TV-Programm

JETZT
00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

23:15 > 00:20

Ice Lake Rebels

Keine Pause

Keine Pause

Der Great Slave Lake ist seit vier Wochen zugefroren, und die Vorräte werden langsam knapp. Um ihr Überleben zu sichern, greifen Kyle Enzoe und Peyton Straker daher in dieser Folge auf Strategien der nordamerikanischen Ureinwohner zurück. Die Aussteiger bauen ein Tipi und räuchern darin das Fleisch eines Moschusochsen. Die bis zu 400 Kilo schweren Paarhufer dienen den Menschen in der Region seit Jahrhunderten als wichtige Nahrungsquelle, und das dichte Fell wird den Hausbootbewohnern bei der Eiseskälte ebenfalls gute Dienste leisten.

00:20 > 01:20

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 10

Episode 10

Raub, Einbruch, Drogenbesitz: Bryan Newman und Randolph McGee suchen im „Lone Star State“ nach einem vorbestraften Missetäter. Dieses Mal hat der Verdächtige sein Vergehen sogar selbst dokumentiert. Denn er konnte nicht widerstehen, seine illegal erlegte Jagdbeute in den sozialen Medien zu posten. „Texas Game Warden“ Jim Yetter macht derweil Jagd auf Umweltsünder. Denn im Jasper County wurden in einem Gewässer angeblich giftige Flüssigkeiten entsorgt. Und im Osten des Bundesstaates sind zwei Personen mit einem ATV (All Terrain Vehicle) verunglückt.

01:20 > 02:05

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 11

Episode 11

Die „Texas Game Wardens“ sind für den Schutz der Artenvielfalt und der natürlichen Ressourcen zuständig. Diese Aufgabe nimmt Jennifer Provaznik sehr ernst. Die Wildhüterin klärt in dieser Folge einen frischgebackenen Ladenbesitzer über die geltenden Regeln beim Verkauf von Meeresfrüchten auf. Zach Temple und Brad Clark versuchen derweil, im „Lone Star State“ einen Pelikan einzufangen. Und im Smith County ist der Blitz eingeschlagen. Glühende Äste könnten dort einen Waldbrand auslösen, deshalb alarmieren Jagdhüter sicherheitshalber die Feuerwehr.

02:05 > 02:55

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 1

Episode 1

Austern aus verschmutzten Küstengewässern eignen sich nicht für den Verzehr, denn die Schalentiere könnten mit Schadstoffen belastet sein. Deshalb nimmt es Jennifer Provaznik bei einer Kontrolle in Galveston sehr genau. Die Wildhüterin hat einen Angler im Visier, der auf einem Bahngelände Muscheln von den Steinen kratzt. Bei der Wildschweinjagd muss man in Texas ebenfalls Regeln beachten. Vom Sumpfboot aus auf die Tiere zu schießen, ist strengstens untersagt. Ben Bailey sichtet im „Lone Star State“ Beweismaterial und stellt die Übeltäterin zur Rede.

02:55 > 03:40

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 2

Episode 2

Im Bundesstaat Texas hat sich ein junger Alligator in eine Wohngegend verirrt. Das Reptil ist in Chambers County in einen Durchlass gekrochen - die Wasserläufe werden von den Tieren oft als Wanderwege genutzt. Alligatoren greifen im „Lone Star State“ zwar nur sehr selten Menschen an, aber in der Nähe einer Siedlung mit kleinen Kindern stellt der Eindringling eine echte Bedrohung dar. Deshalb bringt Wildhüter Dustin Dockery den Kaltblüter zurück in seinen natürlichen Lebensraum. Jagdaufseherin Kathleen Stuman schaut derweil nach einer verletzten Hirschkuh.

03:40 > 04:00

Border Control

Episode 21

Episode 21

Ein toter Affe? Am Flughafen Madrid-Barajas werden täglich bis zu siebenundvierzigtausend Gepäckstücke abgefertigt. Dabei gerät zum Auftakt der zweiten Staffel ein herrenloser Koffer aus Marrakesch ins Visier der Guardia Civil, der einen unangenehmen Geruch verströmt. Die Bilder des Röntgenmonitors geben ebenfalls Anlass zur Besorgnis, deshalb wird vorsorglich das Gesundheitsamt eingeschaltet. An der Grenze zwischen La Línea de la Concepción und Gibraltar droht eine Autodurchsuchung unterdessen in Handgreiflichkeiten auszuarten.

04:00 > 04:50

Moonshiners

Ohne Pause

Ohne Pause

Patti und ihr Vater David sind mit ihrem Truck in Louisiana auf einer einsamen Landstraße unterwegs. Das Duo will seinen selbstgebrannten Schnaps in einem Geheimversteck deponieren. Dort kann der Kunde die Ware anschließend abholen. Doch im Rückspiegel tauchen plötzlich zwei Scheinwerfer auf, und wenige Sekunden später ertönt eine Polizeisirene: Die Gesetzeshüter haben ihre Augen offenbar überall. „Moonshiner“ Josh kämpft in den Wäldern von South Carolina derweil mit heftigen Regenfällen.

04:50 > 05:40

Moonshiners

Der Winter kommt

Der Winter kommt

Die Temperaturen in den Appalachen sinken, und Schnapsbrenner Josh bleibt nicht mehr viel Zeit, um sein Saisonziel von 1000 Gallonen zu erreichen. Deshalb holt sich der Südstaatler in South Carolina Verstärkung mit ins Boot: „Moonshiner“-Legende Jim Tom wird ihn beim Bau seiner neuen Destille fachmännisch unterstützen. „Chico“ und seine Frau Sandra stehen ebenfalls mit dem Rücken zur Wand. Daheim in Kentucky stapeln sich die Rechnungen, deshalb gehen die beiden im „Bluegrass State“ erhebliche Risiken ein.

05:40 > 06:00

Hardcore Pawn

Episode 150

Episode 150

Another day, another dollar: In dieser Folge wird Les Gold und seinen Angestellten eine umgebaute Harley-Davidson angeboten. Der Eigentümer möchte das Motorrad nicht verkaufen, sondern verpfänden. Bei einer Kreditsumme von 30 000 Dollar würden die Pfandleiher pro Monat 900 Dollar an Gebühren und Zinsen verdienen. Dieser Betrag ist nicht verhandelbar, sondern per Gesetz geregelt. Sollte der Kunde zudem seinen vertraglichen Pflichten nicht nachkommen, ginge das Bike automatisch in den Besitz des „American Jewelry and Loan“ über.

06:00 > 06:55

Dirty Mudder Truckers - Offroad Extrem

Dirty 7 vs. Georgia

Dirty 7 vs. Georgia

Das dritte Rennen steht an und bis dato kann den „Dirty 7“ keiner das Wasser reichen. Trotzdem nehmen die „Dirty Mudder Truckers“ ihre nächsten Gegner nicht auf die leichte Schulter. Die Auto-Freaks kitzeln in der Werkstatt noch mehr PS aus ihren Fahrzeugen heraus, um die Rivalen aus Georgia das Fürchten zu lehren. Randy Priest baut im Getriebe des „Mudstick“ ein anderes Zahnrad-Set ein und Jimmy Yeager tunt seinen „Riddle“ mit Lachgaseinspritzung. Durch die Zufuhr von Distickstoffmonoxid verbrennt der Motor mehr Kraftstoff und das erhöht die Leistung.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:50

Die Aquarium-Profis: Besuch in Florida

Wayde King und Brett Raymer bauen Unterwasserwelten der Extraklasse. Aber die Jungs von „Acrylic Tank Manufacturing“ sind nicht die Einzigen, die auf diesem Gebiet für Furore sorgen. Greg Lund und sein Team haben in Florida ebenfalls beeindruckende Erfolge vorzuweisen. Die „Bottled Ocean“-Crew betreut dort im Gaylord Palms Resort & Convention Center einen gigantischen Wasserpark mit Fischen und Alligatoren. Die Becken fassen eine Million Liter Wasser. Und beim Aquarium-Bau überzeugt die Truppe mit ultracoolen Ideen. In diesem Special statten Wayde und Brett den Vollprofis einen Besuch ab.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Die Qual der Wahl

Die Qual der Wahl

Historische Kraftfahrzeuge aus allen Teilen der Welt: Bei den „Retro Classics“, einer der größten Oldtimer-Messen Europas, wollen Ivan und Zoran groß auftrumpfen. Die Veranstaltung findet im Frühjahr in Stuttgart statt. Dort werden die Brüder zehn eigenhändig restaurierte Autoklassiker präsentieren. Aber welche Modelle schaffen es in die „Top Ten“? Die Kfz-Freaks besitzen rund 60 Autos - jetzt haben sie die Qual der Wahl. Oder sollen die „schwäbischen Kroaten“ vorher noch einmal auf Beutejagd gehen, um auf dem Balkan einen Sensationsfund an Land zu ziehen?

11:15 > 12:15

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Der Balkan ruft

Der Balkan ruft

Zwei Dutzend Renaults zum unschlagbaren Stückpreis von 300 Euro: Ivan und Zoran beraten in der Heimat ihrer Vorfahren ein sensationelles Schnäppchen-Angebot. Denn die Offerte hat einen Haken. Die Kfz-Profis müssen alle R-4-Modelle auf einen Schlag kaufen. So ein Deal will gut überlegt sein, deshalb erbitten sich die „schwäbischen Kroaten“ Bedenkzeit. Bei einem Bauern in Bosnien-Herzegowina holt das Duo zudem einen Scheunenfund ab. Die Brüder wollen den Mercedes-Benz L-319 aus den 60ern auf dem 15 Kilometer entfernten Grundstück ihrer Tante zwischenparken.

12:15 > 13:15

Alaskan Bush People

Ein Schritt in die Zukunft

Ein Schritt in die Zukunft

„Brown Town“ soll wachsen und gedeihen, deshalb schmiedet Familienoberhaupt Billy in Alaska große Pläne. Die „Bush People“ leben im nördlichsten US-Bundesstaat von dem, was die Natur ihnen bietet. Aber für die Stromversorgung und ihre Werkzeuge brauchen sie Treibstoff. Der Transport des Benzins ist mühsam und gefährlich - besonders im Winter bei Eis und Schnee. Deshalb wollen die Wildnisbewohner auf Chichagof Island ein Windrad bauen. Mit dieser alternativen Energiequelle wäre das „Wolfsrudel“ vollkommen unabhängig.

13:15 > 14:15

Alaskan Bush People

Auf offener See

Auf offener See

Die Browns wollen sich ein Boot kaufen, aber die finanziellen Mittel des „Wolfsrudels“ sind begrenzt. Deshalb haben die Aussiedler mit dem Eigentümer des Wasserfahrzeugs einen Deal ausgehandelt. Statt Bargeld auf den Tisch zu blättern, sollen die Wildnisbewohner für den Spediteur aus Hoonah zwei Aufträge erledigen. Zunächst transportieren Billy und seine Söhne zwei 150 Kilo schwere Klärtanks nach Port Alexander. Und anschließend schleppen sie mit der „Integrity“ vor der Küste von Prince of Wales Island ein Wasserflugzeug ab.

14:15 > 15:15

Goldrausch in Australien

Goldschulden sind Ehrenschulden

Goldschulden sind Ehrenschulden

Tobi konnte seinem Vater nach der Operation in Deutschland doch noch nach Northern Queensland folgen. Und die Waschanlage ist nonstop im Einsatz. Deshalb blicken die Goldgräber optimistisch in die Zukunft. Aber dann macht sich Tobi mit einem Detektor auf den Weg in den Busch, um dort nach Nuggets zu suchen. Dabei verliert der 19-Jährige in der Wildnis die Orientierung. Und am nächsten Tag kündigt sich am Telefon der Investor an. Die erste Rückzahlung ist fällig. Können die Abenteurer rechtzeitig die fehlenden 30 Unzen Edelmetall herbeischaffen?

15:15 > 16:15

Goldrausch in Australien

Plan A, B und C

Plan A, B und C

Der Investor will Gold sehen? Edelmetall, das Mat bis dato noch nicht hat. Deshalb bleibt dem Abenteurer nur eins: Er muss improvisieren! Bei der Schatzsuche auf den Palmer River Goldfields sind kreative Ideen gefragt. Und am Abend vor Marks Abreise wirft Mat den Schmelzofen an. Jede Unze, jedes Nugget, jedes Körnchen Gold, dass er mit seinem deutschen Kumpel und dessen Sohn Tobi in den letzten Wochen zutage gefördert hat, wird geschmolzen und in Barren gegossen. Und dann folgt die Stunde der Wahrheit: Ist der Geldgeber mit dem Ergebnis zufrieden?

16:15 > 17:15

Outback Truckers

Episode 50

Episode 50

Meeresfrüchte verderben schnell und auf dem Markt in Melbourne wird nur frische Ware angeboten. Deshalb muss sich Trucker-Veteran Jeff Elliot unterwegs sputen. Der australische Fernfahrer ist mit Austern und Fisch auf dem Hänger unterwegs zur Fähre nach Devonport. Wenn er die Abfahrt verpasst und mit seinem Lkw erst einen Tag später übersetzt, würde das den Wert seiner Fracht erheblich mindern. Schwertransport-Experte Mark Cromwell gerät in der Tanami-Wüste ebenfalls in Zeitnot. Hier sorgen heftige Regenfälle auf der Piste für Überschwemmungen.

17:15 > 18:15

Steel Buddies

Geile Kiste!

Geile Kiste!

Wer baut den coolsten Geländewagen? Michael Manousakis liefert sich in dieser Folge ein spannendes Duell mit seiner US-Import-Export-Expertin. Dabei geht es nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern der Sieger bekommt obendrein das Fahrzeug des Verlierers. Während Julies Humvee mit raffinierten Gimmicks daherkommt, setzt der Chef von „Morlock Motors“ auf Wucht und Größe. Der erfahrene Schrauberkönig aus dem Westerwald will den „Kleinwagen“ seiner Konkurrentin mit einem perfekt getunten Lkw der Marke Stewart & Stevenson übertrumpfen.

18:15 > 19:15

Der Germinator - Ein deutscher Cop in Texas

Episode 3

Episode 3

Rücksichtsloses Fahren und ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz: Der Fahrer eines Kühllasters verstrickt sich in Hawkins bei einer Polizeikontrolle in Widersprüche. Sein Verhalten wirkt verdächtig, deshalb klicken in der texanischen Kleinstadt die Handschellen. In dieser Folge werden die Beamten des Police Departments außerdem zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. Manfred Gilow streift sich mitten in der Nacht die Uniform über, denn ein Kleinwagen ist mit einem Lkw zusammengestoßen. In einem Vehikel sind offenbar verletzte Personen eingeschlossen.

19:15 > 20:15

Helden der See

Tauchgang ins Ungewisse

Tauchgang ins Ungewisse

Christoffer Bohlig und sein Team lassen sich bei Ebbe an den Austernbänken vor der Insel Sylt mit ihrem präparierten Boot trockenlegen, um bis zu 1,5 Tonnen Muscheln zu ernten. Tom Kürten und Sabine Kerkau wagen sich unterdessen vor der litauischen Küste in die Tiefen des Ozeans hinab. Das Duo sucht nach einem verschollenen U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg. In kompletter Dunkelheit sehen die Wracktaucher:innen unter der Wasseroberfläche nur das, was vom Strahl ihrer Kopflampen erleuchtet wird. Und Yiannis Tsounakos hält ein Kreuzfahrtschiff auf Kurs.

20:15 > 21:15

Fast N' Loud

Plymouth PB

Plymouth PB

Mastermind Richard begibt sich auf Einkaufstour: In Roswell ist der texanische Kfz-Profi einem vielversprechenden Ford Galaxie auf der Spur, und anschließend geht es weiter nach Los Angeles. Dort wartet ein echtes Highlight auf den Auto-Freak: ein 32er Plymouth PB. Aus dem Oldtimer ließe sich ein cooles Custom-Car konstruieren. Wenn der Preis stimmt, ist der Wagen daher schon so gut wie gekauft.

21:15 > 22:15

Fast N' Loud

Nash-Healey

Nash-Healey

Ersatzteile sind teuer! Das gilt besonders für Oldtimer. Die Reparaturen eines betagten Ford Galaxie verschlingen in dieser Episode Unsummen. Doch Richard Rawlings und sein Partner Aaron Kaufmann haben noch ein Ass im Ärmel: Im Showroom der „Gas Monkey Garage“ steht ein generalüberholter Nash-Healey Roadster Baujahr 1951 zum Verkauf bereit. Das Original ist unter Sammlern heiß begehrt, und dürfte rund 100 000 Dollar in die Kasse der Autoprofis spülen.

22:15 > 23:10

Rust Valley Restorers

Das Familienprojekt

Das Familienprojekt

Mike Lutgen und seine Verlobte Alex suchen einen Oldtimer. Und das „Rust Bros Restaurations“-Team hat für die Kundschaft genau das richtige Fahrzeug parat. Der Chevrolet K5 Blazer machte Ende der 60er-Jahre mit seinem Komfort und seiner Geländegängigkeit dem Ford Bronco Konkurrenz. Die Autoexperten machen das Vehikel mit einem neuen Motor wieder flott für den Highway. Bis zum Hochzeitstag müssen die Umbauten erledigt sein. Avery Shoaf bekommt derweil Besuch von seinem Stiefsohn. Und auf der Rennstrecke geben die Kfz-Profis in aufgemotzten Trucks Vollgas.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 23.05.2022

DMAXNews 23.05.2022

23:15 > 00:20

Rust Valley Restorers

Doppelt oder Nichts

Doppelt oder Nichts

Im „Rust Valley“ reiht sich eine Blechkiste an die nächste. Und die Autoschrauber kommen mit dem Restaurieren nicht hinterher. Trotzdem schleppt Mike Hall permanent weitere Fahrzeuge an. Wenn das so weitergeht, muss die Truppe ihre Oldtimer bald übereinanderstapeln. Deshalb schließt Connor mit seinem Vater eine Wette ab: Kann der kanadische Firmenboss seine Kaufsucht für zwei Wochen unterdrücken? Avery Shoaf testet unterdessen einen Army-Truck auf Herz und Nieren. Der Kfz-Profi will das Vehikel zu einer mobilen Soundanlage für Musikfestivals umbauen.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

23:15 > 00:20

Rust Valley Restorers

Doppelt oder Nichts

Doppelt oder Nichts

Im „Rust Valley“ reiht sich eine Blechkiste an die nächste. Und die Autoschrauber kommen mit dem Restaurieren nicht hinterher. Trotzdem schleppt Mike Hall permanent weitere Fahrzeuge an. Wenn das so weitergeht, muss die Truppe ihre Oldtimer bald übereinanderstapeln. Deshalb schließt Connor mit seinem Vater eine Wette ab: Kann der kanadische Firmenboss seine Kaufsucht für zwei Wochen unterdrücken? Avery Shoaf testet unterdessen einen Army-Truck auf Herz und Nieren. Der Kfz-Profi will das Vehikel zu einer mobilen Soundanlage für Musikfestivals umbauen.

00:20 > 00:23

DMAX News

DMAXNews 23.05.2022

DMAXNews 23.05.2022

00:23 > 01:20

Fast N' Loud

Plymouth PB

Plymouth PB

Mastermind Richard begibt sich auf Einkaufstour: In Roswell ist der texanische Kfz-Profi einem vielversprechenden Ford Galaxie auf der Spur, und anschließend geht es weiter nach Los Angeles. Dort wartet ein echtes Highlight auf den Auto-Freak: ein 32er Plymouth PB. Aus dem Oldtimer ließe sich ein cooles Custom-Car konstruieren. Wenn der Preis stimmt, ist der Wagen daher schon so gut wie gekauft.

01:20 > 02:05

Fast N' Loud

Nash-Healey

Nash-Healey

Ersatzteile sind teuer! Das gilt besonders für Oldtimer. Die Reparaturen eines betagten Ford Galaxie verschlingen in dieser Episode Unsummen. Doch Richard Rawlings und sein Partner Aaron Kaufmann haben noch ein Ass im Ärmel: Im Showroom der „Gas Monkey Garage“ steht ein generalüberholter Nash-Healey Roadster Baujahr 1951 zum Verkauf bereit. Das Original ist unter Sammlern heiß begehrt, und dürfte rund 100 000 Dollar in die Kasse der Autoprofis spülen.

02:05 > 02:55

Rust Valley Restorers

Das Familienprojekt

Das Familienprojekt

Mike Lutgen und seine Verlobte Alex suchen einen Oldtimer. Und das „Rust Bros Restaurations“-Team hat für die Kundschaft genau das richtige Fahrzeug parat. Der Chevrolet K5 Blazer machte Ende der 60er-Jahre mit seinem Komfort und seiner Geländegängigkeit dem Ford Bronco Konkurrenz. Die Autoexperten machen das Vehikel mit einem neuen Motor wieder flott für den Highway. Bis zum Hochzeitstag müssen die Umbauten erledigt sein. Avery Shoaf bekommt derweil Besuch von seinem Stiefsohn. Und auf der Rennstrecke geben die Kfz-Profis in aufgemotzten Trucks Vollgas.

02:55 > 03:40

Rust Valley Restorers

Doppelt oder Nichts

Doppelt oder Nichts

Im „Rust Valley“ reiht sich eine Blechkiste an die nächste. Und die Autoschrauber kommen mit dem Restaurieren nicht hinterher. Trotzdem schleppt Mike Hall permanent weitere Fahrzeuge an. Wenn das so weitergeht, muss die Truppe ihre Oldtimer bald übereinanderstapeln. Deshalb schließt Connor mit seinem Vater eine Wette ab: Kann der kanadische Firmenboss seine Kaufsucht für zwei Wochen unterdrücken? Avery Shoaf testet unterdessen einen Army-Truck auf Herz und Nieren. Der Kfz-Profi will das Vehikel zu einer mobilen Soundanlage für Musikfestivals umbauen.

03:40 > 04:05

Border Control

Episode 22

Episode 22

Alkohol, Parfum, Schmuck und Zigaretten: In Algeciras versuchen kriminelle Banden regelmäßig, illegale Güter aus Gibraltar nach Spanien zu schmuggeln. Dort hat die Guardia Civil in dieser Folge ein verdächtiges Fahrzeug im Visier. Im Hafen von Barcelona sind Beamte der Zollbehörde unterdessen Kokaindealern auf der Spur. Bei der sogenannten „Rip-off-Methode“ verschaffen sich die Händler Zugang zu Seecontainern, um darin Rauschgift zu deponieren. Anschließend werden an den Großraumbehältern falsche Zollplomben angebracht.

04:05 > 04:50

Moonshiners

Das erste Mal

Das erste Mal

Drei Schichten am Tag: Tim, Chuck und Tyler stehen im US-Bundesstaat Virginia mächtig unter Zeitdruck. In fünf Wochen soll das Trio 60 000 Flaschen „Moonshine“ nach Polen liefern. Deshalb läuft die kleine Destille der Männer rund um die Uhr auf Hochtouren. Mark Rogers macht sich derweil in North Carolina auf den Weg zu einem Kunden. Sollte der Südstaatler in den Smoky Mountains mit seinem Truck in eine Verkehrskontrolle geraten, droht ihm Ungemach, denn er hat illegal gebrannten Schnaps mit an Bord.

04:50 > 05:40

Moonshiners

Schlussspurt

Schlussspurt

Beim Fracking wird Erdgas aus Schieferschichten tief in der Erde gewonnen. Man pumpt eine Mischung aus Wasser und verschiedenen Chemikalien unter solchem Druck in den Boden, dass das Gestein aufbricht und der fossile Brennstoff entweicht. Doch mitunter kann dieses Verfahren gravierende Folgen für das Trinkwasser haben. Patti und David sind von der Baustelle in ihrer Nachbarschaft alles andere als begeistert. Denn die Südstaatler befürchten, dass die Anlage ihren Bach verschmutzt. Das Saisonfinale hatten sich die Schnapsbrenner anders vorgestellt.

05:40 > 06:00

Hardcore Pawn

Episode 151

Episode 151

Pawn-Shop-Manager Seth möchte die Geschäfte im „American Jewelry and Loan“ mit einem Werbefilm ankurbeln. Doch sein Vater Les ist von der Idee wenig begeistert. Denn vor zehn Jahren hat der Pfandhausbesitzer sehr viel Geld in ein ähnliches Projekt investiert und der Effekt war gleich null. Daher wird der Plan zunächst ad acta gelegt. Doch der Junior gibt nicht auf und fordert seinen Dad zu einem Duell auf der Rennstrecke heraus: Sollte Seth die Wettfahrt für sich entscheiden, wird über den TV-Spot neu verhandelt.

06:00 > 06:55

Dirty Mudder Truckers - Offroad Extrem

Dirty 7 vs. Florida Killers

Dirty 7 vs. Florida Killers

Metallspäne im Öl sind ein deutliches Alarmzeichen. Und Randy Priest will keinen Motorschaden riskieren. Darum nimmt beim Duell gegen die „Florida Killers“ ein Ersatzmann seinen Platz ein. Jim Erb fährt einen aufgemotzten Truck mit Hinterachslenkung und Kompressor, aber er hat nur wenig Rennerfahrung. Deshalb zeigt Randy seinem Kumpel bei einem Rundgang die Schlüsselstellen auf dem zweihundertdreißig Meter langen Gelände-Parcours. In der 180-Grad-Kurve darf sich der „Dirty Mudder Trucker“ keinen Fahrfehler erlauben, dort ist perfektes Timing gefragt.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:55

Die Aquarium-Profis

Episode 1

Episode 1

Wayde King und Brett Raymer bringen das 300-Liter-Becken der Masons auf Vordermann, denn die Unterwasserwelt des Ehepaares hat definitiv schon bessere Zeiten gesehen. Der Silikonkitt ist angeknabbert und die uralte Filteranlage steht viel zu nah am Holz, deshalb hat sich an einigen Stellen Schimmel gebildet. Kurzum: Das Aquarium ist ein echter Härtefall. Daher werden die darin befindlichen Unterwasserbewohner – darunter ein 15 Jahre alter Engel-Antennenwels – vorübergehend umquartiert. Und dann kann es mit der Renovierung losgehen.

09:55 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Baustelle R8

Baustelle R8

Wer suchet, der findet: Die schwäbischen Kfz-Profis haben auf dem Balkan einen Renault 8 aufgetan. Die kleine Limousine des französischen Automobilherstellers kam 1962 mit einem wassergekühlten Vierzylinder­motor auf den Markt. Und der geniale Ingenieur Amédée Gordini möbelte den Achter zum durchtrainierten Sportflitzer auf. Ein blau lackiertes Kraftpaket mit weißen Doppelstreifen: Nachwuchsfahrer verdienten sich im „Gorde“ beim Markenpokal erste Rennlorbeeren. Können Ivan und Zoran dem ausrangierten Oldtimer in der Werkstatt neues Leben einhauchen?

11:15 > 12:15

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Die Gordini-Krise

Die Gordini-Krise

Ein vielversprechender Kandidat für die „Retro Classics“: Ivan und Zoran kaufen in Ulm einen Mercedes-Benz L 207 ein. Der Neuerwerb soll die Brüder ein wenig über ihre Sorgen hinwegtrösten. Denn der R8, den die „schwäbischen Kroaten“ auf dem Balkan ergattert haben, entpuppt sich als echte Herausforderung. Die Kfz-Profis stoßen beim Restaurieren der Blechruine an ihre Grenzen. Das Projekt droht zu scheitern. Aber dann taucht im Internet ein Hoffnungsschimmer auf: Im Renault-Museum in Sinsheim stehen angeblich Original-Ersatzteile zum Verkauf.

12:15 > 13:15

Alaskan Bush People

Alte Erinnerungen und neue Träume

Alte Erinnerungen und neue Träume

Die halbe Familie hängt speiend über der Reling, denn die Browns sind auf offener See in ein Unwetter geraten. Und die Verpflegung an Bord der „Integrity“ lässt ebenfalls zu wünschen übrig. Bis auf ein paar Frühstückszutaten ist kaum noch etwas übrig. Trotzdem halten die Aussiedler weiter Kurs auf Prince of Wales Island, wo sie für einen Spediteur einen Auftrag erledigen sollen. Das Eiland im Südosten Alaskas weckt bei Billy, Ami und den Kindern zudem viele Erinnerungen, denn das „Wolfsrudel“ hat zehn Jahre auf der Insel gelebt.

13:15 > 14:15

Alaskan Bush People

Auf Sand gebaut

Auf Sand gebaut

Der 34-jährige Matt baut in der Wildnis eine Gefrierkammer, in der die Aussiedler ihre Fleischvorräte bunkern können. Denn auf Chichagof Island streifen viele hungrige Bären umher. Noah, Bear und Gabe kümmern sich derweil um das neue Vorzeigeprojekt der Familie: Die improvisierte Windkraftanlage soll das „Wolfsrudel“ abseits der Zivilisation mit Strom versorgen - da dürften sechs Kilowatt fürs Erste reichen. Doch bei der Installation der riesigen Apparatur unterläuft den Brüdern in Alaska ein folgenschwerer Fehler.

14:15 > 15:15

Goldrausch in Australien

Auf unbekanntem Terrain

Auf unbekanntem Terrain

Die Zufahrten am Palmer River sind überschwemmt. Dort können Mat und Andreas nichts ausrichten. Deshalb brechen die Abenteurer Richtung Süden auf. Denn ein Kumpel von Mat hat kürzlich in der Nähe von Charters Towers ein riesiges Nugget gefunden. Am Treffpunkt erwartet die Männer allerdings eine Überraschung: Das Edelmetall stammt von einer riesigen Rinderfarm. Und auf einem Privatgelände kann man nicht einfach seine Ausrüstung auspacken und nach Gold suchen, denn das wäre illegal. Deshalb geht in diesem Fall nichts ohne die Erlaubnis des Eigentümers.

15:15 > 16:15

Goldrausch in Australien

Der Unterwasser-Goldsauger

Der Unterwasser-Goldsauger

Matt und sein Kumpel Andreas drücken im Geländewagen auf die Tube. Denn ein tropischer Wirbelsturm der Kategorie sechs bewegt sich mit Windgeschwindigkeiten bis zu 250 km/h auf die australische Küste zu. Das Duo will sein Equipment in den Palmer River Goldfields mit Eisenketten und schweren Baggerschaufeln sichern, damit der Zyklon die Ausrüstung nicht durch die Luft wirbelt. Und bei der Ankunft im Camp erwartet die Schatzsucher eine weitere unangenehme Überraschung. In den vergangenen Wochen haben sich in Mats Hütte Buschratten eingenistet.

16:15 > 17:15

Outback Truckers

Episode 51

Episode 51

Das Barkly Tableland ist fast so groß wie Italien, dennoch leben in der kargen Region im australischen Northern Territory gerade einmal 6000 Menschen. Stattdessen ziehen dort riesige Viehherden durch die Grasebenen. Um vor Ort einen Brunnen für die Tiere zu installieren, bahnt sich in dieser Folge ein Lkw-Konvoi seinen Weg über die berüchtigte Barkly Stock Route. Zwei große Zugmaschinen schleppen sieben Trailer, auf denen Equipment für eine Bohranlage transportiert wird. Hinzu kommen Kraftstofftanks und Wohnbaracken für die Arbeiter.

17:15 > 18:15

Steel Buddies: Die Auktion

Teil 1

Teil 1

Dreißig Lkw-Ladungen Material! Nachdem monatelang von der US-Armee keine Ware kam, steht in Peterslahr plötzlich eine Mega-Lieferung an. Und die „Steel Buddies“ haben keine Ahnung, wo sie das ganze Zeug unterbringen sollen. Der Firmenhof von „Morlock Motors“ platzt nämlich auch so schon aus allen Nähten. Die amerikanischen Streitkräfte kümmert das wenig, denn: Vertrag ist Vertrag. Wie also kann man das Problem lösen? Michael Manousakis hat in der Not die zündende Idee. Der Militärfahrzeug-Experte will bei einer Auktion kurz hinter der deutsch-niederländischen Grenze alles versteigern, was das Sortiment hergibt - von der Werkzeugkiste bis zum Amphibienfahrzeug.

18:15 > 19:15

Der Germinator - Ein deutscher Cop in Texas

Episode 4

Episode 4

Auch bei vermeintlich harmlosen Verkehrskontrollen droht in Texas mitunter Gefahr, denn Manfred Gilow und seine Polizeikollegen wissen nie, wen sie vor sich haben. Als die Cops in dieser Folge das Fahrzeug eines 18-Jährigen durchsuchen, kommt plötzlich eine geladene Pistole zum Vorschein. Und der junge Mann hat offenbar noch mehr auf dem Kerbholz. Am nächsten Tag präsentiert der Chief of Police einem Kumpel aus Deutschland seinen Streifenwagen. Der Dodge Hemi RT hat einen V8-Motor mit 410 PS unter der Haube. Danach steht Schießtraining auf der Agenda.

19:15 > 20:15

Helden der See

Knochenjobs mit Leidenschaft

Knochenjobs mit Leidenschaft

Kapitän Yiannis Tsounakos manövriert in Kopenhagen ein 126 Meter langes Kreuzfahrtschiff ins Hafenbecken. Während die Passagiere beim Landgang die Stadt erkunden oder mit großen Schlauchbooten durch die Kanäle schippern, säubert die Crew die Kabinen. Michael Zabel und seine Decksmänner nehmen derweil Kurs auf die Insel Helgoland. Die Seeleute versorgen die Bewohner des Eilands zwei- bis dreimal pro Woche mit Lebensmitteln, Kosmetikartikeln und Post. Und Krabbenfischer Jens Tants erledigt mit seinem Team in der Nordsee einen anstrengenden Knochenjob.

20:15 > 21:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Rad ab!

Rad ab!

Die „Steel Buddies“ haben ein Rad ab? Schön wär's, denken sich die Schrauber aus dem Westerwald. Denn bei einer 70 Jahre alten Douglas DC-3 stellt ein Reifenwechsel eine echte Herausforderung dar. Und rohe Gewalt ist in dieser Folge auch keine adäquate Lösung. Ersatzteile für Flugzeug-Oldtimer sind selten und teuer. Deshalb müssen Michael Manousakis und seine Mechaniker bei der Arbeit sicherstellen, dass nichts zu Bruch geht. Der Rest der Truppe beschäftigt sich unterdessen auf dem Firmengelände in Peterslahr mit einem neuen, tonnenschweren Spielzeug.

21:15 > 22:15

Der Germinator - Ein deutscher Cop in Texas

Episode 7

Episode 7

Der Kühlergrill mit Mercedes-Stern bekommt einen Ehrenplatz im Eingangsbereich des Polizeireviers. Damit jeder sieht, dass der Chief of Police aus Deutschland stammt. Der „Germinator“ bringt in Hawkins seine Dienststelle auf Vordermann, bevor er seinen wohlverdienten Urlaub antritt. Manfred Gilow und seine Frau Janet zieht es mit dem Wohnmobil in den „Sunshine State“ Florida. Der fast 1000 Kilometer lange Roadtrip zum Golf von Mexiko führt quer durch Louisiana, Mississippi und Alabama. Vor der Abfahrt wird das Vehikel auf Herz und Nieren gecheckt.

22:15 > 23:10

Cops on the Rock - Einsatz in Gibraltar

Kein Zuckerschlecken

Kein Zuckerschlecken

Ein polizeibekannter Straftäter aus dem Drogenmilieu hat im Internet ein Bild mit einer Schusswaffe gepostet. Auf dem Foto sind zwei Hände zu sehen, die ein Gewehr halten. Der Mann wird von den „Cops on the Rock“ als gewalttätig eingestuft. Deshalb bringen ihn die Gesetzeshüter zum Verhör aufs Revier. Constable John Victor legt derweil einem jungen Mann Handschellen an, der in einem Sportcenter bei einem Diebstahl von einer Überwachungskamera gefilmt wurde. Und Stuart Ansen und Sam Atayas werden in dieser Folge zu einem Verkehrsunfall gerufen.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 24.05.2022

DMAXNews 24.05.2022

23:15 > 00:20

Der Camping Clan - Alles für den Platz

Oma Gisela greift durch

Oma Gisela greift durch

Viel Arbeit und wenig Freizeit: Das ist Gift für eine Beziehung. Deshalb denkt sich Gastro-Chef Maximilian Groß für seine Freundin eine Wiedergutmachung aus. Ist danach wieder alles im Lot? Maximilians Bruder William plagen derweil ganz andere Sorgen. Ein gebrochener Zeh zwingt den 27-Jährigen auf dem Campingplatz in die Knie. Deshalb springt Clan-Oma Gisela ein, die vor der wohlverdienten Rente im „Himmelreich“ an der Rezeption gearbeitet hat. Das ist allerdings schon einige Jahre her und im Brandenburger Erholungsparadies hat sich seitdem einiges verändert.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

23:15 > 00:20

Der Camping Clan - Alles für den Platz

Oma Gisela greift durch

Oma Gisela greift durch

Viel Arbeit und wenig Freizeit: Das ist Gift für eine Beziehung. Deshalb denkt sich Gastro-Chef Maximilian Groß für seine Freundin eine Wiedergutmachung aus. Ist danach wieder alles im Lot? Maximilians Bruder William plagen derweil ganz andere Sorgen. Ein gebrochener Zeh zwingt den 27-Jährigen auf dem Campingplatz in die Knie. Deshalb springt Clan-Oma Gisela ein, die vor der wohlverdienten Rente im „Himmelreich“ an der Rezeption gearbeitet hat. Das ist allerdings schon einige Jahre her und im Brandenburger Erholungsparadies hat sich seitdem einiges verändert.

00:20 > 00:23

DMAX News

DMAXNews 24.05.2022

DMAXNews 24.05.2022

00:23 > 01:20

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Rad ab!

Rad ab!

Die „Steel Buddies“ haben ein Rad ab? Schön wär's, denken sich die Schrauber aus dem Westerwald. Denn bei einer 70 Jahre alten Douglas DC-3 stellt ein Reifenwechsel eine echte Herausforderung dar. Und rohe Gewalt ist in dieser Folge auch keine adäquate Lösung. Ersatzteile für Flugzeug-Oldtimer sind selten und teuer. Deshalb müssen Michael Manousakis und seine Mechaniker bei der Arbeit sicherstellen, dass nichts zu Bruch geht. Der Rest der Truppe beschäftigt sich unterdessen auf dem Firmengelände in Peterslahr mit einem neuen, tonnenschweren Spielzeug.

01:20 > 02:05

Der Germinator - Ein deutscher Cop in Texas

Episode 7

Episode 7

Der Kühlergrill mit Mercedes-Stern bekommt einen Ehrenplatz im Eingangsbereich des Polizeireviers. Damit jeder sieht, dass der Chief of Police aus Deutschland stammt. Der „Germinator“ bringt in Hawkins seine Dienststelle auf Vordermann, bevor er seinen wohlverdienten Urlaub antritt. Manfred Gilow und seine Frau Janet zieht es mit dem Wohnmobil in den „Sunshine State“ Florida. Der fast 1000 Kilometer lange Roadtrip zum Golf von Mexiko führt quer durch Louisiana, Mississippi und Alabama. Vor der Abfahrt wird das Vehikel auf Herz und Nieren gecheckt.

02:05 > 02:55

Cops on the Rock - Einsatz in Gibraltar

Kein Zuckerschlecken

Kein Zuckerschlecken

Ein polizeibekannter Straftäter aus dem Drogenmilieu hat im Internet ein Bild mit einer Schusswaffe gepostet. Auf dem Foto sind zwei Hände zu sehen, die ein Gewehr halten. Der Mann wird von den „Cops on the Rock“ als gewalttätig eingestuft. Deshalb bringen ihn die Gesetzeshüter zum Verhör aufs Revier. Constable John Victor legt derweil einem jungen Mann Handschellen an, der in einem Sportcenter bei einem Diebstahl von einer Überwachungskamera gefilmt wurde. Und Stuart Ansen und Sam Atayas werden in dieser Folge zu einem Verkehrsunfall gerufen.

02:55 > 03:40

Der Camping Clan - Alles für den Platz

Oma Gisela greift durch

Oma Gisela greift durch

Viel Arbeit und wenig Freizeit: Das ist Gift für eine Beziehung. Deshalb denkt sich Gastro-Chef Maximilian Groß für seine Freundin eine Wiedergutmachung aus. Ist danach wieder alles im Lot? Maximilians Bruder William plagen derweil ganz andere Sorgen. Ein gebrochener Zeh zwingt den 27-Jährigen auf dem Campingplatz in die Knie. Deshalb springt Clan-Oma Gisela ein, die vor der wohlverdienten Rente im „Himmelreich“ an der Rezeption gearbeitet hat. Das ist allerdings schon einige Jahre her und im Brandenburger Erholungsparadies hat sich seitdem einiges verändert.

03:40 > 04:05

Border Control

Episode 23

Episode 23

Einsatzkräfte der Guardia Civil haben in einem Schiffscontainer im Hafen von Algeciras 342 Kilo Kokain mit einem Schwarzmarktwert von zwölf Millionen Euro sichergestellt. Damit ist der Einsatz aber noch nicht beendet, denn die spanischen Ordnungshüter wollen auch die verantwortlichen Dealer hinter Schloss und Riegel bringen. Am Flughafen in Madrid legen Grenzschützer anschließend skrupellosen Tierquälern das Handwerk. Zwei Männer wollten dort in ihren Koffern bedrohte Arten ins Land schmuggeln. Dabei sind 60 Vögel verendet.

04:05 > 04:50

Moonshiners

Das Ende einer Ära

Das Ende einer Ära

In South Carolina liegt der Duft von Kirschen in der Luft. Während die anderen „Moonshiner“ im Wald ihre Sachen zusammenpacken, kann Schnapsbrenner Josh den ganzen Winter über weiterdestillieren, denn er hat sich einen beheizten Unterschlupf gebaut. Nachdem er sich mit seinem besten Freund geprügelt hatte, war der Südstaatler an einem Tiefpunkt angelangt. Denn ohne seinen Partner stand er auf verlorenem Posten. Doch dann hat er ein altes Familienrezept ausgegraben: Der „Cherry Bounce“ könnte ihm die ganze Saison retten.

04:50 > 05:40

Moonshiners

Weihnachts-Special 3

Weihnachts-Special 3

Jenseits der Landesgrenzen wird auch im Winter „Moonshine“ gebrannt. Deshalb bricht Tyler von Kentucky Richtung Kanada auf. Der Südstaatler will die kalte Jahreszeit nutzen, um sich mit alternativen Produktionsmethoden vertraut zu machen. Tim Smith ist dagegen schon in Weihnachtsstimmung. Hochprozentiger Alkohol mit Zimtgeschmack ließe sich rund um das Fest sicher gut an den Mann bringen, und mit den Erlösen könnte man obendrein Gutes tun. In Tennesse steigt zeitgleich eine große Party mit bekannten Gesichtern. Zur Feier des Tages spendieren Mark und „Digger“ ihren Gästen einen besonders edlen Tropfen.

05:40 > 06:00

Hardcore Pawn

Episode 152

Episode 152

Kein Pelzmantel in Übergröße: Les Gold entschuldigt sich höflich bei seiner Kundin, denn im Laden findet sich dieses Mal nicht das passende Kleidungsstück. Doch anstatt die Fakten zu akzeptieren, reagiert die Dame extrem gereizt und macht im Pfandhaus Krawall. Am Ende gerät die Situation so sehr außer Kontrolle, dass in Detroit das Security-Personal eingreifen muss. Anschließend rückt im größten Pawn-Shop der Stadt ein Kamerateam samt Ausrüstung an, denn dort wird in dieser Folge ein Werbespot gedreht.

06:00 > 06:55

Full Pull

Saisonauftakt in Füchtorf

Saisonauftakt in Füchtorf

Das Warten hat ein Ende. Nach sieben Monaten Pause treffen sich die deutschen „Puller“ zum ersten Kräftemessen der Saison. Den ganzen Winter über haben die Teams an ihren Monster-Traktoren herumgeschraubt. Nun kommt es vor 10 000 begeisterten Zuschauern zum Showdown in der freien Klasse bis 3,5 Tonnen: Das erfolgreiche „Green Monster“-Team gegen die erfinderische „Erlkönig“-Crew. Im letzten Jahr lieferten sich beide ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Wer hat dieses Mal die Nase vorn? In der Super-Stock-Klasse feiern die „Kaisers“ ihr Comeback - Tractorpulling hat in dem kleinen Familienteam eine lange Tradition.

06:55 > 08:55

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:55 > 09:55

Die Aquarium-Profis

Episode 2

Episode 2

Die Fische von Vater Craig und seinem Sohn Shane würden ausziehen, wenn sie könnten. Denn ihr Zuhause bietet nur wenig Abwechslung und gleicht einer heruntergekommenen Notunterkunft. Im Grunde ist es ein Wunder, dass die Unterwasserbewohner in dem zehn Jahre alten Becken so lange überlebt haben. Deshalb rücken die Aquarium-Profis nach Las Vegas an. Wayde King und Brett Raymer wissen genau, was in solchen Härtefällen zu tun ist: Das Algenproblem hat im Aquarium oberste Priorität und danach sorgen die Profi-Handwerker im Fisch-Tank für ein behagliches Ambiente.

09:55 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Der Kübel ist übel

Der Kübel ist übel

Der Mercedes-Benz L 207 soll als Paradestück auf der „Retro Classics“-Messe glänzen. Ivan und Zoran wollen den inzwischen frisch lackierten Pritschenwagen innerhalb eines Tages instandsetzen - inklusive einer neu konstruierten Ladefläche. So viel zur Theorie: Am Ende greift den Autobrüdern ein halbes Dutzend Schrauberkumpel unter die Arme, damit der „Hanomag“ an seine besten Tage vor mehr als 40 Jahren erinnert. Und in der Werkstatt wartet schon die nächste Baustelle auf die „schwäbischen Kroaten“. Der VW 181-„Kübel“ sieht ziemlich übel aus.

11:15 > 12:15

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Das Rostlauben-Desaster

Das Rostlauben-Desaster

Der VW 181 wurde ursprünglich für das Militär entwickelt und heute ist das Fahrzeug Kult. Deshalb setzen Ivan und Zoran große Hoffnungen in ihr Modell aus dem Jahr 1978. Aber der Neueinkauf offenbart eklatante Schwächen. Nachdem die Autobrüder das Vehikel zerlegt haben, erkennen sie das ganze Ausmaß der Misere. Erst das eigens aus München angelieferte Heckteil, lässt in der Werkstatt wieder Hoffnung aufkommen. In einer 20-stündigen Operation wird eifrig ausgetauscht - dabei ist der „Kübel“ der Schrottpresse oft näher als seiner Wiederauferstehung.

12:15 > 13:15

Alaskan Bush People

Von Rehen und Bären

Von Rehen und Bären

Sägearbeiten und ein hungriger Bär halten die Abenteurer in Alaska mächtig auf Trab. Das Raubtier hat die Nahrungsvorräte der Aussiedler geplündert, und ohne Fleisch kommen Billy und seine Familie nicht über den Winter. Deshalb brechen Bear und seine Schwester Snowbird in die Wildnis auf, um dort Wild zu jagen. Matt und Gabe krempeln derweil in „Brown Town“ die Ärmel hoch, um 12 Kubikmeter Bauholz für einen Tauschhandel zu organisieren. Wenn alles glatt läuft, erhalten die Brüder als Gegenleistung eine Turbine für ihr Windrad.

13:15 > 14:15

Alaskan Bush People

Der Traum von der Windkraft

Der Traum von der Windkraft

Frische Bärenspuren in der Nähe des Lagers versetzen die „Alaskan Bush People“ auf Chichagof Island in Alarmbereitschaft. Offenbar hat sich das Tier vor der Winterruhe noch nicht genug Speck angefressen. Doch den Wildnisbewohnern bleibt nur wenig Zeit, um den Räuber aufzuspüren und zu verjagen, denn das neue Windrad der Familie hat absolute Priorität. Wenn es Billy und seinen Söhnen gelingt, die fehlenden Ersatzteile zu montieren, bevor der Boden komplett gefriert, wäre dies ein wichtiger Schritt in Richtung Unabhängigkeit.

14:15 > 15:15

Goldrausch in Australien

Ohne Truck kein Gold

Ohne Truck kein Gold

Schatzsucher Mat hat sich mit dem Geld des Investors in Australien einen Minen-Truck gekauft. Aber die extremen Bedingungen im Outback haben dem Arbeitsgerät im Laufe der Monate zugesetzt. Das zentrale Gelenk zwischen der Fahrerkabine und der Ladefläche ist defekt - und die nächste Werkstatt ist meilenweit entfernt. Deshalb müssen die Männer den Kolben in Down Under selbst auswechseln. Und wie feiern Goldgräber in der Wildnis ihren Geburtstag? Standesgemäß, wie es sich für echte Abenteurer gehört, mit einem BBQ und kaltem Bier aus der Kühlbox.

15:15 > 16:15

Goldrausch in Australien

Coming home

Coming home

Andreas und sein Sohn Tobi sind nach Down Under zurückgekehrt, um in Longreach Mats Geburtstag zu feiern. Der Trip wird zu einer Reise in die Vergangenheit, denn in der Geburtsstadt des Goldgräbers 1500 Kilometer südlich von Cairns lernen die deutschen Abenteurer Mats alte Kumpel aus Teenager-Zeiten kennen. Und nach der Party geht es zum „Treasure Hunting“. Dabei haben es die Männer im Bundesstaat Queensland nicht auf fette Nuggets abgesehen, sondern auf Relikte aus der Geschichte Australiens, wie zum Beispiel Münzen aus dem 19. Jahrhundert.

16:15 > 17:15

Outback Truckers

Episode 52

Episode 52

Trucker Robbie McCay bereitet sich in Brisbane auf einen schwierigen Job vor. Der 32-Jährige soll zusammen mit Kraftfahrerkollegen ein sogenanntes „Queenslander House“ in den benachbarten Bundesstaat New South Wales transportieren. Das Gebäude wurde für die 700 Kilometer lange Reise in vier Teile zerlegt und auf Lkws verladen. Und im Küstenort Boomerang Beach warten die Eigentümer schon sehnsüchtig auf ihr neues Zuhause, deshalb macht sich der Konvoi - begleitet von Lotsenfahrzeugen und einer Polizeieskorte - unverzüglich auf den Weg.

17:15 > 18:15

Steel Buddies: Die Auktion

Teil 2

Teil 2

Michael Manousakis konnte mit seinen Geschäftspartnern eine Einigung erzielen und die Vorbereitungen für die größte Verkaufsaktion in der Geschichte der „Steel Buddies“ laufen auf Hochtouren. Die dreißig beladenen Lkws der US-Armee werden direkt nach Holland umgeleitet und in Peterslahr misten Michaels Mitarbeiter aus, was das Zeug hält. Denn der Firmenhof von „Morlock Motors“ platzt aus allen Nähten. Dort haben sich im Laufe der Jahre nicht nur unzählige Fahrzeuge angesammelt, sondern auch Werkzeugkisten, Zelte und Zahnarztstühle. Und jetzt kommt das ganze Zeug unter den Hammer.

18:15 > 19:15

Der Germinator - Ein deutscher Cop in Texas

Episode 5

Episode 5

Manfred Gilow und seine Polizeikollegen proben bei einem ortsansässigen Öl- und Gasunternehmen in Hawkins den Ernstfall. Wenn tatsächlich Gefahr droht, bleiben den Beamten nur Minuten, um alle Zufahrtsstraßen abzuriegeln. Spätestens dann sollte jeder wissen, was er zu tun hat. Das funktioniert nur mit regelmäßigem Training. Am nächsten Tag muss die texanische Kleinstadt ohne ihren Chief of Police auskommen, denn der Auswanderer schlüpft auf der Leinwand in die Rolle des Bösewichts. Manfreds Freund, der Journalist Bob Hallmark, dreht einen Independent-Film.

19:15 > 20:15

Helden der See

Setzt die Segel!

Setzt die Segel!

Dick und seine Frau Lotta haben sich mit dem Kauf der rund 130 Jahre alten „De Albertha“ einen Lebenstraum erfüllt. Beim Segelsetzen dürfen auf dem 1891 in den Niederlanden gebauten Schiff auch die 14 Passagiere mit anpacken. Die Küchen-Crew eines Kreuzfahrtschiffes bereitet sich auf dem Weg von Kopenhagen nach Sylt auf das große Galadinner vor. Und die Besatzung des Seenotrettungskreuzers „Hermann Rudolf Meyer“ rettet Schiffbrüchige aus der Nord- und Ostsee. Neuling Oliver soll in dieser Folge bei einer Übung an Bord sein Können unter Beweis stellen.

20:15 > 21:15

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

In den entlegensten Winkeln der Erde

In den entlegensten Winkeln der Erde

2013 stürzte sich Todd Hoffman in Südamerika in ein gewagtes Abenteuer. Der Schatzsucher brach mit seiner Crew nach Guyana auf, um dort Edelmetall auszugraben. Die Glücksritter mussten im Dschungel diverse Hindernisse überwinden, um ihre Waschanlage in Position zu bringen. Und in Nordamerika ist die Suche nach kostbaren Reichtümern auch kein Kinderspiel. Im Yukon-Territorium kamen bei der Jagd nach dem Gold Drohnen und Bodenradargeräte zum Einsatz. Und Dustin Hurt wagte sich mit seinem Team in den Chilkat Mountains auf gefährliches Terrain vor.

21:15 > 22:15

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Legenden des Klondike

Legenden des Klondike

1896 fanden "Skookum" Jim Mason und sein Schwager George Carmack im Yukon Territory kostbare Nuggets. Daraufhin brach im Klondike ein Goldrausch aus. Tausende Männer und Frauen machten sich in der Hoffnung auf Ruhm und Reichtum auf den beschwerlichen Weg in die nordamerikanische Wildnis, um dort kostbares Edelmetall auszugraben. In den vergangenen 120 Jahren haben unerschrockene Abenteurer:innen in der Region Gold im Wert von über 36 Milliarden Dollar ans Tageslicht befördert. Dieses Schatzsucher-Special wandelt in den Fußspuren der ersten Pioniere.

22:15 > 23:10

Die Schatzsucher von Snake Island

Das gespiegelte Tal

Das gespiegelte Tal

Die Kettenglieder aus dem 18. Jahrhundert und eine Glocke aus Bronze, die das Team in Bolivien gefunden hat, weisen den Schatzsuchern im Sacambaya-Tal den Weg. Die Route führt nach Nordosten - vom Kloster La Plazuela durch einen Tunnel zum Flussbett. Aber wie geht es dann weiter? Wo genau haben die Jesuiten das Gold versteckt? Das Gebiet, in dem Shawn Coles und seine Crew auf einen Volltreffer hoffen, ist zu groß, um es zu Fuß abzusuchen. Deshalb nehmen die Abenteurer die Landschaft mit einer Drohne aus der Vogelperspektive in Augenschein.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 25.05.2022

DMAXNews 25.05.2022

23:15 > 00:20

Die Schatzsucher von Snake Island

Adios, Sacambaya!

Adios, Sacambaya!

Schatzsucher Jeremy Whalen hat sich beim Abseilen an einer Felswand an der Hand und am Rücken verletzt. Trotzdem gibt das Team in Bolivien nicht auf, denn Shawn Coles und seine Gefährten stehen in Südamerika möglicherweise kurz vor dem Ziel. Die Abenteurer haben in einem Tunnel unter einem Berg einen verborgenen See entdeckt. Das Gewässer kam zum Vorschein, nachdem die Crew eine Mauer gesprengt hat, die möglicherweise von den Jesuiten erbaut wurde. Haben die Ordensbrüder an dem geheimen Ort das legendäre Sacambaya-Gold versteckt?

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

23:15 > 00:20

Die Schatzsucher von Snake Island

Adios, Sacambaya!

Adios, Sacambaya!

Schatzsucher Jeremy Whalen hat sich beim Abseilen an einer Felswand an der Hand und am Rücken verletzt. Trotzdem gibt das Team in Bolivien nicht auf, denn Shawn Coles und seine Gefährten stehen in Südamerika möglicherweise kurz vor dem Ziel. Die Abenteurer haben in einem Tunnel unter einem Berg einen verborgenen See entdeckt. Das Gewässer kam zum Vorschein, nachdem die Crew eine Mauer gesprengt hat, die möglicherweise von den Jesuiten erbaut wurde. Haben die Ordensbrüder an dem geheimen Ort das legendäre Sacambaya-Gold versteckt?

00:20 > 00:23

DMAX News

DMAXNews 25.05.2022

DMAXNews 25.05.2022

00:23 > 01:20

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

In den entlegensten Winkeln der Erde

In den entlegensten Winkeln der Erde

2013 stürzte sich Todd Hoffman in Südamerika in ein gewagtes Abenteuer. Der Schatzsucher brach mit seiner Crew nach Guyana auf, um dort Edelmetall auszugraben. Die Glücksritter mussten im Dschungel diverse Hindernisse überwinden, um ihre Waschanlage in Position zu bringen. Und in Nordamerika ist die Suche nach kostbaren Reichtümern auch kein Kinderspiel. Im Yukon-Territorium kamen bei der Jagd nach dem Gold Drohnen und Bodenradargeräte zum Einsatz. Und Dustin Hurt wagte sich mit seinem Team in den Chilkat Mountains auf gefährliches Terrain vor.

01:20 > 02:05

Die Schatzsucher von Snake Island

Das gespiegelte Tal

Das gespiegelte Tal

Die Kettenglieder aus dem 18. Jahrhundert und eine Glocke aus Bronze, die das Team in Bolivien gefunden hat, weisen den Schatzsuchern im Sacambaya-Tal den Weg. Die Route führt nach Nordosten - vom Kloster La Plazuela durch einen Tunnel zum Flussbett. Aber wie geht es dann weiter? Wo genau haben die Jesuiten das Gold versteckt? Das Gebiet, in dem Shawn Coles und seine Crew auf einen Volltreffer hoffen, ist zu groß, um es zu Fuß abzusuchen. Deshalb nehmen die Abenteurer die Landschaft mit einer Drohne aus der Vogelperspektive in Augenschein.

02:05 > 02:55

Die Schatzsucher von Snake Island

Adios, Sacambaya!

Adios, Sacambaya!

Schatzsucher Jeremy Whalen hat sich beim Abseilen an einer Felswand an der Hand und am Rücken verletzt. Trotzdem gibt das Team in Bolivien nicht auf, denn Shawn Coles und seine Gefährten stehen in Südamerika möglicherweise kurz vor dem Ziel. Die Abenteurer haben in einem Tunnel unter einem Berg einen verborgenen See entdeckt. Das Gewässer kam zum Vorschein, nachdem die Crew eine Mauer gesprengt hat, die möglicherweise von den Jesuiten erbaut wurde. Haben die Ordensbrüder an dem geheimen Ort das legendäre Sacambaya-Gold versteckt?

02:55 > 03:15

Border Control

Episode 24

Episode 24

Die Guardia Civil kontrolliert am Flughafen El Prat das Gepäck eines Paares aus der Ukraine. Dabei wird deutlich, dass die beiden verdächtigen Personen nicht nur für ein romantisches Wochenende nach Barcelona gekommen sind, denn in den Taschen finden die Beamten unzählige Stangen Zigaretten. Am Hafen von Tarifa versucht ein Pkw-Fahrer die Grenzschützer unterdessen, mit einem simplen Trick hinters Licht zu führen. Der Autodieb hat eine weibliche Begleitperson und ein Baby mit an Bord - damit das Fahrzeug nicht verdächtig erscheint.

03:15 > 04:05

Moonshiners: Masters of BBQ

Soul-Food vs. Tradition

Soul-Food vs. Tradition

Beim „Whole Hog“-Wettbewerb werden ganze Schweine gegrillt. Diese Art der Fleischzubereitung ist nichts für Anfänger, denn Schinken, Koteletts und Bauch haben unterschiedliche Fettgehalte. Man braucht Geduld und ein gutes Gespür, um alle Teile perfekt zu garen. Sam Jones aus dem US-Bundesstaat South Carolina ist mit dieser Technik bestens vertraut, deshalb tritt er in dieser Folge von „Master of BBQ“ als Gast-Juror auf. Der Vollprofi schaut den Kandidaten am „Smoker“ auf die Finger und kürt gemeinsam mit Steven Ray Tickle und Tank Jackson einen Sieger.

04:05 > 04:50

Moonshiners: Masters of BBQ

Rippchen für den Bruder

Rippchen für den Bruder

Das Thermometer an der Grenze zwischen den US-Bundesstaaten North Carolina und South Carolina zeigt Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt an. Unter solchen Bedingungen ist es nicht leicht, die Hitze im „Smoker“ konstant auf dem gleichen Level zu halten. Aber Marquith Green und Chris Gentry besitzen genug Erfahrung, um diese Hürde zu meistern. Die „Pitmasters“ räuchern in dieser Folge Rippchen und Schweinebäuche. Setzen die BBQ-Cracks dabei auf die gleiche Technik? Und welche Zutaten, Gewürze und Soßen stehen bei den Grill-Profis hoch im Kurs?

04:50 > 05:35

Moonshiners: Masters of BBQ

Der heilige Gral des Barbecue

Der heilige Gral des Barbecue

Jake Wood hat sich aus der gehobenen Gastronomie zurückgezogen und kehrt im US-Bundesstaat North Carolina zu seinen Wurzeln zurück. Der Chefkoch eröffnet dort in Kürze ein eigenes Restaurant. Und Johnboy Caddell hat sich vom Schwarzbrenner zum Grillmeister gemausert. Hochprozentigen „Moonshine“ verwendet er heute nur noch als Zutat für seine Soßen. Die beiden „Pitmasters“ treten in dieser Folge in der Königsdisziplin des Barbecue gegeneinander an. Textur, Zartheit und Geschmack: Perfekt zubereitetes „Pulled Pork“ ist saftig und zergeht auf der Zunge.

05:35 > 06:25

Moonshiners: Masters of BBQ

Das Southern Church Chicken

Das Southern Church Chicken

Brandon Doles und Nikki Rowland müssen ihr „Southern Church Chicken“ permanent im Auge behalten, denn Hähnchenfleisch trocknet bei zu hohen Temperaturen sehr schnell aus. Und bei zu wenig Hitze wird die Haut nicht knusprig. Daraus folgt: Die „Pitmasters“ garen langsam und schalten dann am „Smoker“ einen Gang hoch. In dieser Folge von „Masters of BBQ“ kommt es auf die perfekte Balance an. Der Feuerwehrmann und seine Kontrahentin pflegen beim Grill-Wettbewerb alte Traditionen. Und wessen Familienrezept fährt in den Südstaaten der USA den Sieg ein?

06:25 > 07:25

Moonshiners: Masters of BBQ

Die Räucherwurst

Die Räucherwurst

Wurst gibt es schon seit mindestens 5000 Jahren. Früher wurde sie oft aus Fleischresten hergestellt, die man in einen Naturdarm füllte. Aber es geht auch anders. In Madison Ruckels Produkten stecken nicht nur Zeit, Liebe und Geduld, sondern auch hochwertige Ingredienzen. Beim Würzen mit weißem Pfeffer, Muskat, Salz und Knoblauch nimmt es der 41-Jährige ebenfalls sehr genau. Rusty Ducworth aus South Carolina hält als Südstaaten-Traditionalist mit einem Rezept seines Großvaters dagegen. Und wen kürt die „Masters of BBQ“-Jury in dieser Folge zum Sieger?

07:25 > 08:20

Moonshiners: Master Distiller

Der beste Brandy

Der beste Brandy

Obst ist teuer und leicht verderblich. Deshalb destillierten die Bewohner der Appalachen ihren „Mountain Brandy“ mit günstigem Getreide. „Zigzag“, Tony und „G.P.“ sollen es den alteingesessenen „Moonshinern“ in dieser Folge gleichtun. Die Kandidaten müssen ein kristallklares Destillat mit 45 bis 50 Prozent Alkoholgehalt brennen - dafür haben sie vier Stunden Zeit. Danach wird der Schnaps bei einem zweiten Durchlauf mit wohlschmeckenden Aromen aufgepeppt. Tony aus West Virginia setzt bei der Challenge auf Mais, weißen Reis, Gerstenmalz und Brombeeren.

08:20 > 09:10

Moonshiners: Master Distiller

Whiskey-Wettkampf

Whiskey-Wettkampf

Whiskey wird aus vergorener Getreidemaische destilliert. Doch auf den harten Böden Neuenglands ließen sich die traditionellen Grundzutaten wie Weizen und Gerste nur mühsam anbauen. Deshalb begannen die ersten Siedler in der Kolonialzeit mit Roggen und Mais zu experimentieren. So entstanden neue Sorten mit unterschiedlichen Aromen. Johnny, Peter und Casey sollen beim ersten Durchlauf Schnaps brennen nach einem Rezept der Gründerväter. Bei der Schnellreifung kommen anschließend Eichenholz-Chips zum Einsatz, die dem Whiskey eine besondere Note verleihen.

09:10 > 10:15

Moonshiners: Master Distiller

Meister des Mezcal

Meister des Mezcal

Der „Moonshine“ Mexikos: In dieser Folge sollen die Wettbewerber Mezcal brennen. Die hochprozentige Spirituose wird traditionell aus dem Fruchtfleisch von Agaven hergestellt. Maische ansetzen, fermentieren, destillieren: Die Produktion erfolgt in mehreren Arbeitsschritten, bei denen wichtige Details zu beachten sind. Werden Lawrence, Jerrod und Miranda diese schwierige Herausforderung erfolgreich meistern? Den Titel „Master Distiller“ müssen sich die Kandidaten redlich verdienen. Bei der Arbeit schauen den Kontrahenten erfahrene Experten auf die Finger.

10:15 > 11:15

Moonshiners: Master Distiller

Die Rum-Macher

Die Rum-Macher

Im 17. Jahrhundert entdeckten findige Schnapsbrenner, dass man aus Melasse, einem Abfallprodukt des Zuckerrohranbaus, hochprozentigen Alkohol destillieren kann. Rum erfreute sich nicht nur in der Karibik großer Beliebtheit, sondern wurde auch im kolonialen Amerika gerne getrunken - pro Person in einem Jahr schätzungsweise vier Gallonen. Aber worauf muss man bei der Herstellung achten? Matt, Herman und Dustin sollen den Profis in dieser Folge zeigen, was sie drauf haben. Das Trio kämpft unter den wachsamen Augen der Experten um den Titel „Master Distiller“.

11:15 > 12:15

Moonshiners: Master Distiller

Moonshine-Profi-Battle

Moonshine-Profi-Battle

Beim großen „Master Distiller“-Finale treten erfahrene Experten gegeneinander an. Mark Ramsey und „Digger“ Manes haben das Handwerk bei der „Moonshiner“-Legende „Popcorn Sutton“ gelernt. Die Altmeister kennen alle Tricks. Aber das Duo trifft in dieser Folge auf einen ebenbürtigen Gegner. Tim Smith ist vom Outlaw zum erfolgreichen Geschäftsmann aufgestiegen. Der Südstaatler destilliert in Virginia hochprozentigen Alkohol nach einem alten Familienrezept. Ein spannender Wettkampf nach fairen Regeln: Wer hat beim Schnapsbrenner-Showdown die Nase vorn?

12:15 > 13:15

Moonshiners: Masters of BBQ

Soul-Food vs. Tradition

Soul-Food vs. Tradition

Beim „Whole Hog“-Wettbewerb werden ganze Schweine gegrillt. Diese Art der Fleischzubereitung ist nichts für Anfänger, denn Schinken, Koteletts und Bauch haben unterschiedliche Fettgehalte. Man braucht Geduld und ein gutes Gespür, um alle Teile perfekt zu garen. Sam Jones aus dem US-Bundesstaat South Carolina ist mit dieser Technik bestens vertraut, deshalb tritt er in dieser Folge von „Master of BBQ“ als Gast-Juror auf. Der Vollprofi schaut den Kandidaten am „Smoker“ auf die Finger und kürt gemeinsam mit Steven Ray Tickle und Tank Jackson einen Sieger.

13:15 > 14:15

Moonshiners: Masters of BBQ

Rippchen für den Bruder

Rippchen für den Bruder

Das Thermometer an der Grenze zwischen den US-Bundesstaaten North Carolina und South Carolina zeigt Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt an. Unter solchen Bedingungen ist es nicht leicht, die Hitze im „Smoker“ konstant auf dem gleichen Level zu halten. Aber Marquith Green und Chris Gentry besitzen genug Erfahrung, um diese Hürde zu meistern. Die „Pitmasters“ räuchern in dieser Folge Rippchen und Schweinebäuche. Setzen die BBQ-Cracks dabei auf die gleiche Technik? Und welche Zutaten, Gewürze und Soßen stehen bei den Grill-Profis hoch im Kurs?

14:15 > 15:15

Moonshiners: Masters of BBQ

Der heilige Gral des Barbecue

Der heilige Gral des Barbecue

Jake Wood hat sich aus der gehobenen Gastronomie zurückgezogen und kehrt im US-Bundesstaat North Carolina zu seinen Wurzeln zurück. Der Chefkoch eröffnet dort in Kürze ein eigenes Restaurant. Und Johnboy Caddell hat sich vom Schwarzbrenner zum Grillmeister gemausert. Hochprozentigen „Moonshine“ verwendet er heute nur noch als Zutat für seine Soßen. Die beiden „Pitmasters“ treten in dieser Folge in der Königsdisziplin des Barbecue gegeneinander an. Textur, Zartheit und Geschmack: Perfekt zubereitetes „Pulled Pork“ ist saftig und zergeht auf der Zunge.

15:15 > 16:15

Moonshiners: Masters of BBQ

Das Southern Church Chicken

Das Southern Church Chicken

Brandon Doles und Nikki Rowland müssen ihr „Southern Church Chicken“ permanent im Auge behalten, denn Hähnchenfleisch trocknet bei zu hohen Temperaturen sehr schnell aus. Und bei zu wenig Hitze wird die Haut nicht knusprig. Daraus folgt: Die „Pitmasters“ garen langsam und schalten dann am „Smoker“ einen Gang hoch. In dieser Folge von „Masters of BBQ“ kommt es auf die perfekte Balance an. Der Feuerwehrmann und seine Kontrahentin pflegen beim Grill-Wettbewerb alte Traditionen. Und wessen Familienrezept fährt in den Südstaaten der USA den Sieg ein?

16:15 > 17:15

Moonshiners: Masters of BBQ

Die Räucherwurst

Die Räucherwurst

Wurst gibt es schon seit mindestens 5000 Jahren. Früher wurde sie oft aus Fleischresten hergestellt, die man in einen Naturdarm füllte. Aber es geht auch anders. In Madison Ruckels Produkten stecken nicht nur Zeit, Liebe und Geduld, sondern auch hochwertige Ingredienzen. Beim Würzen mit weißem Pfeffer, Muskat, Salz und Knoblauch nimmt es der 41-Jährige ebenfalls sehr genau. Rusty Ducworth aus South Carolina hält als Südstaaten-Traditionalist mit einem Rezept seines Großvaters dagegen. Und wen kürt die „Masters of BBQ“-Jury in dieser Folge zum Sieger?

17:15 > 18:15

Moonshiners: Master Distiller

Moonshine-Profi-Battle 2

Moonshine-Profi-Battle 2

Mark Ramsey ist bis in die Haarspitzen motiviert, denn beim letzten Duell gegen seine Jury-Kollegen landete er nur auf dem dritten Platz. Diese Scharte will der alteingesessene „Moonshiner“ aus dem US-Bundesstaat Tennessee jetzt ausmerzen. Seine Kontrahenten Tim Smith und „Digger“ Manes zählen zu den besten Schnapsbrennern Amerikas. Das bedeutet: Mark muss vor laufenden Kameras alle Register ziehen, um die Konkurrenz in die Schranken zu verweisen. Bei der Neuauflage des „Profi-Battles“ destillieren die erfahrenen Voll-Profis hochprozentigen Roggenschnaps.

18:15 > 19:15

Moonshiners: Master Distiller

Mit Gin zum Gewinn

Mit Gin zum Gewinn

Gin hat eine lange Geschichte. Mönche nutzten die Spirituose im Mittelalter als Heilmittel, niederländische Brennmeister perfektionierten sie und Soldaten tranken sich damit Mut an. Der berühmteste Gin ist der „London Dry“. Diese Sorte sollen Michael Fannon, Lisa Lowery und Jason Sanders herstellen, indem sie Maisschnaps erneut destillieren und ihn mit pflanzlichen Substanzen aromatisieren. Wacholderbeeren, Koriander, Süßholz, Zitronenschale, Gewürzrinde, Veilchenwurzel und Engelwurz: Die richtige Gewürzmischung ist der Schlüssel zum Erfolg.

19:15 > 20:15

Moonshiners: Master Distiller

Der Geschmack des alten Südens

Der Geschmack des alten Südens

Äpfel waren in den südlichen Gefilden Mangelware. Darum griffen die ersten Siedler:innen in Nordamerika bei der Herstellung von Alkohol auf Pfirsiche zurück, die spanische Eroberer ein Jahrhundert zuvor gepflanzt hatten. Um den Wein haltbar zu machen, destillierten sie ihn in Kupferkesseln und lagerten den hochprozentigen Brand in Eichenfässern. Tyler Glosser, Leo Sawadogo und Doug Taylor treten in dieser Folge in die Fußstapfen der alten Pioniere. Bei der Prüfung müssen die Kandidaten darauf achtgeben, dass die Maische in der Destille nicht anbrennt.

20:15 > 21:15

Moonshiners: Master Distiller

Der Rum der Seemänner

Der Rum der Seemänner

Die „Master Distiller“-Kandidaten sollen in dieser Episode Rum herstellen. Die aus der Melasse des Zuckerrohrs gewonnene Spirituose wurde jahrhundertelang auf den Schiffen der britischen Royal Navy ausgeschenkt. Bei der ersten Prüfung steht der Alkoholgehalt des Destillats im Fokus. Hier sollen die Wettbewerber die Marke von 57 Prozent nicht unterschreiten. Und danach wird der Schnaps aromatisiert. Bei der Auswahl der Zutaten haben die Teilnehmer der Challenge die Qual der Wahl. Wichtig ist: Die verwendeten Ingredienzen müssen gut miteinander harmonieren.

21:15 > 22:15

Moonshiners: Master Distiller

Aber bitte mit Absinth

Aber bitte mit Absinth

In den 1830er-Jahren wurde Absinth französischen Soldaten in Nordafrika als Mittel gegen Malaria verabreicht. Berichte über seine psychedelische Wirkung trugen zu seinem geheimnisvollen Nimbus bei und brachten ihm den Namen „Grüne Fee“ ein. Doch der Zauber hielt nicht an. 1915 wurde Absinth in einigen europäischen Staaten und den USA verboten. Nach der Legalisierung feierte der grüne, nach Anis schmeckende Brand ein Comeback in der Bar-Szene. Die Spirituose, an der die Wettbewerber:innen in dieser Folge ihr Können testen, hat eine bewegte Geschichte.

22:15 > 23:15

Moonshiners: Master Distiller

Vorsicht, extrem hochprozentig!

Vorsicht, extrem hochprozentig!

Während der Prohibition schlug in den USA vor rund 100 Jahren die Stunde der Schwarzbrenner. Aber es war gefährlich, den Schnaps in die Städte zu transportieren. Um größere Mengen in gut getarnten Verstecken unterbringen zu können, konzentrierten die Outlaws den Alkoholgehalt, indem sie dem Brand Wasser entzogen. Die Stärke nach oben treiben und dabei den Geschmack erhalten - diese Kunst beherrschen nur Profis. Auf die „Master Distiller“-Kandidat:innen Steve Watson, Liz Spencer und Darrell Flack wartet in dieser Folge eine spannende Herausforderung.

23:15 > 00:20

Moonshiners: Master Distiller

Die wunderbare Welt des Wodkas

Die wunderbare Welt des Wodkas

Wodka ist nicht nur in Osteuropa sehr beliebt, sondern auch in den USA. Dort wurde die farblose Spirituose, die sich wegen ihres neutralen Geschmacks perfekt als Basis für leckere Cocktails eignet, 2003 sogar häufiger konsumiert als Whiskey. Die „Master Distiller“-Kandidaten sollen beim ersten Brenndurchlauf einen mindestens 45-prozentigen Basisbrand destillieren, den sie im zweiten Arbeitsgang verfeinern. Die Maische für ihren Schnaps dürfen Shawn Rigsby, Thomas Williams und Scott Moore nach eigenem Rezept herstellen - mit Kartoffeln und Getreide.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

23:15 > 00:20

Moonshiners: Master Distiller

Die wunderbare Welt des Wodkas

Die wunderbare Welt des Wodkas

Wodka ist nicht nur in Osteuropa sehr beliebt, sondern auch in den USA. Dort wurde die farblose Spirituose, die sich wegen ihres neutralen Geschmacks perfekt als Basis für leckere Cocktails eignet, 2003 sogar häufiger konsumiert als Whiskey. Die „Master Distiller“-Kandidaten sollen beim ersten Brenndurchlauf einen mindestens 45-prozentigen Basisbrand destillieren, den sie im zweiten Arbeitsgang verfeinern. Die Maische für ihren Schnaps dürfen Shawn Rigsby, Thomas Williams und Scott Moore nach eigenem Rezept herstellen - mit Kartoffeln und Getreide.

00:20 > 01:20

Moonshiners: Master Distiller

Der beste Shine der Appalachen

Der beste Shine der Appalachen

Ein klarer Maisschnaps mit mindestens 50 Prozent Alkoholgehalt: In dieser Folge treten bei der „Master Distiller“-Challenge drei alteingesessene „Moonshiner“ gegeneinander an. Josh Owens, Mark Rogers und Daniel Maner haben die Kunst des Schnapsbrennens in den US-Bundesstaaten North Carolina und Tennessee mit der Muttermilch aufgesogen. Beim Showdown vor laufenden Kameras arbeiten die erfahrenen Wettbewerber mit Destillen der gleichen Bauart. Der Gewinner der Einstiegsrunde darf als Erster seine Zutaten für den Apple-Pie-Aroma-Durchlauf auswählen.

01:20 > 02:10

Moonshiners: Master Distiller

Das Rezept des Präsidenten

Das Rezept des Präsidenten

Nach seiner Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten gründete George Washington in Virginia eine Brennerei. Dort wurde Roggen-Whiskey hergestellt. Die „Mount Vernon Distillery“ ging 1814 in Flammen auf, aber das Rezept blieb erhalten. Und wer als „Moonshiner“ etwas auf sich hält, kommt an diesem uramerikanischen Brand nicht vorbei. Stan Wisniewski, Lorenzo Alvarado und Travis Shipley sollen es dem Gründervater nachtun und einen Getreideschnaps aus der Kolonialzeit destillieren. Sind die „Master Distiller“-Kandidaten dieser Herausforderung gewachsen?

02:10 > 03:05

Moonshiners: Master Distiller

Ein Tropfen namens Cherry Bounce

Ein Tropfen namens Cherry Bounce

Ein kräftiges Kirscharoma und mindestens 45 Prozent Alkohol: „Cherry Bounce“ war in der Kolonialzeit in Nordamerika sehr beliebt. Und George Washington, der erste Präsident der Vereinigten Staaten, verließ angeblich nie das Haus, ohne eine Feldflasche davon mitzunehmen. Die „Master Distiller“-Kandidaten sollen in dieser Folge einen Basisbrand nach eigenem Rezept herstellen, den sie anschließend aromatisieren. Vor dem zweiten Brenndurchlauf müssen Richard Landry, Thomas Spisak und Adam Bachman ihre Destillen mit Verstärkern, Kühlern und Kupferrohren aufrüsten.

03:05 > 03:55

Moonshiners

Schneller als der Blitz

Schneller als der Blitz

Alkoholschmuggel ist kein Kavaliersdelikt: Vor ein paar Jahren wäre Josh beinah eine Routineverkehrskontrolle der Polizei zum Verhängnis geworden. Doch bevor die Gesetzeshüter seinen mit „Moonshine“ beladenen Truck unter die Lupe nehmen konnten, wurden sie zu einem Einsatz gerufen. Andere Schnapsbrenner flüchten in ähnlich brenzligen Situationen mit ihren Autos ins offene Gelände. Dort machen zusätzliche Pferdestärken oft den Unterschied aus. Regelmäßiges Fahrtraining kann ebenfalls nicht schaden.

03:55 > 04:45

Moonshiners

Alte Freunde

Alte Freunde

Jedes Jahr im Frühling verschwinden im Süden der USA alteingesessene Schnapsbrenner in die Wälder, um aus Getreide, Wasser und Zucker hochprozentigen Alkohol zu destillieren. Vor dem Gesetz sind diese Männer und Frauen Kriminelle - in den Appalachen nennt man sie schlicht „Moonshiners“. Mark und „Digger“ gehören auch zu dieser eingeschworenen Gemeinschaft. Das Duo sucht zum Auftakt der neuen Staffel in Tennessee nach einem geeigneten Versteck für seine selbst gebauten Apparaturen. Urgestein Tim bekommt derweil in Virginia unverhofften Besuch von einem alten Kumpel.

04:45 > 05:40

Moonshiners

Schwere Zeiten

Schwere Zeiten

Seine Vorfahren stammen von den Britischen Inseln und das Schnapsbrennen hat im Hause Owens eine lange Tradition. Doch in diesem Jahr läuft es für Südstaatler Josh nicht rund, denn sein gut ausgebautes Versteck im Wald ist komplett ausgebrannt. War es ein Kurzschluss oder wollte ihm jemand ins Handwerk pfuschen? Das lässt sich im Nachhinein nur schwer aufklären. Tatsache ist: Nach dieser Katastrophe kann der „Moonshiner“ in South Carolina wieder komplett von vorne anfangen. In Louisiana werden derweil eifrig Früchte vom Mayhaw-Strauch gepflückt.

05:40 > 06:00

Hardcore Pawn

Episode 153

Episode 153

Positive Energie schadet nie? Karen engagiert einen Feng-Shui-Experten, der die Einrichtung im „American Jewelry and Loan“ mit chinesischen Wächterlöwen und Glücksbambussen aufpeppt. Dabei lässt Pfandhaus-Besitzer Les Gold seiner Mitarbeiterin zur Überraschung der gesamten Belegschaft vollkommen freie Hand. Denn seit wann hat der Boss ein Faible für Esoterik? Fakt ist jedoch: Kaum weht im Pawn-Shop ein neuer, harmonischer Wind, wandern dort Ladenhüter über die Theke, für die sich jahrelang kein Abnehmer fand.

06:00 > 06:50

Full Pull

Zweite Chance in Haßmoor

Zweite Chance in Haßmoor

Die Favoriten vom Team „Green Monster“ haben beim Saisonauftakt gepunktet und in der freien Klasse bis 3,5 Tonnen die Führung übernommen. Nun müssen Matthias Vogelsang und seine „Erlkönige“ beim zweiten Lauf der deutschen Tractorpulling-Meisterschaften in Haßmoor eine Schippe drauflegen. Um mehr Grip auf der Bahn zu haben, optimieren die Jungs die Reifen ihres Fahrzeugs. Team „Kaiser“ hat ebenfalls alle Hände voll zu tun: Der Monster-Traktor der „Pulling“-Familie bewegte sich beim ersten Wettbewerb keinen Zentimeter von der Stelle, und die Fehlersuche gestaltet sich äußerst kompliziert.

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:50

Treehouse Masters International

In Japan trifft Pete Nelson einen Großmeister seiner Zunft. Baumhaus-Profi Takashi Kobayashi findet in Asien optimale Bedingungen vor, denn ein Großteil seines Heimatlandes ist mit Wald bedeckt. Dort konstruiert der Zimmermann, Architekt und Designer magische Rückzugsorte inmitten der Natur. Seine Projekte haben weltweit Anerkennung erlangt und dienten Fans rund um den Globus als Inspirationsquelle. Von der Baumhaus-Bar in Tokio über das Spa-Retreat bis zum „Sendai Treehouse“, das nach dem verheerenden Tsunami 2004 entstand: Takashi Kobayashi zeigt in diesem Special seine beeindruckendsten Konstruktionen.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Endspurt

Endspurt

Die Oldtimer-Messe rückt immer näher. Aber noch ist nicht klar, ob Ivan und Zoran in Stuttgart wie geplant zehn restaurierte Autos an den Start bringen. Die schwäbischen Kfz-Experten schrauben, schweißen und polieren im Akkord, damit der Plan aufgeht. Aber ohne passende Ersatzteile geht es bei einigen Projekten nur langsam voran. Am Hanomag-Kleinlaster fehlt die Türverkleidung, der Fiat 124 Spider braucht neue Stoßstangen und für den BMW E 30 suchen die Autobrüder bundesweit nach neuen Sitzen. Werden die Wackelkandidaten trotzdem rechtzeitig fertig?

11:15 > 12:15

Ivan & Zoran - Die Balkan-Car-Connection

Der Showdown

Der Showdown

In drei Tagen öffnen in Stuttgart die Tore der „Retro Classics“. Und die Autobrüder könnten eine Verschnaufpause brauchen. Aber daran ist nicht einmal im Traum zu denken, denn in der Werkstatt wartet noch jede Menge Arbeit auf die Jungs. Von ihren Gordini-Plänen mussten sich Ivan und Zoran verabschieden. Stattdessen geht mit dem Zastava 1300 bei der großen Oldtimer-Messe ein Ersatzfahrzeug ins Rennen. Und beim VW 181 muss das Duo noch den überholten Motor einbauen. Das ist für die Vollblutschrauber eine Frage der Ehre - Erschöpfung hin oder her.

12:15 > 13:15

Alaskan Bush People

Vertrauen ist alles

Vertrauen ist alles

Das Schicksal meint es nicht gut mit den Browns: Eine Tragödie überschattet das Leben der Wildnisbewohner und zwingt sie zum Umzug nach Kalifornien. Plötzlich steht alles auf dem Spiel, wofür die „Alaskan Bush People“ gekämpft haben. Denn bei dem Knoten in Amis Lunge könnte es sich um ein Krebsgeschwür handeln. Billy und die Kinder sterben fast vor Sorge und stehen der toughen Wildnis-Lady in der fremden Umgebung zur Seite, während Noah als Einziger in „Brown Town“ auf Chichagof Island die Stellung hält. Keiner weiß, wie es weiter geht: Muss das „Wolfsrudel“ sein Revier für immer verlassen?

13:15 > 14:15

Alaskan Bush People

Ein langer Weg

Ein langer Weg

„Brown Town“ ist ziemlich einsam ohne die Eltern und die Geschwister. Um auf andere Gedanken zu kommen, vertreibt sich Noah seine Zeit in der Wildnis daher mit Schießübungen - während der Rest der Familie Tausende Kilometer weiter südlich um die Gesundheit der Mutter bangt. Die Ärzte im Krankenhaus haben eine Biopsie angeordnet, denn es besteht der Verdacht auf Krebs. In Amis Lungenflügel wird ein Endoskop eingeführt. Und erst wenn der Befund vorliegt, was circa fünf Tage dauern wird, haben Billy und die Kinder Gewissheit.

14:15 > 15:15

Goldrausch in Australien

Opal-Fieber

Opal-Fieber

Mat investiert in Australien in ein neues Geschäftsfeld. Der Abenteurer will mit seinem Kumpel Andreas und dessen Sohn Tobi in Down Under Opale ausgraben. Die erste Spurensuche verlief vielversprechend, deshalb hat Mat im Outback Schürfrechte erworben. Aber der Plan ist riskant, denn bei der Suche nach den kostbaren Edelsteinen können sich die Männer nicht auf Metall-Detektoren und bewährte Technik verlassen. Bei der Schatzsuche sind eine gute Spürnase und jahrelange Erfahrung gefragt. Zahlen die Anfänger Lehrgeld oder wird das Unternehmen ein Erfolg?

15:15 > 16:15

Goldrausch in Australien

Gold-Wetten

Gold-Wetten

Andreas ist bei der Suche nach Opalen auf sich allein gestellt, denn Mat hat sich am Handgelenk verletzt. Zahlt sich die Investition in die neue Mine trotzdem aus? Bei Forsayth haben es die Abenteurer anschließend auf kostbares Edelmetall abgesehen. Dort wurde kürzlich ein Vier-Unzen-Nugget ausgegraben. Aber die Goldfelder sind riesig, deshalb lassen sich die Männer vor Ort auf ein Wettschießen ein. Wenn sie verlieren, müssen sie ihren heiß geliebten Metall-Detektor hergeben. Aber wenn sie gewinnen, verrät ihnen der Goldgräber den genauen Fundort.

16:15 > 17:15

Outback Truckers

Episode 53

Episode 53

Normalerweise transportiert Mick King mit seinem tonnenschweren Laster Baumaterial über den australischen Kontinent, doch in dieser Folge muss der Outback-Trucker unterwegs ein wenig behutsamer auf das Gaspedal treten. Den im Containerhafen Port Botany wird ein 15 Monate alter Rothschild-Giraffenbulle auf seinen Hänger verladen. „Mtundu“ gehört zu den Letzten seiner Art und reagiert auf Stress äußerst sensibel. Deshalb sollte Mick auf der Fahrt zum 300 Kilometer entfernten Zoo in Mogo so vielen Schlaglöchern ausweichen wie möglich.

17:15 > 18:15

Steel Buddies: Die Auktion

Teil 3

Teil 3

Einsortieren, aussortieren, Stapler fahren, Listen schreiben: Vier Wochen haben die „Steel Buddies“ gearbeitet wie die Irren, um in Holland eine große Auktion auf die Beine zu stellen. Und jetzt kann es endlich losgehen. Die Nachfrage war enorm. In nur 48 Stunden haben sich rund 2000 Onlinebewerber gemeldet. Aber so viele Personen passen gar nicht in die Halle. Und wer steht jetzt draußen vor der Tür? Wollen die Leute nur stöbern oder sind sie mit einem prall gefüllten Portemonnaie angereist? Michael Manousakis stürzt sich bei dem Event in ein gewagtes, finanzielles Abenteuer.

18:15 > 19:15

Der Germinator - Ein deutscher Cop in Texas

Episode 6

Episode 6

Der Tag beginnt für Manfred Gilow mit einem Auswärtstermin. Die Kirche hat Polizeibeamte eingeladen, um deren unermüdlichen Einsatz zu würdigen. Denn die Cops dürfen auch dann nicht weglaufen, wenn es brenzlig wird. Und beinahe täglich wird in Texas ein Officer im Dienst verletzt. Als Dankeschön gibt es statt Orden zwar nur ein Glas selbst gemachte Marmelade, aber der deutsche Auswanderer freut sich über jede Anerkennung. Beim „Noodling“ sind anschließend starke Nerven gefragt - diese Art des Fischfangs hat in den Südstaaten eine lange Tradition.

19:15 > 20:15

Helden der See

Trucker auf hoher See

Trucker auf hoher See

Sven Köhn ist Hummerfischer. Vor der Insel Helgoland fährt er hinaus aufs Meer, um seine Körbe einzuholen. Dabei ist er dem wechselhaften Nordseewetter ausgeliefert. Bei starkem Wind wird sein kleines Boot zum Spielball der Wellen. In Travemünde manövriert Kapitän Pekka derweil eine 219 Meter lange Fähre durch das enge Hafenbecken. Das Wasserfahrzeug nimmt Kurs auf Helsinki und die meisten Fahrgäste an Bord sind Lkw-Fahrer. Während sich die Trucker ein wenig von ihrem stressigen Job erholen, bereitet die Crew das Frühstück für die Passagiere zu.

20:15 > 21:15

Alaskan Bush People

Ein Berg aus Asche

Ein Berg aus Asche

Der Waldbrand am Palmer Mountain hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Mehr als 70 Quadratkilometer sind den Flammen zum Opfer gefallen! Familie Brown hatte noch einmal Glück im Unglück. Zwar wurden Teile des Grundstücks zerstört, darunter Snowbirds Baumhaus und die eigenhändig gebaute Scheune, doch das neu errichtete Haupthaus blieb wie ein Wunder vom Inferno verschont. Allerdings ist die Gefahr noch nicht gebannt: Glutnester könnten jederzeit neue Brände entfachen. Unterdessen steht für Bear ein wichtiges Treffen kurz bevor. Er wird zum ersten Mal seinen Sohn River sehen.

21:15 > 22:15

Naked Survival

Kraftakt in Kroatien

Kraftakt in Kroatien

Im Nordosten Kroatiens, unweit der Donau, befindet sich der Naturpark Kopa?ki rit: ein Labyrinth aus Seen, Sümpfen und Wäldern, in dem es vor Wildschweinen, Schakalen und Insekten nur so wimmelt. Zudem herrschen in der Region tagsüber Temperaturen von über 40 Grad. Deshalb benötigen Lee und seine Partnerin dort zum Überleben extrem viel Flüssigkeit. Doch woher nehmen, wenn nicht stehlen? Verunreinigtes Trinkwasser könnte die Abenteurer krank machen. Aus diesem Grund gehen die Survival-Kandidaten auch in der Not kein Risiko ein.

22:15 > 23:10

Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia

Tequila im Blut

Tequila im Blut

Josh ist im Pittsylvania County ein wenig mulmig zumute. Denn im Gegensatz zu seinem Kumpel „Tickle“ trägt er bei der Honigernte im US-Bundesstaat Virginia keinen Schutzanzug. Die Outlaws wollen mit der süßen Zutat ihren „Weizen-Kirsch-Moonshine“ verfeinern. Mark und „Digger“ setzen unterdessen die Maische für einen Spezial-Brand an. Ein Musiker hat bei dem Duo 20 Liter Roggenschnaps bestellt. Und Tim will in Mexiko lernen, wie man Tequila destilliert. Die Spirituose hat eine lange Geschichte. Schon die Azteken haben aus Agaven Alkohol hergestellt.

23:10 > 23:15

DMAX News

DMAXNews 27.05.2022

DMAXNews 27.05.2022

23:15 > 00:15

Moonshiners: Masters of BBQ

Afrikanisches Vermächtnis

Afrikanisches Vermächtnis

Flusskrebse, Austern, Garnelen und Krabbenfleisch: Sean und Eddie Mendes stellen die Zutaten für einen schmackhaften Eintopf zusammen. Das Meeresfrüchte-Perloo-Rezept stammt von ihrer Großmutter. Und Jamie Hough will die Jury mit „Shrimp and Grits“ überzeugen. Dieses Gericht hat in den amerikanischen Südstaaten ebenfalls eine lange Tradition. Bei der Zubereitung tanzt der erfahrene Koch jedoch ein wenig aus der Reihe. Und damit nicht genug: Die Kontrahenten sollen beim „Lowcountry Surf 'n' Turf“ noch weitere Köstlichkeiten auf den Teller zaubern.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

23:15 > 00:15

Moonshiners: Masters of BBQ

Afrikanisches Vermächtnis

Afrikanisches Vermächtnis

Flusskrebse, Austern, Garnelen und Krabbenfleisch: Sean und Eddie Mendes stellen die Zutaten für einen schmackhaften Eintopf zusammen. Das Meeresfrüchte-Perloo-Rezept stammt von ihrer Großmutter. Und Jamie Hough will die Jury mit „Shrimp and Grits“ überzeugen. Dieses Gericht hat in den amerikanischen Südstaaten ebenfalls eine lange Tradition. Bei der Zubereitung tanzt der erfahrene Koch jedoch ein wenig aus der Reihe. Und damit nicht genug: Die Kontrahenten sollen beim „Lowcountry Surf 'n' Turf“ noch weitere Köstlichkeiten auf den Teller zaubern.

00:15 > 00:45

BBQ Street

Episode 6

Episode 6

Das Rumpsteak gehört neben dem Filet und dem Rib-Eye-Steak zu den zartesten Stücken vom Rind. Intramuskuläres Fett sorgt zudem für besonders viel Geschmack. Deshalb ist dieses Stück Fleisch auch beim Grillen sehr beliebt. Hannes, Julian, Corbinian und Alex zeigen vor laufender Kamera, wie man ein Rumpsteak zubereitet und servieren dazu Maiskolben und Knoblauchbrot. In dieser Folge steht außerdem Fisch auf der Speisekarte. Hier entscheiden sich die „SizzleBrothers“ für die Goldbrasse, die mit hausgemachter Bruschetta einfach fantastisch schmeckt.

00:45 > 00:48

DMAX News

DMAXNews 27.05.2022

DMAXNews 27.05.2022

00:48 > 01:15

Bear Grylls: Vorsicht, Lebensgefahr!

Episode 6

Episode 6

Abenteurer Glenn Tupper will mit seinem Motorschirm die berühmte Inka-Ruinenstadt Machu Picchu überfliegen. Auf den ersten Blick scheinen die Wetterbedingungen perfekt zu sein. Doch in fast 4000 Metern Höhe drohen Gefahren. Der Texaner gerät mit seinem 30 Kilo schweren Fluggerät in einen Fallwind und fabriziert eine Bruchlandung. Weitere Katastrophen dieser Episode: Ein Flugschüler verliert die Kontrolle über seinen Helikopter, in einer CF-18 Hornet streikt plötzlich der Motor, und in Ägypten stürzt ein Heißluftballon in den Nil.

01:15 > 02:05

Survival-Trip ins Ungewisse

Der Riesenkrater

Der Riesenkrater

Ed Stafford hat bei seinen Recherchen eine interessante Entdeckung gemacht. Die Satellitenaufnahme zeigt einen Krater in den Weiten Sibiriens. Spuren von Meteoriteneinschlägen sehen für gewöhnlich anders aus, doch was ist dann auf dem Foto abgebildet? Um das herauszufinden, bricht der Survival-Experte ins Patomhochland auf - in die Nähe des Dorfes Perevoz. Der nächste Flugplatz befindet sich 200 Kilometer entfernt in der Kleinstadt Bodaybo. Linienflüge gibt es in der Region nicht, deshalb startet Ed seine Expedition in einem Frachtflugzeug.

02:05 > 03:00

Survival-Trip ins Ungewisse

Im Land der Afar

Im Land der Afar

Geometrische Formen mitten in der Wüste? In dieser Folge erkundet Ed Stafford eine der heißesten und geschichtsträchtigsten Regionen der Erde. Fossile Funde lassen darauf schließen, dass in der Danakil-Senke, einer Tiefebene in Ostafrika, die Wiege der Menschheit liegt. Begleitet wird der Brite auf seiner Expedition in den Norden Äthiopiens von einem ortskundigen Führer. Ali gehört dem Volk der Afar an. Die Nomaden galten früher als besonders wild und kriegerisch, da sie ihren Feinden die Genitalien abschnitten und sich diese als Trophäen um den Hals hängten.

03:00 > 03:50

Wie weit gehst du?

Joe und Neo

Joe und Neo

Joe Tucker hat Angst vor Spinnen. Schon der Gedanke an die Krabbeltiere reicht aus, um ihn in Panik zu versetzen. Obwohl der gelernte Zimmermann weiß, dass die meisten Arten völlig ungefährlich sind, reagiert sein Körper auf die Gliederfüßer, als befände er sich in akuter Lebensgefahr. Neo Moleko leidet unter einem ähnlichen Problem: Der Geschäftsmann fürchtet sich vor Mäusen und Ratten. Im mexikanischen Regenwald konfrontieren sich die Männer unter der Obhut von Survival-Profi Bear Grylls mit ihrem schlimmsten Albtraum.

03:50 > 04:45

Moonshiners

Der Altmeister

Der Altmeister

Mark und „Digger“ bereiten in den Great Smokey Mountains die Maische für den zweiten Brenndurchlauf vor. Um neugierige Besucher fernzuhalten, haben die Südstaatler ihre Destille an einer Stelle aufgebaut, an der es angeblich spukt. Und ein „Moonshine“-Veteran gibt den Outlaws bei der Arbeit im Wald nützliche Tipps. J.B. Rader ist schon ewig im Geschäft und war die rechte Hand von „Popcorn“ Sutton - dem berühmtesten Schnapsbrenner in den Appalachen. Außerdem hat der Altmeister ein Händchen für besondere Aromen.

04:45 > 05:40

Moonshiners

Zurück im Geschäft

Zurück im Geschäft

Die gesamte „Moonshine“-Produktion ist in Flammen aufgegangen, aber waschechte Südstaatler lassen sich auch von schweren Rückschlägen nicht unterkriegen. Um sich ein paar steuerfreie Extra-Dollars zu verdienen, startet Josh deshalb mit seinem neuen Partner „Big Chuck“ in South Carolina einen 24-stündigen Destillier-Marathon. Und Tim sucht in Irland händeringend nach neuen Geschäftsideen. Denn daheim in Virginia sitzen dem Whiskeyhersteller die Banken im Nacken - in 90 Tagen muss Tim dort einen fälligen Kredit zurückzahlen.

05:40 > 06:00

Hardcore Pawn

Episode 154

Episode 154

Pfandhaus-Besitzer Les Gold und seine Tochter Ashley halten in Detroit bei einer Haushaltsauflösung Ausschau nach günstigen Schnäppchen für den Weiterverkauf. Doch die Beutejagd gestaltet sich zunächst mühsam, denn offenbar handelt es sich bei den meisten Gegenständen nur um wertlosen Plunder. Doch dann stößt das Duo plötzlich auf eine Brosche aus den Zwanzigerjahren. Das Schmuckstück scheint aus Platin zu sein und ist zudem mit Diamanten besetzt. Grob geschätzt dürfte der Zufallsfund um die 30 000 Dollar wert sein.

06:00 > 06:50

Full Pull

Durchstarten in Krumbach

Durchstarten in Krumbach

Die „Erlkönige“ müssen Gas geben. Im vergangenen Jahr noch deutscher Vizemeister, reichte es in dieser Saison erst einmal fürs Treppchen. Um im Titelkampf ein Wörtchen mitzureden, müssen Matthias Vogelsang und seine Crew ihrem Super-Trecker dringend einen Leistungsschub verpassen. Beim „Green Monster“-Team läuft hingegen alles nach Plan. Beide Traktoren belegen regelmäßig Spitzenplätze. Und für Familie Kaiser ist der nächste Lauf fast schon die letzte Chance, das Gesicht zu wahren. Die Schwaben konnten in der Meisterschaftswertung noch nicht einen gelungenen „Pull“ abliefern. Gelingt ihnen in Krumbach der Befreiungsschlag?

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:50

Dein bestes Stück - Gebracht, gemacht

Haarige Nummer!

Haarige Nummer!

Alte Liebe rostet nicht? Von wegen - nach drei Jahrzehnten Stillstand ist Antonios Vespa ein schrottreifes Wrack. Kann Zweirad-Schrauber „Topper“ dem betagten Motorroller in der Werkstatt neues Leben einhauchen? Die Reparatur eines Kinderklaviers gestaltet sich in dieser Folge nicht minder kompliziert, bei dem Projekt ist filigrane Handarbeit gefragt. Und „Gremlins“-Fan Gerolf verarztet einen „Gizmo“. Der Zustand des pelzigen Hollywood-Stars ist kritisch, denn der bewegungsunfähige Patient leidet unter Beschwerden an der Druckluftpumpe.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Moonshiners: Master Distiller

Meister des Mezcal

Meister des Mezcal

Der „Moonshine“ Mexikos: In dieser Folge sollen die Wettbewerber Mezcal brennen. Die hochprozentige Spirituose wird traditionell aus dem Fruchtfleisch von Agaven hergestellt. Maische ansetzen, fermentieren, destillieren: Die Produktion erfolgt in mehreren Arbeitsschritten, bei denen wichtige Details zu beachten sind. Werden Lawrence, Jerrod und Miranda diese schwierige Herausforderung erfolgreich meistern? Den Titel „Master Distiller“ müssen sich die Kandidaten redlich verdienen. Bei der Arbeit schauen den Kontrahenten erfahrene Experten auf die Finger.

11:15 > 12:15

Moonshiners: Masters of BBQ

Afrikanisches Vermächtnis

Afrikanisches Vermächtnis

Flusskrebse, Austern, Garnelen und Krabbenfleisch: Sean und Eddie Mendes stellen die Zutaten für einen schmackhaften Eintopf zusammen. Das Meeresfrüchte-Perloo-Rezept stammt von ihrer Großmutter. Und Jamie Hough will die Jury mit „Shrimp and Grits“ überzeugen. Dieses Gericht hat in den amerikanischen Südstaaten ebenfalls eine lange Tradition. Bei der Zubereitung tanzt der erfahrene Koch jedoch ein wenig aus der Reihe. Und damit nicht genug: Die Kontrahenten sollen beim „Lowcountry Surf 'n' Turf“ noch weitere Köstlichkeiten auf den Teller zaubern.

12:15 > 12:45

BBQ Street

Episode 6

Episode 6

Das Rumpsteak gehört neben dem Filet und dem Rib-Eye-Steak zu den zartesten Stücken vom Rind. Intramuskuläres Fett sorgt zudem für besonders viel Geschmack. Deshalb ist dieses Stück Fleisch auch beim Grillen sehr beliebt. Hannes, Julian, Corbinian und Alex zeigen vor laufender Kamera, wie man ein Rumpsteak zubereitet und servieren dazu Maiskolben und Knoblauchbrot. In dieser Folge steht außerdem Fisch auf der Speisekarte. Hier entscheiden sich die „SizzleBrothers“ für die Goldbrasse, die mit hausgemachter Bruschetta einfach fantastisch schmeckt.

12:45 > 13:15

Baggage Battles

Episode 10

Episode 10

Sollte es sich um eine echte Stradivari handeln, hätten Laurence Martin und seine Frau Sally für den Rest ihres Lebens ausgesorgt. Originale des weltberühmten italienischen Geigenbauers werden zu Millionenpreisen gehandelt. Doch ob dieses für ein paar Hundert Dollar ersteigerte Schnäppchen tatsächlich ihre Altersvorsorge sichert, muss sich erst herausstellen. Den wahren Wert des Instruments kann nur ein ausgewiesener Experte bescheinigen. Und ein paar kunstvolle Intarsien machen eben noch keine Stradivari.

13:15 > 14:15

Der Camping Clan - Alles für den Platz

Die Mutprobe

Die Mutprobe

Im „Himmelreich“ quillt die Entsorgungsstation für die Toilettenkästen über. Empfangschef William und ein Dauercamper gehen dem Problem in Brandenburg auf den Grund. Was die Männer in den Abflussrohren entdecken, macht sich sprachlos. Für Tobias geht es in dieser Folge ebenfalls ans Eingemachte. Als Dankeschön für die letzte Saison hat ihm William einen Gutschein für einen Fallschirmsprung geschenkt, obwohl Tobias Höhenangst hat. In 4000 Meter Höhe schlägt die Stunde der Wahrheit: Zieht der Platzwart die Sache durch oder kneift er im letzten Moment?

14:15 > 15:15

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 7

Episode 7

Im Osten des US-Bundesstaates Texas ist Gefahr im Verzug. Dort unterstützt Jagdaufseher Mike Boone die Polizei und Einsatzkräfte des FBI bei der Suche nach drei bewaffneten Räubern. Spürhunde stöbern das Trio in einer Wohngegend auf. Trey Kram ist derweil am Guadalupe River Umweltsündern auf der Spur. Die Missetäter haben ihren Müll im Dewitt County einfach am Flussufer entsorgt. Und Wildhüter James Cummings bekommt es in dieser Folge von „Lone Star Law“ mit einer widerspenstigen Anglerin zu tun. Die Dame besitzt keinen gültigen Fischereischein.

15:15 > 16:15

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 8

Episode 8

Der Rasenmäher der alten Dame läuft wieder. Jetzt kann sich Jagdaufseher Kegan Gould seiner eigentlichen Aufgabe widmen. In Texas hat jemand am Straßenrand mehrere Tierkadaver entsorgt. Das ist im zweitgrößten US-Bundesstaat verboten. Matt Kiel und Dayton Isaacs machen unterdessen im „Lone Star State“ ihr Patrouillenboot einsatzbereit. Das Duo sieht auf dem Brazos River nach dem Rechten. Und Trent Herchman und sein Wildhüterkollege Steve Stapleton sind im Van Zandt County einem Mann auf der Spur, der offenbar seinen eigenen Tod vorgetäuscht hat.

16:15 > 17:15

Die Wildlife-Cops

Einsatz am Strand

Einsatz am Strand

Im Puget Sound, auf der Kitsap-Halbinsel, liegt Fox Island - ein beliebtes Angelrevier. Officer Jeff Summit von der Dienststelle 9 hält dort nach Schwarzfischern Ausschau. Es dauert nicht lange, bis dem Wildlife-Cop der erste Fisch ins Netz geht: Ein Mann ist ohne gültige Lizenz unterwegs. Zudem ist sein Boot nicht registriert und er hat keine Schwimmwesten an Bord. Grund genug für einen Strafzettel. Unterdessen rücken andere Einsatzkräfte zum Long Beach aus. Dort ist eine Schlägerei unter alkoholisierten Strandbesuchern außer Kontrolle geraten und es gab Verletzte...

17:15 > 18:15

Naked Survival XXL - 40 Tage Überleben

Episode 5

Episode 5

Russell hat einen fatalen Fehler begangen. Er hat sich den Bauch mit fragwürdigen Früchten vollgestopft. Die Folge: akute Atemnot! Seine Teamkameraden fackeln nicht lange und bringen den kollabierenden Insulaner zum Notfall-Camp. Nachdem bereits zwei Mitstreiterinnen ausgeschieden sind, ist Survival-Expertin Rylie völlig auf sich allein gestellt - keine gute Voraussetzung, um noch 30 Tage in der Tropenhölle zu überleben. Später beschließen zwei Gruppen das Inselinnere zu erkunden. Neben schmackhaften Schnecken und glitschigen Aalen entdecken die Abenteurer auch bewohnbare Höhlen.

18:15 > 19:15

Naked Survival XXL - 40 Tage Überleben

Episode 6

Episode 6

Während Jeff und Laura ihren zweiten großen Fang am Fluss verbuchen, fischen James und Duke bislang im Trüben. Mit einem Tauschgeschäft wollen sie daher die Chance auf proteinreiche Beute erhöhen. Der Dschungel-Deal: Bananen und Zuckerrohr gegen die heiß begehrten Angelhaken. Doch jetzt entsteht ein neues Problem, denn am Fluss geraten sich die Jäger in die Quere! Später begegnen Rylie und Gabrielle einer giftigen Grubenotter. Die Mädels machen kurzen Prozess und bringen Fleisch zur Höhle. Auch Russell trifft auf eine Schlange, allerdings mit fatalen Folgen...

19:15 > 20:15

Naked Survival

Nackte Angst im Regenwald

Nackte Angst im Regenwald

Cholera, Typhus, Denguefieber oder vielleicht Malaria? Die zur Hilfe gerufenen Ärzte können im Regenwald von Borneo keine eindeutige Diagnose stellen und haben deshalb beschlossen, Survival-Freak "Puma" aus dem Dschungel zu evakuieren. Der 38-jährige Amerikaner aus Nevada hat hohes Fieber und starken Schüttelfrost. Seine Temperatur ist schon auf über 40 Grad gestiegen. Partnerin Julie muss hilflos zuschauen, wie ihr Gefährte auf einer Trage abtransportiert wird. Ab sofort ist die 30-jährige New Yorkerin in der Wildnis auf sich allein gestellt.

20:15 > 21:15

Der Camping Clan - Alles für den Platz

Der große Tag

Der große Tag

Im Freizeitparadies läuten die Hochzeitsglocken. Der Sektempfang soll auf der Seebrücke stattfinden, dem neuen Wahrzeichen der Camping-Oase. Das ganze Team ist involviert, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Und was macht Roger Groß während die Hochzeitsplanerin des Brautpaares seine Söhne William und Maximilian auf Trab hält? Das Clan-Oberhaupt fährt zum ersten Mal nach 20 Jahren mitten in der Hochsaison in den Urlaub. Die freien Tage will Roger mit seiner Freundin Sarah genießen. Ein paar Kontrollanrufe bei seinen Jungs müssen aber trotzdem sein.

21:15 > 22:15

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Abgesoffen!

Abgesoffen!

1500 Euro Standgebühren pro Tag: Diese Ausgaben reißen ein großes Loch in die Kasse der „Steel Buddies“. Deshalb will Michael Manousakis die entkernte Luxusjacht, die er in Italien eingekauft hat, in einen anderen Hafen schleppen. Aber die geplante Aktion steht unter keinem guten Stern: Das Boot läuft voll Wasser und das Wetter spielt verrückt. Daheim in Deutschland wartet auf den Chef von „Morlock Motors“ ein weiteres Problem. Wenn Michael für seine maroden T1-Busse aus Brasilien keine Abnehmer findet, droht ihm ein finanzielles Desaster.

22:15 > 23:15

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Die Beute des berüchtigten Bankräubers

Die Beute des berüchtigten Bankräubers

Banküberfälle, Waffenraub, Polizistenmord oder spektakuläre Gefängnisausbrüche: John Dillinger war seinerzeit einer der meistgesuchten Männer Amerikas und galt beim FBI sogar als Staatsfeind Nummer 1. Anfang der 1930er Jahre starteten Dillinger und seine Bande viele krasse Coups. Auch ein Überfall auf die Nationalbank von Chicago geht auf das Konto der Gangster. Der Wert der Beute wird auf 11 Millionen Dollar geschätzt! Jetzt begibt sich Josh Gates auf die Spuren von John Dillinger und seinem verschollenen Vermögen. Das Abenteuer beleuchtet ein dunkles Kapitel amerikanischer Kriminalgeschichte und führt von der Lake-County-Wache, über Dillingers Heimatort bis nach Wisconsin, wo ein Teil der Beute versteckt sein soll.

23:15 > 00:20

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Das Geheimnis des Kristallschädels

Das Geheimnis des Kristallschädels

In dem Hollywood-Blockbuster „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ macht sich Schauspieler Harrison Ford in Südamerika auf die Suche nach einem uralten Artefakt, das angeblich übernatürliche Kräfte besitzt. Und diese Geschichte haben die Drehbuchautoren nicht frei erfunden. Denn in den 1920er-Jahren wurde in Belize angeblich ein rund fünf Kilogramm schwerer Kristall in der Form eines menschlichen Schädels entdeckt, um den sich bis heute viele Geheimnisse ranken. Was hat es mit diesem spektakulären Fund auf sich? Josh Gates begibt sich an den Originalschauplätzen auf Spurensuche.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

23:15 > 00:20

Expedition Unknown - Mythen auf der Spur

Das Geheimnis des Kristallschädels

Das Geheimnis des Kristallschädels

In dem Hollywood-Blockbuster „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ macht sich Schauspieler Harrison Ford in Südamerika auf die Suche nach einem uralten Artefakt, das angeblich übernatürliche Kräfte besitzt. Und diese Geschichte haben die Drehbuchautoren nicht frei erfunden. Denn in den 1920er-Jahren wurde in Belize angeblich ein rund fünf Kilogramm schwerer Kristall in der Form eines menschlichen Schädels entdeckt, um den sich bis heute viele Geheimnisse ranken. Was hat es mit diesem spektakulären Fund auf sich? Josh Gates begibt sich an den Originalschauplätzen auf Spurensuche.

00:20 > 01:15

Der Camping Clan - Alles für den Platz

Der große Tag

Der große Tag

Im Freizeitparadies läuten die Hochzeitsglocken. Der Sektempfang soll auf der Seebrücke stattfinden, dem neuen Wahrzeichen der Camping-Oase. Das ganze Team ist involviert, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Und was macht Roger Groß während die Hochzeitsplanerin des Brautpaares seine Söhne William und Maximilian auf Trab hält? Das Clan-Oberhaupt fährt zum ersten Mal nach 20 Jahren mitten in der Hochsaison in den Urlaub. Die freien Tage will Roger mit seiner Freundin Sarah genießen. Ein paar Kontrollanrufe bei seinen Jungs müssen aber trotzdem sein.

01:15 > 02:05

Die Monster-Jäger - Bestien auf der Spur

Die unheilvolle Scheune

Die unheilvolle Scheune

Im Maisfeld schleicht eine merkwürdige Gestalt herum. Der Fremde sieht aus wie eine Vogelscheuche. Die „Monster-Jäger“ wollen den Eindringling zur Rede stellen, aber sie bekommen ihn in der Dunkelheit nicht zu fassen. Am nächsten Morgen konzentrieren sich die Männer wieder auf ihre Mission: Die Trapper machen im Bundesstaat North Carolina Jagd auf die „Cherokee Death Cat“. „Wild Bill“ und Willy heben im Wald eine Fallgrube aus, aus der das katzenartige Wesen nicht entkommen kann. Und der Rest des Teams macht sich auf den Weg zu einer abgelegenen Scheune.

02:05 > 03:00

Die Monster-Jäger - Bestien auf der Spur

Angriff aus den Bäumen

Angriff aus den Bäumen

Möglicherweise treibt im US-Bundesstaat North Carolina neben der „Cherokee Death Cat“ noch ein weiteres Monster sein Unwesen. „Huckleberry“ und seine Gefährten treffen sich in dieser Folge mit einem Augenzeugen, der eine seltsame Kreatur beobachtet hat. Das mysteriöse Wesen ähnelte einem Kojoten und die Beschreibung könnte auf den „Coyote King“ passen. Aber es kommt nur sehr selten vor, dass sich zwei Alpha-Tiere ein Revier teilen. Deshalb stellen die Trapper weitere Nachforschungen an. Dabei stoßen sie auf eine rätselhafte Gestalt mit einem Umhang.

03:00 > 03:50

Die Monster-Jäger - Bestien auf der Spur

Trappers Rückkehr

Trappers Rückkehr

Mit Fallen kennen sich Willy, „Wild Bill“ und ihre Kumpel bestens aus. Trotzdem ist die rätselhafte Gestalt mit dem Umhang entkommen. Dafür haben die „Monster-Jäger“ keine Erklärung parat. Deshalb sucht das Team Rat bei seinem Anführer. „Trapper“ konnte seine Weggefährten aus gesundheitlichen Gründen bei der Jagd nicht begleiten, aber als Leitwolf ist er für die Truppe nach wie vor unersetzlich. Der erfahrene Leader erinnert sich an eine vergangene Mission und lenkt den Fokus im Ashe County auf eine neue Spur. Dort muss sich „Huckleberry“ einem Trauma stellen.

03:50 > 04:45

Moonshiners

Perfekte Tarnung

Perfekte Tarnung

Wer beim Schnapsbrennen erwischt wird, dem drohen hohe Geldbußen. Deshalb hat ein „Moonshiner“ in Texas seinen mit Kohle angetriebenen Traktor Anfang des 20. Jahrhunderts zu einer fahrbaren Destille umgebaut. Der Dampf, der sich im Heizkessel des Vehikels bildete, strömte in eine Brenn-Apparatur, die im Anhänger versteckt war. So kam dem Südstaatler bei seinen illegalen Machenschaften niemand auf die Schliche. Und Chico und Sandra haben sich für ihre Gerätschaften in den Hügeln von Kentucky ebenfalls eine clevere Tarnung ausgedacht.

04:45 > 05:40

Moonshiners

Trick Siebzehn

Trick Siebzehn

David und Patti setzen in Louisiana auf Obstbrand. Als Basis nutzt das Duo beim Schnapsbrennen in den Sümpfen des US-Bundesstaates eine süße Maische aus Mayhaw-Früchten. Schmeckt der hochprozentige Alkohol am Ende so aromatisch wie erhofft? Voller Zuversicht fiebern Vater und Tochter in ihrem Versteck dem ersten Durchlauf der Saison entgegen. Tim holt derweil in Virginia zwei Tüftler mit ins Boot, um seine Probleme zu lösen. Dem Whiskeyhersteller läuft die Zeit davon. Deshalb sollen ihm die Jungs dabei helfen, den Reifeprozess zu beschleunigen.

05:40 > 06:00

Hardcore Pawn

Episode 155

Episode 155

An der Wirtschaftsschule in Detroit ist ein Gastredner ausgefallen. Deshalb haben die Verantwortlichen angefragt, ob Les Gold den Job übernehmen kann. Der Pfandleiher hat zwar keinen Professorentitel, dafür aber ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein und über 30 Jahre Berufserfahrung. Aus seiner Sicht sind praktische Tipps tausendmal wichtiger als theoretisches Wissen, das man aus Büchern lernt. Deshalb lässt sich der Pawn-Shop-Eigner nicht lange bitten und erklärt den Studenten, wie man ein Unternehmen führt.

06:00 > 06:50

Full Pull

Das große Finale in Fürstenau

Das große Finale in Fürstenau

Der letzte Wettkampf der Saison im niedersächsischen Fürstenau könnte für das „Green Monster“-Team zum Triumphzug werden. Die Füchtorfer „Puller“ belegen mit ihren Monster-Traktoren aktuell Rang eins und Rang drei. Gelingt ihnen beim großen Finale um die deutsche Meisterschaft gar ein Doppelsieg? Auch die „Erlkönige“ rechnen sich noch Chancen auf einen der vorderen Plätze aus, doch dazu muss beim Zugkraft-Event alles nach Plan laufen. Team „Kaiser“ will in Edewecht ebenfalls um den Sieg mitfahren, doch die Schwaben treffen dort auf starke holländische Konkurrenz.

06:50 > 08:50

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

08:50 > 09:50

Ed Stafford: Das Survival-Duell

Mongolei: Ed vs. Matt Graham

Mongolei: Ed vs. Matt Graham

In der unfruchtbaren Steppe findet man nur wenige natürliche Ressourcen. Deshalb müssen sich die Überlebenskünstler in den Bergen mit Vorräten eindecken, bevor sie sich in die endlosen Weiten der Wüste Gobi vorwagen. In dieser Folge nimmt es Ed Stafford bei einem packenden Kopf-an-Kopf-Rennen in der Mongolei mit einem der erfahrensten Survival-Gurus der Welt auf. „Bushcraft Master“ Matt Graham ist konditionell in Topform und wird das Tempo in der Wildnis permanent hochhalten. Darauf muss sich sein Gegner aus Großbritannien einstellen.

09:50 > 10:15

Infomercial

Das TV-Shopping Erlebnis bietet innovative, qualitativ hochwertige Produkte die den Alltag erleichtern zu einem sehr attraktiven Preis. Innovationen aus aller Welt werden zu einem unterhaltsamen Einkaufserlebnis. Das umfassende Produktportfolio beinhaltet die neuesten Produkte aus den Bereichen: Küche, Haushalt, Freizeit, Fitness, Wellness und Beauty. Die im Fernsehen gezeigten Produkte können telefonisch und auf der Website des Anbieters bestellt werden.

10:15 > 11:15

Yukon Men

Bärenalarm

Bärenalarm

Schatzsuche mit Hindernissen: Stan Zuray möchte mit seinem Kumpel Mike McCann in der Nähe von Tanana eine uralte Mine wieder in Betrieb nehmen. Entdeckt wurden die Silberadern erstmals im Jahr 1888, aber bisher war das abgelegene Terrain nur schwer zugänglich. Doch das könnte sich mit der geplanten neuen Straße bald ändern. Deshalb gilt es herauszufinden, ob der Hauptstollen, der 120 Meter tief in den Berg hineingearbeitet wurde, noch begehbar ist. Die Erkundungstour verläuft allerdings nicht ohne Zwischenfälle.

11:15 > 12:15

Yukon Men

Auf der Jagd

Auf der Jagd

Alaska-Schneeschafe leben für gewöhnlich in über 2000 Metern Höhe in schwer zugänglichen Gebieten und halten sich besonders gern an steilen Bergflanken auf. Doch das hält Charlie Wright und Joey Zuray nicht davon ab, Jagd auf die Tiere zu machen. Das Duo lässt sich in dieser Folge in ein 200 Kilometer entferntes Revier am Lime Peak fliegen, um dort auf die Pirsch zu gehen. Doch im unwegsamen Gelände verlieren die „Yukon Men“ komplett die Orientierung, und in den White Mountains ziehen plötzlich dunkle Gewitterwolken auf.

12:15 > 13:15

Naked Survival

Umgeben von Ungetümen

Umgeben von Ungetümen

Blutgierige Sandfliegen, Giftschlangen und gefräßige Kaimane: Die Liste der Gefahren in Guyana ist lang. Doch zum Glück kennt sich „Green Beret“ Bo in tropischen Regionen aus. Der Special-Forces-Officer aus Virginia hat beim Militär gelernt, wie man unter extremen Bedingungen überlebt. Seine Partnerin Debbie ist Mutter von drei Kindern und arbeitet in Wisconsin als Krankenschwester. Auf dem Survival-Trip in Südamerika möchte die 33-Jährige beweisen, was in ihr steckt. Ist Debbie den Herausforderungen gewachsen?

13:15 > 14:15

Das Survival-Duo

Gestrandet im Pazifik

Gestrandet im Pazifik

Rund 25.000 unbewohnte Inseln gibt es im Pazifischen Ozean, der mit seinen Wassermassen über ein Drittel der Erdoberfläche bedeckt. Auf einer davon demonstrieren Dave und Cody in dieser Episode, wie man ein Schiffsunglück überlebt. So ist zumindest der Plan. Dabei hat das Survival-Duo mit ähnlichen Problemen zu kämpfen wie gewöhnliche Kreuzfahrer: Cody ist auf dem Rettungsfloß so seekrank geworden, dass er sich buchstäblich die Seele aus dem Leibe kotzt. Wegen des hohen Flüssigkeitsverlusts wird sein Zustand auf der einsamen Insel langsam lebensbedrohlich. Sein Kumpel Dave setzt alle Hebel in Bewegung, um Cody zu helfen und überredet ihn schließlich, ein paar Bissen zu sich zu nehmen. Doch die erste Mahlzeit, die der ehemalige Militärausbilder heranschafft, verschlimmert die Lage weiter: Rochen sind äußerst proteinhaltig, und um sie zu verdauen, braucht man reichlich sauberes Trinkwasser.

14:15 > 15:15

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Duell der Giganten

Duell der Giganten

Parker Schnabels Strategie zahlt sich aus. Der 25-Jährige lässt seine Waschanlagen regelmäßig umsetzen. Durch kurze Transportwege spart er beim Goldschürfen Zeit und Geld. In dieser Folge sollen beide Maschinen gleichzeitig umziehen. Dabei kommt es in Nordamerika zum Duell der Giganten. „Big Red“ versus „Sluicifer“: Welches Team baut seine Anlage schneller auf? Im Elkhorn-Gebirge in Oregon herrscht ebenfalls reger Betrieb. Schutzgitter am Förderband und wetterfeste Stromkästen: Fred Lewis und seine Veteranen-Crew machen ihre Ausrüstung einsatzbereit.

15:15 > 16:15

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Ricks sechster Sinn

Ricks sechster Sinn

Tony Beets holt seine 30 Jahre alte Siebdeck-Waschanlage aus dem Ruhestand. Der erfahrene Schatzsucher will das 45 Tonnen schwere Monstrum mit einem 500 PS starken Militärtransporter mit Turbo-Motor über eine steile Piste mit Haarnadelkurven zu einem Abraumhügel am Paradise Hill befördern. Aber das ist leichter gesagt als getan. Denn die gigantische Fracht hat wegen des sperrigen Einfülltrichters einen sehr hohen Schwerpunkt. Rick Ness folgt derweil am Duncan Creek einer Eingebung. Findet sein Team in einer Gletscher-Moräne kostbares Edelmetall?

16:15 > 17:15

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Das Gold vergangener Tage

Das Gold vergangener Tage

In der Nähe von Fairbanks steht ein Claim zum Verkauf. Diese Chance will Parker Schnabel nutzen. Der Minen-Boss bricht nach Alaska auf, um das Grundstück unter die Lupe zu nehmen. Während seiner Abwesenheit haben am Indian River seine Vorarbeiter das Sagen. Und Tony Beets hat es am Paradise Hill auf den Abraum seiner Vorgänger abgesehen. In dem Hügel ist möglicherweise noch jede Menge Gold zu holen. Aber der Schürfspot ist schwer zugänglich. Der Schatzsucher muss eine 950 Meter lange Pipeline bauen, um seine Siebdeck-Waschanlage mit Wasser zu versorgen.

17:15 > 18:15

Railroad Alaska

Schwierige Lieferung

Schwierige Lieferung

Die Züge müssen rollen, egal, ob es friert oder schneit. Eisenbahner Lynn Reitz und sein Arbeitskollege Danny Forsman kämpfen in der Wildnis Alaskas mit schwierigen Arbeitsbedingungen. In dieser Episode machen den Männern wilde Tiere und überhängende Eismassen das Leben schwer, welche auf die Gleise zu stürzen drohen. Trotz aller Widrigkeiten müssen die Urgesteine dafür Sorge tragen, dass ihr Güterzug pünktlich Anchorage erreicht. Denn die tonnenschweren Rohre, die das Schienenfahrzeug geladen hat, werden dort schon sehnsüchtig erwartet.

18:15 > 19:15

Outback Truckers

Episode 6

Episode 6

Ein Fehler, und er landet im Graben. „Outback Trucker“ Steve Grahame lenkt seinen Lkw in dieser Episode über die berüchtigte Kalumburu-Road. Bei Regenfällen wird die 3900 Kilometer lange Route durch den australischen Busch zur Waschbrettpiste. Fahrerkollege Geoff „Bluezy“ Barrow kämpft sich mit seiner schweren Fracht ebenfalls auf unbefestigten Straßen voran. Sein Ziel Alice Springs liegt 1500 Kilometer entfernt von der nächsten größeren Stadt mitten in der Wüste.

19:15 > 20:15

Outback Truckers

Episode 7

Episode 7

Südlich von Perth warten zwei riesige Förderbänder auf den Abtransport. Die 40 Meter langen Stahlkonstruktionen werden 2000 Kilometer entfernt, im Südosten Australiens, schon sehnsüchtig erwartet. Doch bis dahin steht Dion Fisher in seinem Schwertransporter noch ein langer Weg bevor. Auf dem 32-jährigen „Outback Trucker“ lastet in dieser Episode ein große Verantwortung, denn jede Verzögerung könnte den Empfänger der Fracht Millionen kosten.

20:15 > 22:15

Die Schatzsucher - Goldrausch in Alaska

Greenhorns auf der Piste

Greenhorns auf der Piste

Parker Schnabel will mit seiner Crew am Indian River in dieser Saison 8000 Unzen Edelmetall ausgraben. Aber es ist kostspielig, den vielversprechenden Grund und Boden zu erschließen. Der 26-jährige Minen-Boss hat 700 000 Dollar investiert - und bis dato noch kein Gold gewonnen. Rick Ness und seine Mitstreiter können dagegen bei der Schatzsuche in den Bergen von Keno erste Erfolge vorweisen. Nathan Thornington beschickt die Waschanlage des Teams stündlich mit fünfundsiebzig Kubikmetern Schürfmaterial. Aber dann streikt auf dem Claim eine Pumpe.

22:15 > 23:15

Die Goldsucher vom Devil's Canyon

Kälteeinbruch

Kälteeinbruch

Die Temperaturen im berüchtigten Devil’s Canyon fallen weit unter den Gefrierpunkt. Um die eiskalten Nächte zu überstehen, müssen die Abenteurer daher in Kanada wirksame Gegenmaßnahmen ergreifen - mit einem Minimum an Ausrüstung. Während Ben van der Valk seinen improvisierten Unterstand mit Torfmoos isoliert, versucht Boyce Goff in der Wildnis mit Baumharz, ein wärmendes Feuer in Gang zu bringen. Doch all diese Bemühungen kosten wertvolle Zeit. Und eigentlich sind die Männer nach British Columbia gekommen, um Gold zu schürfen.

23:15 > 00:20

Ice Lake Rebels

Die Kunst des Überlebens

Die Kunst des Überlebens

Während des harten Winters beweisen die Aussteiger auf ihren Hausbooten großen Einfallsreichtum, um den subarktischen Temperaturen zu trotzen. Molly MacKinnon will mithilfe des eisigen Windes Strom erzeugen, und Ragnar Wesstrom spielt das extreme Wetter bei der Schatzsuche in die Karten. Denn der Neuschnee verwischt in der Wildnis seine Spuren. Der Abenteurer gräbt in dieser Folge an einer geheimen Stelle nach Amethysten. Die Edelsteine werden im Norden Kanadas auch „Diamanten der Arktis“ genannt und sind als Tauschware heiß begehrt.

Im TV verpasst? Neue Folgen online sehen:

Ab 10.5.:

Neue Staffeln

Staffel 6: Begleite das Wolfsrudel

"Steel Buddies": Highlights!

Best of "Steel Buddies":

"Goldrausch in Alaska": Highlights!

"Goldrausch in Australien": Highlights!

"Der Germinator": Highlights!

Achtung, Kontrolle!

Unsere Themen:

Lang nicht mehr gesehen!

DMAX ORIGINALS

Tipps

Games