner mit seltenen Produkten aus aller Welt zu tun. Während ein Flugpassagier aus dem Senegal mit Tierhäuten sowie mehren Setzlingen des Baobab-Baums erwischt wird, hat eine Frau aus Santo Domingo nicht nur den Kräutertrunk "Mamajuana" im Gepäck. Am Grenzübergang von Gibraltar geht den Beamten der Guardia Civil unterdessen ein dreister Tabakschmuggler ins Netz. Der Mann hat keine Versteckmöglichkeit ausgelassen und sein Auto randvoll mit Zigarettenstangen gepackt!

05:40 > 06:00

Highway Cops

Episode 55

Episode 55

Das Bremslicht funktioniert nicht, doch damit ist die Angelegenheit noch nicht erledigt. Denn der Verkehrsteilnehmer hat offenbar auch den Kilometerzähler manipuliert - um Gebühren zu sparen, die in Neuseeland bei Dieselfahrzeugen anfallen. Wurde die Schummeltechnik tatsächlich vom Vorbesitzer installiert, wie der Fahrer des Wagens behauptet? Senior Constable Pete Carmody hegt an dieser Version Zweifel. Deshalb gibt der erfahrene Polizist dem vermeintlichen Delinquenten eine faire Chance, seine Aussagen zu überdenken.

06:00 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

Toyota Land Cruiser

Toyota Land Cruiser

Kein Rost, keine Unfallspuren: Autokenner Mike Brewer hat in dieser Folge einen Toyota Land Cruiser aus den 80ern an der Angel. Der japanische Geländewagen gilt als unverwüstlich. Aber mit einer Höchstgeschwindigkeit von maximal 100 km/h kriecht der 35 Jahre alte Offroader wie eine Schnecke über die Schnellstraße. Deshalb bauen die Gebrauchtwagen-Profis in das Vehikel ein Fünfgang-Getriebe ein. Damit steigern die Kfz-Experten den Verkaufswert des FJ 60. Danach bringt Chefmechaniker Ant Anstead die Antriebswellen und die Freilaufnaben auf Vordermann.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:50

Outback Truckers

Episode 70

Episode 70

Ein Unfall hätte verheerende Konsequenzen, deshalb darf sich Michael King am Lenkrad seines 50 Meter langen Lkws keine Fehler erlauben. Der Kraftfahrer transportiert mit seinem Tanklastzug giftige Chemikalien und checkt das Fahrzeug vor der Abfahrt zu einer Kupfermine gewissenhaft auf mögliche Schäden. "Outback-Trucker" Slugde muss derweil zusehen, dass er seinen "Phantom" bald wieder auf die Straße bringt. Der Brummi steht nach einem Unfall noch immer in der Werkstatt und die aufwendigen Reparaturen reißen ein großes Loch in die Firmenkasse.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

BBQ Battle

Roman Roast on the River

Roman Roast on the River

Wer holt sich den Titel beim BBQ-Battle in Rome? Beim "Roman Roast on the River"-Festival im US-Bundesstaat Georgia streiten 41 Teams um die Siegerkrone und 8000 Dollar Preisgeld. In der Gesamtwertung hat bis dato Myron Mixon die Nase vorn, aber Ernest Servantes aus Texas ist dem Brutzel-King dicht auf den Fersen. Die Teams machen sich bereit für den großen Showdown. Innerhalb der nächsten 24 Stunden werden die Grill-Profis Hühnchen, Schweinefleisch, Brisket und Rippchen zubereiten. Eine erfahrene Expertenjury kürt am Ende den Sieger.

11:15 > 12:15

Aaron Kaufman: Der Extrem-Praktikant

Aus Alt mach Geld

Aus Alt mach Geld

Die 309te Aerospace Maintenance and Regeneration Group (AMARG) setzt in Tuscon, Arizona, ausrangierte Flugzeuge der US-Streitkräfte instand. Aaron Kaufman darf bei der Truppe sein Schrauber-Talent unter Beweis stellen. Der Auto-Profi repariert mit Hydraulik-Technikern das Fahrwerk eines F-16-Jets. Danach erfüllt sich Aaron auf dem Stützpunkt einen lang gehegten Kindheitstraum. Der Custom-Car-Experte steigt ins Cockpit der Maschine und hebt an der Seite von Lieutenant Colonel Frank "Slap" Lusher bei einem Trainingsflug mit dem Kampfflugzeug in die Luft ab.

12:15 > 13:15

Richard Hammond's BIG - Größer geht's nicht!

Das größte Autowerk der Welt

Das größte Autowerk der Welt

Alle 16 Sekunden ein neues Vehikel: Richard Hammond besucht in dieser Folge die größte Autofabrik der Welt. Das Volkswagen-Werksgelände in Wolfsburg ist mit 6,5 Quadratkilometern so groß wie Gibraltar. Seit 1945 liefen dort - vom Käfer bis zum Golf - über 46 Millionen Fahrzeuge vom Band. Um die Effizienz zu steigern, wurden viele Arbeitsprozesse im Laufe der Jahre automatisiert. Allein im Karosseriebau kommen 4200 Roboter zum Einsatz. Die fertigen Pkws werden in Türmen mit zwanzig Stockwerken geparkt. Das will sich Richard Hammond genauer ansehen.

13:15 > 14:15

Die Schatzsucher – Edelsteinjäger

Indien

Indien

Ein Beryll-Fund im Himalaja lockt das Team von "Gem Guys" in dieser Folge in die Region Kaschmir nordöstlich von Pakistan. In einer Mine in 3000 Metern Höhe wurden angeblich 100 Kilo des diamantähnlichen Minerals gefunden. Die Nachricht verbreitet sich in der Edelsteinszene wie ein Lauffeuer, deshalb müssen Don Kogen und seine Crew schnell handeln. Von Jaipur aus brechen die Schatzsucher in Richtung Berge auf. Dort ist es bitterkalt, die Temperaturen liegen nur knapp über dem Gefrierpunkt. Und auch von anderer Seite droht Gefahr: Angeblich verstecken sich in der Gegend Al-Qaida-Terroristen.

14:15 > 15:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Aufbruch ins Ungewisse

Aufbruch ins Ungewisse

Der 100 000-Dollar-Fund hat den "Tunnelratten" kein Glück gebracht. Im Gegenteil: Bayden Pearse und sein Vater Rodney haben sich zerstritten und gehen fortan bei der Schatzsuche getrennte Wege. Col Duff bricht unterdessen bei Temperaturen von bis zu 40 Grad im Schatten tief ins australische Outback auf. Die 400 Kilometer lange Reise führt den Abenteurer von Winton nach Jundah, wo sein Kumpel Ron Nenney in der abgelegenen Wildnis eine der größten Opal-Minen des Landes betreibt. Das Duo sucht mithilfe von Satellitenbildern nach einem neuen Schürfspot.

15:15 > 16:15

Goldrausch: White Water Alaska

Das Dakota-Team schlägt zurück

Das Dakota-Team schlägt zurück

Fred Hurt und sein Sohn Dustin lassen sich nicht so leicht unterkriegen. Die Männer haben mit eigenen Augen gesehen, dass am McKinley Creek in Alaska Gold zu holen ist. Deshalb brechen die Abenteuer erneut in die Wildnis auf, um in den Höhenlagen am Rande der Wasserfälle nach Edelmetall zu graben. Dabei nimmt das Dakota-Team große Risiken in Kauf, denn nach dem Fiasko im letzten Jahr drücken die Schatzsucher hohe Schulden. Und im unwegsamen Gelände droht Gefahr für Leib und Leben. Dort kann jeder Fehltritt tödlich enden.

16:15 > 17:15

Goldrausch: White Water Alaska

Verbrennungen

Verbrennungen

Dustin Hurt und seine Gefährten nähern sich in Alaska Schritt für Schritt dem kostbaren Edelmetall. Die Glücksritter haben beide Schwimmbagger mithilfe von Seilwinden erfolgreich im McKinley Creek abgesetzt. Jetzt können die Schatzsucher mit den Taucheinsätzen beginnen. Die Männer werden über einen Schlauch mit einer Anlage verbunden, die warmes Wasser in die Anzüge pumpt. Diese improvisierte Vorrichtung soll sie im drei Grad kalten Wildwasser vor Unterkühlung schützen. Aber das System funktioniert nicht so perfekt, wie erhofft.

17:15 > 18:15

Australian Gold

Episode 30

Episode 30

Eine staubige Angelegenheit: Die "Dirt Dogs" füttern ihren Dryblower 200 Kilometer nordwestlich von Kalgoorlie mit dem letzten Erdreich, das die Halde hergibt. Wenn "Goldzilla" pro Tag mindestens sechs Unzen Gold ausspuckt, könnte sich für die Männer auf der Zielgeraden alles zum Guten wenden. Rick Fishers blickt im australischen Outback ebenfalls auf eine Saison voller Höhen und Tiefen zurück. Der Schatzsucher kann es nach den anstrengenden Strapazen kaum erwarten, seinen Angehörigen die stolze Ausbeute zu präsentieren.

18:15 > 19:15

Australian Gold

Episode 31

Episode 31

In Down Under stapeln sich die Rechnungen: Diese Hiobsbotschaft muss Alex Stead nach seiner Rückkehr im Outback erst mal verdauen. Vor drei Wochen hatte sein Dreimannteam in King’s Hill pro Tag noch 25 Tonnen Erdreich verarbeitet und dabei fast eine Unze Gold herausgefiltert. Deshalb ist der Schatzsucher fest davon ausgegangen, dass ihn seine Kollegen in Australien mit neuen Erfolgsmeldungen empfangen werden. Aber die Realität sieht anders aus: Im Camp kam es zu Reibereien und ein Teammitglied hat wegen der Streitigkeiten das Handtuch geworfen.

19:15 > 20:15

Goldrausch: Parkers Neuguinea-Abenteuer

Wie im Kriegsgebiet

Wie im Kriegsgebiet

Parker Schnabel und seine Begleiter reisen vom Edie Creek aus in das vulkanische Hochland Papua-Neuguineas. Dort befindet sich eine der größten Minen des Landes. In Porgera werden pro Jahr rund 1,2 Millionen Tonnen Erz abgebaut, aus dem Gold gewonnen wird. Diese riesige Maschinerie will sich das Team mit eigenen Augen ansehen. Aber die Region ist geprägt von ethnischen Konflikten. Nach dem man dort kostbares Edelmetall entdeckt hatte, strömten 60 000 Menschen aus verschiedenen Volksstämmen in die Region. Dort herrschen Zustände wie im Wilden Westen.

20:15 > 21:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Sturmwarnung

Sturmwarnung

Im letzten Jahr haben Aaron Grotjahn und Ron Selig auf dem Dragonfly-Claim in Queensland Opale im Wert von 100 000 Dollar ausgegraben. In dieser Saison hoffen die Männer auf einen ähnlich spektakulären Fund. Doch bevor die "Boulder Boys" Jagd auf kostbare Edelsteine machen, müssen sie ihren ramponierten Bagger reparieren. Das hintere Achsgetriebe des Nutzfahrzeugs ist defekt. Die Schatzsucher packen in dieser Folge das Schweißgerät aus. 900 Kilometer südöstlich ziehen unterdessen dunkle Wolken auf. In Lightning Ridge braut sich ein Sturm zusammen.

21:15 > 22:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Das Labyrinth

Das Labyrinth

Pete Cooke hat sich in Down Under an der Schulter verletzt. Es wird einige Wochen dauern, bis der Schatzsucher wieder einsatzfähig ist. Deshalb soll Lehrling Sam Westra unter Tage den schweren Hydraulikbagger bedienen. Bei der Reifeprüfung des 20-Jährigen ist in Lightning Ridge Präzisionsarbeit gefragt. Rod Manning und Les Walsh wagen sich mit ihrem Equipment ebenfalls in ein unterirdisches Labyrinth vor. Dort ist bei der Edelsteinjagd Vorsicht geboten. Denn in der alten Mine, in der die "Buschmänner" den Bohrer ansetzen, herrscht akute Einsturzgefahr.

22:15 > 23:15

Alaskan Bush People

Trauer um das Federvieh

Trauer um das Federvieh

Tierschützerin Snowbird versucht mit allen Mitteln zu verhindern, dass ihre geliebten Hühner geschlachtet werden - schließlich hat sie das Federvieh mit eigenen Händen großgezogen! Aber Familie Brown lebt auf einer Selbstversorger-Ranch. Woher soll die Nahrung also kommen? In einem Gespräch von Bruder zu Schwester will Gabe Snowbird davon überzeugen, dass es wichtig ist, seine gesäten Früchte zu ernten. Auch wenn es sich dabei um Tiere handelt. Später lenken sich die Geschwister mit einer hitzigen Runde Busch-Baseball ab und Noah baut eine vollautomatische Windel-Maschine.

23:15 > 00:15

Alaskan Bush People

Das Chaos vor dem Sturm

Das Chaos vor dem Sturm

Wer ein robustes Haus bauen will, braucht jede Menge Steine! Daher vereinen alle Brown-Brüder ihre Kräfte, um in der Stadt das gewünschte Baumaterial zu besorgen. Später soll Snowbird bei einem der Nutztiere einen heiklen medizinischen Eingriff vornehmen. Aber wie kastriert man doch gleich einen wehrhaften Ziegenbock? Auch in dieser Folge: Noah und Rhain Alisha erwarten ein Baby, Bear schuftet wie wild, um sein persönliches Heim auf dem Hügel zu erweitern und Familienoberhaupt Billy gerät in gesundheitliche Schwierigkeiten...

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 01:10

Alaskan Bush People

Das Warten hat ein Ende

Das Warten hat ein Ende

Große Aufregung im Wolfsrudel: Bei Rhain Alisha setzen die Wehen ein! Während Noah und seine Frau in der Stadt auf die Geburt von Baby Eli warten, haben die übrigen Familienmitglieder daheim auf der North Star Ranch jede Menge zu tun. Die Browns müssen Ställe für die Tiere bauen und den Garten für die Saison vorbereiten. Denn der Frühling steht bereits vor der Tür - und das bedeutet für die Aussteiger Arbeit im Akkord! Vor allem die persönlichen Behausungen sollen endlich fertig werden. Snowbird freut sich schon darauf, die ersten Gäste in ihr leicht verrücktes Vogelhaus einzuladen...

01:10 > 02:00

Das Survival-Duo

Auf dem Colorado-Plateau

Auf dem Colorado-Plateau

In den bis zu 30 Meter tiefen Canyons von Utah fallen gerade mal 250 Millimeter Regen pro Jahr und die Temperaturen steigen locker auf 45 Grad. Wer in diesem Felslabyrinth nicht weiß, wo er nach Trinkwasser und Nahrung suchen soll, kann daher sein Testament machen. Doch zum Glück sind Jeff Zausch und sein Partner "EJ" Snyder Männer der Tat. Die Überlebensexperten seilen sich in dieser Folge mit improvisierten Klettergurten an einem Abgrund ab und bauen mit einfachen Hilfsmitteln einen funktionstüchtigen Destillierapparat.

02:00 > 02:55

Das Survival-Duo

Im Sumpf der Alligatoren

Im Sumpf der Alligatoren

Das "Atchafalaya Basin" bildet den westlichen Teil des Mississippi-Deltas. Es ist gut 30 Kilometer breit, 240 Kilometer lang und aufgrund häufiger Überschwemmungen so gut wie unbesiedelt. Dort bekommen es Jeff Zausch und "EJ" Snyder mit angriffslustigen Reptilien zu tun - vom gefräßigen Alligator über die Wassermokassinotter bis zum Nordamerikanischen Kupferkopf. Deshalb hat Sicherheit dort oberste Priorität. Ausgerüstet mit einfachen Waffen brechen die Survival-Profis in der unwirtlichen Sumpflandschaft Richtung Norden auf.

02:55 > 03:50

Das Survival-Duo

Blackout in Georgien

Blackout in Georgien

Die ehemalige Sowjetrepublik Georgien liegt östlich des Schwarzen Meers. Einen großen Teil des Landes nimmt das gewaltige Kaukasusgebirge ein - die gigantische Felslandschaft ist berühmt für ihre ausgedehnten Höhlensysteme. "EJ" und Jeff begeben sich dort in die Lage von zwei Amateurforschern, die sich verirrt haben. Deshalb muss das Duo so schnell wie möglich raus aus dem Labyrinth. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn in den verwinkelten Gängen sieht man in der Dunkelheit kaum die eigene Hand vor Augen.

03:50 > 04:45

Das Survival-Duo

Unter Löwen

Unter Löwen

Raubkatzenalarm in Südafrika: Die Wild Coast am Indischen Ozean ist fast halb so groß wie Deutschland. Neben weiten Savannengebieten gibt es dort auch schroffe Felslandschaften und subtropische Wälder. Zudem streifen in der Region hungrige Löwen umher. Ohne Verteidigungswaffen durch die Wildnis zu wandern, wäre daher blanker Wahnsinn. Deshalb bauen Überlebensexperte Jeff Zausch und Army-Veteran "EJ" Snyder einen Schutzwall aus Dornenbüschen und Speere. Diese Taktik haben sich die Männer bei den Massai abgeschaut.

04:45 > 05:35

Das Survival-Duo

Die Elefanten vom Okavango

Die Elefanten vom Okavango

Mit diesen Stoßzähnen ist nicht zu spaßen: In Botswana leben dank eines landesweiten Jagdverbots wieder 130 000 Elefanten und für gewöhnlich sind die Tiere friedlich. Doch in der Trockenzeit reagieren die Kolosse mitunter aggressiv: Weil sie an die wenigen Wasserstellen gebunden sind, an denen hungrige Räuber lauern. Und extremer Durst macht selbst Dickhäuter dünnhäutig. Deshalb sollten Jeff Zausch und sein Kompagnon "EJ" Snyder den Giganten bei ihrer Survival-Tour im afrikanischen Okavango-Delta nicht zu nahe kommen.

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 56

Episode 56

Die leeren Bierflaschen auf dem Rücksitz verheißen nichts Gutes und der Alkoholtest bestätigt den ersten Eindruck: Ein Pkw-Fahrer hat im Southern District zu viel getankt. Dem jungen Mann droht ein langes Fahrverbot. Constable Daniel Steele versucht derweil in Motueka einen Streit zwischen Jugendlichen zu schlichten - und anschließend bekommt es der "Highway Cop" mit einem verirrten Seehund zu tun. Das Tier hat sich auf der Fahrbahn zur Ruhe gelegt und ist dort im Dunkeln kaum zu erkennen. Deshalb ist im Straßenverkehr Gefahr in Verzug.

06:00 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

Merkur XR4Ti

Merkur XR4Ti

In dieser Folge möbeln die Gebrauchtwagen-Profis einen Ford Sierra auf. Der Dreitürer mit Spoiler kam in den USA in den Achtzigern unter dem Namen Merkur XR4Ti auf den Markt. Das amerikanische Modell hat 27 PS mehr als die europäische Variante, aber der Turbolader bringt nicht die volle Leistung. Bei der Fehlersuche stößt Chefmechaniker Ant Antstead auf einen unprofessionell eingebauten Ladeluftkühler. Und der Auspuff des Fahrzeugs ist so komplex verlegt wie die Londoner U-Bahn. Deshalb fertigt der Kfz-Experte in der Werkstatt neue Ersatzteile an.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 92

Episode 92

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 93

Episode 93

Ein Kunde bietet den Pawn-Shop-Angestellten in Detroit lebende Kakerlaken zum Verkauf an. Die Küchenschaben waren als Futter für seine Riesenechsen gedacht, aber nun möchte er sie zu Geld machen. Doch aus dem Geschäft wird nichts, denn ein Pfandhaus ist schließlich keine Zoohandlung - Insekten lassen sich dort nur schwer weiterverkaufen. Luxusuhren der Marke Audemars Piguet sind da ein ganz anderes Kaliber. Les Gold zahlt dem Kunden - ohne mit der Wimper zu zucken - 5000 Dollar für das Schmuckstück.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies Spezial: Sonderschicht XXL

Teil 1

Teil 1

Langeweile? Kommt bei Morlock Motors nie auf. Die Auftragsbücher sind prall gefüllt, die Geschäfte laufen auf Hochtouren - und das nicht nur mit Panzer, Humvee & Co. Besonders medizinisches Gerät ist gefragter denn je. "Steel Buddies: Sonderschicht XXL" liefert exklusive Einblicke in die Situation auf dem Hof in Peterslahr und präsentiert den Alltag bei Morlock Motors so nah und ungefiltert wie nie zuvor. Die Kamera folgt Michael Manousakis auf Schritt und Tritt - irgendwo zwischen Werkstattgrube, Chaos-Lager, aberwitzigen Deals im Büro und Spiegelei in reichlich kretischem Olivenöl.

11:15 > 12:15

Deutschland 24/7 - Ohne uns läuft nichts!

Episode 11

Episode 11

Im Hamburger Hafen macht ein riesiges Kreuzfahrtschiff Halt. Mit 5.000 Menschen an Bord gleicht die "MSC Preziosa" einer Kleinstadt auf dem Wasser. Das sorgt für jede Menge Müll, Abwasser und Tankrückstände! Damit der Unrat nicht in der Nordsee landet, rücken Kapitän Marcel Küster und seine Kollegen mit ihrem Entsorger-Schiff zum Ozeanriesen aus. Dort sollen die Meeresmüllmänner über 50 Kubikmeter Schmutzwasser absaugen. Unterdessen hat Einsatzleiter Tobias in Leipzig alle Hände voll zu tun, Tausende Fußballfans im öffentlichen Verkehr zu koordinieren.

12:15 > 13:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Nachwehen

Nachwehen

Obwohl der Winter in Dutch Harbour besonders eisig ist, müssen die Seeleute jetzt Gas geben. Im Januar beginnt die Schneekrabben-Saison, und der Bestand ist diesmal riesig: Im Eismeer warten viele Millionen Dollar darauf, von den Fischern an Deck gezogen zu werden. Doch die Arbeit ist knochenhart. Skipper Keith Colburn und seine Crew auf der "Wizard" werden besonders zu kämpfen haben, denn die Hälfte der Männer ist verletzt oder angeschlagen. Trotzdem müssen sie die Zähne zusammenbeißen, denn die Zwischenbilanz des Skippers ist die schlechteste seiner gesamten Karriere.

13:15 > 14:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Katzenjammer

Katzenjammer

Die Kabeljau-Körbe müssen dreifach gesichert werden! Diese Regel trichtert Kapitän Bill Wichrowski seiner Crew schon seit Jahren ein. Trotzdem hat die Besatzung des Fangbootes vor einigen Monaten durch solche Nachlässigkeiten einen Teil ihrer Ausrüstung verloren. Und jetzt leistet sich ausgerechnet sein eigener Sohn den gleichen Kapitalfehler. Ein ungünstiger Zeitpunkt, denn es geht für die Crew der "Kodiak" ums Ganze, da ihre Fang-Quoten noch nie so schlecht waren. Hoch im Norden, knapp 850 Kilometer von Dutch Harbor entfernt, kämpfen auch Captain Elliott Neese und seine Mannschaft ums nackte Überleben. Weit ab vom Rest der Flotte versuchen die Männer in dieser völlig verkorksten Saison zu retten, was noch zu retten ist.

14:15 > 15:15

Goldtaucher der Beringsee

Gefahr in Verzug

Gefahr in Verzug

Die alten Wasserläufe in der abgeschiedenen Mine in Jackson sind eine echte Goldgrube, deshalb herrscht bei den "Dirt Dogs" Hochstimmung. Und jetzt wollen die Abenteurer in Down Under mithilfe von chemischen Prozessen die letzten Körnchen aus dem Schotter holen. Bei der sogenannten Haldenlaugung werden die Edelmetallmoleküle mit einer Wasser-Zyanid-Lösung aus der Erde gelöst. Aber dieses Verfahren ist kostspielig und erfordert Präzision. Deshalb bleibt abzuwarten, ob sich der Aufwand am Ende bezahlt macht.

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Endspurt auf dem Eis

Endspurt auf dem Eis

Mit Beginn des Sommers kehrt die Schatzsucher-Flotte nach Nome zurück. Dort hoffen die Teams auf reiche Beute, denn auf dem Grund der Beringsee lockt kostbares Edelmetall. Aber der Andrang vor der Küste ist groß. Auf dem vier Quadratkilometer großen Tom-Cot Claim westlich des Hafens reiht sich ein Schwimmbagger an den nächsten. Zudem ist der Goldpreis auf 1200 Dollar pro Unze gefallen. Das bedeutet: Der knallharte Existenzkampf wird in diesem Jahr mit noch härteren Bandagen geführt. Hat die Crew der "Wild Ranger" am Ende wieder die Nase vorn?

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 17

Episode 17

Am Flughafen Madrid-Barajas gerät ein fragwürdiger Geschäftsmann ins Visier der Zöllner. Der Passagier von den Kanarischen Inseln hat über 20 extrem teure Luxusuhren dabei! Da der Mann weder Rechnungen noch andere Dokumente vorweisen kann, die den Ursprung der Ware bestätigen, bleiben die hochpreisigen Armbanduhren vorerst beim Zoll. Auch die undeklarierten Hi-Fi-Geräte eines anderen Fluggasts werden beschlagnahmt. Weil der Mann mit Falschaussagen versucht hat die Beamten zu täuschen, liegt der Verdacht illegaler Geschäfte auf der Hand...

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 18

Episode 18

Drogenschmuggel ist ein schweres Vergehen - vor allem, wenn man riesige Mengen Rauschgift quer durch die Europäische Union befördern will! Heute gehen den spanischen Grenzschützern gleich zwei Kriminelle ins Netz: Am Flughafen von Barcelona ziehen die Beamten einen Koffer mit 14 Kilogramm Marihuana und Haschisch aus dem Verkehr. Für die Besitzerin klicken sofort die Handschellen. Am Airport Madrid wird ein Mann verhaftet, der aus São Paulo eingereist ist. Versteckt in seinem Reisegepäck stoßen die Zöllner auf 7 Kilo unverschnittenes Kokain!

17:15 > 18:15

A2

Episode 12

Episode 12

Nach einem Massenunfall mit sieben Autos gleicht die A2 einem Trümmerfeld. Es gibt einen Toten und zwei Schwerverletzte. LKWs sind nicht beteiligt. Polizei und Feuerwehr ist die Unfallursache noch nicht ganz klar und muss sorgfältig geprüft werden. Die Freiwillige Feuerwehr Börßum übt die Rettung von eingeklemmten LKW-Fahrern. Dafür hat Chef Uwe Frobart zwei schrottreife Fahrzeuge auf den Hof gestellt, an denen die Kollegen für den Ernstfall üben dürfen.

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Roadtrip USA

Roadtrip USA

Die Humvees gehen in Rente! Das US-Militär ersetzt die kultigen Geländewagen durch moderne Einsatzfahrzeuge mit schwerer Panzerung. Diese einmalige Gelegenheit lässt sich Michael Manousakis natürlich nicht entgehen: Der Chef von "Morlock Motors" hat sich auf seiner Shoppingtour im Land der unbegrenzten Möglichkeiten zwanzig 4x4-Ikonen unter den Nagel gerissen, um sie in Deutschland an Sammler und Liebhaber zu verkaufen. Dazu werden die Mobility Multipurpose Wheeled Vehicles von Savannah aus über den großen Teich verschifft.

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Der Blindflug

Der Blindflug

Profi-Händler Michael Manousakis darf seine Humvees endlich legal nach Deutschland überführen. Zwei Mitarbeiter von "Morlock Motors" kutschieren den ersten Geländewagen persönlich zum Hafen von Savannah. Der Boss feiert derweil in den USA ein Wiedersehen mit seiner legendären Antonov An-2, mit der er vor einem Jahr den Atlantik überquert hat. Und der Ober-"Steel Buddy" kann nicht widerstehen, mit dem Doppeldecker in die Luft abzuheben. Aber ist der über 40 Jahre alte russische Mehrzweckflieger überhaupt noch flugtauglich?

20:15 > 21:15

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

1964er Land Rover 2A

1964er Land Rover 2A

Tonys Traumauto lief in den 60ern vom Band. Der Land Rover 2A hat es ihm angetan, seit er denken kann. Denn so ein Modell fuhr auch sein Vater. Mike Brewer und Ex-Formel-1-Mechaniker "Elvis" wollen das Budget des Kfz-Liebhabers aufpeppen, damit er sich den Offroader leisten kann. Zu diesem Zweck machen sie Tonys Mini Cooper zu Geld. Aber bevor die Gebrauchtwagen-Profis das Vehikel zum Verkauf anbieten, nehmen sie in der Werkstatt kosmetische Veränderungen vor. Denn Exemplare, die aus der Masse hervorstechen, lassen sich schneller an den Mann bringen.

21:15 > 22:15

Fast N' Loud

Eine Bierdose auf Rädern

Eine Bierdose auf Rädern

Die "Affenbande" restauriert in Dallas, Texas, einen Buick-Racer. Der Markt für Indy-Car-Nachbauten aus den Dreißigerjahren ist überschaubar, aber Kfz-Experte Richard Rawlings hat für die Retro-Perle schon einen potenziellen Käufer an der Angel. Sein Team baut in den Oldtimer ein neues Getriebe ein. Danach wird der Motor überholt, ein Vergaser montiert und neuer Lack aufgetragen. Die "Gas Monkeys" setzen bei der Automobilkosmetik auf British Racing Green, vernickelte Zierteile und sattelbraune Polster. Treffen sie damit den Geschmack des Interessenten?

22:15 > 23:15

Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten

89er Lancia Delta HF Integrale

89er Lancia Delta HF Integrale

In dieser Folge widmen sich Chris und Mäx einer Rallye-Ikone. Der Lancia Delta HF Integrale hat Ende der Achtzigerjahre auf Offroad-Pisten für Furore gesorgt - und die Autoexperten haben in Fürstenfeldbruck einen Sammler aufgetan, der ein umgebautes Exemplar zum Verkauf anbietet. Die Sache hat allerdings einen Haken: Denn die Optik des Wagens verspricht die Leistung eine EVO 2-Modells, aber unter der Haube steckt statt eines Zweiliter-Vierzylinders ein 8V-Motor ohne Kat. Dieser Umstand könnte den Oldtimer-Spezialisten das Geschäft vermiesen.

23:15 > 23:18

DMAX News

DMAXNews 10.08.2020

DMAXNews 10.08.2020

23:18 > 00:15

Chris & Mäx: Die Oldtimer-Spezialisten

69er Mercedes 300 SEL

69er Mercedes 300 SEL

Die Oldtimer-Spezialisten haben es dieses Mal auf eine sportliche Limousine abgesehen, denn mit einem Mercedes 300 SEL 6.3 lassen sich satte Profite erzielen - vorausgesetzt man findet ein gut erhaltenes Modell zum kleinen Preis. Chris hat ein Exemplar aufgespürt, das aus den USA reimportiert wurde. Der Wagen ist nahezu rostfrei, aber die Luftfederung und die Wasserpumpe bereiten den Autokennern Kopfschmerzen. Gleiches gilt für das 49 Jahre alte Nussbaumfurnier - die Zierteile sind so marode, dass sich ein Fachbetrieb um das Problem kümmern muss. 

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 00:18

DMAX News

DMAXNews 10.08.2020

DMAXNews 10.08.2020

00:18 > 01:10

Fast N' Loud

Eine Bierdose auf Rädern

Eine Bierdose auf Rädern

Die "Affenbande" restauriert in Dallas, Texas, einen Buick-Racer. Der Markt für Indy-Car-Nachbauten aus den Dreißigerjahren ist überschaubar, aber Kfz-Experte Richard Rawlings hat für die Retro-Perle schon einen potenziellen Käufer an der Angel. Sein Team baut in den Oldtimer ein neues Getriebe ein. Danach wird der Motor überholt, ein Vergaser montiert und neuer Lack aufgetragen. Die "Gas Monkeys" setzen bei der Automobilkosmetik auf British Racing Green, vernickelte Zierteile und sattelbraune Polster. Treffen sie damit den Geschmack des Interessenten?

01:10 > 02:00

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

1964er Land Rover 2A

1964er Land Rover 2A

Tonys Traumauto lief in den 60ern vom Band. Der Land Rover 2A hat es ihm angetan, seit er denken kann. Denn so ein Modell fuhr auch sein Vater. Mike Brewer und Ex-Formel-1-Mechaniker "Elvis" wollen das Budget des Kfz-Liebhabers aufpeppen, damit er sich den Offroader leisten kann. Zu diesem Zweck machen sie Tonys Mini Cooper zu Geld. Aber bevor die Gebrauchtwagen-Profis das Vehikel zum Verkauf anbieten, nehmen sie in der Werkstatt kosmetische Veränderungen vor. Denn Exemplare, die aus der Masse hervorstechen, lassen sich schneller an den Mann bringen.

02:00 > 02:55

Goldtimer

Ciao Bella!

Ciao Bella!

Italien-Fan Michel sucht nach einer Wertanlage auf vier Rädern mit südländischem Temperament. Da ist er bei Alex Wesselsky genau an der richtigen Adresse. Der "Goldtimer-Spürhund" sondiert den Markt und hält Ausschau nach Old- und Youngtimern mit Gewinnpotenzial. Ein Fiat, ein Alfa Romeo oder ein Lancia? Kfz-Freak Alex läuft bei der Suche zu Höchstform auf und präsentiert seinem Kunden drei Fahrzeuge mit interessanten Wertzuwachsraten. Und dann kommt der Moment der Wahrheit: Für welches Modell wird sich Michel entscheiden?

02:55 > 03:50

Goldtimer

Legendäre Typen

Legendäre Typen

Schornsteinfeger Veit möchte sein Erspartes nicht auf dem Festgeldkonto parken, sondern in der Garage. Ein Old- oder Youngtimer mit garantiertem Wertzuwachs soll her - für maximal 25 000 Euro. Zudem sollte das Vehikel reichlich Power unter der Motorhaube haben, denn so ist neben der Rendite obendrein Fahrspaß garantiert. Aber welches Modell eignet sich am besten für den Auto-Freak? "Goldtimer-Spürhund" Alex macht sich in dieser Folge auf die Suche nach PS-Protzen, mit denen man auf der Straße mächtig Eindruck schinden kann.

03:50 > 04:45

Goldtimer

Wolfsburger Allerlei

Wolfsburger Allerlei

Sachwerte statt Riesterrente? Das klingt in Zeiten von Niedrigzinsen sehr plausibel. Aber nicht jeder kann sich eine teure Immobilie leisten. Deshalb lohnt es sich, über den Kauf eines Old- oder Youngtimers nachzudenken. Denn es muss nicht unbedingt ein Porsche oder Ferrari sein: Auch günstige Modelle liefern mitunter tolle Renditen. Doch wo findet man so ein Schnäppchen, und welche Kandidaten versprechen den größten Wertzuwachs? Kfz-Freak Alex hält in dieser Folge Ausschau nach einer sinnvollen Geldanlage für maximal 6000 Euro.

04:45 > 05:40

Goldtimer

Hauptsache solide!

Hauptsache solide!

Langlebige Volvo-Technik oder deutsche Motoren-Wertarbeit? Wer sein Erspartes in einen Schatz auf vier Rädern investieren möchte, braucht ein sicheres Händchen. Denn sonst fressen hohe Wartungskosten und kostspielige Reparaturen am Ende die erhoffte Rendite auf. Doch "Goldtimer-Spürhund" Alex präsentiert seinem Kunden in dieser Folge zum Preis von 10 000 Euro drei unkaputtbare Modelle, die sich aufgrund ihrer soliden Bauart perfekt als Geldanlage eignen. Im Grunde muss sich Physiotherapeut Jörg nur noch für einen Wagen entscheiden.

05:40 > 06:00

Highway Cops

Episode 57

Episode 57

Constable Leon Burdett kontrolliert in Central Otago einen Autofahrer mit einer Vorliebe für psychedelische Muster und Farben. Hat der Mann bei seinem Päuschen am Straßenrand verbotene Substanzen konsumiert? Dieser Anfangsverdacht erhärtet sich nicht - und gute Laune verstößt nicht gegen die Straßenverkehrsordnung. Deshalb darf der extrovertierte Zeitgenosse anschließend unbehelligt weiterfahren. Auf dem State Highway 6 ist die Lage dagegen ernst. Dort kommt nach einem schweren Verkehrsunfall ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.

06:00 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

1992er Ford Bronco

1992er Ford Bronco

Ein Offroad-Klassiker zum Schnäppchenpreis: Kfz-Experte Mike Brewer nimmt in den USA einen Ford Bronco aus den 90ern mit XLT-Ausstattung und 5,8-Liter-V8-Einspritzer ins Visier. Die Vorbesitzer haben den Wagen gehütet wie ihren Augapfel. Der Innenraum wurde tadellos gepflegt und bei der Probefahrt auf der holprigen Matschpiste hinterlässt der SUV einen ausgezeichneten Eindruck. Sprich: Chefmechaniker Ant Antstead kann in dieser Folge Däumchen drehen. Oder erlebt der Profi-Schrauber beim Herz- und Nierencheck in der Werkstatt eine böse Überraschung?

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 94

Episode 94

Ein Deal unter Zeitdruck: Während draußen im Taxi die Uhr läuft, bietet ein Kunde den Angestellten im "American Jewelry and Loan" seinen Schmuck zum Verkauf an. Mit dem Geld will er anschließend die offene Rechnung bezahlen. Seine Freundin hat er als Sicherheit im Wagen zurückgelassen. Doch dem Fahrer geht das Ganze nicht schnell genug - die Situation gerät völlig außer Kontrolle. Am Ende wird der frustrierte Taxi-Chauffeur sogar handgreiflich. Pawn-Shop-Managerin Ashley versucht zu schlichten.

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 95

Episode 95

Der 60-Zoll-Fernseher könnte Dellen oder Kratzer haben, ein Foto reicht daher nicht aus. Wenn Pawn-Shop-Manager Seth seinem Kunden im "American Jewelry and Loan" eine Kreditsumme nennen soll, muss er das Gerät zuvor gründlich in Augenschein nehmen. Ansonsten kann er den Betrag nur schätzen - ohne jegliche Garantie. Das klingt vollkommen logisch. Trotzdem reagiert der junge Mann ungehalten und verlangt obendrein, dass man ihm seine Benzinkosten erstattet. Selbstredend bezahlen ihm die Pfandleiher keinen Cent.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies Spezial: Sonderschicht XXL

Teil 2

Teil 2

Langeweile? Kommt bei Morlock Motors nie auf. Die Auftragsbücher sind prall gefüllt, die Geschäfte laufen auf Hochtouren - und das nicht nur mit Panzer, Humvee & Co. Besonders medizinisches Gerät ist gefragter denn je. "Steel Buddies: Sonderschicht XXL" liefert exklusive Einblicke in die Situation auf dem Hof in Peterslahr und präsentiert den Alltag bei Morlock Motors so nah und ungefiltert wie nie zuvor. Die Kamera folgt Michael Manousakis auf Schritt und Tritt - irgendwo zwischen Werkstattgrube, Chaos-Lager, aberwitzigen Deals im Büro und Spiegelei in reichlich kretischem Olivenöl.

11:15 > 12:15

Deutschland 24/7 - Ohne uns läuft nichts!

Episode 12

Episode 12

Mammutprojekt an der A99: Seit Monaten laufen an der Ringautobahn um München Bauarbeiten. Heute ist ein 200-Tonnen-Kran im Einsatz, um gigantische Verkehrsschilder zu installieren. Bauleiter Dennis Alius und sein Team müssen Vollgas geben, damit der Verkehr auf der vielbefahrenen Strecke schnellstmöglich wieder fließen kann. Gleichzeitig ist die Montage der 20 Meter großen Teile ein Drahtseilakt - vor allem vom Hubwagen aus! Auch am Flughafen der bayerischen Landeshauptstadt ist viel zu tun. Josef Rankl, Teamleiter im Fundbüro, berichtet von seiner abwechslungsreichen Arbeit am Airport.

12:15 > 13:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Eiszeit

Eiszeit

Ein eisiger Nordwind fegt über Dutch Harbor hinweg. Mit Temperaturen von minus 20 Grad hat der Winter die Hafenstadt auf den Aleuten-Inseln fest im Griff. Als vor der Küste Alaskas das letzte Mal solche Bedingungen geherrscht hatten, war am Ende die ganze Beringsee mit Treibeis bedeckt. Das ist zwar schon über 30 Jahre her, doch die Vorhersagen kündigen nun eine ähnlich verheerende Wetterlage an. Und das wäre eine Katastrophe für die Fischer: In der Beringsee warten zwar Schneekrabben im Wert von etwa 160 Millionen Dollar, und die Fangboote sind zum Auslaufen bereit, doch die Seeleute können ihre Beute nur an Land ziehen, wenn sie schneller sind als das Eis.

13:15 > 14:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Wettlauf gegen die Zeit

Wettlauf gegen die Zeit

Diese Fangsaison hat es in sich. Der Wetterbericht ist verheerend, stürmische Winde sorgen in der Beringsee für klirrende Kälte und treiben das Packeis immer weiter Richtung Süden. Für die Krabbenfischer beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit: Bevor ihnen der Winter einen Strich durch die Rechnung macht, müssen die Seeleute so viele Fangkörbe wie möglich an Deck ziehen. Sie müssen also härter schuften, als je zuvor. Doch diese Belastung hält nicht jeder durch. Obwohl Deckhand Lynn Guitard schon seit fünf Jahren an Bord der "Wizard" arbeitet, ist er mit dem hohen Tempo seiner Kollegen überfordert.

14:15 > 15:15

Goldtaucher der Beringsee

Kampf der Titanen

Kampf der Titanen

Mit Beginn des Sommers kehrt die Schatzsucher-Flotte nach Nome zurück. Dort hoffen die Teams auf reiche Beute, denn auf dem Grund der Beringsee lockt kostbares Edelmetall. Aber der Andrang vor der Küste ist groß. Auf dem vier Quadratkilometer großen Tom-Cot Claim westlich des Hafens reiht sich ein Schwimmbagger an den nächsten. Zudem ist der Goldpreis auf 1200 Dollar pro Unze gefallen. Das bedeutet: Der knallharte Existenzkampf wird in diesem Jahr mit noch härteren Bandagen geführt. Hat die Crew der "Wild Ranger" am Ende wieder die Nase vorn?

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Neue Saison, neues Glück

Neue Saison, neues Glück

Hohe Wellen und Windstärken bis zu 35 Knoten: Emily Riedel und die Crew der "Eroica" werden an ihrem Ankerplatz vor der Küste von Nome von einem Sturm überrascht. Dabei reißt auf dem Schwimmbagger ein Sicherungsseil und ein Teil der Ausrüstung droht auf dem Meeresgrund zu versinken. Kann Taucher Daryl Valle das wertvolle Equipment bergen? Die Kellys machen sich unterdessen in Alaska gegenseitig das Leben schwer. Andy schmiedet hinter dem Rücken seines Vaters ein Komplott. Will der Junior eine offene Rechnung begleichen?

16:15 > 16:45

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 19

Episode 19

Provinz Cádiz, Andalusien: An der Südküste der Iberischen Halbinsel gelegen, gilt der Hafen von Algeciras als beliebter Umschlagsort, um Hehlerware außer Landes zu schaffen. Doch den wachsamen Augen der Grenzschützer entgeht so schnell nichts! Heute beschlagnahmen die Zöllner mehrere Automotoren, die vermutlich gestohlen sind und nach Nordafrika verschifft werden sollten. Außerdem konfiszieren die Kollegen am Flughafen Madrid 5 Koffer aus der Dominikanischen Republik. Aber was verbirgt sich im Inneren der herrenlosen Gepäckstücke?

16:45 > 17:15

Border Control - Spaniens Grenzschützer

Episode 20

Episode 20

Spezialeinsatz an der Grenze zu Gibraltar! Die Beamten der Guardia Civil sind mit mehreren Einheiten unterwegs, um eine Schmugglerbande dingfest zu machen. Doch im Schutz der Dunkelheit sind die Kriminellen diesmal im Vorteil. Zumindest gelingt es den Zöllnern ein verstecktes Benzinlager der Bande auszuheben. Außerdem: In Barcelona endet der Versuch eines Flugpassagiers, knapp 3,5 Kilogramm Heroin zu schmuggeln hinter Gittern und an der Fähre von Algeciras wird ein Mann verhaftet, der ein gestohlenes Auto nach Marokko exportieren wollte.

17:15 > 18:15

A2

Episode 13

Episode 13

Kraftfahrer Günter Weyer macht sich abends mit einem überbreiten Schwertransport auf den Weg nach Berlin. Seine Fracht: Ein Mobilheim. Das Häuschen hat ordentlich Überbreite. Und prompt gibt es in einer einspurigen Baustelle Stress, denn hier passt der Transport einfach nicht durch! In Braunschweig hat ein Fernbus einen Motorbrand. Während die Feuerwehr löscht, stehen 37 Fahrgäste ratlos hinter der Leitplanke. Wohin sollen sie nun gehen und wie kommen sie an ihr Ziel?

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Schräger Wasservogel

Schräger Wasservogel

Ober-"Steel Buddy" Michael Manousakis hat im "Sunshine State" Florida ein neues Spielzeug aufgetan. Die Grumman Hu-16 wurde zwischen 1947 und 1959 gebaut und kam bei der Air Force als U-Boot-Jäger zum Einsatz. Das zehn Tonnen schwere Wasserflugzeug hat eine Spannweite von 29 Metern und wird von zwei 1400 PS starken Sternmotoren angetrieben. Doch der Klassiker war seit sechs Jahren nicht mehr in der Luft. Damit der Koloss wieder fliegen kann, wären wochenlange Reparaturarbeiten nötig. Kauft Michael den Oldie trotzdem?

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Die Blaumacher

Die Blaumacher

Einsteigen, abheben, wohlfühlen! Michael Manousakis hat Geburtstag, doch der Chef von "Morlock Motors" hasst es, diesen Freudentag zu feiern. Das schönste Geschenk macht er sich daher selbst: ein Flug mit der Grumman Hu-16 Albatross vor atemberaubender Kulisse in den USA. Die Maschine kann sowohl auf dem Wasser als auch auf Schnee landen. Daheim auf dem Firmenhof im Westerwald gilt es anschließend eine Katastrophe abzuwenden. Lackierer Günther muss dabei nach dem Motto "aus Grün mach Blau" Schwerstarbeit verrichten.

20:15 > 21:15

Steel Buddies

Das ist der Hummer!

Das ist der Hummer!

Noch lauter, noch grüner, noch martialischer: Michael Manousakis nimmt mit seiner Truppe in Peterslahr ein neues Projekt in Angriff. Kunde Sascha träumt seit seiner Jugend von einem Humvee, der militärischen Version des bekannten Hummers. Und wo findet man so ein Fahrzeug? Natürlich bei den "Steel Buddies"! Doch die Einzelteile des Klassikers sind über das ganze Firmengelände verstreut und müssen von den Profi-Mechanikern erst wieder zusammengeschraubt werden. Beim "Hummer-Puzzle" sind technisches Know-how und Muskelkraft gefragt.

21:15 > 22:15

Steel Buddies

Alles aus für Morlock Motors?

Alles aus für Morlock Motors?

Razzia im Westerwald: Auf dem Hof von "Morlock Motors" findet eine unangemeldete Kontrolle statt. Ein Dutzend Beamte des Gewerbeaufsichtsamtes, des Umweltschutzes und der Wasseraufsichtsbehörde drehen auf dem Firmengelände jeden Stein um. Handelt es sich bei den alten Militärfahrzeugen um Schrott oder um wertvolle Oldtimer? Stehen die Vehikel zu nah an den Bäumen? Behördentheorie und Schrauber-Alltag prallen aufeinander. Für die "Steel Buddies" brechen bange Stunden an, denn möglicherweise werden ihre Tore für immer geschlossen.

22:15 > 23:10

Hellfire Heroes - Einsatz in Kanada

In letzter Sekunde

In letzter Sekunde

In einem Nationalpark am Kleinen Sklavensee tobt ein Lauffeuer. Deshalb rücken Jamie Coutts und sein Team mit einem Großtanklöschfahrzeug zum Einsatz aus. Die Lebensretter wässern in der Region den Boden, damit sich die Flammen nicht weiter ausbreiten. Ihre Kollegen bekämpfen das Inferno aus der Luft. In Port Alberni wird ebenfalls ein Notfall gemeldet. Dort haben deutsche Touristen einen bewusstlosen Autofahrer aus einem brennenden Pkw gezogen. Damit ist die Gefahr aber noch nicht gebannt, denn der Mann leidet unter den Folgen einer Überdosis.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 11.08.2020

DMAXNews 11.08.2020

23:15 > 00:10

Hellfire Heroes - Einsatz in Kanada

Hoch hinaus

Hoch hinaus

In Slave Lake brennt ein Sattelschlepper. Aus der Fahrerkabine quillt dichter Rauch. Als Ryan Coutts und sein Team am Einsatzort eintreffen, wissen sie nicht, ob sich noch Personen in dem Fahrzeug befinden. In Swift Current, der fünftgrößten Stadt der Provinz Saskatchewan, steht unterdessen Überlebenstraining auf der Agenda. Bei der Übung simulieren die Notfallhelfer folgendes Szenario: Sechs Feuerwehrleute wurden bei einem Brand im vierten Stock eines Wohnhauses eingeschlossen. Der einzige Fluchtweg führt durch ein zwölf Meter hohes Fenster.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:10 > 00:15

DMAX News

DMAXNews 11.08.2020

DMAXNews 11.08.2020

00:15 > 01:10

Steel Buddies

Das ist der Hummer!

Das ist der Hummer!

Noch lauter, noch grüner, noch martialischer: Michael Manousakis nimmt mit seiner Truppe in Peterslahr ein neues Projekt in Angriff. Kunde Sascha träumt seit seiner Jugend von einem Humvee, der militärischen Version des bekannten Hummers. Und wo findet man so ein Fahrzeug? Natürlich bei den "Steel Buddies"! Doch die Einzelteile des Klassikers sind über das ganze Firmengelände verstreut und müssen von den Profi-Mechanikern erst wieder zusammengeschraubt werden. Beim "Hummer-Puzzle" sind technisches Know-how und Muskelkraft gefragt.

01:10 > 02:00

Steel Buddies

Alles aus für Morlock Motors?

Alles aus für Morlock Motors?

Razzia im Westerwald: Auf dem Hof von "Morlock Motors" findet eine unangemeldete Kontrolle statt. Ein Dutzend Beamte des Gewerbeaufsichtsamtes, des Umweltschutzes und der Wasseraufsichtsbehörde drehen auf dem Firmengelände jeden Stein um. Handelt es sich bei den alten Militärfahrzeugen um Schrott oder um wertvolle Oldtimer? Stehen die Vehikel zu nah an den Bäumen? Behördentheorie und Schrauber-Alltag prallen aufeinander. Für die "Steel Buddies" brechen bange Stunden an, denn möglicherweise werden ihre Tore für immer geschlossen.

02:00 > 02:55

Hellfire Heroes - Einsatz in Kanada

In letzter Sekunde

In letzter Sekunde

In einem Nationalpark am Kleinen Sklavensee tobt ein Lauffeuer. Deshalb rücken Jamie Coutts und sein Team mit einem Großtanklöschfahrzeug zum Einsatz aus. Die Lebensretter wässern in der Region den Boden, damit sich die Flammen nicht weiter ausbreiten. Ihre Kollegen bekämpfen das Inferno aus der Luft. In Port Alberni wird ebenfalls ein Notfall gemeldet. Dort haben deutsche Touristen einen bewusstlosen Autofahrer aus einem brennenden Pkw gezogen. Damit ist die Gefahr aber noch nicht gebannt, denn der Mann leidet unter den Folgen einer Überdosis.

02:55 > 03:45

Hellfire Heroes - Einsatz in Kanada

Hoch hinaus

Hoch hinaus

In Slave Lake brennt ein Sattelschlepper. Aus der Fahrerkabine quillt dichter Rauch. Als Ryan Coutts und sein Team am Einsatzort eintreffen, wissen sie nicht, ob sich noch Personen in dem Fahrzeug befinden. In Swift Current, der fünftgrößten Stadt der Provinz Saskatchewan, steht unterdessen Überlebenstraining auf der Agenda. Bei der Übung simulieren die Notfallhelfer folgendes Szenario: Sechs Feuerwehrleute wurden bei einem Brand im vierten Stock eines Wohnhauses eingeschlossen. Der einzige Fluchtweg führt durch ein zwölf Meter hohes Fenster.

03:45 > 04:40

DMAX DOKU

DMAX DOKU

DMAX DOKU

Die Männer der Feuer- und Rettungswache Hamburg-Stellingen sind in der Hansestadt für die Sicherheit von 200 000 Menschen zuständig. Und wenn die Notfallhelfer mit ihren Fahrzeugen zum Einsatz ausrücken, ist Gefahr im Verzug. Vom Crash im Elbtunnel bis zur Evakuierung am Flughafen: DMAX DOKU hat den anstrengenden Berufsalltag der Lebensretter im Bild festgehalten. Dabei zeigen sogenannte Bodycams brenzlige Situationen aus der Perspektive der Feuerwehrleute. Dieser Blickwinkel stellt das dramatische Geschehen - wie zum Beispiel das Löschen eines Brandherdes in einer verrauchten Wohnung - besonders realistisch dar.

04:40 > 05:35

Hellfire Heroes - Einsatz in Kanada

Feuerprobe

Feuerprobe

Hat Alex "DC" Pavcek die Lage unter Kontrolle? Sein Team bekämpft in der kleinen Gemeinde Slave Lake im Norden der kanadischen Provinz Alberta einen Wohnhausbrand und Alex trägt als Deputy Chief am Einsatzort die Verantwortung. Zwei Feuerwehrleute versuchen, mit einem Schlauch in das Gebäude vorzudringen. Aber dann bricht plötzlich die Funkverbindung zu den Kollegen ab und die Männer sehen vor lauter Rauch kaum die eigene Hand vor Augen. In solchen gefährlichen Situationen sind klare Anweisungen des Teamleiters gefragt.

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 58

Episode 58

Wer pünktlich zur Arbeit kommen will, ist in den abgelegenen Regionen Neuseelands auf ein eigenes Auto angewiesen, denn öffentliche Verkehrsmittel sind dort rar gesät. Trotzdem hätte sich der Pkw-Fahrer ohne eine gültige Fahrerlaubnis nicht ans Lenkrad seines Wagens setzen dürfen. Da kann Constable Robbie Parson auch in Härtefällen keine Ausnahme machen. "Highway Cop" Ben Grant wird derweil in den Canterbury Plains per Funk zu einem Verkehrsunfall beordert. Dort ist ein Biker auf einer Landstraße mit einem Schaf kollidiert.

06:00 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

Best of Staffel 15 (3)

Best of Staffel 15 (3)

Mike Brewer informiert sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt regelmäßig über neue Trends. Aber was heute cool ist, hat morgen vielleicht nur noch Schrottwert. Deshalb fokussiert sich der britische Autokenner bei der Suche nach rentablen Angeboten oft auf zeitlose Klassiker wie den Toyota Celica, den Mercedes-Benz E55 oder den Volvo Amazon. Mit dem stylishen Modell konnte der schwedische Hersteller dank robuster Technik auch im Rallye-Sport Erfolge feiern. In diesem Special blicken Mike und sein Chefmechaniker Ant Anstead noch einmal auf die spannendsten Projekte der 15. Staffel zurück.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:20

Hardcore Pawn

Episode 96

Episode 96

Jeder ist verdächtig! Im "American Jewelry and Loan" ist ein Langfinger unterwegs. Bei der betreffenden Person handelt es sich definitiv um einen Mitarbeiter des Pfandhauses - so viel ist sicher. Um den Dieb zu überführen, legt Pawn-Shop-Eigentümer Les eine Falle aus. Der Diamantring, der er am Abend zuvor noch auf dem Tisch des Goldschmieds lag, ist am nächsten Morgen verschwunden. Beim sichten der Videobänder aus der Überwachungskamera traut der erfahrene Pfandleiher seinen Augen kaum.

09:20 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 97

Episode 97

Ausgerechnet der Sicherheitschef: Pfandhaus-Eigentümer Les Gold wurde von einem Mitarbeiter bestohlen. Der Langfinger hat sich regelmäßig am Schmuck bedient. Diesen Schock muss der Pawn-Shop-Besitzer erstmal verdauen. Doch das Business im "American Jewelry and Loan" läuft natürlich weiter. Dort wollen täglich bis zu tausend Kunden ihr Eigentum in bare Münze verwandeln - meist aus akuter Geldnot. Und das Gewerbe artet manchmal in akuten Stress aus, denn der Pfandleiher kann seiner Klientel nicht immer den gewünschten Betrag ausbezahlen.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Immer diese Pausen

Immer diese Pausen

Selfmade-Millionär Klaus möchte seinen imposanten Fuhrpark um ein Hummer Cabriolet erweitern. Da ist er bei Michael Manousakis genau an der richtigen Adresse. Auf dem Gelände von "Morlock Motors" in Peterslahr warten Hunderte ausrangierte Fahrzeuge der amerikanischen Streitkräfte auf einen neuen Besitzer, denn die "Steel Buddies" haben einen exklusiven Vertrag mit der United States Army. Und bei der Suche nach einem geeigneten Modell läuft das Team zu Höchstform auf.

11:15 > 12:15

Deutschland 24/7 - Ohne uns läuft nichts!

Episode 13

Episode 13

Knapp 80 Autobahnkilometer in Nordbayern sind das Einsatzrevier von Simon Popp. Der Straßenmeister sorgt hier täglich für Ordnung: Er leert Mülleimer, mäht Rasen und räumt nach Unfällen die Fahrbahn frei. Im zarten Alter von 19 Jahren darf Simon bereits einen 16-Tonner fahren - und darauf ist der junge Straßenmeister aus Bayern besonders stolz! Auch die Monteure bei Frankfurt am Main machen einen harten Job. Ihr heutiger Auftrag: Die Männer müssen einen 60 Meter hohen Baukran errichten! Gebuckelt wird auch in der Großwäscherei. 16 Tonnen Wäsche verarbeitet das Team um Stephan Palmer täglich.

12:15 > 13:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Existenzkampf

Existenzkampf

420 Kilometer nordwestlich von Dutch Harbor kämpfen Kapitän Wichrowski, alias "Wild Bill", und seine Crew um ihre Existenz. Die Beringsee ist vollkommen vereist, und irgendwo unter diesen Eismassen hängen ihre Fangkörbe mit Krabben im Wert von vielen Tausend Dollar. Die Frage ist nur wo? Verzweifelt fangen die Männer an, nach den Markierungsbojen zu suchen, müssen dabei aber äußerst vorsichtig sein: Da die "Kodiak" kein Eisbrecher ist, kann schon der erste gefrorene Brocken den Schiffsrumpf schwer beschädigen.

13:15 > 14:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Müde Knochen

Müde Knochen

Die Wetterbedingungen sind die reinste Hölle: Das Thermometer ist auf minus 12 Grad gefallen, und starke Windböen fegen mit 90 km/h über den Ozean. Kapitän Andy Hillstrand auf der "Time Bandit" bleibt trotzdem keine Wahl. Er und seine Männer müssen in dieser verkorksten Saison retten, was noch zu retten ist. Während die Crew das Deck vom Eis befreit, macht sich einer der Seeleute Sorgen um die Zukunft. Eddie Uwekoolani fühlt sich zu alt für diesen Knochenjob, denn sein Körper spielt nicht mehr mit. Seinen Sohn, der auf demselben Schiff arbeitet, hält bei der ganzen Schufterei vor allem eines aufrecht: die Aussicht auf bare Dollars.

14:15 > 15:15

Goldtaucher der Beringsee

Die Pomrenkes im Goldfieber

Die Pomrenkes im Goldfieber

Steve Pomrenke nimmt mit seinem Sohn Shawn außerhalb von Nome zwei tonnenschwere Radlader unter die Lupe, denn der Abenteurer plant ein großes Projekt. Der Schatzsucher will demnächst auch im Landesinneren nach Gold suchen - mit großen Maschinen und teurem Equipment. Aus finanzieller Sicht ist der Plan ein riskantes Wagnis, denn auf das Team kommen in Alaska immense Ausgaben zu. Allein für die Ausrüstung muss die Crew der "Christine Rose" in den nächsten Wochen fast zwei Kilogramm Edelmetall aus der Beringsee holen.

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Vater gegen Sohn

Vater gegen Sohn

Schatzsucher Shawn Pomrenke ist stinksauer auf seinen Vater Steve, denn er fühlt sich hintergangen. Der Abenteurer ist fest davon ausgegangen, dass er beim neuen Alaska-Projekt des Seniors eine tragende Rolle übernehmen wird. Aber das Familienoberhaupt hat andere Pläne: Steve möchte beim Schürfen im Inland den erfahrenen Goldgräber Derek McClarty mit ins Boot holen, während sein Sohn auf der "Christine Rose" die Geschicke leitet - so wäre jeder sein eigener Boss. Doch dieser Plan kommt bei Shawn gar nicht gut an.

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 1

Episode 1

In der Meerenge von Gibraltar bereiten sich spanische Grenzschützer auf ein riskantes Seemanöver vor. Pablo Piñeiro und seine Kollegen von der Küstenwache haben dort seit Stunden ein verdächtiges Fischerboot im Visier. Luftaufnahmen belegen, dass die Besatzung der "Valiente" auf dem Wasser rund 80 Pakete in Empfang genommen hat. Dabei handelt es sich nach Erkenntnissen der Guardia Civil um Drogen. Die Rede ist von zweieinhalb Tonnen Haschisch, deshalb nehmen die bewaffneten Sondereinsatzkräfte mit Schlauchbooten die Verfolgung auf.

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 2

Episode 2

Der Hafen von Barcelona zählt zu den größten Warenumschlagsplätzen des Landes. Dort kontrollieren Cristina Molano und ihre Kollegen vom Zoll einen verdächtigen Lieferwagen aus Tanger. Der Fahrer ist Richtung Frankreich unterwegs und hat angeblich nichts zu verzollen. Denn im Laderaum seines Lkws befinden sich laut eigener Aussage nur Mitbringsel und Geschenke für Freunde und Bekannte. Doch als die spanischen Beamten das Fahrzeug genauer unter die Lupe nehmen, kommen neben Möbeln und Lebensmitteln auch gefälschte Markenartikel zum Vorschein.

17:15 > 18:15

A2

Episode 14

Episode 14

Eine nächtliche Großkontrolle von Zoll und Polizei in Niedersachsen sorgt für Aufregung. Jedes Auto wird auf einen Rastplatz umgeleitet und auf Drogen untersucht - und prompt geht den Beamten ein dicker Fisch ins Netz! Das Team um Kraftfahrer Günter Weyer muss mit einem Schwertransport ein Mobilheim nach Rangsdorf bei Berlin bringen. Kurz vor dem Ziel stellt die Fahrt durch den kleinen Ort die Crew vor große Herausforderungen. An der Raststätte Zweidorfer Holz hat ein Mann versucht, die komplette Fahrbahn der A2 zu Fuß zu überqueren. Der Versuch endete tödlich.

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Oldie but Goldie

Oldie but Goldie

Klassiker der Luftfahrt haben es ihm angetan. Das gilt besonders für legendäre Maschinen wie den "Rosinenbomber". Deshalb ist Ober-"Steel Buddy" Michael Manousakis in dieser Folge Feuer und Flamme. Der Profi-Händler hat in den USA ein seltenes Modell mit Schlafplätzen aufgetan. Die DST (Douglas Sleeper Transport) galt in den 1940er Jahren als Inbegriff von Luxus. Daheim im Westerwald wecken derweil zwei Ford A-Modelle das Kundeninteresse. Die Oldtimer haben mit ihrer unverwüstlichen Technik ebenfalls Geschichte geschrieben.

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Der Rosinenbomber

Der Rosinenbomber

Top-Deal oder Mega-Flop? "Steel Buddy” Michael Manousakis hat in den USA eine Douglas DC-3 an der Angel. Doch lässt sich ein fast 80 Jahre altes Flugzeug mit Profit weiterverkaufen? Beim Testflug von Boston nach Daytona Beach soll der "Rosinenbomber" unter Beweis stellen, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. In Peterslahr nimmt das Team unterdessen einen ausrangierten Giganten der Bundeswehr in Empfang. Das amphibische Brücken- und Übersetzfahrzeug M2 eignet sich perfekt für eine zünftige Grillparty auf dem Wasser.

20:15 > 21:15

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Fehltritt mit Folgen

Fehltritt mit Folgen

Je mehr Gestein Jaymin Sullivan und seine Gefährten in der Mine abtragen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Glücksritter in New South Wales kostbare Edelsteine finden. Deshalb klotzt das Team unter Tage ran, was das Zeug hält. Aber dann wird die Truppe durch einen Fehltritt zurückgeworfen. Noah hat sich einen riesigen Nagel in den Fuß getreten - und das nächste Krankenhaus ist 240 Kilometer weit entfernt. Chris Cheal und sein 18-jähriger Sohn Oscar hoffen derweil in Lightning Ridge kurz vor dem Ende der Schürfsaison auf einen fetten Jackpot.

21:15 > 22:15

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Die Suche

Die Suche

Für Emily und Businesspartner Zeke läuft es ganz gut im Goldgeschäft. Die ersten 3.000 Dollar klingeln bereits in der Kasse! Jetzt gilt es die Goldspur am Meeresboden weiterzuverfolgen, damit am Ende für alle Schatztaucher satte Gewinne raus springen. Aber nach einem Notfall Unterwasser stellen Streitigkeiten den Zusammenhalt des Team auf eine harte Probe - und dabei gerät nicht nur Emilys Führungsposition in Gefahr! Außerdem in dieser Folge: Die Kelly-Brüder haben mit einem streikendem Motor zu kämpfen und fernab der Zivilisation gehen Shawn die Treibstoffvorräte aus. Sollte es "Mr. Gold" nicht schleunigst gelingen Nachschub zu besorgen, steht der Erfolg der gesamten Saison auf dem Spiel...

22:15 > 23:10

Australian Gold

Episode 5

Episode 5

Vernon Strange und Leon Marsh werden in Western Australia von sintflutartigen Regenfällen außer Gefecht gesetzt. Die Männer nutzen die zweiwöchige Betriebspause auf dem Claim, um ihre Maschinen zu reparieren. 350 Kilometer entfernt entwickelt sich die Schatzsuche für Kellie Carter und ihren Partner Henri Chassaing ebenfalls zu einer Achterbahnfahrt. Die erfahrene Outback-Lady strandet mit ihrem Geländewagen in einem ausgetrockneten Flussbett. Bei Temperaturen um die 40 Grad kann so eine Panne in der Wildnis tödlich enden.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 12.08.2020

DMAXNews 12.08.2020

23:15 > 00:15

Australian Gold

Episode 6

Episode 6

Bei Temperaturen über 40 Grad läuft man nicht freiwillig durch den australischen Busch - noch dazu in einem Tarnanzug. Es sei denn, man sucht etwas. Deshalb sind Kellie Carter und Henri Chassaing in akuter Alarmbereitschaft. Auf einem ihrer Pachtgrundstücke haben die Bewegungsmelder angeschlagen. Die Nachricht kam gerade über das Smartphone, und die Aufnahmen der Überwachungskameras sprechen eine eindeutige Sprache: Eine unbekannte Person macht sich auf dem Gelände zu schaffen und versucht sich dort illegal zu bereichern.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:15 > 00:18

DMAX News

DMAXNews 12.08.2020

DMAXNews 12.08.2020

00:18 > 01:10

Outback Opal Hunters - Edelsteinjagd in Australien

Fehltritt mit Folgen

Fehltritt mit Folgen

Je mehr Gestein Jaymin Sullivan und seine Gefährten in der Mine abtragen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Glücksritter in New South Wales kostbare Edelsteine finden. Deshalb klotzt das Team unter Tage ran, was das Zeug hält. Aber dann wird die Truppe durch einen Fehltritt zurückgeworfen. Noah hat sich einen riesigen Nagel in den Fuß getreten - und das nächste Krankenhaus ist 240 Kilometer weit entfernt. Chris Cheal und sein 18-jähriger Sohn Oscar hoffen derweil in Lightning Ridge kurz vor dem Ende der Schürfsaison auf einen fetten Jackpot.

01:10 > 02:00

Die Schatzsucher - Goldtaucher der Beringsee

Die Suche

Die Suche

Für Emily und Businesspartner Zeke läuft es ganz gut im Goldgeschäft. Die ersten 3.000 Dollar klingeln bereits in der Kasse! Jetzt gilt es die Goldspur am Meeresboden weiterzuverfolgen, damit am Ende für alle Schatztaucher satte Gewinne raus springen. Aber nach einem Notfall Unterwasser stellen Streitigkeiten den Zusammenhalt des Team auf eine harte Probe - und dabei gerät nicht nur Emilys Führungsposition in Gefahr! Außerdem in dieser Folge: Die Kelly-Brüder haben mit einem streikendem Motor zu kämpfen und fernab der Zivilisation gehen Shawn die Treibstoffvorräte aus. Sollte es "Mr. Gold" nicht schleunigst gelingen Nachschub zu besorgen, steht der Erfolg der gesamten Saison auf dem Spiel...

02:00 > 02:50

Pacific Warriors - Jagd auf Riesenfische

Mann gegen Fisch

Mann gegen Fisch

Jon Jon läuft auf Hawaii die Zeit davon. Dem Kajak-Angler bleiben dort nur noch wenige Tage, um sich mit einem spektakulären Fang in den Rekordbüchern zu verewigen, denn die großen Marlins werden schon bald in wärmere Gewässer abwandern. Doch der "Pacific Warrior" glaubt fest an seine Chance und wird für sein Durchhaltevermögen belohnt: Kurz vor dem Ende der Fangsaison zieht der Abenteurer einen kapitalen Brocken aus dem Meer. "Boogie" und sein Partner Jason geraten unterdessen vor Oahu mit ihren kleinen Booten in akute Seenot.

02:50 > 03:40

Die Schatzsucher von Snake Island

Versunkene Geschichte

Versunkene Geschichte

Im Jahr 1524 begab sich der portugiesische Conquistador Alexeio Garcia auf eine Expedition in den Dschungel Brasiliens. Er wollte das Gold der Inkas finden. Auf dem Weg ins Landesinnere plünderten er und seine Verbündeten zahllose Siedlungen und häuften ungeheure Reichtümer an. Doch dann wandten sich seine Mitstreiter plötzlich gegen ihn und brachten den Schatz an den sichersten Ort, den sie kannten - so sagt es die Legende. Cork Graham und sein Team suchen auf dem Meeresgrund vor der Schlangeninsel nach Beweisen für diese Theorie.

03:40 > 04:30

Die Schatzsucher von Snake Island

Im Herzen der Finsternis

Im Herzen der Finsternis

Cork Graham und das Team suchen auf dem Meeresboden vor der Insel Queimada Grande nach Relikten aus dem 16. Jahrhundert. Sie wollen Beweise finden, die ihre Theorie vom Verbleib des Inka-Schatzes untermauern, bevor sie auf der Schlangeninsel an Land gehen. Die Abenteurer entdecken unter Wasser Silbermünzen und lassen diese von einem Experten untersuchen. Das Ergebnis ist eindeutig: Die Artefakte sind rund 500 Jahre alt. Deshalb macht sich die Crew vor der Südostküste Brasiliens bereit für den großen Moment.

04:30 > 04:50

Hardcore Pawn

Episode 11

Episode 11

Die wirtschaftliche Lage in Detroit ist äußerst angespannt. Für ein paar Dollars denkt sich so mancher Kunde im größten Pfandhaus der Stadt daher die abstrusesten Geschichten aus. In dieser Episode versucht ein älterer Herr im "American Jewelry and Loan", ein wertloses Transistorradio zu Geld zu machen, und behauptet felsenfest, man könne damit Kontakt zu Außerirdischen herstellen. Als die Pfandleiher auf das Angebot nicht eingehen, kommt es im Pawn-Shop zum Tumult.

04:50 > 05:40

Hellfire Heroes - Einsatz in Kanada

Entgleist

Entgleist

In der kanadischen Provinz Alberta sind zwei Fahrzeuge kollidiert, dabei wurde ein Pick-up-Fahrer schwer verletzt. Der Mann ist im Führerhaus seines Trucks gefangen und klagt über starke Schmerzen. Um das Unfallopfer aus dieser lebensbedrohlichen Lage zu befreien, setzen Patrick McConnell und seine Kollegen auf dem Highway Spezialwerkzeuge ein. Danach hält ein entgleister Güterzug die Notfallhelfer auf Trab. Die Gefahrenlage lässt sich nur schwer einschätzen, denn noch wissen die "Hellfire Heroes" nicht, was das Schienenfahrzeug geladen hat.

05:40 > 06:00

Highway Cops

Episode 59

Episode 59

Der Alkohol ist ihm anscheinend auf den Magen geschlagen, deshalb konnte ein Verkehrsteilnehmer in Coastal Otago das Abendessen nicht bei sich behalten. Die Spuren dieses Malheurs sind an der Fahrertür seines Wagens noch deutlich zu erkennen. Als wäre der Vorfall nicht schon peinlich genug, droht dem Mann jetzt auch noch ein Fahrverbot. Constable Jane Whitmore kontrolliert derweil zur Geisterstunde einen Pkw in der Nähe eines Friedhofs. Der Fahrer ist angeblich ein großer Pokémon-Fan und sucht nach digitalen Monstern.

06:00 > 06:55

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

Fiat 124 Spider

Fiat 124 Spider

Ein Fiat 124 Spider, Baujahr 1971: Mike Brewer hat bei der Schnäppchenjagd in den USA einen echten Volltreffer gelandet, denn die Karosserie des Vehikels wurde von der italienischen Design-Schmiede Pininfarina entworfen und Sportwagen mit Patina sind auf dem Gebrauchtwagenmarkt heiß begehrt. Bevor die britischen Autoexperten für das Fahrzeug einen Käufer suchen, hübscht Ant Anstead das Interieur des Oldtimers auf, denn die kalifornische Sonne hat den Sitzbezügen zugesetzt. Das Armaturenbrett und die Türtafeln will der Kfz-Profi ebenfalls aufarbeiten.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:25

Hardcore Pawn

Episode 98

Episode 98

Die halbe Belegschaft hat sich krank gemeldet. Der Grund dafür sind möglicherweise die neuen Sicherheitsvorkehrungen im "American Jewelry and Loan". Pawn-Shop-Manager Seth hat nach den jüngsten Ereignissen in Detroit drastische Maßnahmen ergriffen: Alle Angestellten müssen beim Verlassen des Ladens ihre Taschen vorzeigen, damit niemand das Pfandhaus bestiehlt. Doch unter Generalverdacht zu stehen und behandelt zu werden wie ein gemeiner Dieb, kommt bei seinen Mitarbeitern nicht gut an.

09:25 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 99

Episode 99

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Rüben in den Tank

Rüben in den Tank

In dieser Episode müssen die "Steel Buddies" ihr Schraubertalent unter Beweis stellen. Ertems mobile Burger-Bude bewegt sich keinen Zentimeter vom Fleck. Jeder Tag, an dem der elf Meter lange Airstream streikt, kostet seinen Besitzer 1000 Euro. Um den Chevrolet Pick-up von Johannes ist es noch schlimmer bestellt. Im Grunde ist der Wagen Schrott. Doch Michael Manousakis und seine Truppe nehmen die Herausforderung an und kümmern sich um die zwei Problemfälle.

11:15 > 12:15

Deutschland 24/7 - Ohne uns läuft nichts!

Episode 14

Episode 14

Der Container-Terminal Nürnberg ist einer der größten Warenumschlagplätze in Deutschland. Bis zu 700 voll beladene Container und Lkw-Trailer aus ganz Europa werden hier jeden Tag abgefertigt. Attila Kovacs ist einer der Schichtleiter hier. Er sorgt für den reibungslosen Ablauf und packt selbst mit an, damit die Transporte pünktlich ihr Ziel erreichen. Auch in dieser Folge: Die B224 bei Gladbeck im Ruhrgebiet bekommt einen neuen Fahrbahnbelag und Mülldetektiv Peter Brech kennt keine Gnade. Die Mission des 61-Jährigen: Wiesbaden soll die sauberste Stadt Hessens werden!

12:15 > 13:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Schräglage

Schräglage

Tonnen von Eis machen den Krabbenfischern das Leben schwer: Um auf Nummer sicher zu gehen, hat ein Großteil der Flotte im Hafen geankert, denn gegen diese Wetterbedingungen haben sie einfach keine Chance. Auch Kapitän Andy Hillstrand und seine Crew kapitulieren fürs Erste vor den Naturgewalten Alaskas. Doch noch hat die Besatzung den rettenden Ankerplatz nicht erreicht, und die Lage auf dem Fangboot wird langsam kritisch. Es befindet sich viel zu schwere Eismassen auf der "Time Bandit", fast 20.000 Kilo. Das Schiff hat mächtig Schlagseite bekommen und droht jetzt zu kentern.

13:15 > 14:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Alles auf Anfang

Alles auf Anfang

Nach drei Wochen Zwangspause machen die Krabbenfischer wieder die Leinen los. Der Wind steht günstig und treibt das Packeis Richtung Norden, so dass einige Fanggründe endlich wieder befahrbar sind. Durch die unfreiwillige Auszeit haben die Besatzungen sehr viel Geld verloren, deshalb heißt es jetzt Gas geben: Die Crew der "Time Bandit" muss mindestens noch 250.000 Kilo Krabben fangen, um ihre Saison-Quote zu erfüllen. Sonst herrscht Ebbe im Portemonnaie. Und dieses Pensum schaffen die Männer nur, wenn alle an einem Strang ziehen.

14:15 > 15:15

Goldtaucher der Beringsee

Alptraum für Brad Kelly

Alptraum für Brad Kelly

Ein Stück Treibholz ist in die Schiffsschraube geraten und hat die Hydraulikleitung zerrissen. Dieser Umstand kommt die Crew der "Christine Rose" in Alaska teuer zu stehen - denn bei dem Unfall läuft im Hafen Öl aus. Deshalb müssen Shawn Pomrenke und sein Team vor der Küste von Nome mit einem Bußgeld rechnen. Brad Kelly macht sich derweil auf den Weg in die Klinik. Der 52-Jährige wird noch einmal Vater, aber bei der Geburt kommt es zu Komplikationen. Brads Freundin Courtney verliert bei der Entbindung sehr viel Blut.

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Vom Goldregen in die Traufe

Vom Goldregen in die Traufe

Als frischgebackener Vater trägt Brad Kelly fortan noch mehr Verantwortung. Wenn er seiner Tochter später eine gute Schulbildung finanzieren will, muss der Schatzsucher die Ausgaben im Zaum halten und vor der Küste von Nome möglichst viel Edelmetall ans Tageslicht befördern. Wird der Abenteurer dieser Aufgabe gerecht? Hank Schimschat und sein Team saugen derweil mit ihrem Schwimmbagger ein 7000-Dollar-Nugget vom Meeresgrund. Die Freude über den Fund ist groß, aber die Glücksträhne der Goldtaucher hält nicht lange an.

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 3

Episode 3

In Algeciras weckt ein verdächtiger Lebensmittelcontainer die Aufmerksamkeit der spanischen Grenzschützer. Die darin befindlichen Ananaskisten haben eine lange Reise hinter sich - sie stammen aus Panama. Doch beim Durchleuchten der Ware machen die Zollbeamten eine interessante Entdeckung: Offenbar wurden einige Früchte vor dem Transport von Drogenschmugglern präpariert, denn darin finden sich Plastikbeutel mit Kokain. Auf dem Flughafen in Barcelona ziehen Javier Leal und seine Kollegen derweil einen Koffer mit doppeltem Boden aus dem Verkehr.

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 4

Episode 4

Die Ein- und Ausfuhr von Bargeld in einer Höhe von 10 000 Euro und mehr untersteht in Spanien der Anmeldepflicht. Doch als das Zollpersonal am Flughafen in Barcelona das Gepäck eines algerischen Kaufmanns kontrolliert, kommen plötzlich 42 Fünfhunderter-Scheine zum Vorschein. Zuvor hatte der Fluggast aus Jordanien den Ausgang "Nichts zu verzollen" passiert und bei einer Routinebefragung falsche Angaben gemacht - offenbar um die Grenzschützer gezielt zu täuschen. Und als die Sache auffliegt, macht er den Beamten obendrein ein unlauteres Angebot.

17:15 > 18:15

A2

Episode 15

Episode 15

Ein tödlicher Verkehrsunfall in Höhe Wollin gibt Polizei und Feuerwehr Rätsel auf: Eine Frau hat mit ihrem Auto den Wildzaun durchbrochen und ist frontal gegen einen Baum gefahren. Jetzt müssen die Experten von der DEKRA ran. An der Raststätte Garbsen-West gibt die "Harley-Owner-Group" Hannover zum jährlichen Biker-Saisoneröffnungstreffen Gas. Die schweren amerikanischen Maschinen, die in Formation fahren,, lassen auf der A2 keinen unbeeindruckt.

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Der grüne Gigant

Der grüne Gigant

Die "Steel Buddies" fiebern einem waghalsigen Abenteuer entgegen: Michael Manousakis und sein Team wollen mit einer 50 Jahre alten Amphibie den Rhein bezwingen. Doch bevor die Profi-Schrauber den Oldie zu Wasser lassen können, fällt in der Werkstatt im Westerwald jede Menge Arbeit an - von der Aluminiumhülle bis zu den Seitenschwimmkörpern. Denn der betagte Koloss befindet sich in einem desolaten Zustand. Parallel dazu bringen die Jungs von "Morlock Motors" in dieser Folge einen amerikanischen Vintage-Wohnwagen auf Vordermann.

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Die Rheinfahrt

Die Rheinfahrt

Es ist so weit! Wochenlang haben die "Steel Buddies" an dem vor 20 Jahren ausgemusterten Brücken- und Übersetzfahrzeug geschraubt - und jetzt ist der "Alligator" endlich wieder seetauglich. Zumindest theoretisch: Denn was die Amphibie tatsächlich noch drauf hat, kann nur der Praxistest zeigen. Und der hat es in sich: Michael Manousakis und seine Jungs wollen mit dem grünen Giganten 60 Kilometer auf dem Rhein zurücklegen und als Belohnung wartet eine kühle Erfrischung vor dem Kölner Dom. Ob das trockenen Fußes gelingt, steht jedoch auf einem anderen Blatt.

20:15 > 21:15

Asphalt-Cowboys

Für immer!

Für immer!

Der große Tag ist endlich gekommen: Asphalt-Cowboy Mike Cohnen heiratet seine Bianca! Zur Feier des Tages veranstalten die frisch Vermählten ein Trucker-Fest mit Lkw-Konvoi. Country-Barde Gunter Gabriel, "der deutsche Johnny Cash", ist auch mit von der Partie und singt dem Brautpaar höchstpersönlich ein Ständchen. Spediteur Dieter Lynen und seine Fahrer laden unterdessen auf Mallorca 20 000 Liter Bier ab, und Holzfahrer Thorsten Eckert bleibt auf der Wald-Tour im Taunus in dieser Folge nicht von Pannen verschont. 

21:15 > 22:15

King of Trucks

Die Chrom de la Chrom

Die Chrom de la Chrom

Live-Musik, packender Motorsport und ein frei zugängliches Fahrerlager, in dem man Mechanikern beim Werkeln zusehen kann: Marco Barkanowitz und sein Team bereiten sich auf das Highlight des Jahres vor. Beim Truck Grand Prix auf dem Nürburgring werden mehr als 100 000 Besucher erwartet - darunter viele potenzielle Kunden. Die Lkw-Experten wollen sich bei der Großveranstaltung von ihrer besten Seite zeigen, bevor sie sich in der Werkstatt der "Green Mamba" zuwenden. Bei dem aufwendigen Projekt soll die Truppe einen Peterbilt 379-127 EXHD aufmöbeln.

22:15 > 23:10

Mega Shippers - Die Profis vom Frachthafen

Episode 1

Episode 1

In London ist Millimeterarbeit gefragt. Dort verlädt Lewis Grimshaw vier Supercars im Wert von 1,5 Millionen Euro in seinen Lkw. Der 27-Tonner hat ein ausfahrbares Dach und eine Spezial-Rampe für tiefergelegte Sportwagen. Mit einer Fähre werden die Autos anschließend von Portsmouth nach Spanien verschifft - ohne einen Kratzer im Lack. Und in Charlotte, North Carolina, bekommen es Logistikexperten mit dem 13,8 Meter langen Rotor eines Stromgenerators zu tun. Das 77 Tonnen schwere Ersatzteil soll mit einer Antonow 124-100 nach Australien fliegen.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 13.08.2020

DMAXNews 13.08.2020

23:15 > 00:10

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Das Geheimnis unserer Existenz (Teil 2)

Das Geheimnis unserer Existenz (Teil 2)

Die zweite Reiseetappe zu den Ursprüngen der Menschheit führt Josh Gates tief in den Mikrokosmos der Genetik und bis an die "Wilde Küste" in Südafrika. Denn nach einem Besuch bei Schimpansen-Forschern im Gombe-Nationalpark will Josh das große Geheimnis der menschlichen Überlegenheit entschlüsseln. Die Entdeckungen von Dr. Erich Fisher, der eine bedeutende frühmenschliche Fundstätte in Pondoland untersucht, bringen den Durchbruch: Anpassungsfähigkeit, Cleverness und permanente Weiterentwicklung haben es Homo sapiens ermöglicht sogar globale Extremepochen, wie die Eiszeit, zu überstehen.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:10 > 00:15

DMAX News

DMAXNews 13.08.2020

DMAXNews 13.08.2020

00:15 > 01:10

King of Trucks

Die Chrom de la Chrom

Die Chrom de la Chrom

Live-Musik, packender Motorsport und ein frei zugängliches Fahrerlager, in dem man Mechanikern beim Werkeln zusehen kann: Marco Barkanowitz und sein Team bereiten sich auf das Highlight des Jahres vor. Beim Truck Grand Prix auf dem Nürburgring werden mehr als 100 000 Besucher erwartet - darunter viele potenzielle Kunden. Die Lkw-Experten wollen sich bei der Großveranstaltung von ihrer besten Seite zeigen, bevor sie sich in der Werkstatt der "Green Mamba" zuwenden. Bei dem aufwendigen Projekt soll die Truppe einen Peterbilt 379-127 EXHD aufmöbeln.

01:10 > 02:00

Mega Shippers - Die Profis vom Frachthafen

Episode 1

Episode 1

In London ist Millimeterarbeit gefragt. Dort verlädt Lewis Grimshaw vier Supercars im Wert von 1,5 Millionen Euro in seinen Lkw. Der 27-Tonner hat ein ausfahrbares Dach und eine Spezial-Rampe für tiefergelegte Sportwagen. Mit einer Fähre werden die Autos anschließend von Portsmouth nach Spanien verschifft - ohne einen Kratzer im Lack. Und in Charlotte, North Carolina, bekommen es Logistikexperten mit dem 13,8 Meter langen Rotor eines Stromgenerators zu tun. Das 77 Tonnen schwere Ersatzteil soll mit einer Antonow 124-100 nach Australien fliegen.

02:00 > 02:55

Sinking Cities - Wettlauf gegen die Flut

Tokio

Tokio

2015 verursachten heftige Regenfälle im Osten Japans gewaltige Erdrutsche und Überschwemmungen. Als in Joso City der Fluss Kinugawa über die Ufer trat, bahnte sich eine Schlammwelle ihren Weg durch die Stadt. Helikopter mussten Flutopfer von Dächern und Balkonen retten. Die Millionenmetropole Tokio liegt nur rund 50 Kilometer vom Unglücksort entfernt. Wie bereitet man sich dort auf den Klimawandel vor? Können riesige Niederschlagsmengen in einem der größten Industriezentren der Welt eine Hochwasserkatastrophe auslösen?

02:55 > 03:50

Sinking Cities - Wettlauf gegen die Flut

Paris

Paris

Die Folgen des Klimawandels sind auch in Frankreich zu spüren. Und eine Region ist besonders gefährdet: die Île-de-France. Der Ballungsraum rund um die Hauptstadt Paris macht nur zwei Prozent der Landesfläche aus, aber dort leben rund 12 Millionen Menschen. Eine Hochwasserkatastrophe hätte in diesem dicht besiedelten Gebiet verheerende Konsequenzen, deshalb wird der Pegel der Seine rund um die Uhr mit Sensoren überwacht. Aber eine Maßnahme allein reicht nicht aus, um die Bewohner zu schützen. Deshalb arbeiten Experten mit Hochdruck an effektiven Lösungen.

03:50 > 04:45

DMAX DOKU

Made to Defend - Fregatte im Einsatz

Made to Defend - Fregatte im Einsatz

Die Fregatte "Bayern" gehört zur Brandenburg-Klasse und wurde am 15. Juni 1996 von der deutschen Marine in Dienst gestellt. Das mit leistungsfähigen Radaranlagen zur See- und Luftraumüberwachung ausgestattete Wasserfahrzeug wurde ursprünglich für die U-Boot-Jagd konzipiert und war im Mittelmeer an der Operation "Active Endeavour" (OAE) beteiligt. Am Horn von Afrika kam die "Bayern" zudem beim Kampf gegen die Piraterie zum Einsatz. Diese Dokumentation liefert Daten und Fakten zur technischen Ausrüstung des Kampfschiffes und zeigt die Besatzung bei Manövern mit schweren Geschützen und Hubschraubern.

04:45 > 05:35

Hellfire Heroes - Einsatz in Kanada

Tausendsassa

Tausendsassa

Am Sawridge Creek steckt ein Junge im Schlamm fest. Aus eigener Kraft kann sich das verletzte Kind nicht aus der lebensbedrohlichen Lage befreien. Deshalb rückt die Feuerwehr umgehend zum Einsatz aus. Am Flussufer erwartet die Notfallhelfer allerdings eine Überraschung. An der schwer zugänglichen Stelle ist offenbar noch eine weitere Person in Not geraten. Firefighter Ryan Coutts kämpft sich mit einem Seil zu den Unglücksraben vor. In der Gemeinde Edson steht zudem ein Truck in Flammen. In dem Fahrzeug befinden sich explosive Gasflaschen.

05:35 > 06:00

Highway Cops

Episode 60

Episode 60

Die Kids am Straßenrand interessieren sich sehr für seinen Streifenwagen, doch für eine Spritztour bleibt im Dienst keine Zeit. Constable Pete Carmody muss sich stattdessen um den Halter eines Pkws kümmern, der mit seinem Fahrstil andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. "Highway Cop" Leon Burdett ermittelt derweil am Clutha River in Sachen Unfallflucht. Die gesuchten Personen sind mit ihrem Vehikel um fünf Uhr morgens gegen einen Strommast gekracht und nach dem Crash spurlos verschwunden. Der Schlüssel steckt noch im Fahrzeug.

06:00 > 06:50

Die Gebrauchtwagen-Profis - Neuer Glanz für alte Kisten

BMW M3

BMW M3

Breite Kotflügel und ein leistungsstarker Reihen-6-Zylinder mit 343 Pferdestärken: In dieser Folge wollen die britischen Autoexperten in den USA mit einem Fahrzeug der Bayerischen Motoren Werke Kasse machen. Der M3 E46 ist bei Sportwagen-Fans rund um den Globus sehr beliebt, aber das Vehikel hat auch eine Schwachstelle. Das Halbautomatikgetriebe gilt als fehleranfällig und für eine neue SMG-Pumpe müssten Mike Brewer und Ant Anstead rund 4000 Dollar auf den Tisch blättern. Deshalb rüsten die Kfz-Profis das Modell aus dem Jahr 2004 auf Handschaltung um.

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:20

Hardcore Pawn

Episode 100

Episode 100

09:20 > 09:50

Hardcore Pawn

Episode 101

Episode 101

Schalter eins ist bei den Angestellten im "American Jewelry and Loan" sehr beliebt. Denn dort lösen die Kunden ihr Eigentum aus, welches sie zuvor versetzt haben. Hier bekommt man es nur selten mit Menschen zu tun, die in Rage geraten, weil man ihnen für minderwertige Ware nicht genügend Geld ausbezahlt. Diese Position muss man sich im größten Pfandhaus von Detroit erarbeiten. Dementsprechend überrascht ist Pawn-Shop-Mitarbeiterin Nikki, als sie plötzlich mit ihrer Kollegin den Platz tauschen soll.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Steel Buddies

Ein Army-Truck für Mutti

Ein Army-Truck für Mutti

Die Jungs von "Morlock Motors" bekommen in dieser Episode Besuch von der Polizei. Einige Schrauber haben sich nicht an die Regeln gehalten, und Chef Michael Manousakis muss um die Existenz seiner Firma kämpfen. Dabei bastelt der Mechanik-Experte gerade an einem Traumauto und funktioniert einen US-Monster-Truck zum Familien-Van um. Unmöglich? Nicht für den Schrauber-King! Und als hätten die "Steel Buddies" nicht genug Stress, rollt obendrein auch noch die nächste Lieferung der amerikanischen Streitkräfte auf den Hof.

11:15 > 12:15

Deutschland 24/7 - Ohne uns läuft nichts!

Episode 15

Episode 15

Der beliebteste Fisch in Deutschland ist der Seelachs. Genau auf diesen haben es die Hochseefischer um Kapitän Fritz Flindt abgesehen. Heute stechen die Männer zu einer 8-tägigen Fangreise in See. Ihr Ziel sind die Shetlandinseln im äußersten Norden Großbritanniens. Hier hoffen Fritz und seine Besatzung auf den ganz großen Fang! Auch in der Arbeitswelt von Oliver Maier dreht sich alles um Frische: Der erfahrene Lebensmittelkontrolleur ist seit 12 Jahren in der Kölner Innenstadt unterwegs, um Lokale auf Sauberkeit, Mäusebefall sowie korrekte Lagerung der Nahrungsmittel zu überprüfen.

12:15 > 13:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Schwere Last

Schwere Last

Meterhohe Wellen peitschen über das Deck der "Northwestern", doch Kapitän Sig Hansen und seine Crew sind trotzdem heilfroh, dass ihnen auf der Beringsee wieder der Nordwind um die Ohren pfeift. Drei Wochen lang waren die Männer im Hafen festgesessen und konnten wegen der Massen von Packeis nicht auslaufen. Jetzt geht es endlich wieder ans Geldverdienen. Bei starkem Seegang ziehen die Krabbenfischer einen vollen Korb nach dem anderen an Bord, doch plötzlich wird der Skipper am Ruder misstrauisch: Irgendetwas stimmt nicht mit seinem Schiff. Die "Northwestern" liegt viel zu tief im Wasser.

13:15 > 14:15

Der gefährlichste Job Alaskas

Ein schmerzhafter Verlust

Ein schmerzhafter Verlust

Die Schmerzen sind kaum auszuhalten. An Bord der "Kodiak" hat sich ein schlimmer Unfall ereignet: Crew-Mitglied Mike Van Der Velt ist auf dem vereisten Schiffsdeck ausgerutscht und hat sich die linke Hand schwer an einem Fangkorb verletzt. Dabei wurde eine Fingerkuppe abgerissen, die noch in seinem Handschuh steckt. Skipper "Wild" Bill Wichrowski setzt per Funkgerät sofort einen Notruf ab, denn jetzt muss es schnell gehen: Wenn sein bester Mann nicht umgehend in eine Klinik gebracht wird, kann seine Hand für immer verstümmelt bleiben.

14:15 > 15:15

Goldtaucher der Beringsee

Meuterei auf der Eroica

Meuterei auf der Eroica

650 Unzen im Wert von 780 000 Dollar: Die Ausbeute der "Christine Rose" kann sich sehen lassen. Aber Shawn Pomrenke will im Rekordjahr noch eins draufsetzen und lässt sich dabei auch von widerspenstigen Rivalen nicht aufhalten. Emily Riedel kämpft dagegen um die nackte Existenz, denn die Arbeitsmoral auf der "Eroica" lässt zu wünschen übrig. Statt sich ins Zeug zu legen, betrinken sich einige Crew-Mitglieder bis spät in die Nacht und erscheinen am nächsten Tag nicht zur Arbeit - deshalb ist in Alaska ein Machtwort fällig.

15:15 > 16:15

Goldtaucher der Beringsee

Shawn fährt die Ellbogen aus

Shawn fährt die Ellbogen aus

Nichts als Zwist und Reibereien! Kris Kelly hat endgültig genug von den Familienstreitigkeiten und wechselt in Alaska die Fronten. Der Schatzsucher kauft sich für 10 000 Dollar bei der Konkurrenz ein - und der Spot, an dem er mit seinem neuen Partner Dave Magliocca nach Gold sucht, übertrifft alle Erwartungen. Das Duo befördert innerhalb von 13 Stunden fünf Unzen Edelmetall im Wert von 6000 Dollar ans Tageslicht. Am Tom-Cot-Claim wird derweil mit harten Bandagen gekämpft, dort streiten sich zwei Besatzungen um ein Revier.

16:15 > 16:45

Border Control

Episode 5

Episode 5

Am Flughafen in Madrid ist eine Maschine aus El Salvador gelandet. Aber 14 Passagiere werden bei der Einreise nach Spanien von der Guardia Civil festgehalten, weil ihre Gepäcklabel Fragen aufwerfen. Der grüne Rand weist auf einen innereuropäischen Flug hin, aber unterwegs gab es keinen außerplanmäßigen Zwischenstopp. Wie lässt sich dieser Sachverhalt erklären? Die Recherchen der Sicherheitsbeamten deuten auf die kriminellen Machenschaften einer Schlepperbande hin, deshalb tritt in diesem Fall auch die Nationalpolizei auf den Plan.

16:45 > 17:15

Border Control

Episode 6

Episode 6

Wer in die EU reist und hier nicht steuerpflichtig ist, kann eine Rückerstattung der Mehrwertsteuer für die Waren beantragen, die er hier einkauft. Sie wird ihm dann ausgezahlt. "Tax Free Shopping" ist bei Touristen und Studenten aus Nicht-EU-Ländern sehr beliebt. Doch als ein Passagier aus Asien am Flughafen in Madrid Belege für fast 8000 Euro einrecht, werden die spanischen Zollbeamten misstrauisch. Anschließend bekommen es die Grenzschützer mit einem Fluggast zu tun, der in seinem Handgepäck Papageienvögel schmuggelt.

17:15 > 18:15

A2

Episode 16

Episode 16

Verkehrsreporter Jan Seifert geht nahezu jeden Tag mit Pilot Candy in die Luft, um live im Radio über Staus, Baustellen und Unfälle zu berichten. In Lünen macht Fahrschüler Max große Augen: Seine erste Fahrstunde mit einem Elektro-Auto steht an - eine ungewohnte Situation für den Fahranfänger! In der Verkehrsmanagementzentrale Hannover überwachen Holger Hoyer und sein Team jeden Zentimeter der A2 mit Kameras. Dabei erleben sie immer wieder ziemlich skurrile Geschichten!

18:15 > 19:15

Steel Buddies

Die Mutt-Macher

Die Mutt-Macher

Morlock Motors, ein Paradies für alle US-Fahrzeug-Fans - und scheinbare Ruhestätte für manch ein ausrangiertes Militärgefährt. 500 Mutt-Wracks rosten auf Michaels Hof vor sich hin. Ein finanzielles Grabmahl! Michaels Plan: sein polnischer Schrauberkollege Marian soll den Fahrzeugen wieder alten Glanz verleihen. Mittlerweile haben bereits 25 Mutts den Weg von Peterlahr an die polnische Ostseeküste gefunden. Jetzt will Michael überprüfen, ob seine externen Schrauber die amerikanischen Fahrzeuge auch zusammengesetzt bekommen. Wenn nicht, verliert Michael eine Menge Zeit und was noch wichtiger ist - eine Menge Geld!

19:15 > 20:15

Steel Buddies

Oh Reo!

Oh Reo!

Ausgediente Militärfahrzeuge wie der M923 Truck Cargo - auch "REO" genannt - stehen bei Liebhabern hoch im Kurs. Denn die meisten Vehikel haben nur wenige Kilometer auf dem Tacho und wurden bis zur Ausmusterung exzellent gewartet. Daher versagt die Technik an Bord so gut wie nie ihren Dienst. Doch auf dem Firmenhof von "Morlock Motors" gibt es in dieser Folge ein Problem mit dem Cummins-Dieselmotor. Dieses Ärgernis müssen die "Steel Buddies" unbedingt in den Griff bekommen, bevor sie den US-Klassiker an den Kunden ausliefern.

20:15 > 21:15

Fluss-Monster

Der Mutantenfisch von Tschernobyl

Der Mutantenfisch von Tschernobyl

Auf der Jagd nach dem Monster-Fisch von Tschernobyl: In Osteuropa paaren sich uralte Mythen mit den Spätfolgen der Atom-Katastrophe von 1986, denen Profi-Angler Jeremy Wade in dieser Episode auf der Spur ist. Zum einen gibt es da - nach den Berichten der Dorfbewohner - dieses Süßwasser-Ungeheuer namens "Som", das auf seine Beute lauert. Und dann sind da noch die Ergebnisse profunder wissenschaftlicher Analysen, die in der Region rund um Tschernobyl stattgefunden haben. Die Atom-Katastrophe hat in dieser Gegend bis heute Auswirkungen auf alle Lebewesen, sprich: Es gibt dort auch mutierte Fischarten. Doch besteht tatsächlich irgendeine Verbindung zwischen wissenschaftlichen Fakten und dörflichen Mythen? Die Antwort findet der Extrem-Angler unter der Wasseroberfläche.

21:15 > 22:15

Fluss-Monster

Der kolumbianische Süßwasserstechrochen

Der kolumbianische Süßwasserstechrochen

Mit seinem Finger an der Angelschnur kann Jeremy Wade in Kolumbien förmlich spüren, wie das "Flussmonster", nach dem er in dieser Episode jagt, unter Wasser mit dem Köder spielt. So als würde es zuerst nur an der Beute riechen. Doch schon bald bekommt es der Extrem-Angler mit der geballten Kraft seines Gegenspielers zu tun. Süßwasserstechrochen werden bis zu 200 Kilo schwer und haben jede Menge Kraft und Energie. Dem Abenteurer steht deshalb ein stundenlanger Kampf mit dem berüchtigten "Columbian Slasher" bevor. Besonders in Acht nehmen muss sich Jeremy vor dem Schwanz der Knorpelfische, denn der ist mit Giftstacheln besetzt. 

22:15 > 23:10

Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia

Im Fluchtmodus

Im Fluchtmodus

In Virginia ist der Besitz von Maische an einem illegalen Brennplatz eine Straftat, die mit bis zu fünf Jahren Haft geahndet wird. Deshalb macht sich in den Hügeln des Franklin Countys Nervosität breit. "Tickle", Henry und Kenny befürchten, dass man ihr Versteck entdeckt hat. Kürzlich kreiste ein Flugzeug über dem Gebiet - das könnte bedeuten, dass bald die Polizei anrückt. Und "Tickle" will auf keinen Fall zurück ins Gefängnis. In Tennessee steht derweil eine Hochzeit ins Haus. Mark und "Digger" brennen zur Feier des Tages einen kräftigen Maisschnaps.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 14.08.2020

DMAXNews 14.08.2020

23:15 > 00:10

Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia

Voller Truck - leere Taschen

Voller Truck - leere Taschen

Für Josh Owens verlief der Saisonstart nach einem Wirbelbruch in North Carolina schleppend. Jetzt wird es höchste Zeit, dass der Outlaw in die Pötte kommt. Um den Bau des Brennbunkers zu finanzieren, greift er auf seine Notreserven zurück. In einem Geheimversteck hat Josh 80 Liter "Moonshine" für schlechte Zeiten eingelagert - die will er jetzt an den Mann bringen. In Tennessee macht sich unterdessen ein unbekannter Schmuggler in Mikes Revier breit. Die Kundschaft kauft neuerdings woanders ein, deshalb bleibt der Südstaatler auf seiner Ware sitzen.

Im TV verpasst? Neue Folgen online sehen!

Steel Buddies - Staffel 5

Tipp der Woche: DMAX Hilbillies

Neue Staffeln

Beliebt

Lang nicht mehr gesehen!

DMAX ORIGINALS

Tipps

Themen

Games

DMAX – Bleibt echt!

DMAX – hier bleibt alles echt! DMAX erzählt von Autoliebhabern, die ihre Auto-Leidenschaft für besondere Modelle und Tuning leben. Oder wegen alten Panzern und alten Schulbussen Deals mit der US-Armee machen. DMAX dokumentiert den Job-Alltag hart arbeitender Frauen und Männer in ganz Deutschland, die täglich alles am Laufen halten. Oder sogar ihr Leben für uns riskieren. Und wie man in der Wildnis oder in einem Notfall überlebt? Erfährst du alles auf DMAX. Du willst immer über alle DMAX-Highlights im TV und in der DMAX-Mediathek informiert sein? Dann melde dich noch heute bei unserem Newsletter an . DMAX – Bleibt echt!